Home | Impressum | Kontakt
Login

Logic feat. Alessia Cara & Khalid
1-800-273-8255

Song
Jahr
2017
Musik/Text
Produzent
3.66
41 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
04.06.2017 (Rang 97)
Zuletzt
03.12.2017 (Rang 79)
Peak
50 (1 Woche)
Anzahl Wochen
14
5840 (508 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 50 / Wochen: 14
DE
Peak: 45 / Wochen: 14
AT
Peak: 42 / Wochen: 12
FR
Peak: 88 / Wochen: 19
NL
Peak: 23 / Wochen: 14
BE
Peak: 36 / Wochen: 10 (V)
Peak: 17 / Wochen: 11 (W)
SE
Peak: 4 / Wochen: 30
FI
Peak: 15 / Wochen: 8
NO
Peak: 8 / Wochen: 12
DK
Peak: 2 / Wochen: 18
ES
Peak: 89 / Wochen: 5
PT
Peak: 6 / Wochen: 44
AU
Peak: 5 / Wochen: 23
NZ
Peak: 6 / Wochen: 24
Tracks
Digital
12.05.2017
Def Jam 00602557595611 (UMG) / EAN 0602557595611
1
1-800-273-8255 (Explicit)
4:14
2
4:14
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Explicit4:141-800-273-8255Def Jam
00602557595611
Single
Digital
12.05.2017
Edited4:141-800-273-8255Def Jam
00602557595611
Single
Digital
12.05.2017
4:10EverybodyDef Jam
B0026670-02
Album
CD
26.05.2017
4:131-800-273-8255Def Jam
17UM1IM34146
Single
Digital
13.10.2017
4:10Now That's What I Call Music! 64 [US]Capitol
B0027546-02
Compilation
CD
03.11.2017
Logic
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Sucker For Pain (Lil Wayne, Wiz Khalifa & Imagine Dragons feat. Logic, Ty Dolla $ign & X Ambassadors)
Eintritt: 31.07.2016 | Peak: 16 | Wochen: 22
31.07.2016
16
22
1-800-273-8255 (Logic feat. Alessia Cara & Khalid)
Eintritt: 04.06.2017 | Peak: 50 | Wochen: 14
04.06.2017
50
14
Broken People (Logic & Rag'n'Bone Man)
Eintritt: 10.12.2017 | Peak: 62 | Wochen: 3
10.12.2017
62
3
Everyday (Logic & Marshmello)
Eintritt: 11.03.2018 | Peak: 60 | Wochen: 3
11.03.2018
60
3
Start Again (OneRepublic feat. Logic)
Eintritt: 27.05.2018 | Peak: 53 | Wochen: 7
27.05.2018
53
7
Homicide (Logic feat. Eminem)
Eintritt: 12.05.2019 | Peak: 12 | Wochen: 3
12.05.2019
12
3
Isis (Joyner Lucas feat. Logic)
Eintritt: 02.06.2019 | Peak: 62 | Wochen: 1
02.06.2019
62
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Everybody
Eintritt: 14.05.2017 | Peak: 42 | Wochen: 1
14.05.2017
42
1
Bobby Tarantino II
Eintritt: 18.03.2018 | Peak: 22 | Wochen: 2
18.03.2018
22
2
YSIV
Eintritt: 07.10.2018 | Peak: 64 | Wochen: 1
07.10.2018
64
1
Confessions Of A Dangerous Mind
Eintritt: 19.05.2019 | Peak: 19 | Wochen: 2
19.05.2019
19
2
No Pressure
Eintritt: 02.08.2020 | Peak: 24 | Wochen: 1
02.08.2020
24
1
Alessia Cara
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Here
Eintritt: 01.11.2015 | Peak: 44 | Wochen: 18
01.11.2015
44
18
Wild Things
Eintritt: 20.03.2016 | Peak: 51 | Wochen: 15
20.03.2016
51
15
Scars To Your Beautiful
Eintritt: 02.10.2016 | Peak: 18 | Wochen: 32
02.10.2016
18
32
How Far I'll Go
Eintritt: 15.01.2017 | Peak: 66 | Wochen: 7
15.01.2017
66
7
Stay (Zedd & Alessia Cara)
Eintritt: 05.03.2017 | Peak: 16 | Wochen: 26
05.03.2017
16
26
1-800-273-8255 (Logic feat. Alessia Cara & Khalid)
Eintritt: 04.06.2017 | Peak: 50 | Wochen: 14
04.06.2017
50
14
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Know-It-All
Eintritt: 20.03.2016 | Peak: 50 | Wochen: 1
20.03.2016
50
1
Khalid
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Location
Eintritt: 09.04.2017 | Peak: 76 | Wochen: 2
09.04.2017
76
2
Rollin (Calvin Harris feat. Future & Khalid)
Eintritt: 21.05.2017 | Peak: 73 | Wochen: 4
21.05.2017
73
4
1-800-273-8255 (Logic feat. Alessia Cara & Khalid)
Eintritt: 04.06.2017 | Peak: 50 | Wochen: 14
04.06.2017
50
14
Silence (Marshmello feat. Khalid)
Eintritt: 20.08.2017 | Peak: 20 | Wochen: 39
20.08.2017
20
39
Young Dumb & Broke
Eintritt: 03.09.2017 | Peak: 89 | Wochen: 3
03.09.2017
89
3
The Ways (Khalid & Swae Lee)
Eintritt: 18.02.2018 | Peak: 89 | Wochen: 1
18.02.2018
89
1
Love Lies (Khalid x Normani)
Eintritt: 25.02.2018 | Peak: 46 | Wochen: 17
25.02.2018
46
17
Youth (Shawn Mendes feat. Khalid)
Eintritt: 13.05.2018 | Peak: 19 | Wochen: 7
13.05.2018
19
7
Lovely (Billie Eilish & Khalid)
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 46 | Wochen: 35
10.06.2018
46
35
Ocean (Martin Garrix feat. Khalid)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 25 | Wochen: 18
24.06.2018
25
18
Eastside (Benny Blanco, Halsey & Khalid)
Eintritt: 22.07.2018 | Peak: 22 | Wochen: 40
22.07.2018
22
40
Better
Eintritt: 23.09.2018 | Peak: 26 | Wochen: 17
23.09.2018
26
17
Suncity (Khalid feat. Empress Of)
Eintritt: 28.10.2018 | Peak: 30 | Wochen: 5
28.10.2018
30
5
Saturday Nights
Eintritt: 13.01.2019 | Peak: 68 | Wochen: 5
13.01.2019
68
5
Talk
Eintritt: 17.02.2019 | Peak: 50 | Wochen: 12
17.02.2019
50
12
My Bad
Eintritt: 17.03.2019 | Peak: 75 | Wochen: 3
17.03.2019
75
3
Hurts 2B Human (P!nk feat. Khalid)
Eintritt: 05.05.2019 | Peak: 59 | Wochen: 1
05.05.2019
59
1
Beautiful People (Ed Sheeran feat. Khalid)
Eintritt: 07.07.2019 | Peak: 7 | Wochen: 42
07.07.2019
7
42
Trigger (Major Lazer & Khalid)
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 96 | Wochen: 1
03.11.2019
96
1
Eleven
Eintritt: 19.01.2020 | Peak: 74 | Wochen: 2
19.01.2020
74
2
Know Your Worth (Khalid & Disclosure)
Eintritt: 16.02.2020 | Peak: 51 | Wochen: 4
16.02.2020
51
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Suncity
Eintritt: 28.10.2018 | Peak: 63 | Wochen: 1
28.10.2018
63
1
Free Spirit
Eintritt: 14.04.2019 | Peak: 8 | Wochen: 8
14.04.2019
8
8
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.66

