Home | Impressum | Kontakt
Login

Kings Of Leon
Sex On Fire

Song
Jahr
2008
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
3.95
210 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
28.09.2008 (Rang 74)
Zuletzt
21.07.2013 (Rang 56)
Peak
35 (1 Woche)
Anzahl Wochen
35
3690 (912 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 35 / Wochen: 35
DE
Peak: 33 / Wochen: 83
AT
Peak: 29 / Wochen: 91
FR
Peak: 169 / Wochen: 1
NL
Peak: 16 / Wochen: 40
BE
Peak: 9 / Wochen: 54 (V)
Tip (W)
SE
Peak: 16 / Wochen: 31
FI
Peak: 1 / Wochen: 22
NO
Peak: 20 / Wochen: 1
DK
Peak: 7 / Wochen: 32
AU
Peak: 1 / Wochen: 38
NZ
Peak: 2 / Wochen: 34
Tracks
CD-Single
15.09.2008
Columbia 88697352002 (Sony BMG) / EAN 0886973520024
2
Knocked Up (Live)
7:46
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:25Sex On FireColumbia
88697352002
Single
CD-Single
15.09.2008
3:24Sex On FireRCA
88697 36890 7
Single
7" Single
15.09.2008
3:25Only By The NightRCA
88697 327122
Album
CD
19.09.2008
3:23Only By The NightRCA
88697 32712 1
Album
LP
03.10.2008
3:24Hit Club 2008 Vol. 4Universal
531.323-9
Compilation
CD
24.10.2008
Kings Of Leon
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Sex On Fire
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 35 | Wochen: 35
28.09.2008
35
35
Use Somebody
Eintritt: 15.03.2009 | Peak: 9 | Wochen: 44
15.03.2009
9
44
Radioactive
Eintritt: 07.11.2010 | Peak: 69 | Wochen: 1
07.11.2010
69
1
Pyro
Eintritt: 30.01.2011 | Peak: 74 | Wochen: 2
30.01.2011
74
2
Wait For Me
Eintritt: 25.08.2013 | Peak: 39 | Wochen: 2
25.08.2013
39
2
Waste A Moment
Eintritt: 23.10.2016 | Peak: 57 | Wochen: 1
23.10.2016
57
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Because Of The Times
Eintritt: 15.04.2007 | Peak: 86 | Wochen: 3
15.04.2007
86
3
Only By The Night
Eintritt: 05.10.2008 | Peak: 10 | Wochen: 62
05.10.2008
10
62
Come Around Sundown
Eintritt: 31.10.2010 | Peak: 1 | Wochen: 26
31.10.2010
1
26
Mechanical Bull
Eintritt: 06.10.2013 | Peak: 2 | Wochen: 19
06.10.2013
2
19
Walls
Eintritt: 23.10.2016 | Peak: 2 | Wochen: 12
23.10.2016
2
12
When You See Yourself
Eintritt: 14.03.2021 | Peak: 3 | Wochen: 6
14.03.2021
3
6
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Live At The O² - London, England [DVD]
Eintritt: 22.11.2009 | Peak: 9 | Wochen: 1
22.11.2009
9
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.95

210 BewertungenKings Of Leon - Sex On Fire
Viel Gitarrengeschrammel - viel Tempo - der Sänger zwischen Verzweiflung und Ausbruch - na ja ...

