Home | Impressum | Kontakt
Login

Lorenz Büffel / Pazoo
Ski-Schna-Schnapsi

Song
Jahr
2023
Musik/Text
Produzent
1.32
22 Bewertungen
Tracks
Digital
08.12.2023
Xtreme -
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:39Après Ski-Hits 2024Polystar
060075399279
Compilation
CD
08.12.2023
2:39Après Ski-Hits 2024 [XXL Fan Edition]Polystar
060075399275
Compilation
CD
08.12.2023
2:38Ski-Schna-SchnapsiXtreme
-
Single
Digital
08.12.2023
Lorenz Büffel
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Johnny Däpp
Eintritt: 05.03.2017 | Peak: 85 | Wochen: 1
05.03.2017
85
1
Pazoo
Discographie / Fan werden
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
1.32

22 BewertungenLorenz Büffel / Pazoo - Ski-Schna-Schnapsi
Ein Ärgernis der ganz groben Art und eine meiner höchst seltenen Tiefstwertungen.
nicht mal mit viel Schnaps ist dies zum Aushalten
Was für ein verblödeter scheiss. Sorry, anders kann ich mich hier nicht ausdrücken. Auch von mir eine sehr seltene eins für dieses attentat auf meine ohren.
Le-Le-Leberschaden.
Gestern gelesen, dass Til Schweiger einen Entzug ablehnt.
Schließlich möchte er ja weiter Rotwein trinken...
Ja, Sucht ist schon etwas schlimmes.
Schweiger hat das Problem noch nicht erkannt.

Und diese Herrschaften hier auch nicht.
Wenn ich mir die "Komponisten" anschaue:
Wieso läuft das nicht offiziell als Cover-Version von "Schnapp(s)i, das kleine Krokodil" (!) ..?!
Schnappi, schnapp den Büffel ..!
Da hatte Pazoo in der letzten Zeit 2-3 wirklich gute Titel.
Aber der hier, zusammen mit dem Depp-depp-depp Büffel.... nein, das ist einfach schwach.
Kein Grund für mich, den bisherigen Schnitt zu verbessern.
Diese Schi-Schna-Schnaps(i)figur hat doch tatsächlich Anhänger die seine Schnapsideen mögen.
Alk macht das Hirn kaputt
So, ich mache dann mal die zehn Höchstwertungen hintereinander voll - herzlichen Glückwunsch nach Niederösterreich! Ein musikalisch wertvolles und extrem witziges Liedchen (auch mit drei Glas Ouzo intus), das auf einem tollen 2000er-Hit basiert. 6+
Joar gut, der Schnitt spricht ja eigentlich für sich, aber wir sind hier qualitativ wirklich ganz unten angekommen, musikalisch wie gesanglich wie auch textlich. Hat gar nichts... aber vielleicht findet sich ja noch wer, der uns das hier als Humor und uns Madigmacher als Spaßbremsen verkaufen will.
Es gibt es etwas Positives an diesem Machwerk anzumerken und zwar, dass Lorenz Büffel von seinem bisherigen Qualitätsstandart keinen Millimeter abweicht. Und deshalb kann man sein aktuelles Werk sicher nur mit einer entsprechenden Menge Schnapsis (Aldis Rache?) ertragen.
1,5 auf 2 aufgerundet - mehr geht hier nicht.
ich verderbe euren schnitt. wenn in ballermann songs jetzt auch schon hardstyle parts kommen, muss ich etwas mehr geben
...weniger...
Auch ich vergebe hier einen meiner seltenen Nägel. Das ist Schwachsinn Pur.
Textlich, musikalisch und videomässig absoluter Schwachsinn! 1*
Tu ma lieber die Möhrchen.
Das eine mal hören reicht vollkommen aus - absoluter Müll
ab und an finde ich mal einen mallorca-schlager witzig... aber dieser hier ist nicht witzig und auch in keiner weise gut.
Hardstyle-Synthies sind nice, siehe Pacadi. 3+
Ich mag den Schnitt nicht zu erhöhen. Vielleicht soll es ja ironisch sein.