Home | Impressum | Kontakt
Login

Majestic x Boney M.
Rasputin

Song
Jahr
2021
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
3.74
42 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
02.05.2021 (Rang 83)
Zuletzt
17.10.2021 (Rang 91)
Peak
27 (1 Woche)
Anzahl Wochen
25
2820 (1122 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 27 / Wochen: 25
DE
Peak: 38 / Wochen: 17
AT
Peak: 18 / Wochen: 22
NL
Peak: 7 / Wochen: 22
BE
Peak: 2 / Wochen: 26 (V)
Peak: 20 / Wochen: 16 (W)
SE
Peak: 26 / Wochen: 13
FI
Peak: 10 / Wochen: 9
IT
Peak: 51 / Wochen: 16
PT
Peak: 91 / Wochen: 15
AU
Peak: 26 / Wochen: 14
Tracks
Digital
26.02.2021
Nitron 88644909635 (Sony) / EAN 0886449096350
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:06RasputinNitron
88644909635
Single
Digital
26.02.2021
3:06Rasputin - Lover Of The Russian QueenSony
88644912650
Album
Digital
14.05.2021
3:08Qmusic - De Foute CD 2021Universal
539.434-4
Compilation
CD
04.06.2021
3:06The Dome Vol. 98Nitron
19439876212
Compilation
CD
04.06.2021
3:07MNM Big Hits 2021 Vol. 2Universal
539.441-9
Compilation
CD
11.06.2021
Boney M.
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Daddy Cool
Eintritt: 01.10.1976 | Peak: 1 | Wochen: 20
01.10.1976
1
20
Sunny
Eintritt: 08.01.1977 | Peak: 2 | Wochen: 12
08.01.1977
2
12
Ma Baker
Eintritt: 28.05.1977 | Peak: 1 | Wochen: 18
28.05.1977
1
18
Belfast
Eintritt: 22.10.1977 | Peak: 1 | Wochen: 17
22.10.1977
1
17
Rivers Of Babylon
Eintritt: 08.04.1978 | Peak: 1 | Wochen: 21
08.04.1978
1
21
Rasputin
Eintritt: 16.09.1978 | Peak: 2 | Wochen: 11
16.09.1978
2
11
Mary's Boy Child / Oh My Lord
Eintritt: 03.12.1978 | Peak: 1 | Wochen: 10
03.12.1978
1
10
Hooray! Hooray! It's A Holi-Holiday
Eintritt: 01.04.1979 | Peak: 4 | Wochen: 10
01.04.1979
4
10
El Lute
Eintritt: 05.08.1979 | Peak: 2 | Wochen: 14
05.08.1979
2
14
I'm Born Again
Eintritt: 23.12.1979 | Peak: 6 | Wochen: 7
23.12.1979
6
7
I See A Boat On The River
Eintritt: 11.05.1980 | Peak: 9 | Wochen: 7
11.05.1980
9
7
Felicidad (Margherita)
Eintritt: 11.01.1981 | Peak: 3 | Wochen: 8
11.01.1981
3
8
Malaika
Eintritt: 05.07.1981 | Peak: 4 | Wochen: 8
05.07.1981
4
8
We Kill The World (Don't Kill The World)
Eintritt: 08.11.1981 | Peak: 3 | Wochen: 9
08.11.1981
3
9
The Carnival Is Over
Eintritt: 18.07.1982 | Peak: 11 | Wochen: 4
18.07.1982
11
4
Jambo - Hakuna Matata (No Problems)
Eintritt: 02.10.1983 | Peak: 11 | Wochen: 5
02.10.1983
11
5
Kalimba de luna
Eintritt: 16.09.1984 | Peak: 23 | Wochen: 3
16.09.1984
23
3
Happy Song (Boney M. And Bobby Farrell With The School-Rebels)
Eintritt: 03.02.1985 | Peak: 21 | Wochen: 7
03.02.1985
21
7
Stories
Eintritt: 01.04.1990 | Peak: 26 | Wochen: 1
01.04.1990
26
1
Ma Baker (Boney M. vs. Sash!)
Eintritt: 07.02.1999 | Peak: 21 | Wochen: 17
07.02.1999
21
17
Daddy Cool '99 (Boney M. 2000 feat. Mobi T.)
Eintritt: 05.09.1999 | Peak: 49 | Wochen: 4
05.09.1999
49
4
Hooray! Hooray! (Boney M. 2000)
Eintritt: 19.12.1999 | Peak: 80 | Wochen: 2
19.12.1999
80
2
Sunny (Boney M. 2000)
Eintritt: 27.02.2000 | Peak: 80 | Wochen: 1
27.02.2000
80
1
Rasputin (Majestic x Boney M.)
Eintritt: 02.05.2021 | Peak: 27 | Wochen: 25
02.05.2021
27
25
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Gold - 20 Super Hits
Eintritt: 14.02.1993 | Peak: 5 | Wochen: 14
14.02.1993
5
14
20th Century Hits (Boney M. 2000)
Eintritt: 28.11.1999 | Peak: 37 | Wochen: 5
28.11.1999
37
5
The Magic Of Boney M.
Eintritt: 12.11.2006 | Peak: 39 | Wochen: 14
12.11.2006
39
14
Christmas With Boney M.
Eintritt: 09.12.2007 | Peak: 95 | Wochen: 3
09.12.2007
95
3
Diamonds
Eintritt: 05.04.2015 | Peak: 30 | Wochen: 4
05.04.2015
30
4
World Music For Christmas (Boney M. feat. Liz Mitchell and Friends)
Eintritt: 17.12.2017 | Peak: 82 | Wochen: 1
17.12.2017
82
1
Majestic
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Rasputin (Majestic x Boney M.)
Eintritt: 02.05.2021 | Peak: 27 | Wochen: 25
02.05.2021
27
25
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.74