Aber alle Achtung - sie haben's in UK auf #1 geschafft - trotzdem ...
kings of leon sind einfach zu geil!! sackstarker neuer song, freu mich schon riesig auf's neue album :)
Mann, ist das eine starke Vorabsingle. Noch 6 Wochen...
...gefällt mir überhaupt nicht...schlechter Stil....
Beigeistert bin ich nicht unbedingt vom Song, aber sie haben ja immerhin den schönsten Bassisten EVER, das reicht (okay nein eigentlich schon nicht, aber egal).


edit: finde ich mittlerweile fast schon grandios!
▒ De muziek gaat nog wel bij het "Sex On Fire" van de Amerikaanse rockband "Kings Of Leon", maar het gezang valt me toch tegen !!! Het is de eerste single van hun nieuwe album "Only By The Night" die ook binnenkort verschijnt ☺!!!
Gut aber mehr auch nicht mehr! 4
Edit: Nein hat nicht einmal eine 4 verdient
Ja ich weiss auch nicht wie das auf der Insel so eingeschlagen ist wirklich nichts besonderes.
Edit:Da muss ich wohl meine Worte zurücknehmen ich finde den Song jetzt wirklich gut und hab sogar einen voll krassen Ohrwurm!6!
Entlich gelingt den Jungs den internationalen Durchbruch mit diesem wunderbaren Song!
Überhaupt nicht speziell. 3 Minuten lang das gleiche Riff spielen und unverständlich brüllen können ja wohl die meisten.
Wirkt auf mich auch zu beliebig. Diese vielen positiven Kritiken finde ich auch ungerechtfertigt. Kann weiß Gott nichts toll hieran erkennen.

Edit: mit "Kritiken" beziehe ich mich sicherlich nicht auf die wenigen Reviews über mir, sondern auf Musikfachzeitschritfen und Onlinemagazine - bei denen die Kings of Leon mit ihrem neusten Werk sehr hoch stehen - imo unverdient.)

@Landjeeger; Der Song hat keine nennenswerten Schwächen, aber auch keine Stärken, von der Stimme vieleicht mal abgesehen, die ihn meiner Meinung nach für mehr als 3* qualifizieren. Es bleibt ein durchschnittliches, massenkompatibeles Liedchen, denn dafür steht die 3* nun einmal. Wer sich darüber aufregt - vorallem bei so einem Airplay - sollte sich wohl besser den Kaffee abgewöhnen.
Zuviel Geschrei, zuviel Gitarre. Booooring!
Sehr bemüht
Ist offenbar momentan DAS grosse Ding auf der Insel. Mich überzeugts noch nicht so... > Mittlerweile liebe ich den Song!
mühsam
Na ja ...
Geiler, treibender Song, welcher Lust auf das Album macht. Da singt, ringt und schreit einer ums Leben und die Band zieht ihn mächtig voran. Ich mag diese Band sowieso und ob ihr wollt oder nicht, sie werden auch in der Schweiz noch ihre Erfolge einstreichen.

