Home | Impressum | Kontakt
Login

Lykke Li
I Follow Rivers

Song
Jahr
2010
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.58
226 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
01.04.2012 (Rang 65)
Zuletzt
23.06.2013 (Rang 57)
Peak
2 (6 Wochen)
Anzahl Wochen
61
91 (4121 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 2 / Wochen: 61
DE
Peak: 1 / Wochen: 62
AT
Peak: 2 / Wochen: 39
FR
Peak: 4 / Wochen: 234
NL
Peak: 3 / Wochen: 49
BE
Peak: 1 / Wochen: 47 (V)
Peak: 1 / Wochen: 56 (W)
SE
Peak: 44 / Wochen: 1
DK
Peak: 40 / Wochen: 1
IT
Peak: 1 / Wochen: 14
Tracks
Promo – CD-Single
07.02.2011
Atlantic - (Warner) [eu]
2
I Follow Rivers (Subliminal Kid Remix)
4:41
3
I Follow Rivers (Sitek Remix)
6:42
4
I Follow Rivers (Magician Remix)
3:58
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:21I Follow Rivers [Promo]Atlantic
-
Single
CD-Single
07.02.2011
3:21I Follow Rivers [Promo]Warner
-
Single
CD-Single
07.02.2011
Subliminal Kid Remix4:41I Follow Rivers [Promo]Atlantic
-
Single
CD-Single
07.02.2011
Sitek Remix6:42I Follow Rivers [Promo]Atlantic
-
Single
CD-Single
07.02.2011
Magician Remix3:58I Follow Rivers [Promo]Atlantic
-
Single
CD-Single
07.02.2011
Lykke Li
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
I Follow Rivers
Eintritt: 01.04.2012 | Peak: 2 | Wochen: 61
01.04.2012
2
61
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Wounded Rhymes
Eintritt: 20.03.2011 | Peak: 38 | Wochen: 8
20.03.2011
38
8
I Never Learn
Eintritt: 11.05.2014 | Peak: 25 | Wochen: 2
11.05.2014
25
2
So Sad So Sexy
Eintritt: 17.06.2018 | Peak: 27 | Wochen: 1
17.06.2018
27
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.58

226 BewertungenLykke Li - I Follow Rivers
Lykke hat ihren Stil gefunden: nach GET SOME der nächste Schlag der skandinavischen Indie-Prinzessin - und wieder treten naturnahe Rhythmen, Drums, Percussion, Magic in den Vordergrund - alles kompakt geschnürt zu einem Pop-Song mit Melodie, die schon in den ersten Sekunden angeschlagen wird - bin schon auf ihr zweites Album gespannt.
Aus ihrem neuen Album "Wounded Rhymes". Äußerst interessantes Ding.
4+
Edit: 5
Quite good.
Pretty good track, one of her better ones.
feine sache!
Uitstekende nieuwe single.
Saugeiles Stück. Gute Stimme - klingt nach Abenteuer und Sehnsucht. Ganz eigener Stil der Skandinavierin.
Wäre doch auch mal was für einen Charteinstieg.
goed

edit: 2 sterren erbij dankzij de remix van de magician. heerlijk!
Cool one, not quite at the same level as Get Some but still great.
ein mystisch-magisches Stück der Schwedin– 4.5 (aufgerundet auf knappe 5*)...
Not for me.
Bis auf den viel zu kitschigen Refrain mehr als gut.

Unglaublich, ein halbes Jahr später erst für meine Top-10 entdeckt.
Inte så illa...
Mega cool!! Genuss für die Ohren.
Jep auch ein Genuss auf meine Ohren...interessant, was es doch nicht alles für schöne Stücke (teils im Verborgenen) gibt.

Der Sound u. der Gesang...da ist alles so schön rausgearbeitet.
Average at best.
Good song.
Cool!

