Home | Impressum | Kontakt
Login

Lil Mosey
Blueberry Faygo

Song
Jahr
2020
Musik/Text
Produzent
2.89
18 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
01.03.2020 (Rang 91)
Zuletzt
26.07.2020 (Rang 95)
Peak
28 (1 Woche)
Anzahl Wochen
22
4119 (825 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 28 / Wochen: 22
DE
Peak: 37 / Wochen: 9
AT
Peak: 29 / Wochen: 11
FR
Peak: 109 / Wochen: 17
NL
Peak: 34 / Wochen: 25
BE
Tip (V)
Tip (W)
SE
Peak: 20 / Wochen: 23
FI
Peak: 10 / Wochen: 11
NO
Peak: 15 / Wochen: 15
DK
Peak: 13 / Wochen: 10
IT
Peak: 77 / Wochen: 4
PT
Peak: 9 / Wochen: 59
AU
Peak: 16 / Wochen: 22
NZ
Peak: 10 / Wochen: 24
Tracks
Explicit – Digital
07.02.2020
Interscope 20UMGIM06006 (UMG)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:42Blueberry Faygo [Explicit]Interscope
20UMGIM06006
Single
Digital
07.02.2020
2:42Bravo Hits 109Polystar
060075390994
Compilation
CD
08.05.2020
2:44So Fresh: The Hits Of Winter 2020Universal
539203-2
Compilation
CD
17.07.2020
2:43Now That's What I Call Music! 106Now
CDNOW106
Compilation
CD
24.07.2020
2:39Now That's What I Call Music! 75 [US]Sony
19439780032
Compilation
CD
07.08.2020
Lil Mosey
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Blueberry Faygo
Eintritt: 01.03.2020 | Peak: 28 | Wochen: 22
01.03.2020
28
22
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.89

18 BewertungenLil Mosey - Blueberry Faygo
.
weniger
I must admit that I really did not like this at first, but it's kind of catchy. Not bad.
Meine Vorreviewer haben die richtige Punktzahl vor gespurt.
...weniger...
Auch nicht sonderlich einfallsreich, aber 100 Mal besser als der deutsche Rapkäse heutzutage.
Solider US-Rapsong.
zum gähnen
Meine Vorliebe für Blueberries ist umgekehrt reziprok zu meiner Liebe für diesen Song, auch wenn es in der Tat zur Zeit noch einige Werke in den hiesigen Charts gibt, die den Freudepegel noch weniger ansteigen lassen. Gute 3.
Einfach schrecklich! Nicht mein Fall!
Musik für die harten Fans der Szene!
Old school - 90er Jahre Sound und Rap. Und das ist wirklich heute angesagt?
Ich muss ja nicht alles mögen - ist mir einfach zu eintönig, zu monoton. Der kleine Mosey hat ja keine unangenehme Stimme aber wenn er mir schon mit solchen Worten beginnt:

"One bad bitch and she do what I say so", dann hat er von mir nicht mehr als ** Sterne verdient.
Zwar nichts wirklich Neues, aber immerhin lässt sich der Song ganz gut anhören. Gute drei.
Geht noch so einigermaßen. Sicher kein herausragender US-Rap.
Genauso langweilig wie die Musik von Justin Bieber - hat einen kleinen Nervfaktor geanuso wie "Yummy"!
überflüssig
It's cute.
Ein Halbstarker in der Welt der Bösen. Das kommt selten gut.
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.