(Und übrigens, ich muss das einfach kommentieren: Was soll denn nun das schon wieder hier?? Dieser Schnitt! Unglaublich! Und dann schreibt der unsägliche "toolshed" noch "Diese vielen positiven Kritiken finde ich auch ungerechtfertigt". Ja, wo sind diese denn?)
solide mit Esprit eingespielter, leider wie schon erwähnt immer der gleiche Riff und die Stimme des Sängers brüchig, das gefällt mir, knappe 5
Unauffällig eindringlich. Nach den Reviews dachte ich, der sei viel härter. 4+
Na ja, kann mich fassen. Der Beat geht ja noch (auch wenn es hektisch wirkt), aber die Stimme ist eher dünn...
ich finde den song langweilig. die stimme vom sänger klingt ganz interessant.
...solide vier, rockt gut, die Stimme überzeugt mich nicht jederzeit...
Knapp genügend,nichts weltbewegendes.
Sicher, die Welt würde sich auch ohne den Hit weiterdrehen, aber wie toll und mitreißend dieser Song ist, selbst nach hunderfachen Hören immer noch große Liebe..
bassist und noch sänger find ich auch scharf, sehen süss aus, das lied ist nebenbei auch toll, schöne stimme
Mir gefällt der Song ausgezeichnet.
doof
Blog-Zitat: "Dass die Kings Of Leon mal so dermaßen am Rad drehen würden, hätte man einst auch nicht für möglich gehalten. Der herrlich abgehangene Krächzrock der ersten beiden Platten war nicht prädestiniert, in die Stadien dieser Welt vorzudringen. Nun ist es soweit, weil: die Kings Of Leon machen keinen herrlich abgehangenen Krächzrock mehr, sondern .. nun ja, Stadionrock. Allein Caleb Followills eigenwilliges Stimmorgan erinnert daran, dass die Kings Of Leon eigentlich zu den Guten gehören. Aber machen wir uns nichts vor: "Only By The Night" war ein furchtbares Album. Und "Sex On Fire" ein Lügner - machte er uns doch Glauben, es sei alles beim Alten geblieben. Ist es aber nicht. Die Followill-Sippe ist nicht mehr die "Southern Strokes". So bleibt nur, das Album zu ignorieren und sich ganz und gar auf diese Single zu konzentrieren. Kaum ein anderer Song entwickelte 2008 eine solche kollektive Tanzeuphorie in den hiesigen Indiediscos. Auf kaum einen anderen Song konnten sich 2008 irgendwie fast alle einigen. Das ist schweißtreibender, zur Hymne stilisierter Rock 'n' Roll, der beinahe überall funktioniert: auf der Tanzfläche, in der heimischen Anlage, beim titelspendenden Akt. Auf der nächsten Platte bitte wieder nur so."
Geweldig nummer!!
De stem is JUIST waar ik zo van hou.
Kann man ab und an hören...Nicht übel!
Deras bästa låt? Är nästan säker på det. Stark 5:a!
2-3
ist schon ziemlich stark, so richtig treibend und geladen, will jedoch wie immer nicht von allen anerkennt werden... was solls, ist ohnehin the next big thing, everywhere. und in sachen optik sind sie leider gottes auch nicht auf dem holzweg. fünf sterne.


Hab die vor etwa 4 Jahren mal live gesehen und ihr damaliges Album gehört - und fand sie langweilig. ...
heute ist das nicht anders.
'Soft lips are open
Them knuckles are pale'

Lasse mich zu einer 4 hinreißen!
grässlicher Gesang, langweilige Instrumentierung, schlechter Song und miese Produktion - allemal genug Gründe, die eine 2 rechtfertigen. Ach ja, das Video ist ebenfalls shitty!
Wirklich sehr gut.
Die Chartsposition verrät schon, dass hinter diesem Song nichts Weltbewegendes steckt. Ist aber dennoch nicht schlecht.
Durchschnittlich
jammerlappennöhlschrammel
Konfuser Briten-Sound. Brauchts nicht.
lekker stevig rock plaatje van de amerikaanse rock band vond hem meteen al goed toen ik hem voor de 1e keer hoorde..en toch vooral het stem geluid
goed voor 5*
Wunderbar emotionaler Rock, der mich zur Zeit richtig begeistert. Die packend kraftvolle Melodie ist ein Knaller, aber vorallem hat es mir die ziemlich kaputt wirkende Stimme des Sängers angetan. Geht echt unter die Haut! 5+
Hört sich ganz gut an.
ganz guter song. mal was neues was die band bringt. auch sonst einige interessante songs (fans, use somebody)
Ik vind elk nummer dat , hoe goed dan ook, 20 jaar geleden had kunnen zijn uitgekomen niet echt een aanwinst voor de Nederlandse lijst van vandaag. De zanger heeft een heel normale stem en de productie is gewoon degelijk maar zonder verassingen. Ik gooi met een dartpijltje op het scorebord en hee wat leuk: een 4!
der drive ist wirklich gut. trotzdem. keine 5.
...Toll!
Das geht ab !.... ja "sex On Fire"....richtig heiss ;-)
ja..das ist es!