-5*
yepp den finde ich auch ganz cool
Edit: Wurde jetzt tatsächlich noch zum Hit, konnte ich kaum glauben
It's a strong effort, has a very strange sound that I like.
...absolut interessant und eigenwillig...
Good song, really worth being listened to, and growing on me
Ein wundervolles Lied

Du bist ja so einfühlsam @Mümmelgreis :-D
Bester Song des Albums. Das ist perfekte Popmusik. Was herausragt: der Refrain, die glasklare Stimme, die Perkussion (bestimmt auch meiner Vorrednerin aufgefallen, aber es... PASST halt einfach nicht zu ihr, sowas zu erwähnen ;) )
I follow you deep sea baby.
Wunderbarstens. Auch live. bäbäbäbä.
Schön
erg mooi nummer! heel sfeervol ! jammer dat dit soort nummers nooit scoren in de ultratop. Als je kijkt wat er in de top 10 staat dan heb je toch serieus je twijfels over de muzieksmaak van mensen

Ik moet me toch even corrigeren, dit nummer doet het wonder boven wonder erg goed in onze belgische ultratop!!! en daar kan ik alleen maar zeer blij mee zijn!!!
DIVIN !
Zeer leuk nummer
▒ Prima plaat uit begin januari 2011 van de nu 25 jarige Zweedse indiezangeres "Li Lykke Timotej Zachrisson", alias "Lykke Li" !!! Kreeg ook hier in Nederland te weinig aandacht op de radio !!! Een dikke voldoende ☺!!!
Schön, gefällt mir. Was mir aber noch besser gefällt, ist der Remix, geht ein bisschen mehr ab und mach mehr Stimmung. Ist übrigens DER Sommerhit in Griechenland, wird dort rauf und runter gespielt.
Bißchen arg eingängig, aber eben so sollte ein guter Poptitel eigentlich klingen. Der tanzbarere und etwas schickere "Magician Remix" gefällt auch mir deutlich besser als die Originalversion, der man ihre schwedische Herkunft bzw. die gewollte Zugehörigkeit zu "Indiepop"-Schemata doch deutlich anhört. 4+
Ik vind alle versie wel goed wel een lichte voorkeur aan de Magician Remix
Super goed liedje
der magician remix ist geil. wird zeit das er auch in deutschland auf NUMMER 1 geht!!!
Tolle Nummer, hat was Magisches!
Stunning track
Ordentliche Nummer, klare 5*.
Ik vind het een apart nummer. Voorlopig 4 sterren

Verander hem nu al naar 5 :)

16 nov: Verander hem nu naar 6 haha! Kan niet stoppen met luisteren.
Wat apart, maar toch mooi klinkend nummer uit het jaar 2011.
Ik begrijp best dat mensen dit sfeervolle plaatje goed kunnen vinden, maar ik vind het een beetje saai. Niet voor mij weggelegd.

Edit 20/02/2012: Ik ga een sterretje omhoog. Die remix van The Magician is toch wel heel erg lekkuhr, hoor!
Deze mysterieuze single lijkt zowaar toch een kans te krijgen. Niet meteen de definitie van een hit, maar groeit bij elke luisterbeurt.
Eenvoud is soms geweldig! I love it!

Ik geloof dat ik het dan heb over de Magician remix. Wat in mijn ogen een versie is die veel toegankelijker is voor de hitlijsten.
Ik vind het helemaal niet verkeerd dat er de nodige plaatjes in de hitlijsten verschijnen die gewoon ANDERS klinken! En deze behoort zeker tot die categorie. Een prachtig mysterieuze plaat. Flink zweverige synthesizer sounds. Ik vind i.t.t. veel reviews erboven de Magician remix duidelijk minder goed: het mysterieuze is daarin grotendeels weg...
Magician Remix... Amazing!
Fantastique, une découverte inévitable !
Heel origineel, dat zeker, maar wel af en toe tegen de toon aan. Ik leun een beetje tussen een 3 en een 4.
Wanneer mogen we nu eens echte rapportcijfers geven, zodat de indeling niet zo grof hoeft?
Ik blijf gedwongen nog even op de 3 hangen.
Pretty good.
58 at the Hottest 100 countdown.
Melodiös wie sonst was. Gefällt. 5*
Een beetje eentonig refrein.... maar toch is het een catchy nummer en vind ik het 4 sterren waard !

