Home | Impressum | Kontakt
Login

Kim Wilde
You Keep Me Hangin' On

Song
Jahr
1986
Musik/Text
Produzent
Original
5.01
241 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
04.01.1987 (Rang 5)
Zuletzt
08.03.1987 (Rang 25)
Peak
2 (1 Woche)
Anzahl Wochen
10
3766 (919 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 2 / Wochen: 10
DE
Peak: 8 / Wochen: 13
AT
Peak: 20 / Wochen: 10
FR
Peak: 19 / Wochen: 17
NL
Peak: 17 / Wochen: 11
BE
Peak: 16 / Wochen: 7 (V)
NO
Peak: 1 / Wochen: 10
NZ
Peak: 12 / Wochen: 16
Tracks
12" Maxi
13.10.1986
MCA 258 525-0 (Warner)
1
You Keep Me Hangin' On (Extended Ian Levine Club)
9:02
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Extended Ian Levine Club9:02You Keep Me Hangin' OnMCA
258 525-0
Single
12" Maxi
13.10.1986
4:15You Keep Me Hangin' OnMCA
258 565-7
Single
7" Single
13.10.1986
4:15You Keep Me Hangin' OnMCA
258 525-0
Single
12" Maxi
13.10.1986
4:16Another StepMCA
254 347-1
Album
LP
03.11.1986
4:12Now That's What I Call Music! 8Virgin
CDNOW8
Compilation
CD
24.11.1986
Kim Wilde
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Kids In America
Eintritt: 24.05.1981 | Peak: 5 | Wochen: 11
24.05.1981
5
11
Chequered Love
Eintritt: 12.07.1981 | Peak: 2 | Wochen: 9
12.07.1981
2
9
Cambodia
Eintritt: 20.12.1981 | Peak: 1 | Wochen: 11
20.12.1981
1
11
View From A Bridge
Eintritt: 25.04.1982 | Peak: 2 | Wochen: 11
25.04.1982
2
11
Child Come Away
Eintritt: 21.11.1982 | Peak: 6 | Wochen: 5
21.11.1982
6
5
Love Blonde
Eintritt: 14.08.1983 | Peak: 11 | Wochen: 3
14.08.1983
11
3
Dancing In The Dark
Eintritt: 04.12.1983 | Peak: 9 | Wochen: 9
04.12.1983
9
9
The Second Time
Eintritt: 28.10.1984 | Peak: 7 | Wochen: 12
28.10.1984
7
12
You Keep Me Hangin' On
Eintritt: 04.01.1987 | Peak: 2 | Wochen: 10
04.01.1987
2
10
Hey Mister Heartache
Eintritt: 22.05.1988 | Peak: 12 | Wochen: 12
22.05.1988
12
12
You Came
Eintritt: 21.08.1988 | Peak: 3 | Wochen: 14
21.08.1988
3
14
Never Trust A Stranger
Eintritt: 06.11.1988 | Peak: 4 | Wochen: 14
06.11.1988
4
14
Four Letter Word
Eintritt: 26.02.1989 | Peak: 18 | Wochen: 4
26.02.1989
18
4
It's Here
Eintritt: 29.04.1990 | Peak: 14 | Wochen: 10
29.04.1990
14
10
Love Is Holy
Eintritt: 24.05.1992 | Peak: 13 | Wochen: 12
24.05.1992
13
12
If I Can't Have You
Eintritt: 01.08.1993 | Peak: 18 | Wochen: 12
01.08.1993
18
12
Loved
Eintritt: 02.12.2001 | Peak: 68 | Wochen: 4
02.12.2001
68
4
Born To Be Wild
Eintritt: 17.11.2002 | Peak: 71 | Wochen: 4
17.11.2002
71
4
Anyplace, Anywhere, Anytime (Nena & Kim Wilde)
Eintritt: 08.06.2003 | Peak: 9 | Wochen: 21
08.06.2003
9
21
You Came (2006)
Eintritt: 03.09.2006 | Peak: 19 | Wochen: 13
03.09.2006
19
13
Lights Down Low
Eintritt: 12.09.2010 | Peak: 62 | Wochen: 1
12.09.2010
62
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Catch As Catch Can
Eintritt: 13.11.1983 | Peak: 6 | Wochen: 16
13.11.1983
6
16
The Very Best Of Kim Wilde
Eintritt: 22.07.1984 | Peak: 25 | Wochen: 3
22.07.1984
25
3
Teases & Dares
Eintritt: 02.12.1984 | Peak: 10 | Wochen: 9
02.12.1984
10
9
Another Step
Eintritt: 25.01.1987 | Peak: 5 | Wochen: 8
25.01.1987
5
8
Close
Eintritt: 10.07.1988 | Peak: 8 | Wochen: 36
10.07.1988
8
36
Love Moves
Eintritt: 03.06.1990 | Peak: 12 | Wochen: 9
03.06.1990
12
9
Love Is
Eintritt: 31.05.1992 | Peak: 7 | Wochen: 15
31.05.1992
7
15
The Singles Collection 1981-1993
Eintritt: 03.10.1993 | Peak: 18 | Wochen: 10
03.10.1993
18
10
Now & Forever
Eintritt: 12.11.1995 | Peak: 37 | Wochen: 2
12.11.1995
37
2
Never Say Never
Eintritt: 24.09.2006 | Peak: 11 | Wochen: 9
24.09.2006
11
9
Come Out And Play
Eintritt: 12.09.2010 | Peak: 9 | Wochen: 7
12.09.2010
9
7
Snapshots
Eintritt: 11.09.2011 | Peak: 27 | Wochen: 3
11.09.2011
27
3
Here Come The Aliens
Eintritt: 25.03.2018 | Peak: 10 | Wochen: 4
25.03.2018
10
4
Aliens Live
Eintritt: 25.08.2019 | Peak: 43 | Wochen: 1
25.08.2019
43
1
Pop Don't Stop - Greatest Hits
Eintritt: 15.08.2021 | Peak: 41 | Wochen: 1
15.08.2021
41
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.01