omg das haut mich so um
...gut...
Vielleicht für einen Partyanfang: 4-
Reicht sicherlich nie und nimmer für einen Nagel, aber auch nicht für 6*, mittelprächtig, fehlt mir klar das Feuer im Song - lieb vorgetragen, kann man sicherlich als eine Art Rockballade betiteln, irgendwo zwischen 3 und 4*, vorerst einmal 3+
Gewoon een goed nummer! maar ik heb me laten vertellen dat de rest van het album dit niveau niet meer haalt.
dees is een schoontje, de rest van deze groep is toch da nie
Ik vind Use Somebody toch wel een pak beter...
alhoewel dit geen slecht nummer is.
Wunderbar. "Nimmt mich Wunder" (:D), dass es hier nicht so gut ankommt.
geiler Song!

höre ich (fast) jeden Tag =)
zwar etwas wackelig in der Stimme, dennoch ne 5 wert isses schon.
weiss nicht was ich davon halten soll; also gefallen tut mir der song nicht. auf der andren seite ist's mal kein r&müll. eine salomonische 3...
gut
ein bisschen schwächlich geraten, aber gute Rockstimme a la Bob Seger
Zum ersten mal habe ich den Song gehört, als in Australien war... und da war es Sommer.. und mit diesem tollen Song kann man einfach total gut relaxen und sich gehen lassen...diese englische Band hats mit dem Song einfach geschafft.. ein cooler Song denn man immer wieder hören kann und er nicht schlechter wird. 5*
Speziell, aber ganz okay!
Ist gut. Mehr fällt mir im Moment gerade nicht dazu ein.

edit: Mit 'gut' meinte ich da wohl nicht mal wirklich 'gut', sondern eher 'mittelmässig'. Wenn ich heute aber sage, dass ich den Song 'sehr gut' finde, so meine ich das auch. Irgendwie hat er sich mysteriöserweise bewährt und figuriert zudem als unbestrittenes Highlight des schwachen Albums "Only By The Night". 5.5
Ist ein bisschen repetitiv und sicher nicht der ausgeklügeltste Song auf dem Erdenball, aber wenn er mal läuft, hör ich ihn recht gerne, und irgendwie klingen sowohl Gitarren als auch Gesang ziemlich interessant. Knappe 5*.
"Sex on fire" riss mich anfangs nicht mit und mit der Zeit bohrte sich der Titel in die Gehörgänge fest.

Prinzipiell bin ich nicht so der Fan von trockenem Schrammelrock, doch dieser Song hier entfaltet sich mit der Zeit. Hat eine gute Melodie und wurde deshalb vermutlich zum großen Hit.
3+
Gefällt mir nicht so gut! Wirkt mit der Zeit sehr lahm!
Geiler Track!
De tekst is eigenlijk te stom voor woorden. Maar dat vergeet je al snel omdat de song op zich gewoon het sterkste rocknummer van 2008 is. En dat is ook te danken aan de geweldige stem van Caleb Followill.

S.
hat gute sequenzen, wird aber schnell langweilig..

sehr knappe 5
Klingt lässig!
Geile Stimme.
naja..
Great hit!
Schlaflied mit 157 bpm
Nach mehrmaligem Hören kann ich mich damit durchaus anfreunden...
ein Song, der mich seit langem wiedermal von Anfang an mitreisst, ein sehr spezieller Stil der mich anspricht. Nicht so Mainstream. Musik und Stimme haben ein gewisses Etwas!
Dass er nicht höher in die Charts kommt, wundert mich aber eigentlich nicht (eben.. ist nicht typischer Mainstream)
In etwa der Musikstil, den ich nicht mag.
hoppla was soll das bitteschön darstellen?
Genialer Song =)
Tolle Stimme un Melodie nu ja einfach perfekt=)

Edit 24.10.2009
Auch nach einem Jahr liebe ich dieses Lied wie am ersten Tag...
Für mich damit einer der Besten Songs dieses Jahres..
Gut...nicht Mainstream, der Sänger hat eine geile Stimme!

