Home | Impressum | Kontakt
Login

Kygo feat. DNCE
Dancing Feet

Song
Jahr
2022
Musik/Text
Produzent
3.62
21 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
06.03.2022 (Rang 60)
Zuletzt
06.03.2022 (Rang 60)
Peak
60 (1 Woche)
Anzahl Wochen
1
11965 (41 Punkte)
Weltweit
CH
Peak: 60 / Wochen: 1
NL
Peak: 53 / Wochen: 19
BE
Peak: 35 / Wochen: 9 (V)
Peak: 22 / Wochen: 12 (W)
SE
Peak: 33 / Wochen: 11
NO
Peak: 8 / Wochen: 11
Tracks
Digital
25.02.2022
RCA 88644985288 (Sony) / EAN 0886449852888
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:35Dancing FeetRCA
88644985288
Single
Digital
25.02.2022
3:35Thrill Of The ChaseColumbia / B1
19658958501
Album
Digital
11.11.2022
Kygo
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Firestone (Kygo feat. Conrad)
Eintritt: 08.02.2015 | Peak: 4 | Wochen: 49
08.02.2015
4
49
Stole The Show (Kygo feat. Parson James)
Eintritt: 05.04.2015 | Peak: 3 | Wochen: 56
05.04.2015
3
56
Nothing Left (Kygo feat. Will Heard)
Eintritt: 09.08.2015 | Peak: 26 | Wochen: 3
09.08.2015
26
3
Here For You (Kygo feat. Ella Henderson)
Eintritt: 13.09.2015 | Peak: 17 | Wochen: 16
13.09.2015
17
16
Stay (Kygo feat. Maty Noyes)
Eintritt: 13.12.2015 | Peak: 11 | Wochen: 33
13.12.2015
11
33
Fragile (Kygo & Labrinth)
Eintritt: 27.03.2016 | Peak: 50 | Wochen: 2
27.03.2016
50
2
Raging (Kygo feat. Kodaline)
Eintritt: 10.04.2016 | Peak: 24 | Wochen: 17
10.04.2016
24
17
I'm In Love (Kygo feat. James Vincent McMorrow)
Eintritt: 01.05.2016 | Peak: 39 | Wochen: 1
01.05.2016
39
1
It Ain't Me (Kygo & Selena Gomez)
Eintritt: 26.02.2017 | Peak: 3 | Wochen: 47
26.02.2017
3
47
First Time (Kygo & Ellie Goulding)
Eintritt: 07.05.2017 | Peak: 14 | Wochen: 17
07.05.2017
14
17
Stargazing (Kygo feat. Justin Jesso)
Eintritt: 01.10.2017 | Peak: 9 | Wochen: 34
01.10.2017
9
34
This Town (Kygo feat. Sasha Sloan)
Eintritt: 01.10.2017 | Peak: 99 | Wochen: 1
01.10.2017
99
1
Kids In Love (Kygo feat. The Night Game & Maja Francis)
Eintritt: 29.10.2017 | Peak: 33 | Wochen: 1
29.10.2017
33
1
Never Let You Go (Kygo feat. John Newman)
Eintritt: 05.11.2017 | Peak: 64 | Wochen: 1
05.11.2017
64
1
Stranger Things (Kygo feat. OneRepublic)
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 48 | Wochen: 1
12.11.2017
48
1
Remind Me To Forget (Kygo feat. Miguel)
Eintritt: 25.03.2018 | Peak: 2 | Wochen: 24
25.03.2018
2
24
Born To Be Yours (Kygo & Imagine Dragons)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 5 | Wochen: 23
24.06.2018
5
23
Happy Now (Kygo feat. Sandro Cavazza)
Eintritt: 04.11.2018 | Peak: 20 | Wochen: 22
04.11.2018
20
22
Think About You (Kygo feat. Valerie Broussard)
Eintritt: 24.02.2019 | Peak: 32 | Wochen: 3
24.02.2019
32
3
Carry On (Kygo and Rita Ora)
Eintritt: 28.04.2019 | Peak: 28 | Wochen: 15
28.04.2019
28
15
Not Ok (Kygo & Chelsea Cutler)
Eintritt: 02.06.2019 | Peak: 47 | Wochen: 1
02.06.2019
47
1
Higher Love (Kygo x Whitney Houston)
Eintritt: 07.07.2019 | Peak: 10 | Wochen: 44
07.07.2019
10
44
Family (The Chainsmokers + Kygo)
Eintritt: 15.12.2019 | Peak: 51 | Wochen: 1
15.12.2019
51
1
Forever Yours (Avicii Tribute) (Kygo, Avicii & Sandro Cavazza)
Eintritt: 02.02.2020 | Peak: 25 | Wochen: 5
02.02.2020
25
5
Like It Is (Kygo, Zara Larsson & Tyga)
Eintritt: 05.04.2020 | Peak: 9 | Wochen: 7
05.04.2020
9
7
I'll Wait (Kygo & Sasha Sloan)
Eintritt: 12.04.2020 | Peak: 21 | Wochen: 3
12.04.2020
21
3
Freedom (Kygo feat. Zak Abel)
Eintritt: 26.04.2020 | Peak: 25 | Wochen: 9
26.04.2020
25
9
Lose Somebody (Kygo & OneRepublic)
Eintritt: 24.05.2020 | Peak: 20 | Wochen: 18
24.05.2020
20
18
The Truth (Kygo & Valerie Broussard)
Eintritt: 31.05.2020 | Peak: 63 | Wochen: 1
31.05.2020
63
1
Broken Glass (Kygo & Kim Petras)
Eintritt: 07.06.2020 | Peak: 78 | Wochen: 1
07.06.2020
78
1
What's Love Got To Do With It (Kygo x Tina Turner)
Eintritt: 26.07.2020 | Peak: 6 | Wochen: 18
26.07.2020
6
18
Hot Stuff (Kygo x Donna Summer)
Eintritt: 27.09.2020 | Peak: 27 | Wochen: 4
27.09.2020
27
4
Gone Are The Days (Kygo feat. James Gillespie)
Eintritt: 25.04.2021 | Peak: 62 | Wochen: 2
25.04.2021
62
2
Love Me Now (Kygo feat. Zoe Wees)
Eintritt: 22.08.2021 | Peak: 28 | Wochen: 4
22.08.2021
28
4
Undeniable (Kygo feat. X Ambassadors)
Eintritt: 24.10.2021 | Peak: 55 | Wochen: 1
24.10.2021
55
1
Dancing Feet (Kygo feat. DNCE)
Eintritt: 06.03.2022 | Peak: 60 | Wochen: 1
06.03.2022
60
1
Never Really Loved Me (Kygo & Dean Lewis)
Eintritt: 10.07.2022 | Peak: 100 | Wochen: 1
10.07.2022
100
1
Woke Up in Love (Kygo, Gryffin & Calum Scott)
Eintritt: 18.09.2022 | Peak: 42 | Wochen: 1
18.09.2022
42
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Cloud Nine
Eintritt: 22.05.2016 | Peak: 1 | Wochen: 17
22.05.2016
1
17
Kids In Love
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 34 | Wochen: 1
12.11.2017
34
1
Golden Hour
Eintritt: 07.06.2020 | Peak: 4 | Wochen: 13
07.06.2020
4
13
Thrill Of The Chase
Eintritt: 20.11.2022 | Peak: 32 | Wochen: 1
20.11.2022
32
1
DNCE
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Cake By The Ocean
Eintritt: 31.01.2016 | Peak: 13 | Wochen: 36
31.01.2016
13
36
Dancing Feet (Kygo feat. DNCE)
Eintritt: 06.03.2022 | Peak: 60 | Wochen: 1
06.03.2022
60
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
DNCE
Eintritt: 27.11.2016 | Peak: 89 | Wochen: 1
27.11.2016
89
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.62