241 BewertungenKim Wilde - You Keep Me Hangin' On
30.08.2003 13:19
Gelungenes Remake! Viel besser als das Original.
30.08.2003 14:29
!
01.09.2003 14:05
i liked it, but haven't heard it in ages
02.09.2003 19:07
is ok, aber net besser als vier
29.09.2003 00:17
sehr gutes cover
29.09.2003 12:06
Eines meiner liebsten Kim Wilde Lieder. Eines der raren Remakes, das wirklich gut ist.
04.10.2003 21:48
Sehr guter Song
06.10.2003 19:09
sensationell
28.10.2003 08:34
Sehr gut.
08.11.2003 17:18
Und ich muss es wieder sagen...in den 80er wusste man wie ein anständiges Cover gemacht wird!!!
24.11.2003 14:17
kim ist einfach genial!
10.12.2003 09:58
Eine 6 für eine der Besten Coverversionen bis heute.
10.12.2003 20:06
Ist toll
29.01.2004 09:25
Sehr gutes Cover, aber deutlich keine 6 für diesen Song von Kim Wilde. Mir gefallen ihre Lieder aus den frühen 80ern wie "Cambodia" oder "Kids in America" deutlich besser. Sehr flott, gut gesungen, weckt Erinnerungen, aber trotzdem keine 6.
29.01.2004 20:31
eine 6 für eines meiner liebsten kim wilde lieder
14.02.2004 11:29
Super Song
15.02.2004 15:03
yeah! das waren noch songs!!!
16.02.2004 18:36
It's the song, not the singer. Jede bisher eingespielte Version (Supremes, Kim Wilde, Vanilla Fudge) zeigt, dass es sich um eines der besten Lieder der Popgeschichte handelt.
# 1 in den USA im Sommer 1987.
22.02.2004 18:18
geil!
16.03.2004 23:16
wirklich ein toller song
01.04.2004 18:42
wirklich gut, suuuper
05.04.2004 12:49
schwelge in alten zeiten (80er)
05.04.2004 12:52
Sehr starke Cover-Version die ich erst vor ca. 10 Jahren so richtig rauf und runter hörte. Gefällt mir auch heute noch sehr gut. Schade, dass Kim Wilde nicht mehr viel an Musik macht bzw. Erfolg damit hat. Ihre einzige # 1 in den USA.
14.04.2004 11:47
The best remake of a classic EVER!!!!
19.04.2004 20:08
Ein guter, gecoverter Popsong/ mit dünner Stimme gesungen/ aber cool
27.04.2004 18:13
Da gibts viel bessere Songs von ihr!
18.05.2004 04:03
Finde ich auch nicht besonders, geht als einigermassen gelungenes Remake durch.
23.05.2004 09:22
Guter Song, aber Kim Wilde hat besseres
25.05.2004 14:37
na ja, da gibts wirklich besseres von ihr...
17.06.2004 01:42
sensational!
18.07.2004 23:04
ihr bester song
11.08.2004 20:02
ich mags nicht so!
30.08.2004 04:17
ich schon!
22.09.2004 22:23
great track...but not better than 'Cambodia'
26.09.2004 11:39
ich finds auch gut
10.10.2004 15:56
fand ich früher ssoooo gut ...unglaublich..
war einer meiner Lieblingssongs..

