Home | Impressum | Kontakt
Login

Maggie Mae
Die total verrückte Zeit

Song
Jahr
1975
Musik/Text
Produzent
3.91
22 Bewertungen
Tracks
7" Single
03.1975
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:29Die total verrückte Zeitm
13 848 AT
Single
7" Single
03.1975
3:2920 Super-Hits des Jahres [1975]Jupiter
89 004 GT
Compilation
LP
1975
2:29I'm On Firem
89 645 AT
Album
LP
1975
Maggie Mae
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.91

22 BewertungenMaggie Mae - Die total verrückte Zeit
05.12.2004 15:06
Schrill und irgendwie kultig. 1975 beim Grand-Prix-Vorentscheid, leider chancenlos gegen Joy Fleming. Oder besser, ein Glück. International hätte man sicher gedacht, die Maggie ist auf Drogen. :)) Sie wurde also 7.
12.07.2006 10:20
kultig
16.11.2006 00:25
knappe 4
10.02.2007 17:52
Maggie Mae ist Kultfigur meiner Kindheit! Ihr Lied aus der VE 1975 gefällt mir noch ein wenig besser als der Titel aus dem Jahr danach.
04.08.2007 00:07
Halte ich für angemessen...
18.08.2007 14:57
Netter Song, aber gut das sie die Deutsche Vorendscheidung 1975 nicht gewonnen hat.
Beim Vorentscheid 1975 erfolgreicher als 'Ein Lied zieht hinaus in die Welt' oder 'Er gehört zu mir', aber ansonsten ein Flop. Schade, ist ein netter Schlager...
Ja, der Vorentscheid anno 75. Hab ihn wegen uns' Maggie geguckt. War aber vom Auftritt und vom Lied hochgradig enttäuscht. War nur NETT, nicht FLIPPIG. Insofern hätte sie auch zum Grand Schmou gepasst.
Das verrückte Huhn sang den zu ihr passenden Titel - in den Strophen sang eine Frau, im Refrain dann wieder das kesse Girl Maggie. Na ja war noch hörbar, aber im Vergleich zu den vielen starken Titel im Vorausscheid 1975 eher ein Witz
Prima!
4 minus, schon Nostalgie.
Überhaupt nicht mein Fall.
Guter flippiger Titel, genau ihr Stil.
Mein Gott, was für ein gigantischer Schotter. Wie eigentlich alles von Maggie Mae ist auch diese Nummer einfach nur Schrott.
mitnichten, lieber franzl. ;-)

mir gefälllt ihr gesang. krazt sso schön.
und laune machts auch...
Die hat sich vor ihren Auftritten wohl auch immer was eingeworfen oder? Von ihrem Gequicke und ihre Bewegungen her könnte sie fast als dt. Cyndi Lauper der 70er Jahre durchgehen! :)

Ach ja, der Song : Na jaaa, was soll ich sagen? Nicht gut, aber sie hatte schlimmeres!
Ein Lied, das beim deutschen Vorentscheid zum ESC 1975 eher ein Programmfüller als ein Kandidat für die vorderen Plätze war. Immerhin kann man "Die total verrückte Zeit" zu Gute halten, daß der Titel besser ist als viele andere, die die durchaus sympathische Maggie Mae sonst so von sich gegeben hat.
Alleine schon 6 Punkte von mir, weil der bekloppte Franz Panzer alles schlechter redet, als es in Wirklichkeit ist.
Super Schlager

RIP Maggie Mae
4+
Mir hat das Lied nie gefallen. Sie erreichte damals Platz 7 bei der Vorentscheidung zum Grand Prix. Maggie Mae verstarb 2021 an Corona.
Nicht mein fall.