21 BewertungenKygo feat. DNCE - Dancing Feet
wohl seit jahren der erste kygo-song, der mir gefällt. mal wieder. zu seinen anfangszeiten war ich noch ein fan.
Een dansbare bedoeling zoals je wel kan verwachten op de basis van de titel ervan.
Sehr flotter und gut tanzbarer Song, der DNCE ihres "One Hit Wonder"-Labels entledigen könnte. Aktiviert mich, auch wenn da jetzt kompositorisch keine Meisterleistung hingelegt wird.
eingängig flott
Finde ich einen Tick zu verspielt.
gut tanzbar, ganz flott gemacht. gefällt mir, ohne mich das es mich so ganz umhaut. DNCE hatten schon stärkere songs, die ich dann bevorzugen würde. aber gut ist es.
0815-Popdancesong.
...gut...
Flott. Dank Bläsern und Auto-Tune klare 5+
Interessiert mich nicht
buono
Knappe vier.
Nun ist also auch noch Kygo auf den 80er-Jahre-Retro-Sound-Zug aufgestiegen. Das klingt zwar besser als seine letzten Werke, aber eben auch nicht mehr sonderlich originell - und deutlich schwächer als der bisher einzige Chart-Entry von DNCE hierzulande. Die Quintessenz ist eine leicht abgerundete 4.
das ist nicht das, was ich von kygo erwarte
Mag ich - flott, melodisch und .......'cause these dancing feet don't cry to the rhythm. Viel Electronic aber dennoch hörbar. 4++
08/15 Langweiler.
Ok pop-dansplaat van deze Noorse producer.
Bleghh
Der Burner ist das auch nicht gerade, reicht mir nicht ganz für 4 Sterne!
ok