Home | Impressum | Kontakt
Login

Maja Brunner
Das chunnt eus spanisch vor

Song
Jahr
1987
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
3.07
30 Bewertungen
Grand Prix der Volksmusik:
1987:
1 (Punkte: 13.3)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:38Das chunnt eus spanisch vorGrüezi
1030
Single
7" Single
1987
2:41Grand Prix der Volksmusik 1987CBS
450964 2
Compilation
CD
1987
Schwizer Skihütte KracherEMI
0724 3 596483 2 3
Compilation
CD
2004
2:4220 Jahre Grand Prix der Volksmusik - SchweizGrüezi
DCD 26576
Compilation
CD
15.09.2005
2:38Die grössten Schweizer HitsUniversal
170 960-8
Compilation
CD
06.10.2006
Maja Brunner
Künstlerportal
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Uufgschtellt
Eintritt: 16.10.1988 | Peak: 29 | Wochen: 1
16.10.1988
29
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.07

30 BewertungenMaja Brunner - Das chunnt eus spanisch vor
23.05.2004 18:06
das gefiel mir wirklich damals... naja da hatte ich ja auch noch keine ahnung von nix
text wirklich eine schande, aber das hab ich erst heute wirklich gemerkt
23.05.2004 19:10
In Spanien muss man sich nicht solchen Schrott anhören!
23.05.2004 19:29
... dafür "Asereje", haha ... nein das ist wirklich unterste Schublade.
23.05.2004 20:14
Nun ja, mir gefällt die Melodie gar nicht so schlecht, gesungen ist es auch in Ordnung, aber der Stil ist halt schon fast nicht auszuhalten... Insgesamt ergibt das deshalb so irgendwas um eine 3.
24.05.2004 20:03
nicht, dass das mein musikstil wäre, aber im song wird so schön politisch unkorreckt geflucht, das gibt 3 sympathiepunkte...;-)
und wie auch immer, maja hat eine gute stimme...
09.01.2005 23:41
gefiel mir echt auch mal, mittlerweile aber nicht mehr
16.04.2005 21:27
hiess das nicht "Das chunnt eus spanisch vor"?

...Textlich natürlich cool... wo sie recht hat, hat sie recht...
...stimmlich sehr gut...
...Musikstil: naja... man muss es einfach mögen
22.10.2005 01:12
GEFÄLLT MIR GUT
07.10.2006 21:12
Tja....genau mein Ding!
23.10.2006 23:55
Boah auch schon seit Jahren nicht mehr gehört, da werden Kindheitserinnerungen wach. Hähähä wurde der Song etwa von der SVP lanciert?! Inhaltlich wohl aktueller denn je. Für die Lyrics plus Nostalgiebonus eine minimale 6.

01.11.2006 23:01
nicht (mehr) mein Musikstil...Der Text:no comment. Würde ich das Lied nicht von früher kennen, gäbs noch eine tiefere Note...
25.12.2006 21:53
Eigentlich überhaupt nicht meine Musikrichtung, doch dieses Lied find ich irgendwie noch cool...
02.01.2007 14:28
sehr gut
14.07.2007 19:26
Das kommt mir gruselig vor - skippen!
01.08.2007 21:42
WAS EIN SCHLECHTER TEXT!
27.09.2007 00:39
Gopferteckel, aber gut
27.09.2007 00:43
Früher fand ich den gut, heute ist er Schrott!
12.10.2007 20:05
Gute Komposition, gute Stimme, spanisches Flair - sicher eines der besten Stücke der Volksschlager-Welle Ende 80er, Anfang 90er. Und wie bei den meisten hier --> Kindheitserinnerung.
Den Text sollte man meines Erachtens nicht bitterernst nehmen, ist schliesslich von Charles Lewinsky.
28.03.2008 19:02
warum nicht?
Das Lied an sich ist allerdings ziemlich billig denke ich
23.05.2008 20:22
mir auch
Einfach billiger Schrott!
Himmel, was ist das denn? Scheußlich!
bringt Laune!
weniger
Naja, ich will niemandem auf die Füsse treten, aber dass es leute gibt die dies gut finden - oder mal gut fanden - dass hingegen, das kommt MIR spanisch vor ...
So etwas live vor Publikum zu singen ist nur für hartgesottene Masochisten denen nichts peinlich ist - der Frau Brunner offensichtlich nicht - kommt mir spanisch vor ...oder vielleicht hat sie sich unter ihrem Teint eine Elefantenhaut wachsen lassen - man weiss es nicht....
Merkwürdig, dass ich diesen Klassiker der Schweizer Volksmusik noch nicht reviewt hatte – 2.75…
Der Siegertitel beim Grand prix der Volksmusik und bestimmt auch zu Gast bei Karl Moik gewesen...
Guter Rhythmus, schwungvolles Akkordeon, sonst weniger meins.
Ufgrundeti 4!
schrecklich!!
sehr gute Stimmungsnummer. Damals war es jedoch mit dem Englischwahn, bes. dem englischen Dauergedudel im Radio bei Weitem nicht so schlimm wie heut. Text von daher aktueller denn je. Passt auch gut zum Karneval. Gibt auch eine hochdeutsche Version.
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.