heute nur noch eine schwache 5.....
10.10.2004 21:27
Mir gefällt die Version von "Vanilla Fudge" zwar um Längen besser, doch diese Interpretation ist auch ganz gelungen. Ihre helle Stimme bringt 5* ein.
13.10.2004 21:28
super
09.11.2004 01:48
21.12.2004 11:38
Viel besser als das Original!
02.01.2005 11:45
Noch ganz guter Song
09.03.2005 20:18
mann, war ich damals ein teenie! ;-) einfach gut
18.03.2005 15:00
richtig geiler Song, gefällt mir sehr gut.
24.03.2005 17:02
Ein starker Song von Kim Wilde! Das fetzt schon von der ersten Sekunde an.
16.04.2005 23:01
Eines der besten Cover in den 80ern
21.04.2005 23:07
Schön.
22.04.2005 01:39
A very good song - after a view years silence.
18.05.2005 20:05
pas mal
06.06.2005 15:45
25.07.2005 10:56
Eine fantastische Coverversion !
23.08.2005 19:29
Fand ich auch mal gut. Jetzt nicht mehr so extrem.
03.09.2005 13:17
Geil.... Wirklich.
03.10.2005 17:40
Dancepop mit Format. Irgendwo zwischen Himmel und Erdoberfläche.
04.10.2005 15:23
Gefiel mir besser als die Original-Version. Kim Wilde hat aber noch Bessere.
04.10.2005 15:29
▓ Da gibts schon besseren Platte von Kim Wilde, aber sicher nicht slecht für Ende 1986 !!! Aber nur 4 Sterrn !!! Die Platte stand 7 Wochen (Platz # 17) in die Holländische Top 40 von Januar & Februar 1987 !!!
04.11.2005 16:57
GENIAL§
11.12.2005 10:14
Dimensionsüberschreitend! In das Himmelreich der 80er
26.02.2006 14:14
stark!
27.02.2006 09:07
Ist halt einfach ein guter Song! Habe noch keine schlechte Version davon gehört. Schön, dass es hier auch ein paar Menschen gibt, die die VANILLA FUDGE-Version noch kennen!
27.02.2006 16:14
GEIL!!!
13.04.2006 14:06
Hammersong!
04.05.2006 23:20
sehr stark gesungen von kim wilde!
14.05.2006 16:24
YES!
31.05.2006 09:45
Ein Highlight aus den 80ern
12.07.2006 00:13
Geiler 80er Jahre Hit!
06.08.2006 04:20
Kim wirkt immer ein wenig unbeholfen. Auch jetzt braucht sie wieder die Hilfe einer Ueberproduktion um ihre begrenzten Sangkapazitaeten zu verhuellen. Ich finde sie dennoch eine sehr sympatische Artistin. Also 4 Sterne.
13.08.2006 00:29
dieses cover hat der supremes-hit dringend gebraucht-bravissimo!
17.08.2006 09:55
80-er Kult! Ganz klare 6!
27.08.2006 23:04
schmissige cover-version
28.08.2006 19:10
Mit das beste, was Kim Wilde abgeliefert hat.- Aufgerundet - trotz der 1986 ach so beliebten Prügelbeats-Drumcomputer-Programmierung.
01.09.2006 12:29
Stark, 80-er Klassiker
10.09.2006 12:29
Wirklich stark.
10.09.2006 16:53
geile nummer,vor allem die 2006 version mit nena,übertrifft alles
13.09.2006 15:33
Gelungene Coverversion des Supreme Klassikers.
13.09.2006 15:49
erinnerungsbonus...
14.09.2006 12:23
so la la
16.09.2006 20:20
Gutes Remake, trotz 80ies-Gewand!
22.09.2006 01:10
This one is her second best song after You came.
It's pretty cool!
13.10.2006 07:30
4+
27.11.2006 22:10
unterm strich gehört dieses Supremes cover wohl zu ihren 5 besten Nummern ever..einziger US #1 hit!
30.11.2006 16:57
Für eine Coverversion extrem gut, okok viele Erinnerungen an 80's, aber echt eine von Frau Wildes besseren Nummern
22.01.2007 15:24
Starker Titel vo Kim,sehr gut!
11.02.2007 22:20
Wusste zunächst gar nicht, dass das ein Cover ist. Sehr gut gelungen, keine Frage.
23.02.2007 17:55
Ganz passable Version des Supremes Hits, von dem es allerdings wesentlich stärkere Coverversionen als diesen von Kim Wilde gibt (z.B. Vanilla Fudge oder Rod Stewart). Diese Version hier ist zwar toll arrangiert und gespielt, leidet aber unter Kim Wildes nicht gerade üppig vorhandenen stimmlichen Qualitäten.
02.03.2007 18:35
Sensationell! Mein absolutes Lieblingsstück von Kim Wilde - das steckt so voller Power, das haut mich einfach jedesmal um. Hab ich damals in Dauerrotation gehört. Die Originalfassung hab ich erst sehr viel später kennen gelernt, die ist aber deutlich schwächer - genau so wie die neue, erwartungsgemäß verwässerte Fassung mit Nena. Diese Version von 1986 gehört für meinen Geschmack zu den zehn geilsten Poptracks der Weltgeschichte!
22.03.2007 14:47
Gehobenes Mittelmass
18.04.2007 17:21
auch gelungen
01.06.2007 00:14
Genialer Dance-Kracher in dem unheimlich viel Power drin steckt. Eine der besten Versionen des Evergreen's!
06.06.2007 16:09
Liegt grad noch auf Platz 5 meiner persönlichen Top 10 von Kim, dennoch ein klasse Kracher.
06.06.2007 18:57
Sehr Sehr Gut!!!.
26.06.2007 15:15
super
30.06.2007 10:29
Kim singt ein bischen lustlos aber weiß genau, wieviel Kraft in diesem Lied steckt. Meine definitive 80er Jahre Version dieses Klassikers kommt aber von B.E.F. featuring Bernie Nolan - so sollte es klingen.
21.07.2007 21:16
Für mich ist die 2# ziemlich überraschend, denn sie war auch schon besser gewesen.. Knappe 4.
14.08.2007 01:58
gut
19.08.2007 16:15
Immer noch einer meiner Favoriten von Kim Wilde. Aber "Cambodia" ist doch immer noch deutlich besser.
03.09.2007 23:31
Ui, was für ein scheussliches Cover!
04.09.2007 08:47
Das beste Stück von Kim Wilde, saustarke Nummer!
10.09.2007 23:51
Great
17.09.2007 10:16
*räusper*
Klingt diese Frau nicht mal wieder total wehleidig???
Da kann der Song noch so fetzen - für meine Ohren ist es nichts... knappe 3.

