Home | Impressum | Kontakt
Login

Lene Marlin
Where I'm Headed

Song
Jahr
1999
Musik/Text
Produzent
4.68
47 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
19.12.1999 (Rang 95)
Zuletzt
23.04.2000 (Rang 92)
Peak
28 (1 Woche)
Anzahl Wochen
18
4358 (786 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 28 / Wochen: 18
FR
Peak: 5 / Wochen: 25
BE
Tip (V)
Peak: 27 / Wochen: 8 (W)
SE
Peak: 35 / Wochen: 8
FI
Peak: 7 / Wochen: 3
IT
Peak: 2 / Wochen: 8
Tracks
CD-Single
1999
Virgin 8963602 (EMI) / EAN 0724389636024
2
Where I'm Headed (Instrumental)
4:13
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:14Playing My GameVirgin
8476332
Album
CD
21.06.1999
4:13Where I'm HeadedVirgin
8963602
Single
CD-Single
1999
4:13Where I'm HeadedVirgin
9641028
Single
CD-Maxi
1999
Instrumental4:13Where I'm HeadedVirgin
9641028
Single
CD-Maxi
1999
Instrumental4:13Where I'm HeadedVirgin
8963602
Single
CD-Single
1999
Lene Marlin
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Where I'm Headed
Eintritt: 19.12.1999 | Peak: 28 | Wochen: 18
19.12.1999
28
18
You Weren't There
Eintritt: 28.09.2003 | Peak: 74 | Wochen: 6
28.09.2003
74
6
Avalon (Lovebugs feat. Lene Marlin)
Eintritt: 24.09.2006 | Peak: 10 | Wochen: 38
24.09.2006
10
38
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Playing My Game
Eintritt: 19.12.1999 | Peak: 45 | Wochen: 24
19.12.1999
45
24
Another Day
Eintritt: 05.10.2003 | Peak: 32 | Wochen: 7
05.10.2003
32
7
Lost In A Moment
Eintritt: 03.07.2005 | Peak: 33 | Wochen: 6
03.07.2005
33
6
Twist The Truth
Eintritt: 31.05.2009 | Peak: 67 | Wochen: 1
31.05.2009
67
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.68

47 BewertungenLene Marlin - Where I'm Headed
28.08.2003 10:26
Schönes Lied aus Norwegen!
26.10.2003 23:11
gut
16.01.2004 21:23
GUT
19.01.2004 23:32
nice girl
22.02.2004 14:38
...gut...
11.04.2004 12:07
schöner song. schade, dass sie bei uns nicht bekannter ist...
02.06.2004 15:47
super, obwohl ihre songs nicht den grossen erfolg haben, liebe ich sie...sie sind so gefühlvoll und ruhig, einfach schön!
05.08.2004 22:36
eher langweilig
12.09.2004 07:57
Nice song.
30.10.2004 21:01
nichts besonderes
30.10.2004 21:03
wunderbar
06.08.2005 16:59
Ich glaube dank dem Song wurde ich so richtig auf die Sängerin aufmerksam. Schönes kleines Popliedchen. Für mich nicht ihre beste Nummer, aber für eine aufgerundete Fan-5 reichts.
23.06.2006 09:46
Auch ich gebe eine aufgerundete 5 für das schöne Lied.
26.06.2007 11:22
Past alles Musik gesang stimmung.Schön.
19.10.2007 13:00
Schöner Song.
19.10.2007 17:56
edel-pop...gefällt
Pas mal mais je préfère "Sitting Down Here".
Da darf man ja locker wieder eine 6 geben
It peaked at #1 in Italy but the archives dont go back to the beginning of 2000
Sehr schön
was Marit Larsen heute ist, war Lene Marlin vor 10 Jahren.
3+
Sehr süß
sympathisch präsentiertes Popstück der Norwegerin – 4*/4+...
...sehr schöner Popsong der süssen Norwegerin, wo sie wohl heute ist?
Dit mooie lied van de Noorse Lene Marlin werd anno 1999 in diverse Europese landen een hit(je), maar deed niets in de Vlaams charts, en dat is best jammer te noemen. Ook terug te vinden op haar album "Playing My Game" (1999).
4+
▒ Na drie keer luisteren blijf ik dit plaatje uit de zomer van 1999 door, de nu inmiddels 31 jarige Noorse zangeres, "Lene Marlin Pedersen", toch een tikkeltje saai vinden !!! Maar scoort toch een voldoende bij mij, 3 sterren ☺!!!
gut
Goede lekkere easy-listening plaat.
Zuckersüßer Pop, wie all ihre ersten Singles sehr schön und melodiös! Leider überzeugten mich ihre späteren Lieder weit weniger.
Ganz nett, klingt aber auch sehr ähnlich wie alle anderen Songs von ihr.
good
Dritte und letzte Single des Debütalbums. Wunderschön.
gut
In Frankreich und Italien ein Hit, aber sonst unbekannt. 5*
Perfekt.
Sehr schöner Song, der mich stark an "Sitting Down Here" vom gleichen Album erinnert.
Für mich ist das eher durchschnittliche, aber vertretbare Kost.
...sehr gefühlvolle fünf...
herrlich

Bin erstaunt dass diese eher gewöhnliche Single in den Schweizer Charts war und ihr bester Song "Sitting down here" nicht...tja.
Auf ihrem Debütalbum der einzige Song unter 5+6 für mich und einer der wenigen 4* Songs meiner Lieblingssängerin. Kam wohl als Single raus weil er Soundtrack eines Französischen Films war. wenn ich das richtig in Erinnerung habe.
Echt nicht übel, ist den ersten Hits aber sehr ähnlich.
Kannte den Song noch nicht. Obwohl eher unspektakulär und einer Melodie ohne grossen Wiedererkennungswert, hat mich er mich gleich gepackt. Erinnert mich an meine ersten Gehversuche mit Heather Nova.
Gefällt mir nicht.
Mittelmässig.
Süß kann man Sängerin und Song bestimmt nennen.