+ 1..... Ohrwurm qualität
Can never decide whether I prefer the original or the Magician remix. Either way, they're both amazing! Love this song!
Ik wilde hier eigenlijk geen review voor schrijven omdat ik het raar vond dat ik niks in dit nummer zag ondanks de hitnotatie, maar vandaag is dan toch het kwartje gevallen. Heerlijk nummer met een verslavend beat, daarnaast zingt Lykke Li met zo'n lekkere flow dat dit inderdaad hitwaardig is. Geweldig.
Super génial, j'aime autant la VO que le "Magician Remix".
Ich kann mich mit der Stimme nicht anfreunden
Remix ist endgeil, das Original nur mässig. 5+
Super!!
Gut!
Edit: supergeil, best Hit 2012 so far.
...mystischer Song, der in Belgien besser anzukommen scheint...
gut
Absolut langweilig und uninspiriert - stören tuts freilich nicht.
SWEDEN/BELGIUM # The reason why this song - already beautiful, though very alternative in its original version - made it so high in the charts in Belgium & The Netherlands, is only and only because of the very catchy "The MAGICIAN remix" by Belgian DJ/producer The Magician (=AEROPLANE). This way 'I follow rivers' has become one of the biggest chart-hits to date, and still growing further. Unfortunately the original, much slower version didn't really make it to the radiostations... Maybe one day it will.
Elektro-Melancholie... Cool!
soll dat nen 'gotye-remix' sein?
sicher sehr kreativ und innovativ - aber sicherlich weit weg von einer 'gut' bewertung
Heerlijke magican mix van dit nummer. De beats sluiten geweldig aan op t nummer maximaal dus!
Magician Mix: Geiler Song. Rakete!
Montagnachmittag, ich sitze zuhause und höre mich durch mir neue Songs in den iTunes-Top 100. Und was höre ich wieder einmal? Flo Rida, Usher, Ne-Yo, Darius & Finley... und diesen Song.

Sehr schön, sowohl in der melancholischen Originalversion, als auch im "Magician Remix". Sehr gut, so stelle ich mir Musik vor.

Gute 5.
Guter Popsong, ich mag besonders die mystische Stimmung. Hat zudem eine gelungene Melodie. Ein klares Chartshighlight.
Recht ungewöhnlicher Sound, kann man sich gut anhören - gefällt. Fürchte nur, dass er schnell langweilig wird, mal sehen. *4

EDIT: Hat Ohrwurm-Qualität, wenn man es öfter hört, von Langeweile keine Spur mehr! Rauf auf die *5
Recht fade Angelegenheit und nervige Stimme. Da nützt auch die mystische Percussion nicht viel. 2+
Wie genial das ist!
Das hat ja mächtig viele Textzeilen - ein Lied das fast nur aus dem Refrain besteht - und das Video war auch nicht günstig. ;) Da hat auch der letzte den Text schnell drauf. Ich muss sagen, die Melodie gefällt mir sehr gut. Hier kann man gute sechs Sterne vergeben, denn manchmal ist weniger eben sehr viel mehr.
Sehr einfach gestrickt, aber das macht nichts. Ich mag die Stimme und da würde überfrachtete Instrumentierung eher stören ;) (BtW: ich spreche hier von dem Magician Remix)
jetzt wirklich nichts berauschendes, versteh die hohe bewertung nicht

Edit: Naja, wird besser, aber das cover ist immernoch besser. 3*
prima uptempo plaat, veel beter dan die duffe en trage cover van...ben de naam kwijt
Schöne Stimme, sorgt für ne gute Atmosphäre...
Gefällt mir sehr gut!

edit: Hoch auf 6. Einfach ein gigantischer Song!

edit: Jetz habe ich auch den "Magician Remix" gehört, und der ist noch gigantischer. Eine Bombe!
Original: Schön dahinplätschernd...5*
The Magician Remix: Das gefällt mir ebenfalls - 5*
--> 5*
Der Refrain gefällt mir ganz gut - aber diese völlig falsch gestimmten Blechdosen nerven mich ziemlich - trotz allem erhält der Song eine knappe 4.
Ziemlich gut.
leuk vrolijk liedje
Al is het het origineel, ik vind de cover van Triggerfinger stukken beter.
Finde ich bis jetzt noch nicht so toll, kann sich aber bestimmt noch ändern.
Das Original gefällt mir nicht so sehr, aber der "Magician Remix", der auch gleichzeitig die "Video Version" darstellt, versprüht einen Mid-90s-Flair vom Feinsten und ist als Clubnummer super!
nichts besonderes

einer dieser nummer 1 hits wo man sich denkt, wie konnte das passieren

wird mit sicherheit ein one hit wonder bleiben

alexandra stan lässt grüssen
ganz ordentlich!
Im "Magician Remix" Höchstwertung! Im Prinzip eine einfach gestrickte, simple Nummer, was dem aber keinen Abbruch tut. Perfekter Song zum Chillen im Park, am See...
we follow you!
ist zwar das Original aber die Version von Triggerfinger gefällt mir um einiges besser!
Hat was