Edit: erhöhe mal auf 4. Ganz so schlimm ist es dann doch nicht.
25.09.2007 01:26
Geht gut ab. Wusste gar nicht, dass das ein Cover war. Das Original kann gar nicht viel besser sein.
25.09.2007 02:31
Super Stück von Kim
17.10.2007 08:49
Starkes Stück Pop!
04.11.2007 14:08
100x besser als als das grottige "Kids In America"
10.11.2007 17:41
ganz OK, ich finde allerdings viele andere lieder von ihr besser
10.11.2007 20:15
Das Original ist einfach so gut, dass Kim Wilde es nicht klein kriegen konnte.
17.11.2007 19:16
Richtig gutes cover...auf jedenfall besser als das original. Kracht schon von der ersten sekunde
17.11.2007 19:23
Kein schlechtes Cover, das Original hat aber mehr Power...
22.11.2007 18:16
Eine sehr gute Neuauflage, doch hatte sie auch gute Eigenkompositionen.
21.12.2007 09:23
Höre sie gerade in der Extended Mix. Absolut der bringer.
Saugeil das Stück
15.01.2008 00:03
Recht in Ordnung.
15.01.2008 19:20
Kraftvoller Popsong. Da muss die 5 her!
22.01.2008 03:02
Näää. Von der möchtegernwilden Kim gefällt mir bisher nur "Kids In America". Das hier ist durchschnittlicher 80er-Pop mit viel Kitsch - unter anderem Orchestra-Hits.
24.02.2008 19:00
Eines ihrer besten Songs.
24.02.2008 19:05
Bis auf das einfallslose Drumpattern sehr gut. Seltenes Beispiel eines eigenständigen und gelungenen Covers
10.04.2008 11:35
Bestes Lied von Kim Wilde - unverständlich warum damals nur Nr. 20!
13.04.2008 23:52
Grossartig, da will man doch gleich tanzen so toll ist das lied, love it
22.04.2008 18:39
Sehr guter sechster Top 10 Erfolg. In 10/86 GB #2 12/86 D #8
30.04.2008 12:04
Das 80's Arrangement verhindert die 5*. Hat was!
07.05.2008 17:22
Für mich ebenfalls ihr bestes Lied, vor allem laut, geiler Drumcomputer
27.05.2008 13:24
Hat mir sehr gut gefallen.
21.06.2008 23:39
Excelente cover.
04.07.2008 21:36
Auch einer ihrer stärksten Songs aus den 80ern
Klassiker und auch heute noch ein Ohrwurm
4++
Eine wirklich sehr gute Coverversion mit viel Drive, die eigentlich dem Song wiederum eine neue eigene Identität gibt.
Eines ihrer besten Songs
Klare 6 Sterne für die Wilde-Version! Cool! Hatte ich aber schon mal bewertet... bin ich mir sicher! ;-)
früher hatte sie aber bessere songs
ja, ganz nett 4+
Nicht der stärkste Song von Kim Wilde.
uwowowoooowwwww!
Kim Wilde is voor mij nog altijd de enige echte Britse "Queen of pop" van de jaren '80.
Dit was een ZEER GESLAAGDE cover en staat na 22 jaar nog altijd als een huis: heerlijk!!! DIT is pas popmuziek!!!!
...sehr gut...
La chanteuse blonde a repris les Supremes, voilà qui est bien.
Great! Das beste Lied Von kim wilde!
Obwohl damals absolut passend, mochte ich diese Version des H/D/H-Werks nicht so.
Vielleicht ihr bester Song. Auf jeden Fall ein Song, der viele (überflüssige) Coverversionen nach sich zog. Das ist in aller Regel ein Qualitätsmerkmal.

