Home | Impressum | Kontakt
Login

Koba LaD / Gazo
Daddy chocolat

Song
Jahr
2021
2.86
7 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
18.07.2021 (Rang 83)
Zuletzt
18.07.2021 (Rang 83)
Peak
83 (1 Woche)
Anzahl Wochen
1
12408 (18 Punkte)
Weltweit
CH
Peak: 83 / Wochen: 1
FR
Peak: 3 / Wochen: 4
BE
Peak: 35 / Wochen: 2 (W)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:12Cartel vol. 1Grinta
-
Album
Digital
17.06.2021
Koba LaD
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
RR 9.1 (Koba LaD feat. Niska)
Eintritt: 28.04.2019 | Peak: 75 | Wochen: 1
28.04.2019
75
1
7 sur 7 (Koba LaD feat. Freeze Corleone)
Eintritt: 04.10.2020 | Peak: 42 | Wochen: 1
04.10.2020
42
1
Coffre plein (Koba LaD feat. Maes & Zed)
Eintritt: 01.11.2020 | Peak: 19 | Wochen: 4
01.11.2020
19
4
Encore (Koba LaD feat. Ninho)
Eintritt: 01.11.2020 | Peak: 62 | Wochen: 1
01.11.2020
62
1
Pas de reine (Koba LaD feat. Vald)
Eintritt: 01.11.2020 | Peak: 75 | Wochen: 1
01.11.2020
75
1
Daddy chocolat (Koba LaD / Gazo)
Eintritt: 18.07.2021 | Peak: 83 | Wochen: 1
18.07.2021
83
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
VII
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 20 | Wochen: 3
07.10.2018
20
3
L'affranchi
Eintritt: 28.04.2019 | Peak: 13 | Wochen: 6
28.04.2019
13
6
Détail
Eintritt: 01.11.2020 | Peak: 12 | Wochen: 4
01.11.2020
12
4
Cartel vol. 1
Eintritt: 27.06.2021 | Peak: 55 | Wochen: 1
27.06.2021
55
1
Gazo
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Haine&Sex
Eintritt: 11.04.2021 | Peak: 37 | Wochen: 9
11.04.2021
37
9
Daddy chocolat (Koba LaD / Gazo)
Eintritt: 18.07.2021 | Peak: 83 | Wochen: 1
18.07.2021
83
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Drill FR
Eintritt: 07.03.2021 | Peak: 20 | Wochen: 2
07.03.2021
20
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.86

7 BewertungenKoba LaD / Gazo - Daddy chocolat
...gut...
der refrain bringt den zweiten *
weniger
Mässige drei.
Hätte Frankreich nie verlassen sollen.
Für einen "Sugar-Daddy" à la française ist der Interpret wohl noch zu jung. Kein pardon um ihm mehr als 2* zu geben.
Für einen Rap-Song aus frankophonen Landen ist gerade der Refrain überraschend eingängig und melodiös. Gibt insofern deutlich Schlechteres aus der Ecke, die 4 wird somit nur knapp nicht erreicht.