02.01.13´: Vivien mag das besonders ... und ich in der Zwischenzeit auch.
Die Geschichte des Liede bzw. des Remixes ist schon speziell.
5* für die Schwedin
wo ich anfangs noch "ja gut" dachte, denke ich jetzt "mach den nervigen scheiß aus"
Platz 1 in Deutschland. Und bald top ten in der Schweiz.

Naja, Top Ten geht ja noch....ABER Platz 1?

Wie auch immer, solide 4 Sterne für dieses Liedchen...
Die Nr.1 Überraschung in De 2012. Guter Dance-Pop in der Magician Version, auch die etlichen Clubmixes sind nicht zu vernachlässigen. Gefällt mir. 5=
Gut.
toller track...bester song der schwedin!!
Gefällt mir in der Version von Triggerfinger klar besser, sowohl seitens des Arrangements als auch vom Gesang her. Hat 'ne komische Stimme die Frau, klingt irgendwie bekifft. Singt die immer so, kenne nur dieses Lied von ihr. Die Grundmelodie des Songs ist eigentlich besser geeignet, um in einer Ballade verarbeitet zu werden. Dieses Arrangement nervt mich und Lykke's Stimme ebenso. Schwach.
Mittlerweile finde ich die Nummer auch sehr gut.
Finde diese Nummer sehr schwach.
Soso da mausert sich diese Nummer also zum Sommerhit ;D
Schon einige Wochen Nummer eins in D!
Gefällt mir gut^^ Aber auch nicht unendlich überragend^^ 5*
Ganz in Ordnung
ich sehe mich hier mal wieder in meiner meinung über das musikempfinden / den musikgeschmack der deutschen bestätigt! - als die single 2011 ursprünglich veröffentlicht wurde, interessierte sich buchstäblich "keine sau" dafür - obwohl der track ja mal elende gut ist ( !!! ) - 2012 wird das ganze dann auf einmal 'n bisschen poppiger / dancelastiger "angehübscht" und mittels werbe- unterlegung in dauerrotation um die ohren gepfeffert und siehe da: dem deutschen gefällt's ... AUF EINMAL!? *das gute musik oftmals nicht einfach mal so hierzulande fruchten kann, sondern die leute erst mit der nase reingetunkt werden müssen - ich werd's wohl nie verstehen!* ... 5 sterne für lykkes original!
Wie soll man ein Lied auf die Top 10 schieben, wenn man es nicht kennt ;) Denke bei jedem Lied muss der Hörer mit der Nase eingetunkt werden, außer es sind Künstler die sich bereits sich nen Namen gemacht haben ;)
Was man nicht kennt, kann man auch nicht kaufen.

