Home | Impressum | Kontakt
Login

Kygo feat. Miguel
Remind Me To Forget

Song
Jahr
2018
Musik/Text
Produzent
4.02
41 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
25.03.2018 (Rang 18)
Zuletzt
02.09.2018 (Rang 97)
Peak
2 (1 Woche)
Anzahl Wochen
24
1487 (1576 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 2 / Wochen: 24
DE
Peak: 14 / Wochen: 22
AT
Peak: 4 / Wochen: 24
FR
Peak: 27 / Wochen: 26
NL
Peak: 18 / Wochen: 24
BE
Peak: 8 / Wochen: 19 (V)
Peak: 5 / Wochen: 19 (W)
SE
Peak: 3 / Wochen: 40
NO
Peak: 2 / Wochen: 20
IT
Peak: 89 / Wochen: 5
PT
Peak: 54 / Wochen: 17
AU
Peak: 14 / Wochen: 18
NZ
Peak: 29 / Wochen: 5
Tracks
Digital
16.03.2018
Ultra 886447007105 (Sony) / EAN 0886447007105
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:37Remind Me To ForgetUltra
886447007105
Single
Digital
16.03.2018
3:38Hitzone 85Sony
19075834132
Compilation
CD
20.04.2018
3:36Bravo Hits 101Polystar
060075382736 (9)
Compilation
CD
27.04.2018
3:37NRJ Sunny Hits 2018Smart
19075843222
Compilation
CD
04.05.2018
3:37Energy NRJ Hits 2018Warner
5054197-0088-1-8
Compilation
CD
18.05.2018
Miguel [US]
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Remind Me To Forget (Kygo feat. Miguel)
Eintritt: 25.03.2018 | Peak: 2 | Wochen: 24
25.03.2018
2
24
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Wildheart
Eintritt: 05.07.2015 | Peak: 93 | Wochen: 1
05.07.2015
93
1
Kygo
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Firestone (Kygo feat. Conrad)
Eintritt: 08.02.2015 | Peak: 4 | Wochen: 49
08.02.2015
4
49
Stole The Show (Kygo feat. Parson James)
Eintritt: 05.04.2015 | Peak: 3 | Wochen: 56
05.04.2015
3
56
Nothing Left (Kygo feat. Will Heard)
Eintritt: 09.08.2015 | Peak: 26 | Wochen: 3
09.08.2015
26
3
Here For You (Kygo feat. Ella Henderson)
Eintritt: 13.09.2015 | Peak: 17 | Wochen: 16
13.09.2015
17
16
Stay (Kygo feat. Maty Noyes)
Eintritt: 13.12.2015 | Peak: 11 | Wochen: 33
13.12.2015
11
33
Fragile (Kygo & Labrinth)
Eintritt: 27.03.2016 | Peak: 50 | Wochen: 2
27.03.2016
50
2
Raging (Kygo feat. Kodaline)
Eintritt: 10.04.2016 | Peak: 24 | Wochen: 17
10.04.2016
24
17
I'm In Love (Kygo feat. James Vincent McMorrow)
Eintritt: 01.05.2016 | Peak: 39 | Wochen: 1
01.05.2016
39
1
It Ain't Me (Kygo & Selena Gomez)
Eintritt: 26.02.2017 | Peak: 3 | Wochen: 47
26.02.2017
3
47
First Time (Kygo & Ellie Goulding)
Eintritt: 07.05.2017 | Peak: 14 | Wochen: 17
07.05.2017
14
17
Stargazing (Kygo feat. Justin Jesso)
Eintritt: 01.10.2017 | Peak: 9 | Wochen: 34
01.10.2017
9
34
This Town (Kygo feat. Sasha Sloan)
Eintritt: 01.10.2017 | Peak: 99 | Wochen: 1
01.10.2017
99
1
Kids In Love (Kygo feat. The Night Game & Maja Francis)
Eintritt: 29.10.2017 | Peak: 33 | Wochen: 1
29.10.2017
33
1
Never Let You Go (Kygo feat. John Newman)
Eintritt: 05.11.2017 | Peak: 64 | Wochen: 1
05.11.2017
64
1
Stranger Things (Kygo feat. OneRepublic)
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 48 | Wochen: 1
12.11.2017
48
1
Remind Me To Forget (Kygo feat. Miguel)
Eintritt: 25.03.2018 | Peak: 2 | Wochen: 24
25.03.2018
2
24
Born To Be Yours (Kygo & Imagine Dragons)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 5 | Wochen: 23
24.06.2018
5
23
Happy Now (Kygo feat. Sandro Cavazza)
Eintritt: 04.11.2018 | Peak: 20 | Wochen: 22
04.11.2018
20
22
Think About You (Kygo feat. Valerie Broussard)
Eintritt: 24.02.2019 | Peak: 32 | Wochen: 3
24.02.2019
32
3
Carry On (Kygo and Rita Ora)
Eintritt: 28.04.2019 | Peak: 28 | Wochen: 15
28.04.2019
28
15
Not Ok (Kygo & Chelsea Cutler)
Eintritt: 02.06.2019 | Peak: 47 | Wochen: 1
02.06.2019
47
1
Higher Love (Kygo x Whitney Houston)
Eintritt: 07.07.2019 | Peak: 10 | Wochen: 44
07.07.2019
10
44
Family (The Chainsmokers + Kygo)
Eintritt: 15.12.2019 | Peak: 51 | Wochen: 1
15.12.2019
51
1
Forever Yours (Avicii Tribute) (Kygo, Avicii & Sandro Cavazza)
Eintritt: 02.02.2020 | Peak: 25 | Wochen: 5
02.02.2020
25
5
Like It Is (Kygo, Zara Larsson & Tyga)
Eintritt: 05.04.2020 | Peak: 9 | Wochen: 7
05.04.2020
9
7
I'll Wait (Kygo & Sasha Sloan)
Eintritt: 12.04.2020 | Peak: 21 | Wochen: 3
12.04.2020
21
3
Freedom (Kygo feat. Zak Abel)
Eintritt: 26.04.2020 | Peak: 25 | Wochen: 9
26.04.2020
25
9
Lose Somebody (Kygo & OneRepublic)
Eintritt: 24.05.2020 | Peak: 20 | Wochen: 18
24.05.2020
20
18
The Truth (Kygo & Valerie Broussard)
Eintritt: 31.05.2020 | Peak: 63 | Wochen: 1
31.05.2020
63
1
Broken Glass (Kygo & Kim Petras)
Eintritt: 07.06.2020 | Peak: 78 | Wochen: 1
07.06.2020
78
1
What's Love Got To Do With It (Kygo x Tina Turner)
Eintritt: 26.07.2020 | Peak: 6 | Wochen: 18
26.07.2020
6
18
Hot Stuff (Kygo x Donna Summer)
Eintritt: 27.09.2020 | Peak: 27 | Wochen: 4
27.09.2020
27
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Cloud Nine
Eintritt: 22.05.2016 | Peak: 1 | Wochen: 17
22.05.2016
1
17
Kids In Love
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 34 | Wochen: 1
12.11.2017
34
1
Golden Hour
Eintritt: 07.06.2020 | Peak: 4 | Wochen: 13
07.06.2020
4
13
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.02

41 BewertungenKygo feat. Miguel - Remind Me To Forget
Weer een top track van Kygo! gewoon weer 4 sterren
▒ Helemaal géén verkeerde dansplaat uit februari 2018 door de 26 jarige Noorse DJ, producer, muzikant en songschrijver: "Kyrre Gørvell-Dahll", alias: "Kygo" !!! Met zang, naja zang, van: "Miguel" ☺!!!
Alweer een geslaagd nummertje van Kygo.
Ach, das ist doch doof. Stimmlich ist dieses Lied wirklich gut, aber kompositorisch halt leider total belangloses 08/15-Deephouse-Gedudel ohne irgendein Überraschungsmoment - habe da jeden Bestandteil komplett vorhersehen können. Schwer, sowas zu bewerten, aber ich bin mal nett...

Knappe 4.
Gefällt mir auf Anhieb.
Met Kygo aan de knoppen weet je eigenlijk altijd wel dat het goed komt. Weer een prima single. Veilig, dat wel.
ich liebe KYGO :)
Solche Musik und Kygo haben schon zu oft genervt.
Bei Stargazing hats funktioniert, diesmal nicht.
zwischen 2* und 4* wäre hier alles drin.
Ziemlich 0815.
...das bekannte Kygo-Gewaber auf meinen Kopfhörern - textlich sehr minimalistisch, stimmlich nicht mal so schlecht...-3.5
.
gut
Aardig
With a bit more creativity Kygo's productions could achieve far more than his contemporaries. Although this is one of his more interesting efforts it's the tired formula that again lets it down. 3.5
Überzeugt mich noch nicht. Aber das kommen, ich kenne Kygo.


11.01.20: Das hat gedauert, aber ich hatte es damals schon gefühlt. Jetzt wieder gehört., klare 5, toller Dance-Track. 4 => 5.
Das Positive: es ist typisch Kygo. Das Negative: es ist typisch Kygo. Man bekommt was man erwartet. Ein solider Song, der chartstechnisch noch Luft gegen oben hätte. Gute 4.
Ich finde dieses Genre ansonsten ziemlich ausgelutscht, aber dieses Stück gefällt mir außerordentlich, warum auch immer...
Toll!
schwach
Das zu vergessen ist nicht schwer. Ist wirklich einer von x ähnlichen Songs. So schlecht ist das zwar nicht, hinterlässt aber keinerlei Eindruck.
Ein Radioliebling.

Hat sich im Ö3 Silvester Countdown 2019/20 bestätigt: Platz 64!
Wieder mal einer der besseren, weil melodiöseren House-Tracks.
Hat seine Zeit gebraucht, aber mittlerweile mag ich "Remind Me To Forget" sehr. Schön, dass es Miguel auch mal in die CH-Charts geschafft hat. Dürfte auch etwas vom frischesten sein, was man letztens von Kygo zu hören bekam. -5*
...knapp keine vier...
Surpris (mais content) que ça soit devenu un tube en radio.
Schöne Dancenummer der neueren Zeit mit dem fast schon gewohnten kygonischen "Voicevocoderfladderereffekt". Schade, dass dem Track nach hinten ein wenig einfallslos die Luft ausgeht. Eine kluge harmonische Bridge hätte sogar eine Fünf gebracht. Süssliche 4=/+.
wird auf dauer langweilig gibt aber noch 4 sterne
Hebt sich auch überhaupt nicht von der Masse ab und klingt auch nicht besonders originell, trotzdem klingt der Song ganz angenehm, deshalb eine knappe 4!
Ziemlich schwacher Einheitsbrei mit klassischer Kygo Klangfarbe in den Synthies...
ganz ok, aber nichts aussergewöhnliches.
...gut...
Gem of a track and finally a Kygo track I adore but Miguel is the star here.
Eine geballte Ladung Kygo. Das sitzt.
Nice for-radio.
naja
Doch - gefällt mir schon.
nur knapp keine 6
I quite like this - has a nice refreshing sound
Was ein guter Song!