Home | Impressum | Kontakt
Login

Kajagoogoo
Ooh To Be Ah

Song
Jahr
1983
Musik/Text
Produzent
3.36
59 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 20 / Wochen: 13
NZ
Peak: 50 / Wochen: 1
Tracks
7" Single
25.03.1983
EMI 006-07 727 (EMI) [de]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:32Keep On DancingEMI
GIVE 2008
Compilation
LP
1983
The Construction Mix6:37Ooh To Be AhEMI
K 062-07 731 Z
Single
12" Maxi
25.03.1983
3:33Ooh To Be AhEMI
006-07 727
Single
7" Single
25.03.1983
Single Version3:34Ooh To Be AhEMI
K 062-07 731 Z
Single
12" Maxi
25.03.1983
3:14White FeathersEMI
1A 064-07728
Album
LP
18.04.1983
Kajagoogoo
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Too Shy
Eintritt: 20.03.1983 | Peak: 2 | Wochen: 10
20.03.1983
2
10
Big Apple
Eintritt: 30.10.1983 | Peak: 7 | Wochen: 8
30.10.1983
7
8
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Islands
Eintritt: 17.06.1984 | Peak: 13 | Wochen: 5
17.06.1984
13
5
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.36

59 BewertungenKajagoogoo - Ooh To Be Ah
21.03.2004 19:37
blödes Lied; kein Hauch im Vergleich zu "Too Shy"
21.03.2004 20:50
...damals fuhr dieser Song extrem schräg ein...

Heute empfinde ich nur noch das Video als ziemlich schräg.
Müsste ich den Spirit dieses Genres von 1983 beschreiben, würde ich diesen wirklich ckuulen Refrain vorspielen ;-)
10.04.2004 10:43
Das ist auch wieder so ein Song, den ich so doof finde, dass er gerade wieder gut ist.
05.01.2005 00:03
Schlecht ist der wirklich nicht. Besser als 'Big Apple'.
16.01.2005 17:24
Hm, da kann ich nicht mal mehr eine 4 geben, denn ich finde den Song doch deutlich weniger gut als "Big Apple", gerade von der Melodie her. Plätschert so etwas belanglos vor sich hin.
10.03.2005 14:23
welche melodie?
06.05.2005 18:49
In etwa genauso dümmlich wie der Titel und der Bandname, aber # 7 in GB im Frühling 1983.
16.06.2005 12:16
Auch dieser Song von Kajagoogoo gefällt mir absolut nicht.
08.02.2006 13:21
na ja
08.04.2006 23:47
jaja, ist okay... mit Limahl am Mic
15.11.2006 14:47
ist auch nicht zu verachten
04.01.2007 02:48
Finde ich sehr langweilig. Sorry.
04.06.2007 15:10
Klingt vielleicht stellenweise etwas "schief", aber das war eben der ganz besondere Stil von Kajagoogoo.
17.06.2007 16:32
Der Song ist entbehrlich....
02.07.2007 19:13
Allerdings. Finde ich jetzt wirklich viel schwächer als "Too Shy". Eine Melodie ist hier so gut wie nicht zu erkennen. Zu Recht kein Hit.
27.07.2007 22:50
dito!!!!
12.02.2008 17:26
Einer der besten Songs von Kajagoogoo
Ein typischer Kaja-Titel dieser Zeit 4+
Mehr wie eine gute 3 ist für das geplätschere nicht drin. In 5/83 D #20
Wesentlich mutiger als das lahme "too shy".
ermüdend
der ist wirklich schwach, und sehr unmotiviert von Limahl gesungen..kam auf #17 der Ö3 Hitparade, während zeitgleich der megahit noch auf #14 stand..soviel zu qualität.
mehr als peinlich
des ist wirklich unter aller kanone
sehr gut
Unterer Durchschnitt.
...nööö...
Regular.
Fand ich damals ganz toll :D

Nostalgie-Vier.
brav und langweilig dahinplätscherndes Synth-Pop-Stück aus 1983 – 3*…
Die Strophen gehen noch so knapp durch, aber der Refrain
suckt doch grausam hier....
Jaja, ich kann aus heutiger Sicht die Bewertungen verstehen.