Jeodoch zur Single -> wirklich gut gelungen. Ich brauch keinen Sommerhit für diesen Sommer ;)
Also da ist mir die Coverversion von Triggerfinger schon lieber...
Schwedische Qualiätsarbeit. Was soll man dazu anderes sagen? ;-)
Finde übrigesn beide Versionen, also das Original und auch den Magician Remix sehr gut gelungen. So hat man sowohl eine ruhigere Variante als auch etwas flotteres. Gut so :-)
schräg gut.
Originale sind immer noch die Besten! Ein schönes Lied mit einer guten träumerischen Melodie!
nicht übel
sehe es wie Alexx
soul ethno pop mit gutem vers und percussion. und wie remember schon bemerkte. etwas kitscigem refrain.
Zuerst habe ich die Version von "Triggerfinger" gehört. Das Original von Lykke Li gefällt mir aber besser - ist nicht so aalglatt wie die Coverversion.
Ich so: «Ah, das ist deeer?». Hehe.
Auch der ist nicht so übel, auch wenn der Song so hoch in den Charts steht....!
eigentlich möchte ich eine fünf geben, denn vier ist irgendwie zu wenig für diesen song... andererseit hat die heavy airplay rotation bereits erheblich dazu beigetragen, dass mir der song am verleiden ist... gut ists alleweil
besser als triggerfinger und das original
der grösste mi** westlich des Mississippi!!!
richtig nervig...unglaublich das sowas im Sommer Platz 2 belegen kann!
wer in gottes namen hat das grossartige original so verschandelt? es nimmt mich wirklich wunder, was lykke davon hält.
amazing... deserves more success
Not a fan and found it very boring.
Die Remix Version ist großartig geworden. Gefällt mir deutlich besser als die originale Version.
NA endlich auf Platz 2 ;) Mei seits Ihr BRAV ;p
bombe!
Klasse Remix der Belgier - orientiert sich stellenweise an 80er Produktionen wie z.B. Sydney Youngblood (Sit and Wait)
Hat ja sehr lange gebraucht, um in die Charts zu kommen, nämlich deutlich über ein Jahr. Ich bewerte hier übrigens nicht den Remix (den ich gar nicht kenne), sondern selbstverständlich die Originalversion und die bekommt eine gute 4.
Gibt besseres
Das Original klingt einfach super aber diese unnötigen Remixe nerven nur.
J'adore !!!
Kein schlechtes Lied, aber auch nicht überragend.
The Magician Remix <3
Eindeutig eine Ausnahme in den heutigen Charts.
'The Magician Remix' macht aus diesem eher bescheidenen Liedchen den Song aus den frühen 90ern, den es nie gab. ;)
Für einmal wirkt etwas für den Dancefloor mit charaktervollen Klängen.
der Song braucht ein bisschen, bis er in Fahrt kommt, der Refrain ist dann aber schon stark - 4.5*

edit: ich runde hier mal wieder ab - gefällt mir doch nicht gut genug für fünf Sterne...
Tolles Ding!
Gut!
ok
I like it
Gut 4+
Meine Bewertung gilt in diesem Fall für den "Magician Remix". Das Original plätschert mir dann doch etwas zu sehr vor sich hin. Eine ganz starke Nummer und ich hoffe einfach mal, das Lykke Li keine Eintagsfliege bleibt.
Klingt vom Stil her wie Dragonette. Toll!
Eigentlich nervt mich dieser Retro-Sound inzwischen etwas, aber das Lied ist trotzdem klasse.
Ich kann einfach nicht verstehen, was an manchen Hits dran ist. Auch mit Lykke Lis Song kann ich einfach nicht warm werden. Das kann ich mir gerade noch so anhören, ohne sogleich genervt zu sein. Und seitdem tummelt sie sich immer noch in den Top 5 der deutschen Charts. Unfassbar.

#1 der deutschen Single-Charts vom 13. Juli bis zum 10. August 2012.
Der blöde Text nervt, die Musik ist dagegen recht gut!

Übrigens finde ich es eine riesige Frechheit, daß das in Österreich nur auf Platz 2 war, während es dieser miese Langfinger mit seiner grauenhaften Stümperversion auf die 1 geschafft hat :P
toller beat geiler song
Toll!
Gut
... interessant und recht gut (im Original) ...
hammergeil :)
Dieses ätzende Ding soll besser als Gangnamstyle sein? Spannend.
Kann man gut hören.
ist zwar im positiven Sinne anders, reicht aber nicht für gut...
sonderbarer Sound, der aber eher weniger gefällt
Die Version gefällt mir besser als die Triggerfinger-Version, obwohl die auch nicht schlecht ist.
Perfekt
Ich bewerte den Remix, der ist wahrlich saustark, bestes Partymaterial. Kommt überall gut an!
Ich dagegen finde den Remix eigentlich eher unterdurchschnittlich, weshalb mir ihre Version auch etwas weniger gut gefällt. Generell eher ein durchschnittlicher Hit. Gute 4.
Sehr gut!
...gut...
Original ist durchaus okee, Magician Remix ist plumper Schrott
Eine "1" ist noch zu gut für diesen unsäglichen Mist, der einem seit Monaten gefühlte 20 Mal am Tag im Radio um die Ohren geklatscht wird! Schon wenn dieses "Geklimper" am Anfang des Titels losgeht könnte ich das Radio aus dem Fenster werfen. Nein sorry, das geht gar nicht! Lieblos dahingesch..., äußerst textarmes Liedchen, von einer aufdringlich-nervigen Stimme vorgetragen. Die Krönung ist dann noch das Musikvideo. Früher gab's mal sowas wie Qualitätsrichtlinien im Musikfernsehen, da wäre sowas abgelehnt worden. Heute nudeln die "Musiksender" sowas dankbar ab, um ihr bisschen Musikprogramm zu füllen.
Für mich der absolut schlimmste "Hit" des Jahres, auf meiner Hassliste ganz oben.
... was sonst? Bekommt von mir die Höchstnote! Einer DER Hits des Jahres 2012, der bei mir wirklich hängen geblieben ist! Super!
Eher etwas eintönig mit aufdringlichem Refrain.
Endlich wieder mal ein "neuer" Song, der einen Kommentar verdient hat. Die Originalversion muss ich einige Male gehört haben, wahrgenommen habe ich sie nicht. Als ich den Magician Remix erstmals hörte, kam mir der Song aber gleich bekannt vor... und doch so anders! Meine Aufmerksamkeit war jedenfalls plötzlich voll da. Wahnsinn, wieviel die Sounds und die Produktion bei einem Song ausmachen. Hier wurde aus einer gut getarnten Raupe ein prachtvoller Schmetterling!

