Home | Impressum | Kontakt
Login

Lady Gaga
Hold My Hand

Song
Jahr
2022
4.19
32 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
08.05.2022 (Rang 63)
Zuletzt
22.05.2022 (Rang 42)
Peak
13 (1 Woche)
Anzahl Wochen
3
8567 (185 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 13 / Wochen: 3
DE
Peak: 95 / Wochen: 1
FR
Peak: 123 / Wochen: 1
BE
Peak: 47 / Wochen: 1 (W)
SE
Peak: 66 / Wochen: 1
IT
Peak: 70 / Wochen: 1
AU
Peak: 36 / Wochen: 1
Tracks
Digital
03.05.2022
Interscope 22UMGIM46440 (UMG)
1
Hold My Hand [Music From The Motion Picture "Top Gun: Maverick"]
3:45
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:45Hold My HandInterscope
22UMGIM46440
Single
Digital
03.05.2022
Lady Gaga
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Just Dance (Lady Gaga feat. Colby O'Donis)
Eintritt: 10.08.2008 | Peak: 8 | Wochen: 56
10.08.2008
8
56
Poker Face
Eintritt: 11.01.2009 | Peak: 1 | Wochen: 72
11.01.2009
1
72
LoveGame
Eintritt: 14.06.2009 | Peak: 15 | Wochen: 20
14.06.2009
15
20
Paparazzi
Eintritt: 06.09.2009 | Peak: 4 | Wochen: 28
06.09.2009
4
28
Bad Romance
Eintritt: 15.11.2009 | Peak: 2 | Wochen: 48
15.11.2009
2
48
Telephone (Lady Gaga feat. Beyoncé)
Eintritt: 28.03.2010 | Peak: 4 | Wochen: 24
28.03.2010
4
24
Alejandro
Eintritt: 30.05.2010 | Peak: 3 | Wochen: 38
30.05.2010
3
38
Born This Way
Eintritt: 27.02.2011 | Peak: 1 | Wochen: 30
27.02.2011
1
30
Judas
Eintritt: 01.05.2011 | Peak: 8 | Wochen: 13
01.05.2011
8
13
The Edge Of Glory
Eintritt: 29.05.2011 | Peak: 10 | Wochen: 24
29.05.2011
10
24
Yoü And I
Eintritt: 18.09.2011 | Peak: 32 | Wochen: 12
18.09.2011
32
12
Marry The Night
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 34 | Wochen: 11
18.12.2011
34
11
Applause
Eintritt: 25.08.2013 | Peak: 7 | Wochen: 21
25.08.2013
7
21
Do What U Want (Lady Gaga feat. R. Kelly)
Eintritt: 03.11.2013 | Peak: 14 | Wochen: 18
03.11.2013
14
18
Venus
Eintritt: 10.11.2013 | Peak: 18 | Wochen: 1
10.11.2013
18
1
Dope
Eintritt: 17.11.2013 | Peak: 15 | Wochen: 1
17.11.2013
15
1
Perfect Illusion
Eintritt: 18.09.2016 | Peak: 16 | Wochen: 4
18.09.2016
16
4
Million Reasons
Eintritt: 16.10.2016 | Peak: 7 | Wochen: 29
16.10.2016
7
29
A-Yo
Eintritt: 30.10.2016 | Peak: 62 | Wochen: 1
30.10.2016
62
1
The Cure
Eintritt: 23.04.2017 | Peak: 41 | Wochen: 8
23.04.2017
41
8
Shallow (Lady Gaga & Bradley Cooper)
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 1 | Wochen: 175
07.10.2018
1
175
Always Remember Us This Way
Eintritt: 14.10.2018 | Peak: 7 | Wochen: 77
14.10.2018
7
77
I'll Never Love Again (Lady Gaga & Bradley Cooper)
Eintritt: 14.10.2018 | Peak: 14 | Wochen: 27
14.10.2018
14
27
Stupid Love
Eintritt: 08.03.2020 | Peak: 6 | Wochen: 12
08.03.2020
6
12
Rain On Me (Lady Gaga & Ariana Grande)
Eintritt: 31.05.2020 | Peak: 5 | Wochen: 19
31.05.2020
5
19
Sour Candy (Lady Gaga with Blackpink)
Eintritt: 07.06.2020 | Peak: 30 | Wochen: 1
07.06.2020
30
1
Hold My Hand
Eintritt: 08.05.2022 | Peak: 13 | Wochen: 3
08.05.2022
13
3
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Fame
Eintritt: 14.09.2008 | Peak: 1 | Wochen: 162
14.09.2008
1
162
Born This Way
Eintritt: 05.06.2011 | Peak: 1 | Wochen: 39
05.06.2011
1
39
Artpop
Eintritt: 24.11.2013 | Peak: 2 | Wochen: 15
24.11.2013
2
15
Cheek To Cheek (Tony Bennett & Lady Gaga)
Eintritt: 28.09.2014 | Peak: 7 | Wochen: 8
28.09.2014
7
8
Joanne
Eintritt: 30.10.2016 | Peak: 3 | Wochen: 20
30.10.2016
3
20
A Star Is Born (Soundtrack / Lady Gaga / Bradley Cooper)
Eintritt: 14.10.2018 | Peak: 1 | Wochen: 125
14.10.2018
1
125
Chromatica
Eintritt: 07.06.2020 | Peak: 1 | Wochen: 21
07.06.2020
1
21
Love For Sale (Tony Bennett & Lady Gaga)
Eintritt: 10.10.2021 | Peak: 2 | Wochen: 5
10.10.2021
2
5
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
04.12.2011
2
15
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.19