41 BewertungenLogic feat. Alessia Cara & Khalid - 1-800-273-8255
Absoluut niet mijn genre, maar de flow is toch best aangenaam. En onderwerp is zeker de moeite waard. Misschien gaat dit nog wel naar 4 toe
▒ Eindelijk eens een goed nummerke uit dit genre uit begin mei 2013 !!! Geslaagde samenwerking tussen de Amerikaanse rapper, producer, songschrijver en zanger: "Logic", bijgestaan door de 20 jarige Canadese zangeres en songschrijfster: "Alessia Caracciol" en de 19 jarige Amerikaanse zanger en songschrijver: "Khalid Robinson" ☺!!!
...jetzt hört euch das mal an - ich mag es nicht, dass sich AC für nichts zu schade ist - diese Stimme(n), diese Lyrics, das Geklatsche, der sich monoton anhörende, manchmal sich aufbäumende Gesang .... no mercy...
ein eher langweiliges, und durch seinen Gesang auch etwas nervendes Stück, das ich nicht zu oft hören sollte... 2.5
All in all it's a so-so offering. I am certainly not against the concept of something orchestral making the charts when at least the sound appears genuine. I was warned about it and indeed the "who can relate?" refrain is in equal parts of excessive and tuneless. 3.5
This is a pleasant surprise. I enjoy it, and only wish it featured someone other than Alessia Cara who I have increasingly less time for with every release.
Het nummer zelf krijgt 4 sterren, de tekst krijgt echter een dikke 6 sterren; respect dat je hier een nummer over durft te maken! 5 sterren dus! De titel van dit nummer blijkt het nummer te zijn die je kan bellen als je met suïcidale gedachten te maken hebt. Wel jammer dat het nummer zelf niet heel erg overtuigt. Met een tekst over leuke meisjes had ik het amper 4 sterren kunnen geven.
I actually like this despite its stupid title. :P
Reißt mich nicht vom Hocker.
guter pop...kann man mögen
Ein Song mit Langzeitwirkung, aber leider ohne den verdienten Erfolg. Dauerte etwas, bis ich das Teil im Ohr hatte, aber nun gefällt es mir überraschend gut. Und ein Lied mit Message. Knappe 5.
...weniger...
The more I think about this song, the more I don't like it. Logic's take on depression is one riddled with easy answers and non-complex motives. It's a real slap in the face to people who actually suffer from it to suggest that all they need are some quick non-personal platitudes. And in the words of the robot devil, you can't just go off shouting your emotions, that makes me feel angry!