(Edit: Vielleicht kannte ich sogar zuerst die Version die Version von Triggerfinger... in diesem Fall ist mir die Originalversion von Lykke Li dann doch lieber!)
5
Auch von mir die Höchsnote und ja: Einer der besten Tracks 2012! Vom ersten Drumbeat an nimmt einen dieses Ding mit: Man muss einfach hinhören. Ist schon etwas Spezielles, wer kriegt das einfach so hin? Für mich ist I Follow Rivers immer das Lied, das mich das Radio gleich lauter stellen lässt und die Laune steigt merklich. Einfach Hammer!
richtig geil aber langsam find ich das lied sogar noch besser
Ein guter Song zum Anhören. Zwar ist es nicht zu 100% mein Geschmack, jedoch würde ich dieses Lied keinesfalls im Radio wegdrücken.
A nice strange song
Fairly good, but I'm very surprised to see how many reviews this song had and how big a song it was in some European countries considering I hadn't heard it before today
mich überzeugt von diesem song in erster linie die danceversion. die hat es in sich ohne ende. bewegend, mitreissend, fesselnd. ich kann mich noch bestens an den tag erinnern, als ich diesen song zuerst hörte. ich hatte mich grad von meiner partnerin getrennt und brauchte dringendst halt und ein guiding-light, das mich durch die labyrinthe meiner gefühle führt, damit ich mich nicht verirre in den weiten meines ichs. so kam der song wie ein engel zu mir und trug mich über die abgründe der einsamkeit hinweg. irgendwann steht man wieder auf und geht seinen weg weiter. der song hat mich begleitet.
nicht unangenehm
edit: 4* -> 5+
Gehört ganz klar zu den musikalischen Highlights 2012.
Der Remix rockt auch heute noch die Discos - ein echter Ohrwurm!
sensuale....
Würde ich jetzt Mal aus Mischung zwischen Fever Ray und Florence & The Machine beschreiben. Und sowas gefällt mir natürlich. 4.5
Großes Kino was Madamé "Lykke Li" mit "I Follow Rivers" bietet. Hier entsteht eine Symbiose von Background, Atmosphäre und ihrem ganz eigenartigen Gesangsstil. Das "Original" ist vielleicht doch etwas zu seicht geraten, aber der "Magician Remix" ist göttlich! J'adore! :) 6*
Leuke, vrolijke single van "Lykke Li" uit 2011!! Deze "I Follow Rivers" werd een dikke hit in Vlaanderen en dik verdiend ook !! Exact 5 sterren, hoor!! ☺
wurde bei der Champions-League Saison 2011/2012 in Deutschland oft eingespielt und dadurch bekannt geworden
Hat mich eigentlich schon damals gelangweilt. Dass die Frau aus Schweden kommt, ist mir schon klar gewesen, bevor ich es erfahren habe; so einen brakigen Sound kriegen nur Schweden hin.
Can you believe Glee covered this? Seriously? Do they even know who Lykke Li is??

