Home | Impressum | Kontakt
Login

Lydia
No quiero escuchar

Song
Jahr
1998
Musik/Text
3.56
18 Bewertungen
1999:
23 (Punkte: 1)
Tracks
CD-Single
1998
WEA 3984 27869 2 (Warner)
2
No quiero escuchar (extended)
4:00
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
100 veces al díaWEA
3984 27370 2
Album
CD
22.09.1998
3:00No quiero escucharWEA
3984 27869 2
Single
CD-Single
1998
extended4:00No quiero escucharWEA
3984 27869 2
Single
CD-Single
1998
3:05Eurovision Song Contest - Israel 1999IMP
2062
Compilation
CD
04.1999
4:00Espańa en EurovisiónRama Lama
RO 52842
Compilation
CD
20.05.2005
Lydia
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.56

18 BewertungenLydia - No quiero escuchar
13.02.2005 16:15
Entrie from Spain for the Eurovision Song Contest (1999) became a #23.
17.05.2006 00:42
Tja, der letzte Platz beim ESC und die traurige Berühmtheit in jenem Jahr das trashigste, schwulste (da komplett in Regenbogenfarben) und auffälligste Kleid angehabt zu haben. Entspannter Pop, eigentlich gut. Letzter Platz war zu viel des Bösen. ;-)
01.12.2006 17:59
schön
04.01.2007 17:53
nun Kleid konnte man diesem Umhang nicht sagen....Titel aber besser als Platzierung, entspannter Sound genau
25.06.2007 13:39
Mir gefällt's nicht, die Stimme klingt nicht grade angenehm, und die Komposition läßt auch zu wünschen übrig.
08.10.2007 08:37
Das Lied ist eigentlich ganz nett, aber das Kleid....
Schöne Musik und eine traumhafte Frau.
Langweilige Sängerin, langweiliger Auftritt, langweiliges Kleid .... alles langweilig
Nichts besonderes.
Ich bewerte hier nicht ihr Kleid, sondern nur ihr Lied - und das ist schwach. 3-
ganz ordentlich
Langweiliger Latinopop, unabhängig von der abscheulichen Monstrosität von Kleid ;) Ich hoffe der Kostümschneider hat noch seine gerechte Strafe bekommen.
Kroatien verhinderte btw die nul points.
Eines der Lieder, der den meisten Ländern keinen Eindruck liess - nur Kroatien gab einen einzigen mageren Punkt. Das Lied ist aber viel besser, als der letzte Platz vermuten lässt.
ESC 1999 - Spain

Ok
Dieser Song stellt leider eine perfekte Einschlafhilfe dar.
Not for me and what a dress!
das outfit mag ich total.
auch der popsong ist gar nicht so übel.
tlc oder destinys child hätten daraus damals bestimmt ne coole
r'n'b nummer darazus machen können.
die melodie im refain mag ich.

knappe 5*
knappe 4*