Knappe 6.
Gut - aber es gibt Songs von ihr die mir wesentlich besser gefallen.
Perfekt
Spent 2 weeks at #1 in Australia, 1987.
Typischer 80er Bomber. Ein Klassiker!
Bombensong!
herkömmliche Radiokost
Super - wer die Version von "Vanilla Fudge" kennt, denkt, dass sind 2 verschiedene Songs.
Da fällt mir nur "With a little help from my friends" in der Beatles- und der Cocker-Version ein.

02.07.19: Sehe ich gerade nochmal in der wichtigsten Musiksendung meiner Jugend, Formel Eins vom 13. Januar 1987.
Und auch letztes Jahr beim Konzert dachte ich mir, besser geht's nicht. 6 = 6.

19.10.21: Dieser Song wurde auch im Podcast "Die größten Hits und ihre Geschichte" von SWR3 vorgestellt.
Und wie so oft erfährt man viel über den Song und über den Künstler, der dann oft auch selbst zu Wort kommt.

Mit ihrer ungewöhnlichen Cover-Version des Motown-Klassikers „You Keep Me Hangin' On“ steht die Engländerin Kim Wilde im Mai 1987 sogar auf Platz 1 der US-Charts. Musik ist bei den Wildes seit jeher eine Familienangelegenheit gewesen.

https://open.spotify.com/episode/7FYWfBS7kkqrJLK08bN2Bb?
ansprechend präsentierte Popnummer im typischen 80er Jahre Gewand - 4+...
Geiles Cover.
Toll.