Da würde Chris von Rohr nicht "meh Dräck" verlangen:-)

gebe die gleiche Note wie mein Namensvetter ;-)
Sehr guter Song von Kings Of Leon. Ist die erste Single des Albums. Eine 6 für Sex On Fire!
gut
Excelente. Pegajosa y muy bien interpretada.
Overrated, enough said
Nett, aber dümpelt für mich eher im nichtssagenden Bereich rum. Die Vocals sind teils gut bis grässlich, ebenso auch der Background. Daher 3*, mehr wird's wohl nicht. ;-)
Goede eerste single van deze mannen!
Apart from a crass title, I've found it hard to find reasons to dislike this. Very hooky riff that just sounds so distinct in their catalogue. Bass, drums, guitar, they all play their roles well, and I still have fond memories of watching this climb the charts, all the way to the top. :)
dont know what it is with the belgians, 3 songs of this group in the charts, and they are all bad....
Zeer overroepen.
Over pakweg 5 jaar vergeten?
Mag ich nicht.
weniger
ganz ok
Begint fameus afgezaagd te worden...
sehr gut, Melodie bleibt hängen. 5*
The chorus is great...rest is okay-ish :P
ik begrijp echt niet waarom iedereen dit nummer zo goed vindt, mij zegt het helemaal niks
Ik vind het wel nog goed
Ze waren al lange tijd goed, maar met dit succesnummer hebben ze zichzelf overtroffen. Het maximum dus voor dit nummer van Kings Of Leon.
grosse nummer!
Geht doch
brauchbarer Radiorock
schwach
Selten eine so klare 6 verteilt!
Mag ich überhaupt nicht.
Song is immense but in danger of over exposure. It's great but shouldn't still be played to death.

124 Weeks in the UK top 100. 140,713 sold while at #1.

UK#1 and Ireland#1.

1.8 Million copies sold in the UK. (Their 1st million+ seller single UK)
een zeer lekker nummer!!!!!
hier ga ik dus echt op los.....
sorry haha
Unterer Durchschnitt!
was great at first but now im over it!!!!
yeeeeeeeaaaaaaaahhhhhhhhhh this sex is on fire
zu gewöhnlich
Kann manchmal mörderisch schön sein, manchmal aber auch ein bisschen lahm/langweilig. 4++
I have had far too many up and down periods where I would love it one day, and hate it the rest. Overplay has been detrimental to the longevity of the song. Still a classic, but I need to be in the right mood to like it.
Better than Use Somebody, but still meh.
Great but not quite 'top shelf' quality. Agree that it risks being played to death for now. But this will achieve classic/vintage status.
Hur kan sådant här bli populärt?? Avskyvärt, entonigt, skrällande, jag ryser...
ganz ok
Shouldn't have been overplayed but has a good driving sound in the verses and a catchy chorus. Wouldn't be great on its own but stands out among the terrible Auto-Tune music making the charts now.
recht ordentlich
Dudelt so im Radio herum, stört nicht großartig.
Der doch bessere der beiden Hits. Radio-Ohrwurm.
boring to say the least
Awesome song. Deserved to be the hit it was.
Don't love it, don't hate it. Overrated though.
Good to sing to, but it's pretty average.
awesome rock track


no never heard of overated before Lifter :)
Came in at #6 in my Top 100 of 2008.
Wenig überzeugende nach Britpop klingende Rocknummer! *3--
Great track, very infectious and hooky.
Ich bin zuerst durch die deutsche Castingshow X-Factor auf den Song aufmerksam gemacht worden. Musste mal das Original hören. Ich find den Song einfach geil :)

