Home | Impressum | Kontakt
Login

Lindsey Buckingham
Countdown

Song
Jahr
1992
Musik/Text
Produzent
4.61
33 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 66 / Wochen: 8
NL
Peak: 64 / Wochen: 5
Tracks
CD-Maxi
1992
Mercury 864 111-2
4
3:53
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:21Out Of The CradleReprise
7599 2618 229
Album
CD
16.06.1992
3:21CountdownMercury
864 111-2
Single
CD-Maxi
1992
3:21CountdownMercury
864 110-7
Single
7" Single
1992
3:21Solo Anthology - The Best OfRhino
603497855827
Album
CD
05.10.2018
3:21Solo Anthology - The Best Of [Deluxe Digipack]Rhino
0349785594
Album
CD
05.10.2018
Lindsey Buckingham
Discographie / Fan werden
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Lindsey Buckingham / Christine McVie (Lindsey Buckingham / Christine McVie)
Eintritt: 18.06.2017 | Peak: 29 | Wochen: 1
18.06.2017
29
1
Lindsey Buckingham
Eintritt: 26.09.2021 | Peak: 60 | Wochen: 1
26.09.2021
60
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.61

33 BewertungenLindsey Buckingham - Countdown
14.12.2003 18:12
sehr gut
14.12.2003 18:14
...super...
02.05.2004 21:50
Ausgezeichnetter Solo project von Lindsey Buckingham... hatte zum resultat das er einer sehr schöner album machte: "Out Of the Cradle"... mit dieser höhe punkt aus 1992... "Countdown", richtiger "Fleetwood Mac-sound" von Ex mitglied von Fleetwood Mac...
22.07.2004 08:10
Gefällt mir auch sehr gut
24.07.2004 16:14
Na ja, da gefallen mir Fleetwood-Mac-Platten doch um einiges besser! Ein lahmer Song ohne grosse Hookline.
Erhöhe nun nach mehrmaligem Anhören auf eine 4.
25.03.2008 16:33
Highlight auf seinem dritten und besten Solo Album.
Total eingängiger Pop, gut produziert. Hätte durchaus ein Hit werden können!
bis auf die Gitarrenparts stinklangweilig..wird der D/S von 5.5 nicht gerecht..
Sehr gut - hätte auch glatt als Fleetwood Mac-Song durchgehen können.
▒ Leuke en goede plaat van de nu 60 jarige Amerikaanse zanger "Lindsey Adams Buckingham" uit 1992 !!! Afkomstig van zijn album "Out Of The Cradle" !!! Nog net 5 sterren ☺!!!
mittelmäßig
Total angenehmer Bubblegum-Pop - ba-ba-baaah -, garniert mit dieser unglaublich prägnanten E-Gitarre! 5.5
Einerseits eine wirklich schön Grundmelodie, andererseits ein penetrant monotoner Rhythmus. In Ordnung, nervt aber schnell. Auf "Out of the cradle" gibt es bessere Songs.
... ganz starker Soloauftritt ...
ansprechendes Gitarrenstück mit "Ba ba ba" zwischendurch, 4+…
ganz gut

CDN: #29, 1992
USA: -
Ein doch anständiges Poprock-Stück. 4+
Ordentlich-durchschnittliche Radiomusik halt....

4 +
Sehr angenehm!

Sein bester Solo Titel.
Eine schöne Nummer, ab Sep 92 sogar ein kleiner Hit in D.
Geht in Ordnung. Neigt aber zur langeweile.
Für das 2. Gitarrensolo bekommt er einen Extrapunkt.
Mir gefallen beide Gitarrensoli, der Rest ist ok, mehr nicht.
Er zit toch een soort van Fleetwood Mac-sausje over zijn tracks
Maar zeker ruim voldoende
Dik in orde en goed genoeg om een mooie score te kunnen ontvangen.
Geht doch absolut in Ordnung, das ist eine ziemlich gute Nummer wie ich finde - da fehlt nicht viel zu einer 5er Wertung!
goed
Wederom een voortreffelijke plaat van Lindsey die wederom de Top 40 niet haalde.
Zet er de naam ‘Fleetwood Mac’ op en het was ongetwijfeld een hit geweest, dit verwijzend naar Bearcat’s opmerking (ook bij Trouble) dat dit op Fleetwood Mac lijkt; dit was de sound die Lindsey als producer en componist creëerde voor de band waarmee ze hoge ogen gooide, dus wat meer respect is hier zeker op z’n plaats.
Leuk singletje uit 1992
Ich liebe seine Gitarrensoli und auch sein Gesang ist hier schön.
Ganz ok.
Ein cooler Song der mich mit jedem hören noch mehr begeistert hat und sich die fünf Sterne sehr schnell fixierte – beim ansehen des Musikvideos dachte ich das Madonna hier ihre Inspiration fürs Ray of Light Video hatte, habs aber wieder verworfen, das würde ja bedeuten das Madonna gute Musik hören würde und das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen...