Home | Impressum | Kontakt
Login

Kygo feat. Zak Abel
Freedom

Song
Jahr
2020
Musik/Text
Produzent
3.59
29 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
26.04.2020 (Rang 25)
Zuletzt
12.07.2020 (Rang 100)
Peak
25 (1 Woche)
Anzahl Wochen
9
7782 (244 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 25 / Wochen: 9
DE
Peak: 90 / Wochen: 1
AT
Peak: 51 / Wochen: 1
BE
Tip (V)
Tip (W)
SE
Peak: 23 / Wochen: 4
NO
Peak: 11 / Wochen: 2
Tracks
Digital
17.04.2020
Sony 88644841229 (Sony) / EAN 0886448412298
1
3:18
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:18FreedomSony
88644841229
Single
Digital
17.04.2020
3:18Golden HourSony
886448458449
Album
Digital
29.05.2020
Kygo
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Firestone (Kygo feat. Conrad)
Eintritt: 08.02.2015 | Peak: 4 | Wochen: 49
08.02.2015
4
49
Stole The Show (Kygo feat. Parson James)
Eintritt: 05.04.2015 | Peak: 3 | Wochen: 56
05.04.2015
3
56
Nothing Left (Kygo feat. Will Heard)
Eintritt: 09.08.2015 | Peak: 26 | Wochen: 3
09.08.2015
26
3
Here For You (Kygo feat. Ella Henderson)
Eintritt: 13.09.2015 | Peak: 17 | Wochen: 16
13.09.2015
17
16
Stay (Kygo feat. Maty Noyes)
Eintritt: 13.12.2015 | Peak: 11 | Wochen: 33
13.12.2015
11
33
Fragile (Kygo & Labrinth)
Eintritt: 27.03.2016 | Peak: 50 | Wochen: 2
27.03.2016
50
2
Raging (Kygo feat. Kodaline)
Eintritt: 10.04.2016 | Peak: 24 | Wochen: 17
10.04.2016
24
17
I'm In Love (Kygo feat. James Vincent McMorrow)
Eintritt: 01.05.2016 | Peak: 39 | Wochen: 1
01.05.2016
39
1
It Ain't Me (Kygo & Selena Gomez)
Eintritt: 26.02.2017 | Peak: 3 | Wochen: 47
26.02.2017
3
47
First Time (Kygo & Ellie Goulding)
Eintritt: 07.05.2017 | Peak: 14 | Wochen: 17
07.05.2017
14
17
Stargazing (Kygo feat. Justin Jesso)
Eintritt: 01.10.2017 | Peak: 9 | Wochen: 34
01.10.2017
9
34
This Town (Kygo feat. Sasha Sloan)
Eintritt: 01.10.2017 | Peak: 99 | Wochen: 1
01.10.2017
99
1
Kids In Love (Kygo feat. The Night Game & Maja Francis)
Eintritt: 29.10.2017 | Peak: 33 | Wochen: 1
29.10.2017
33
1
Never Let You Go (Kygo feat. John Newman)
Eintritt: 05.11.2017 | Peak: 64 | Wochen: 1
05.11.2017
64
1
Stranger Things (Kygo feat. OneRepublic)
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 48 | Wochen: 1
12.11.2017
48
1
Remind Me To Forget (Kygo feat. Miguel)
Eintritt: 25.03.2018 | Peak: 2 | Wochen: 24
25.03.2018
2
24
Born To Be Yours (Kygo & Imagine Dragons)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 5 | Wochen: 23
24.06.2018
5
23
Happy Now (Kygo feat. Sandro Cavazza)
Eintritt: 04.11.2018 | Peak: 20 | Wochen: 22
04.11.2018
20
22
Think About You (Kygo feat. Valerie Broussard)
Eintritt: 24.02.2019 | Peak: 32 | Wochen: 3
24.02.2019
32
3
Carry On (Kygo and Rita Ora)
Eintritt: 28.04.2019 | Peak: 28 | Wochen: 15
28.04.2019
28
15
Not Ok (Kygo & Chelsea Cutler)
Eintritt: 02.06.2019 | Peak: 47 | Wochen: 1
02.06.2019
47
1
Higher Love (Kygo x Whitney Houston)
Eintritt: 07.07.2019 | Peak: 10 | Wochen: 44
07.07.2019
10
44
Family (The Chainsmokers + Kygo)
Eintritt: 15.12.2019 | Peak: 51 | Wochen: 1
15.12.2019
51
1
Forever Yours (Avicii Tribute) (Kygo, Avicii & Sandro Cavazza)
Eintritt: 02.02.2020 | Peak: 25 | Wochen: 5
02.02.2020
25
5
Like It Is (Kygo, Zara Larsson & Tyga)
Eintritt: 05.04.2020 | Peak: 9 | Wochen: 7
05.04.2020
9
7
I'll Wait (Kygo & Sasha Sloan)
Eintritt: 12.04.2020 | Peak: 21 | Wochen: 3
12.04.2020
21
3
Freedom (Kygo feat. Zak Abel)
Eintritt: 26.04.2020 | Peak: 25 | Wochen: 9
26.04.2020
25
9
Lose Somebody (Kygo & OneRepublic)
Eintritt: 24.05.2020 | Peak: 20 | Wochen: 18
24.05.2020
20
18
The Truth (Kygo & Valerie Broussard)
Eintritt: 31.05.2020 | Peak: 63 | Wochen: 1
31.05.2020
63
1
Broken Glass (Kygo & Kim Petras)
Eintritt: 07.06.2020 | Peak: 78 | Wochen: 1
07.06.2020
78
1
What's Love Got To Do With It (Kygo x Tina Turner)
Eintritt: 26.07.2020 | Peak: 6 | Wochen: 18
26.07.2020
6
18
Hot Stuff (Kygo x Donna Summer)
Eintritt: 27.09.2020 | Peak: 27 | Wochen: 4
27.09.2020
27
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Cloud Nine
Eintritt: 22.05.2016 | Peak: 1 | Wochen: 17
22.05.2016
1
17
Kids In Love
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 34 | Wochen: 1
12.11.2017
34
1
Golden Hour
Eintritt: 07.06.2020 | Peak: 4 | Wochen: 13
07.06.2020
4
13
Zak Abel
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Freedom (Kygo feat. Zak Abel)
Eintritt: 26.04.2020 | Peak: 25 | Wochen: 9
26.04.2020
25
9
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.59