Kleiner Webtipp: Youtubt mal nach Jamie Archer mit dem Song! Hammer!
It isn't among their best but for what it is, it's a great song.
4* sind soeben drin
CRAP!!!
meh... dont like his voice.
Eigentlich bloß durchschnittlicher Radio-Titel mit Nervfaktor.
Awful and it got flogged on Radio WAAAAAAAAAAY too much. Infuriating song.
gut
nu al een superklassieker en meer als terecht! dit is pas muziek
sehr mainstreamig
...zu laut, zu wirr, zu unverständlich.....
Die Stimme mag ich immer noch nicht (tönt so als würde ihm gleich die Luft ausgehen)

Aber das - Zitat: "Gitarrengeschrammel" mag ich dafür umso mehr.
Standout track from Only By The Night!
Echte klassieker uit het "Kings of Leon"-album "Only by the night"! In de periode 2008/2010 stond dit nummer in totaal liefst 54 (!) weken genoteerd in de Vlaamse Ultratop 50! Van een hit gesproken ...
Ich kapier KoL nicht.
148 Bewertungen, Wahnsinn.
Prima nummer van de KOL. Ze lijken een klassieker vast te hebben, want het nummer staat al heel de tijd in de top3 van Back Catalogue Singles.
Ein Grund, den Sender zu wechseln!
Nog altijd een knaller.
Gefällt mir nicht.
...okay...
Super goed nummer. Ik ga voor de 6 sterren!
Yeaaaaaaaaaaaaah Héhéhé The Sex Is On Fire topsong
Noch kein Review von mir? Ok schnell nachholen...
Guter Song der Band, war ein Riesen-Hit, konnte den Rummel damals aber nicht verstehen...

3+*
Kann man sich durchaus anhören, birgt allerdings auch die Gefahr der Penetranz.
Haut so richtig rein, Rock Lied das in Ordung geht.
prima nummer, maar 4 sterren is genoeg!
Mein Radio brennt auch gleich, wenn ich den Kack nochmal hören muß!
Edit: Und wer kauft diesen Dreck eigentlich dauernd, daß er immer wieder in die Charts einsteigt?!
Terrible.
Gut.
pseudo-rock
schon heute ein alternativer gassenhauer

habe den song damals schon gemocht, als er noch nicht mal die us modern rock charts erreicht hatte

war bei uns zwar chartstechnisch ein flop, aber hielt sich rekordverdächtige wochen in den top 100
Uitstekende poedelrock classic!
niet slecht
I was never a fan of it when it first came out, I thought it was incredibly mediocre in comparison to their previous tracks but I was quite happy to see a rock band at the top of the UK Singles Charts again. It's so overplayed it's unreal, I mean the song was blown way out of proportion, and made out to be this really incredible, deep and passionate song, when it was just a rock song about sex. Got bored of it very quickly, even before the hype started. Nothing on the rest of their back catalogue.
it annoys me
Wenn dein Sex on fire ist, hast Du höchstwahrscheinlich Chlamydien.
Overrated song, but it's okay in my opinion.
Pretty good, and on par with 'Use Somebody'.
Beginnt verheißungsvoll, baut aber dann recht schnell durch ständige Wiederholung des Refrains enorm ab. Unterm Strich sicher nett, mehr aber auch nicht.
I have always found this incredibly average, yet everyone else around me really loves it. This has been this way since 2008. "Use Somebody" is so much better and deserved to be the massive hit that this was. And yes I know "Use Somebody" was a big hit anyway, but it deserved to have this songs success and this should've flopped imo.

Another thing that annoys me about this is that while it's a song about sex, (seemingly) because it's a rock song the critics and everyone are all over it despite the fact that most of those who are calling this a masterpiece complain about sex related lyrics in songs from other genres. This has always bothered me.

