Home | Impressum | Kontakt
Login

Loco Escrito
Adiós

Song
Jahr
2018
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
3.5
22 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
03.06.2018 (Rang 11)
Zuletzt
03.03.2019 (Rang 67)
Peak
4 (1 Woche)
Anzahl Wochen
31
789 (2130 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 4 / Wochen: 31
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:23Bravo Hits 102Sony
19075864842
Compilation
CD
27.07.2018
3:21Jeder Rappen zählt - Für ein Dach über dem Kopf - Die offizielle CD 2018Columbia
19075912442
Compilation
CD
30.11.2018
3:24Top 40 Latino Caliente - The Ultimate Top 40 CollectionSony
19075947592
Compilation
CD
07.06.2019
3:22Estoy bienEpic
19075976122
Album
CD
31.01.2020
Loco Escrito
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Sin ti
Eintritt: 18.06.2017 | Peak: 15 | Wochen: 13
18.06.2017
15
13
Adiós
Eintritt: 03.06.2018 | Peak: 4 | Wochen: 31
03.06.2018
4
31
Mi culpa
Eintritt: 04.11.2018 | Peak: 14 | Wochen: 25
04.11.2018
14
25
Punto
Eintritt: 05.05.2019 | Peak: 2 | Wochen: 30
05.05.2019
2
30
María
Eintritt: 20.10.2019 | Peak: 35 | Wochen: 2
20.10.2019
35
2
Soledad
Eintritt: 19.01.2020 | Peak: 53 | Wochen: 1
19.01.2020
53
1
Estoy bien
Eintritt: 09.02.2020 | Peak: 93 | Wochen: 1
09.02.2020
93
1
Ámame
Eintritt: 03.05.2020 | Peak: 6 | Wochen: 21
03.05.2020
6
21
Mamá
Eintritt: 17.05.2020 | Peak: 36 | Wochen: 1
17.05.2020
36
1
Triste
Eintritt: 08.11.2020 | Peak: 18 | Wochen: 2
08.11.2020
18
2
Perdí
Eintritt: 24.01.2021 | Peak: 31 | Wochen: 1
24.01.2021
31
1
Mamacita
Eintritt: 06.06.2021 | Peak: 48 | Wochen: 1
06.06.2021
48
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Mi vida es mía
Eintritt: 30.03.2014 | Peak: 28 | Wochen: 4
30.03.2014
28
4
La conquista
Eintritt: 19.06.2016 | Peak: 10 | Wochen: 1
19.06.2016
10
1
Estoy bien
Eintritt: 09.02.2020 | Peak: 1 | Wochen: 33
09.02.2020
1
33
Fernando
Eintritt: 08.05.2022 | Peak: 2 | Wochen: 4
08.05.2022
2
4
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.5

22 BewertungenLoco Escrito - Adiós
...der Zürcher Nicolas Herzig mit kolumbianischen Wurzeln stimmt den Sommer ein - das Liedchen kommt leichtfüssig daher obschon ich ahne, dass das 'Adios' keine fröhliche Sache ist...
Wenn das nicht HERZIG ist, dann heiße ich nicht mehr southpaw ;-)

Und gleich wieder ein massiver Hit.
netter sommerhit.
diese Schweizer produktion hört sich nicht gerade sehr schweizerisch an, was den song allerdings auch nicht besser macht.
nicht mein ding, adios!
Ja, das ist ein Sommerhit. Mir gefällt sowas nicht so, meine Tochter wird's lieben.
buono
Typisch Regaeton: es klingt einfach immer alles gleich. Wie kreativ...klare 1*
Er ist nicht gerade die hellste Kerze, aber das tut nichts zur Bewertung.
Der nächste "Despacito"-Ableger (obwohl es diesen Rhythmus wohl bereits vorher gab), und man muss schon zweimal hinschauen und -hören, um zu realisieren, dass das ein Schweizer ist. Nicht meine Musik, aber es klingt professionell.
Der Sänger mit dem ulkigen Künstlernamen (klingt wie Personalpronomen + Verb) gibt sich im Video auch Mühe, als Latin Lover durchzugehen.
Kürzlich per Zufall gehört, klingt eigentlich überraschend frisch und angenehm. Würde ich es nicht wissen, hätte ich nie gedacht, dass dahinter eine CH-Produktion steckt. Solide 4*
Eine Produktion, der man die helvetische Herkunft tatsächlich nicht anhört und die somit das Potential für Erfolg auf anderen geographischen Territorien hätte. Netter Sommersong, gute 4.
Passt.
...gefällt mir erstaunlich gut...
Sommerlich leicht.
Durchschnittlich
Billig
Langweiliger Spanisch-Pop
0815-Latinopop.
Der kommt irgendwie mindestens ein Jahr zu spät mit dieser Mucke. Aber schlecht ist die Platte keinesfalls, Schweizer Herkunft hin oder her.
...gut...
Im Ganzen ist dieser zahnlose Pseudo-Latino-Fernsehgarten-Titel sicher nicht der Rede wert, aber er ist durchaus akzeptabel und hörbar. Die tauberfränkische Hausfrau, die sich jetzt so richtig modern fühlt, weil sie morgens das kurzärmlige, rote Polohemd über einen langärmligen weißen Pullover zog und ein neues Smartphone mit großem Display und farbiger Hülle sowie einen Kaffee-Vollautomaten besitzt, hört sich das Lied um 7.50 Uhr auf SWR 1 Baden-Württemberg an, nachdem sie im fünfzehnjährigen Mondeo-Kombi gerade eben die Kiddies an der Schule absetzte und weiter zu irgendeinem Aldi fährt.
Klingt genau gleich wie die meisten anderen latino songs. Absolut einfallslos, und hat nichts, aber auch gar nichts neues oder aufregendes. Einfach nur schlecht.