29 BewertungenKygo feat. Zak Abel - Freedom
En wederom een nieuwe single van Kygo! dit keer met Zak Abel,klinkt weer goed.
nett.
Gute Sache. Typisch Kygo und doch durchaus anders als auch schon.
Hmm, ich weiß nicht. Der Song ist irgendwas zwischen okay und gut. Mir fehlt einfach hier was, die anderen Songs vom kommenden Album "Golden Hour", die zuletzt erschienen sind, haben mir irgendwie besser gefallen. Man muss leider auch sagen, dass das Lied viel Potenzial gehabt hätte aber das wurde meiner Meinung nach nicht komplett genutzt. Keine Ahnung, ob er mir mal besser gefallen wird. Momentan reicht es nur für eine 3. Mich stören hier zum ersten Mal in einem Song von ihm auch die Vocal Chops beim Drop, das hört sich dieses Mal etwas komisch an. Joa
Ich bin auch erst einmal mit drei Sterne dabei. Hauptsächlich deswegen, weil mich die Stimme des marokkanischen Sängers mit den endlosen "Freedom"-Wiederholungen ziemlich nervt.
Zak Abel was nog maar net te horen op de nieuwste van Don Diablo en nu duikt hij op op deze nieuwe van Kygo - nog iemand die op zich al vrij veel uitgebracht heeft de laatse tijd. Klinkt wel tof hoor.
"Freedom" - ein grosses Wort das isch so nicht hören/dargeboten bekommen möchte!
Schon angenehm, aber halt tausendfach so gehört.
Plätschert vor sich hin.
gut
naja
Ich stehe musikalisch auch voll zwischen "belanglos" und "nett", entscheide mich letztlich aber relativ deutlich für zweitere Option, weil ich das Musikvideo (in Anbetracht der Umstände) richtig schön und kreativ finde: In Schriftzügen wird von den eigentlichen Plänen des Duos berichtet (Malediven, Strand etc.), während dann das eigentliche Video einen recht gewitzten Quarantäne-Kontrast dazu darstellt. Achja, Musik haben wir ja auh noch - die ist einfach okay.

Knappe bis solide 4.
Ganz oke
Freedom ist mir heilig, aber tausendmal und dann auch noch verzerrt, brauche ich dann doch nicht.
Kygo hat für mich ein Händchen.
Wat een schijf, de nieuwe Kygo, echt een meesterwerk !
Business as usual bei Kygo.
Ich finde die Nummer spitze
Da fehlen mir fast die Worte.
vollkommen okay.
aber der gesang ist dann doch leicht nervig.
Es ist eigentlich etwas schade, dass Kygo seine eigenen Singles durch Releases in unnötig kurzen Abständen selber konkurrenziert - schlecht sind die Teils nämlich grundsätzlich nicht. Gute 4.
Für mich ist es die schwächste seiner diesjährigen Singles.
Gefällige Vocals von Zak Abel, wenig innovative Musik von Kygo. Solide 4*
...gut...
Zak Abel macht seine Sache gut, Kygo eher weniger.
Nervige Vocoder Effekte
Den verzerrten Gesang brauche ich nicht.

Nette & tanzbare Musik. Ich persönlich brauche den Song nicht. 4-
Ich hab diese Single garnicht mitbekommen, kenne nur seine Coverversionen ("Higher Love"/"What's love..." und "Hot Stuff") von diesem Jahr! Naja, was soll ich sagen, verreisen würde ich es nicht, aber irgendwie hört sich bei dem auch alles gleich an, oder?