28.02.2021: Sehe ich gerade nochmal in einer Folge "Vorsicht Musik" vom 13. Juni 1983.
Und jetzt hab ich den Review von nicevoice gelesen. 5 => 6.
Ooh to be ah jet setter ... der Text ist selten doof ... der Groove allerdings spritziger Pop.
weniger
dit nummer haalt bij lange na niet het niveau van ''Big apple'' of '' Too shy''
▒ Grappig nummerke uit de lente van 1983 door de Britse popgroep "Kajagoogoo", maar inderdaad géén hoogvlieger voor "Limahl" en zijn mannen !!! Krap 3 sterren ☺!!!
Ok
Hmm, Widmann schreibt die Bewertungen sind aus heutiger Sicht verständlich. Da ist was dran. Klar, es war kein zweites "Too shy" und das ist auch gut so. Aber der Sound dieser Band war einfach unique und speziell (dafür steht kein Song besser als "Ooh to be ah"), meine absolute Lieblingsband damals. Damit man daran Gefallen finden kann, muss man wohl den Spirit dieser Zeit intus haben.

Und obwohl es auch damals schon ein Song war, der die Gemüter gespalten hat, war er recht erfolgreich. #7 UK und #20 in DE ist sind respektabe Chartplatzierungen, zumal es damals vor hochklassiger Konkurrenz in den Charts wimmelte.

Das Synth-Intro ist mega, über jeden Zweifel erhaben. Die Strophen und die Bridge sind auch stark. Und dann kommts: Ooh to be ah, Jetsetter......Nicht jedermann's Sache. Love it or leave it......Für mich immer noch einer der besten Songs der Band, damals wie heute......Gebe hier mal die zweite 6.
En riktigt usel låt.
Intro: Sahne. Strophen sind auch sehr cool und lässig. Aber der Refrain: autsch! Ist das dümmlich. Wäre bei Duran Duran besser aufgehoben gewesen! Runde aber trotzdem auf, so schlecht ist's nun wahrlich nicht!
Weinig opvallende en in Vlaanderen tevens geflopte singel van Limahl en zijn formatie Kajagoogoo. Het nummer is ook terug te vinden op hun album "White Feathers" (1983).
3+
Doch, auch dieser Song hier hat was - die etwas eigenwillige Melodieführung in den Strophen macht gerade seinen Reiz aus. Der Refrain ist jedoch tatsächlich nicht wirklich der Brüller.
total langweiliger und müder Track, kein Vergleich zu "Too shy"!
Kann die oft schlechten Bewertungen hier nicht verstehen! Klar ist das keine Mordsnummer wie "Too shy", ich fand den Song trotzdem damals klasse und er gefällt mir heute auch noch sehr gut! Das Album war damals einer meiner absoluten favourites!
Und trotzdem vergibst Du nur 5 Sterne! Ts, ts, ts. Dieser Song verdient die Höchstwertung, macht heute noch total Freude beim Hören. Klasse.
Der Song ist okay und schaffte es auch noch in die britischen Top Ten. Aber eigentlich hatte die Band wirklich nur einen einzigen richtig guten Titel.
Mittelklasse eben; ein Lied wie ein zehn Jahre jüngerer Ford Mondeo.
Relativ fader Nachfolger zu ihrem Tophit "Too Shy".
Een hit opvolgen is lastig, dat zien we hiermee maar weer
Die zweite Single von Kajagoogoo gefällt mir auch sehr gut. Sie konnte war nicht mehr an den großen Erfolg von "Too shy" anknüpfen. Es ist aber trotzdem ein tolles Lied. Auch das Video ist recht unterhaltsam.

Klingt wie Too Shy, nur eine Spur schlechter.
Spitze Track, vor allem im "Construction Mix", für die Nacht ein absoluter Toptrack :-) Mein Favourit von Kajagoogoo bzw. Limahl
If it were for the vocals parts alone, this would seem quite silly. But there are some pop musical arrangements here that are just too catchy, offering little delights, especially around the chorus and bridge. 3.3*
#68 peak in Australia, 1983; #7 peak UK.
⌜ᴰᴬ⌝ Ꮲk.⌠#47⌡
langweilig - die Nachgeburt von "Too Shy"
Poor!
Geht klar.
Einer ihrer schwächeren Songs.
gut
Da hätten sie bessere Single Optionen gehabt - kein Übersong aber ganz nett, für vier Sterne reicht es