It's not so much a bad song, but it has always left me feeling cold :/
auch der steigt immer wieder in den charts ein, sehr seltsam
Vlotte, maar toch ietwat vreemde single van "Kings Of Leon", uit 2008!! Deze band scoorde er wereldwijd een grote hit mee en éigenlijk is deze "Sex On Fire" de single waarmee het voor "Kings Of Leon" allemaal begon hier in Vlaanderen!! De aangename clip zorgt nog net voor de 4de ster, al is het krap!! ☺
5 stars
Le gros tube de Kings Of Leon.
War das erste Lied, das ich von dieser Band hörte. Einer der besten KoL-Songs. 6-
One of the most overrated rock hits ever but at least it wasn't BAD.
Musikalisch gut!
...gute Rock Nummer...
Schrammt kilometerweit an meinem Geschmack vorbei, in etwa so schlimm wie "Use Somebody".
geil!
Nein also ich finde die Nummer sehr stark!
Ik moet ook zeggen dat ik dit een uitstekend rocknummer vind, ondanks de ietwat vreemde tekst. Klinkt sterk en is ook héérlijk om op mee te zingen!
So, nach so langer Zeit kenne ich den Song nun auch endlich gut genug, um ihn zu bewerten. Bei so einer Charts-Geschichte hatte ich eigentlich etwas mehr erhofft. Solider Rock-Song, gute 4.
Was good when it came out and I was pretty happy to see it hit #1 as I only got into them just prior to Only By the Night when they absolutely exploded, but nowadays it's not that great especially considering the next single was one of the best rock songs of the decade.
Wasn't as bad as I thought I remembered to be but will probably remain as average as ever to my ears. I prefer "Use Somebody" a lot more!
Ah bon, je n'avais pas encore posté de review ?
richtig
Mooie ingetogen rock klassieker.
Schöner, erfrischender Sommersong. Leider etwas totgespielt.

4*
Die Stimme gefällt mir einfach nicht. Ansonsten wäre das ziemlich gut. Schade.
diese stimme ist einfach grauenvoll
knappe 5

CDN: #22, 2008
USA: #56, 2008

Der Refrain ist geil, aber der Rest ist eher mager ausgefallen.
Zon typisch radio nummertje waar je helemaal parra van wordt.
Radiomusik
Gut.
Da wird einem sogar irgendwie heiß...
War ne tolle Nummer, aber brauch ich wohl nicht mehr hören. Sowas von totgespielt, dass ich da nur noch gähnende Langeweile verspüre.
Ok...
Hier von einem musikalischen "coitus interruptus" zu
sprechen, wäre vielleicht dann doch etwas hart ausgedrückt,
aber so wirklich knistern tut's bei diesem Stück dann auch
nicht bei mir.....

4 +

Pas mon style mais ça se laisse écouter.
Da die Radiorotation dieses Songs zu extrem ausgefallen ist hat das bei mir stark an einer guten Bewertung verloren. Ich würde es mir freiwillig nicht mehr anhören.
gut, aber nicht überragend...
Klang in meinen Ohren schon immer egal.
mittlerweile ein song, den ich sehr gerne höre.

walk-on musik von Darts-profi jelle klaasen.
Abgerundete 3,5 für diesen Titel, der zwar hörbar ist, jedoch nicht wirklich aus der Masse der damaligen Standard-Radio-Rocksongs heraussticht:
Dieser könnte auch problemlos im Supermarkt im Hintergrund laufen, ohne aufzufallen...
Cooler Song - sehr rotzig gesungen und interpretiert
Ihr wohl bekanntester - und für mich auch bester Song.
Toller Song, toller Refrain zum mitsingen.
Sex on Fire is de eerste single van het album Only By the Night, het vierde studioalbum van de Kings of Leon. Het was enige tijd de meest gedownloade single aller tijden in het Verenigd Koninkrijk. De single werd op 5 september 2008 in heel Europa uitgebracht, het nummer behaalde in Australië, Finland, Ierland en Groot-Brittannië de nummer 1-positie.

In België behaalde het nummer een top 10-notering in de Ultratop 50, in diezelfde Ultratop 50 bleef het nummer 54 weken in de lijst staan en werd daarmee de langst blijvende single van dat jaar. In de Nederlandse Top 40 behaalde het de 29de plaats.