Anyway - the track itself is brilliant! My top track of 2011!
Buena.
Langweilt mich ohne ende!
5+
OK
Bien !
Find ich ganz gut.
ich auch
und sie folgt den Flüssen noch immer....
schön
mesmerizing
Étonnant le fait que je ne connaissais pas cette chanson.
Geht i.o., nervt aber auf Dauer!
hölzern
Was vom besten des Jahres 2012...
Wow, wat een magisch nummer is dit! Dit plaatje is erg mooi en mysterieus, waardoor ik niet anders dan 6 sterren kan geven. Die cover van Triggerfinger is zeker slechter. Ja, die remix is beter, maar ik vind helemaal niet in tegenstelling tot drdjrene dat die remix minder magisch is. Integendeel zelfs!
Tijdloze wereldklasse, topsong
Kann mich damit einfach nicht anfreunden. Dieses schief klingende Daziwschengebongo macht es noch mehr kaputt.
Klasse! 6 stars..
Kann nerven, wenn man eine Überdosis davon bekommt;-)
Hier mag ich den Refrain weniger, aber ansonsten schon gut.
1 Platz meiner Hass songs nicht gut
Fand ich anfangs ganz ok, kam mir nur mit der Zeit zu den Ohren raus. Und ihre Stimme empfinde ich auch als unangenehm.
Für mich sicher in den Top 3 der Songs in den Charts aus 2012. Geniale Produktion und tolle Stimme. Extrem eingängig, schlicht genial! 6*
pas mal j'aime bien
Einer der wenigen heutigen Mainstream Songs welche mir gefallen, vor allem im Magician Remix :-)
Sehr starkie Nummer.
Was ein geiler song!
Eigentlich kann man sagen, was ein Glück, dass dieser Song geremixt wurde, sonst wäre einem ein verdammt gutes Stück Musik entgangen.

Der Beat ist treibend und es fällt schwer, dabei still zu sitzen. Der Gesang von Lykke Li dazu ist auch gut. Einfach ein super Gesamtpaket.

Gefällt mir viel besser als die langweilige Version von Triggerfinger.

...gut...
Gehört zu diesen Songs, die ich erst nach einiger Zeit für mich entdecke. Mochte ich früher nicht so, weil mir der Refrain zu mainstreamig klang.
Gut.
Eines der wenigen Glanzlichter das einst die Charts,vollkommen zurecht eroberte!Richtig gute Tanznummer,zwar simpel produziert.Doch gerade die wenigen Zutaten mit dem interessanten Gesang,ergeben einen ganz famosen Ohrwurm,der über die Jahre nichts an seiner Faszination verloren hat!6 Sterne!Zwar ein sehr seltenes Ereignis,doch diese Nummer hat es sich einfach zurecht verdient!
3 für die Original-Version!
Dass so viele dieses belanglose Geklimper im Remix bevorzugen konnte ich absolut nicht nachvollziehen
Even aan moeten wennen in 2011, maar toch wel een lekker plaatje.
De "cover" van Triggerfinger vond ik the bomb.
Ganz ordentliches Lied für zwischendurch, tut keinem weh und ist trotz eher einfachem Strickmuster insgesamt doch recht angenehm zu hören!
Auch so ein Ohrwurm dem man damals nicht entkommen konnte. Hörbar ist aber nur der gut gemachte Remix des Songs, der hier bewertet wurde.
Ziemlich durchschnittlicher Song.
Stupide, penetrant, nervig, belanglos, entsetzlich, überflüssig. Die letzten Jahre wurden gefüllt mit miesen Songs, aber dieser hier gehört zu den schlechtesten.
amazing
naja

Ich kenne nur wenige gute Musikstücke,
die in den Jahren 2000 bis 2019
entstanden sind.

Auf dieses bin ich nur deshalb aufmerksam geworden,
weil irgendein tanzbarer Remix davon
oft in einer Kaufland-Filiale gespielt wurde.

Es ist wohl der Magician Remix
oder Subliminal Kid Remix,
der mir am besten gefällt.

Die Magician-Extended-Version
bekommt von mir ****.

Der Original-Version
würde ich insgesamt nur *** geben.

Ein gelungenes Meisterwerk der Neuzeit
find ich noch okay
2+
Ist auch ganz okay
Sehr Gut
Ein guter Hitsong bei dem v.a. der Chorus und die Aufmachung zieht - bleibt auf jeden Fall im Ohr
Lieber die Triggerfinger Version. 3+