At best it's condescending, at worst it's an utter mockery. 'WHO CAN RELATE?!', screw you.
Yes this is truly awful. I really hate the 'WHO CAN RELATE' part as well. Why does he try and sing? Please leave it for Alessia or someone else.
Wow. What a powerful song for a powerful cause.
Das Lied kommt mir hier bislang doch etwas zu schlecht weg, wenn ich bedenke, wie interessiert und berührt ich gerade dem Video zugehört und -geschaut habe. Mit den Themenkomplexen Homosexualität und Suizid nimmt sich der Track substanzielleren Dingen an als 90% der Popmusik und musikalisch sehe ich eigentlich auch keinen Grund, das Lied unterdurchschnittlich zu bewerten. Sicherlich kein musikalischer Meilenstein, aber besser, als es ein Schnitt von gerade einmal gut 3,3 vermuten ließe.

Ich würde angesichts dessen gerne auf eine 5 aufrunden, halte das aber für zu viel des Guten. Überzeugende 4.
Been liking this more since the VMA performace. 5*
Ich bin positiv überrascht und gebe eine knappe vier.
Zwaar onderwerp en zeer zwaar voor mensen die er mee kampen. Deze plaat is misschien om het bewustzijn erover te vergroten maar ik weet niet of dat lukt.
Thematisch natürlich sehr gut. Musikalisch ist mir das insgesamt aber etwas zu eintönig.
Un message fort.
Quite an interesting take on a serious issue. Good delivery from all artists here, and is quite interesting at how slowly, but surely this became a hit.
Sehr kommerzielle Nummer.
Just great.
Ein sehr gutes Lied, das sich mit einem sehr heiklen Thema befasst. Die Features sind beide sehr talentierte Sänger, von Khalid hätte ich gerne noch mehr gehört, freu mich wenn wir den ihn Österreich mehr zum Hören bekommen.
Die Ad-Libs in der Hook haben das Lied für mich abgewertet, sein Engagement (Video, VMA-Performance) haben es wieder aufgewertet.
schwach
ist zwar ne lahme nummer, jedoch mit einem Sinn...
Niet lang meer , de echte nr 1 van 2017 !!!
Een plaat die écht alles heeft !!
Great song
Meh.
Gesang könnte etwas besser sein, Atmosphäre stimmig.
Kann man doch lassen, ich finde die Nummer nicht mal so schlecht, kann man sich gut anhören!
Wenigstens respektierten ihm die Skandinavier und die britischen Charts.
Zu Recht.
...unter dieser Nummer gibt es gepflegte Langeweile...
Bullshit.
Das war hier im mitteleuropäischen Raum gar nicht mal so der große Hit obwohl es jetzt nicht schlecht klingt.
Savage, the reason why it is a 'stupid title' is because the number is for the National Suicide Prevention Hotline in the US.

Solid track and an interesting take on a serious issue.
Geht. Lahmer Durchschnitts R&B, aber ein guter Text und gutter Zweck. Rettet die Daseinsberechtigung.
knappe 4

CDN: #6, 2017
USA: #3, 2017
rundum stark gemacht
Logic comes across as insufferably obnoxious. Like Dr. Phil or something. Along comes Khalid (in kayfabe, but whatevs), feeling like his life has hit rock bottom, and is seriously contemplating putting an end to it. An extremely volatile and sensitive situation for anyone in that mindset, and should always ALWAYS be dealt with by either very close and supportive friends and/or family, or certified professionals on the other end of the hotline. But nah, Logic decides to just throw his piping hot piss into Khalid's face (and every listener's face) and turns to the crowd and says "Who can relate? Gimme a WOOO!!!" and because it's the Logic show, and Americans on television are like putty in Oprah's hands, they all shout WOOO back, and in comes the Benjamins bay-bay. Well you know what, Logic, you little imp, YOU CAN'T DO THAT!!