32 BewertungenLady Gaga - Hold My Hand
Soeben das erste Mal am Radio gehört. Gehört zum Soundtrack von Top Gun 2 und tönt auch nach Filmmusik: dramatisch und elegisch. Natürlich eine Super-Stimme, aber das Lied selber ist für mich absolut austauschbar… 4+
Schwierige Nachfolge

Ihr Song aus der heiss erwarteten Kult-Fortsetzung "Top Gun: Maverick", den Lady GaGa vor ein paar Tagen angekündigt hat, ist wenig überraschend eine langsame Nummer. Damit dürfte auch die Frage geklärt sein, ob das legendäre "Take My Breath Away" wieder vorkommen wird. Es hat nur Platz für 1 "Power-Ballade". Im Gegensatz zu "Danger Zone" soll der Berlin-Hit ruhig einmalig bleiben.
Nach einmal Hören überzeugt mich der Song weniger durch die Melodie als durch die kraftvolle Produktion mit viel Bombast und Gitarren in den Strophen. Die 80er lassen auch hier grüssen. (Kommerz-)Zweck erfüllt.
Sie kann Soundtracks einfach!
Tolle Stimme, Lyrics und Produktion.

Was soll ich da sonst noch sagen?
Gefällt mir nach dem ersten hören gar besser als das gewaltige "Shallow" damals!
Lady Gaga stimmlich ganz stark - wer hätte etwas anderes erwartet - Power-Bombast.
Den vorherigen Reviews gibt es nichts mehr hinzuzufügen… Schöner Song, der klingt, wie Filmmusik eines (anzunehmenden) Kassenschlagers sein muss.
positiv überrascht
gefällt mir besser als Shallow
Nummertje voor de soundtrack van Top Gun Maverick. Niet direct het sterkste nummer van Lady Gaga maar het heeft absoluut ook nog wel iets.
Gefällt mir gut. Mal sehen, wie der Song im Film eingesetzt wird.

Ist nicht schlecht, klingt mir aber zu gewollt.
Haut mich nicht vom hocker.
3--
Sehr starker Lady Gaga Song.
Passt bestimmt gut zu Top Gun.
Einmal im Radio gehört. Ein weiterer großer Hit. Super gesungen, mit viel Gefühl und ein toller Song dazu.
Lady Gaga bietet hier eine sehr saftig arrangierte und kraftvoll gesungene Power-Ballade dar, deren Melodie mich aber noch nicht wirklich mitzieht. Hier ist viel auf den maximalen Pomp ausgelegt.

Gute 4.
super
Die so geschumpfene Power-Ballade. Nur ein weiterer Grund für meine Ablehnung der 80er-Jahre-Musik aber auch für meine generelle Reserviertheit gegenüber alles Metallische, wobei der Habitus derer Anhänger schon genug für meine Distanz zum Genre taten.

Nun kann man Shallow ja auch mit Recht und Fug zu dieser Katogorie zählen. Nur da hatte es einen wirklich guten Aufbau. Es begann ruhig mit Wechsel der Sänger und plötzlich brach es aus sich heraus. Das war toll gemacht.

Hier aber werde ich direkt daran erinnert, was mir an solchen Balladen mißfällt. Da muß unbedingt die 100%ige Power mit rein, ob es jetzt aufgesetzt wirkt oder auch bloß einfallslos.

Lange Rede, kurzer Sinn: Bei AOR, egal, in welcher Form, in welchem Rahmen, von wem und in welcher Zeit verschuldet, krieg ich Plack ;]
keine melodie, kein gesang.
im video sieht man sie am klavier...aber man hört keine pianoklänge.
sondern nur einen stampf takt und ihr geschrei.

Kraftvoller Song, solide fünf.
Schon in Ordnung...aufgerundete 5*
Aus dem neuen Top Gun Soundtrack - noch ok.
Ist der neu, hab ich mich noch gefragt, der klingt so vertraut. Klar, Top Gun.
.
hätte auch von ava max sein können
Lady Gaga is van alle markten thuis. Nu flirt ze met rock. En dat bevalt me prima.
Idk - it feels a bit grand for grand's sake to me. 3.2*
Ein Song, der schon mal Vorfreude auf den Film macht und soundmässig passend zu sein scheint. Eine starke Powerballade, der man gönnen würde, wenn sie so legendär würde, wie damals "Take My Breath Away". Leicht abgerundete 5.
Knappe vier...
It's okay, the beat in the chorus is a bit distracting.
Diese Ballade erfüllt ihren Zweck für den Film und kommt auch ehrlich rüber. Es ist kein Meilenstein à la Berlin, aber gerade für die heutige Zeit doch mehr als zufriedenstellend. "...I won't let go 'till the End..." Ich gebe eine gute Fünf für diese Mischung aus moderner Ballade und 80er-AOR. Sehr gut!
Une ballade puissante que je suis prêt à entendre à la radio.
A power ballad from lady gaga that is unfortunately not that good.
Nein, dieser Song vermag überhaupt nicht zu überzeugen.