Home | Impressum | Kontakt
Login

Lize Marke
Als het weer lente is...

Song
Jahr
1965
Musik/Text
3
14 Bewertungen
1965:
15 (Punkte: 0)
Tracks
7" Single
1965
His Master's Voice GBP 131
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:00Als het weer lente is...His Master's Voice
GBP 131
Single
7" Single
1965
3:02Vlaamse Songfestival hitsMadierpo / AMC
63.010
Compilation
CD
30.04.1999
3:00Als de lente komt [De dame van het Vlaamse lied]AMC
50.143
Album
CD
08.02.2002
3:00Vergeten pareltjes 2Silver Star / AMC
amc 55.347
Compilation
CD
15.03.2002
3:00De grootste Belgische SongfestivalklassiekersMagic
180432-2
Compilation
CD
09.01.2006
Lize Marke
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3

14 BewertungenLize Marke - Als het weer lente is...
04.10.2006 17:11
belgischer Beitrag zum ESC 1965
19.09.2007 19:34
Eine ein wenig langweilig geratene ESC-Ballade, auch gefällt mir die Stimme der Interpretin nicht so sehr, auch fand ich ihre Mimik bei ihrem Auftritt ein wenig zu sehr aufgesetzt
13.01.2008 10:46
geht so
1965 vertrat die belgische Königin der Coverversionen ihr Land beim Grand Prix Eurovision de la Chanson. Den Live-Auftritt kenn ich nicht. Das Lied an sich gefällt mir eigentlich ganz gut.
wenig überragend
Nicht so gut.
Nettes Liedchen. Mehr aber auch nicht; immerhin einer der besseren belgischen Beiträge in jenen Jahren
ziemlich mauer beitrag...
Ein gutes ESC Beispiel wie man alles verkehrt macht. Langweilig, Bieder und unmelodisch
Ein liebes Lied. Hat mir gefallen beim ESC 65.
Sie war so richtig tief drin im Song, aber der Song selber gibt leider nicht so viel her, tut mir leid!
wurde zu Recht mit 0 Punkten abgestraft
Gibt mir nix und ist für das Jahr 1965 vielleicht auch etwas zu spät dran beim Grand Prix, wenn auch passabel gesungen. Langweilig in mehrerer Hinsicht für meinen Geschmack.
Belgien schickt zur 10. ESC Teilnahme zum ersten Mal eine Frau ins Rennen. Finde sie hat eine wunderschöne Stimme, deutlich weniger Drama drauf als viele der anderen das Jahr, die damit am Ziel vorbei gepfeffert sind...

Belgium - 8 points!