CDN: #1 (1 week), 1987
USA: #1 (1 week), 1987
Kann man nach all den Jahren immer noch hören. Gut!
gutes 80er cover der pop-wave lady. 4plus!
starkes cover
Gut gemachte Cover-Version der "Supremes".

my favorite song from the 80s
Eine grandiose gelungene Cover-Version
starke Nummer
Ganz starkes Cover ganz starker Refrain! 5,25
Diesmal klingt eine neue Version des Klassikers viel besser als das Original. Heute ist diese Aufnahme natürlich nicht neu, aber auch nicht so alt wie der Vorgänger :)
So muss ein Oldie-Cover klingen. Knapp an der 5 vorbei.

Edit: Rauf auf 5.
Recht gut
pretty cool song, interesting remake of an old classic
great pop song
Super
Die Fassung von Vanilla Fudge ist zwar ungleich stärker, aber das war auch ein schönes Cover.
Ziemlich egaler 80er-Restbestand. Knappe Drei.
goeie cover van kim
Sehr gutes Cover, gefällt mir viel besser als die Supremes-Version und ist auch insgesamt gesehen eines der besten Lieder von Kim Wilde. Powerpop der feinsten Sorte :)
Good pop track.
Sehr gut.
Great track, great production.
Okay. 2.5*
gut
sehr schönes lied!
Brilliant track! Powerful tune. Kim's finest work. An '80s gem.
Onze Sandrine faalde genadeloos bij het coveren van deze plaat, Kim Wilde komt er wel mee weg.
Ein guter Popsong mit einprägsamer Melodie. Aber nicht ganz so stark wie "You Came". Gibt satte 5* von mir.
Durchschnittliches aus 1986. Nicht schlecht, aber auch nicht besonders stark. Drei Sterne genügen da schon.
Im Original spitzenmäßig, da hätte sie besser die Finger davon gelassen. 2+
reicht nicht an das Original heran
Een cover is alleen bijzonder als het iets toevoegt aan het origineel. Kims versie van de Supremes hit doet dat zeker. Ze heeft het nummer geheel getransformeerd en het een destijds eigentijds rockgeluid gegeven. In Amerika was het een enorme hit. Hier viel dat wel mee, maar toch was dit een heerlijke plaat.
Nice
Buena
Ganz tolles Cover, hier passt einfach alles. 6*
Geweldig.
Der Supremes-Oldie in der '86er-Version von Kim Wilde ist amtlich nach vorn ziehender Synth-Rock. Idealer Einheizer auf 80er-Revival-Partys. Schick sind auch die C64-Synthies in der zweiten Hälfte.
ich lernte den Song in der Vanilla Fudge-Version kennen
und obwohl er mir da auch gut gefiel, muss ich sagen, heute finde ich Kim Wilde's Version fast noch eine Spur sympathischer, starke 4 Punkte!

... und auf dem Cover schaut sie aus, als ob sie sagen wollte: Oh Mann, Seitenstechen ist echt eine üble Sache! ;-)
... stark ...
Toffe cover uit 1986.
Super (5+)
Bra cover.
... sehr gutes Cover ...
6 stars
slechte cover
Vrij genietbare cover van Kim Wilde, o.a. terug te vinden op haar album "Another Step" (1986). De singel stond eind 1986/begin 1987 zeven weken genoteerd in de Vlaamse charts en bereikte plaats 16 als hoogste notering. Origineel een nummer dan Diana Ross & The Supremes uit 1966.
aufgerundete 5
WAHNSINN!

KLASSIKER!
...Kim Wilde at her best...Für mich ihr grösster!
sehr starke nummer! mein lieblingssong von ihr.
average
Assez bien.
sehr gut!
...gut...
...sehr schön gecovert von Kim Wilde - ich mag ihre Stimme hier fast lieber hören als die von den Ladys im Original -...
Excellente reprise du classique des Supremes.
A classic reimagined cover of a Motown song originally written for Diana Ross and the Supremes!

Risky cover but can easily stand out as its own song. Awesome track.
US #1, was soll man sonst noch dazu sagen... Super Version von Kim.
Ja genau, sie kam, sah und siegte damit.
der song hat so eine power! ganz stark interpretiert und arrangiert. typischer 80er-sound mit soviel energie. mein lieblingssong von kim wilde! auch live bei konzerten heute noch ein absoluter kracher!
klingt gar nicht nach einem Coversong. passt sehr gut zum Kim-Wilde Klang-Universum. Hach, was hatten sie doch damals für schöne Plattenhüllen. Kim posiert vor einer pink-türkisen-Weltkugel ;-)
Mooie cover
Lekkere power-uitvoering
This is actually great! 5.5*
Auch für mich einer der besten Cover Versionen ever! Mir gefällt es sogar besser als das Originale weil ich finde die Stimmung des Songs und die Wut die man bisschen in Kim´s Stimme hört, passen einfach besser zu dem Text, wo ja mit einem Mann abgerechnet wird, als die doch lieblich gesungene Version der Supremes! Mit dem Song erreichte sie dann doch überraschend einen US #1 Hits, womit eigentlich keiner mehr gerechnet hat, nachdem ihre tollen Songs zuvor garnicht weit landen konnten in den US Charts! Das hat sich die gute Kim aber auch verdient! IRL #2, DMK #3
Was soll man da mäkeln?
in ordnung
à la fois une bonne reprise et un bon single de kim wilde !
Ganz ok!
Kommt an Vanilla Fudge nicht ran, aber für ihre Verhältnisse ganz o.k.

Ganz starkes Cover!

Da hatte ich mich wohl vertippt, natürlich eine 6!
prima gedaan
geniales cover!
Großartig! Für mich "das Original".
Een cover waarbij de zangeres de song eigen heeft gemaakt. Ik vind m goed
Dank dem gelungenen Refrain eine aufgerundete 5.
Gefällt mir nicht.
Un clásico
Sehr gutes Lied. Dieses Stück habe ich noch auf einer alten Aufnahmekassette gefunden. Desweiteren ist dieser Titel auf der MC: "The Singles Collection 1981 - 1993" und dem 2-CD-Sampler: "Die Ultimative Chart-Show - Die Erfolgreichsten Cover Songs Der 80er" und dem 2-CD-Sampler: "Chartboxx - Ü40 Party - Die Disco-Hits Rund Um Die 80er" und dem 2-CD-Sampler: "Die Ultimative Chart-Show - Hits Der 80er" und dem 2-CD-Sampler: "Die Ultimative Chart-Show - Die Erfolgreichsten Evergreens Aller Zeiten" vorhanden. Hits wie "Kids In America" oder "Cambodia" machte Kim Wilde in den 80er-Jahren zu einer äußerst gefragten Sängerin. Mit "You Keep Me Hangin´ On" gelang ihr 1986 ein unglaublich kraftvolles Cover des 60er-Jahre-Supreme-Songs, welches von vielen als eines der gelungensten Remakes aller Zeiten angesehen wird. 2010 glückte Wilde mit ihrem Album "Come Out And Play" ein vielbeachtetes Comeback.
Sehr geiles Remake und um Klassen besser als das Original.
Leider ist Kims Stimme extrem dünn und nicht ausreichend aufbereitet. Sie ist und mal keine herausragende Sängerin. Da hätte man mal an ein paar mehr Reglern drehen müssen. Aber sie hat Wiedererkennungswert und ist einfach cool.
Das kann man nur bis zum Anschlag Lautdrehen. Absoluter 80er Kracher. I Like 👍💋
Lediglich solides Cover, aber mit guter Power drauf und hübschem Synthiesound.
Kim's einziger Nummer 1 Hit in Amerika. Dafür aber zurecht. Ein sehr gelungenes, sehr starkes Cover!
sehr gute Coverversion und einer von Kim's allerbesten Songs!
Gutes Cover.
Da gings noch ab bei Peters Pop-Show...
da ist ordentlich was dahinter, ein starker Song
Top 80er
Gute Coverversion.
Ein überaus flottes und tanzbares Teil.

Supergut!
Gutes Cover von Ihr.
gelungen.
Klare sechs. Nur würde man es noch besser in den Charts erwartet haben.
hier dringt gar nichts zu mir durch.
Sehr guter Song
Starke 80er Uptempo-Nummer von Kim Wilde. Nicht mein Lieblingssong von ihr, aber immer gern gehört.