Home | Impressum | Kontakt
Login

Ludovico Einaudi
Una mattina

Song
Jahr
2004
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
Soundtracks
4.08
26 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
31.08.2014 (Rang 73)
Zuletzt
31.08.2014 (Rang 73)
Peak
73 (1 Woche)
Anzahl Wochen
1
13265 (28 Punkte)
Weltweit
CH
Peak: 73 / Wochen: 1
FR
Peak: 66 / Wochen: 21
NL
Peak: 97 / Wochen: 1
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:23Una mattinaDecca
475 629-2
Album
CD
06.09.2004
6:41IntouchablesTF1
06025 2791856 3
Album
CD
23.12.2011
3:14L'album AlloCiné - Les plus grandes musiques de filmsSony Masterworks
88875057882
Compilation
CD
09.03.2015
Version 20213:25CinemaDecca
002894855912
Album
CD
04.06.2021
Ludovico Einaudi
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Una mattina
Eintritt: 31.08.2014 | Peak: 73 | Wochen: 1
31.08.2014
73
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
In A Time Lapse
Eintritt: 03.02.2013 | Peak: 18 | Wochen: 2
03.02.2013
18
2
Elements
Eintritt: 25.10.2015 | Peak: 16 | Wochen: 1
25.10.2015
16
1
Seven Days Walking - Day One
Eintritt: 24.03.2019 | Peak: 23 | Wochen: 4
24.03.2019
23
4
Seven Days Walking - Day Two
Eintritt: 28.04.2019 | Peak: 44 | Wochen: 1
28.04.2019
44
1
Seven Days Walking - Day Three
Eintritt: 26.05.2019 | Peak: 84 | Wochen: 1
26.05.2019
84
1
Seven Days Walking - Day Four
Eintritt: 30.06.2019 | Peak: 70 | Wochen: 1
30.06.2019
70
1
Seven Days Walking - Day Five
Eintritt: 28.07.2019 | Peak: 64 | Wochen: 1
28.07.2019
64
1
Undiscovered
Eintritt: 27.09.2020 | Peak: 52 | Wochen: 1
27.09.2020
52
1
Cinema
Eintritt: 13.06.2021 | Peak: 77 | Wochen: 2
13.06.2021
77
2
Underwater
Eintritt: 30.01.2022 | Peak: 24 | Wochen: 4
30.01.2022
24
4
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.08

26 BewertungenLudovico Einaudi - Una mattina
Pianostück des Italieners aus dem gleichnamigen 2007er Album – der richtige Moment zum Entspannen und Zurücklehnen – knapp aufgerundete 3.5…
À retrouver sur la BO des "Intouchables".
Sehr ordentliche Nummer, gute 5*.
Schön, berührend!
▒ Schoon pianonummerke uit ½ oktober 2004 van de nu inmiddels 56 jarige Italiaanse pianist en componist van eigentijdse klassieke muziek "Ludovico Einaudi" !!! Net te triest voor de 4 sterren ☺!!!
Mooie muziek.
Als dit nou orkestraal dik was aangezet met blaas- en strijkinstrumenten, dan had ik dit nog wat gevonden. Nu vind ik het een beetje langdradig en saai. Echt ontzettend slecht vind ik het ook weer niet, vandaar dat ik twee sterretjes geef voor deze soundtrack van 'The Intouchables'.
Heel mooi en uit de film van het jaar.
Bekannt geworden ist dieses Piano-Stück durch den Film "Ziemlich beste Freunde". Erst in dieser Woche chartet es endlich... ob da wohl wieder eine Castingshow ihre Finger im Spiel hatte? Auf jeden Fall ein wunderbares Stück, wenn auch leider mit ein paar kleinen Längen.

Damit hier die Zurückhaltung mal etwas nachlässt, gebe ich trotzdem eine knappe Höchstwertung, denn musikalisch ist das ohne Frage groß.
Nette Klaviernummer. Aber ich war nicht berührt, wie ich es sonst immer bei solchen Nummern bin, die charten. 4*
traumhaft
Da haben wohl einige Leute gestern abend mal wieder den Film (Intouchables) gesehen...
buono
Es ist wirklich selten, dass ich einem klassisch gehaltenen Pianostück nur eine 3 geben kann. Aber das hier ist mir einfach definitiv zu trivial. Es berührt mich leider auch überhaupt nicht, sondern erzeugt nur Langeweile.

Da gibt's wirklich Hunderte bessere Pianostücke, als dieses Werk hier. Im Kontext zum wirklich sehr unterhaltsamen Film gibt die Melodie auch etwas mehr her - aber alleine "funktioniert" sie leider nicht - und das ist halt das, was ich hier bewerte.
langweiliges pianostück. mag mit oder zum film besser wirken
...ein schönes Pianospiel das sicher gut zum Film passt, nur so angehört, wirken die über 6Min. eher langweilig...
...ohne Film wirkt dieses Stück zu banal...
wunderbar
...gut...
Feiner kleines Stück, das sich also mit Riesenanlauf in die Schweizer Charts verirrte.
Trop déprimant.
Schöne meditativ anmutende Klavierklänge, bekannt aus dem Film "Ziemlich beste Freunde". Absolut passende Hintergrundmusik für romantische Kuschelabende, wenn man Richard Claydermann nicht (mehr) hören kann/will und die Yann Tiersen-Platte gerade nicht auffindbar ist.

(Erhält natürlich dieselbe Wertung wie die zuerst rezensierte Version von Jonas Kvarnström).
Durch den französischen Filmerfolg ist dies wohl sein populärstes Stück. Auf jeden Fall sehr anrührendes Piano-Spiel.
Sehr schönes melancholisches Pianostück
Schönes, bedrückendes Pianostück. Aber die große Berührung fehlt mir.
Halt ein Klavierstück.