Home | Impressum | Kontakt
Login

Lewis Capaldi
Strangers

Song
Jahr
2024
Musik/Text
3.78
9 Bewertungen
Weltweit
BE
Peak: 48 / Wochen: 1 (V)
SE
Peak: 42 / Wochen: 2
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:33Bravo Hits 124Sony
19658873052
Compilation
CD
09.02.2024
3:34Now That's What I Call Music! 117Now
CDNOW117
Compilation
CD
05.04.2024
Lewis Capaldi
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Someone You Loved
Eintritt: 18.11.2018 | Peak: 3 | Wochen: 238
18.11.2018
3
238
Hold Me While You Wait
Eintritt: 12.05.2019 | Peak: 63 | Wochen: 2
12.05.2019
63
2
Bruises
Eintritt: 15.09.2019 | Peak: 42 | Wochen: 38
15.09.2019
42
38
Before You Go
Eintritt: 01.12.2019 | Peak: 5 | Wochen: 69
01.12.2019
5
69
Forget Me
Eintritt: 18.09.2022 | Peak: 38 | Wochen: 19
18.09.2022
38
19
Pointless
Eintritt: 11.12.2022 | Peak: 61 | Wochen: 2
11.12.2022
61
2
Wish You The Best
Eintritt: 23.04.2023 | Peak: 34 | Wochen: 7
23.04.2023
34
7
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Divinely Uninspired To A Hellish Extent
Eintritt: 26.05.2019 | Peak: 3 | Wochen: 215
26.05.2019
3
215
Broken By Desire To Be Heavenly Sent
Eintritt: 28.05.2023 | Peak: 2 | Wochen: 14
28.05.2023
2
14
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.78

9 BewertungenLewis Capaldi - Strangers
Toch gewoon weer mooie muziek van Lewis Capaldi.
Seine Stimme ist immer besonders, der Song nicht ganz, zumindest beim ersten Hören.
der Song wird von seiner außergewöhnlichen ausdrucksstarken Stimme getragen.
!
This is a pretty ballad. If sung right. This Lewis Capaldi simply can't sing. Especially the phases in which he is screaming out at the top of his lungs sounding simply awful! It ruins the whole of the song.
Allerweltsnummer, da kann er brüllen soviel er will. Der Typ langweilt mich und bei dem klingt auch alles gleich.
Abschiednehmen ist immer schmerzhaft, das hört man hier, in dieser Pianoballade deutlich: "Oh, darlin', it's strange 'cause you and I are strangers all over again.......". Die wenigen, stimmlich rauen Momente überhöre ich bewusst.
Knappe vier.
Schreit fast wie Ben Zucker, nur besser!