42 BewertungenMajestic x Boney M. - Rasputin
Sollte jemanden die Sehnsucht packen, Boney M.s alten Gassenhauer nochmal mit ebenso modernen wie beliebigen Beats untermalt zu hören, muss hier zupacken. Aber nicht zu viel erwarten: Es klingt wie früher, nur moderner und etwas austauschbarer. Nichts, was der weiteren Rede wert wäre.
...und doch gefällt mir sowas besser als das meiste andere Zeugs, das aktuell aus meiner Jugendzeit weiterverwurstet wurde.

Würde mich freuen, wenn es ein aktuelles Boney M. Remix Album gäbe, wie anno 1999.
man kann hier nicht behaupten, dass der song verwurstet wurde, wirkt immer noch recht authentisch. sehe ihn auf gleicher stufe wie das original. 4-5
Ich finde Original mit Beat unterlegt und damit auch ein bisschen "zerstört", aber insg. respektable und gut hörbar.
Een nieuwe versie die toch ook op zich wel leuk weet te klinken.
Mühelos und ohne eigene Geschmacksnote. Schon überflüssig, aber partytauglich.
Toch wel weer leuk om te horen.
Boney M. blijft na al die jaren een hit.
Ik hoor net dat dit nummer de Top 40 is binnen gekomen deze week.Dat vind ik toch erg leuk.Had ik niet verwacht.
Rasputin mit Bumm-bumm-bumm-Beat unterlegt ... fertig. Haben die Knöpfchendrücker, die da am Werk sind, wahrscheinlich in fünf Minuten erledigt. Wer braucht sowas? Ach ja, die Bumm-bumm-bumm-Tänzer in den Clubs.
Een fijne nieuwe versie
Het origineel is Top en een heerlijke disco klassieker
Deze remix heeft geen meerwaarde
Op Het album "Diamonds" van Boney M staat ook een vergelijkbare remix uit 2015
3-4
Eine in der Tat nicht wirklich originelle neue Version des Klassikers, die so durchaus auch schon vor 25 Jahren hätte produziert werden können, aber dank der Original-Komposition immer noch hörbar ist und auch Hit-Chancen aufweist. Die 4 bleibt so stehen.
Dann doch lieber Boney M. anno 1978'
Geweldig.... back to the 70's !
Rasputin, lover of the russian queen stapft nach so vielen Jahren immer noch flott durch die Gegend.
Unnötig...billig...geldmacherei...ideenlos...2021
Très similaire à la version originale, donc forcément un minimum sympathique...
guter originalsong und auch vom neuen sound her okay. wobei ich mir lieder die originalversion anhöre.
Der beste "Neu"-Einsteiger in den Charts diese Woche.
Etwas für Berufs- und Exilrussen möglicherweise.
zalig nummer !!!
Gut gelungenes Cover, absolut tanzbar und lädt ein zum Mitsingen.
Wenn ich mir das Video anschaue, fange ich an, große Augen zu machen!

4 Sterne für eine neue Fassung des Hits von Boney M!
Finde diesen Remix sehr gelungen.
Ach neee, Kinners. Hört euch das Original an und nicht diesen abtörnenden Quatsch.
Mir gefällt das gut in der heutigen Zeit.
I can't deny how fun this is. I'm aware but not especially familiar of the original which if anything allows me to come into this fairly fresh.
.
Gelungene neuauflage dieses disco-klassikers.
Awesome remix of this... and it has TikTok to thank!
Genauso Boney M. wie das Original.
It doesn't do much with the original, but then does it really have to? It reminds me of those mid 00's dancufy-an-80s-song cheap bangers and has a video that would fit in the said time frame as well. I was a fan so surr, why not.
Ist sicher nicht sehr einfallsreich. Aber für mich okay, weil man ja im Prinzip nur das Original mit einem zeitgemäßen flotten Beat unterlegt hat. Da gibt es im Cover-Bereich wesentlich schlechtere Sachen.
... der Erfolg dieses Remix gibt mir auch wieder mal Gelegenheit das Original zu hören.
Bin überrascht wie gut das eigentlich klingt, hätte ich jetzt nicht gedacht - für mich eine starke 4!
-
...gut...
"rhayader" - sehr zutreffender Kommentar.
Hätte sogar ich produzieren können - allein die Melodie macht's aus...
Das erinnert mich einmal mehr an irgendwelche russischen YouTuber, die so was in nächtlicher Homerecording-Arbeit gern mal bewerkstelligen und alte westdeutsche Produktionen - ganz gleich, ob von Frank Farian, Dieter Bohlen, Al Camarro, Peter Columbus, Bernie Paul oder Drafi Deutscher usw. - auf eine solche Weise aufmotzen. Gut finde ich das nicht, so richtig störend aber ebenso wenig.
Hm..nicht großartig verändert - also so als Diskohit passt es auf jeden Fall.
Toll, jetzt bekommt auch der 1916 ermordete Wanderprediger Grigori Jefimowitsch eine (überflüssige) Neuauflage.

KEIN majestätischer Remix - Frankie Boy darf sich aber über ein bisschen Kleingeld freuen. 3+
Sehr gut gemacht