Home | Impressum | Kontakt
Login

Marianne Rosenberg
Wenn der Morgen kommt

Song
Jahr
1999
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
4.45
22 Bewertungen
Tracks
CD-Maxi
1999
Hansa 74321 66716 2 (BMG) / EAN 0743216671625
2
3:48
4
Wenn der Morgen kommt (Stroganow Remix)
4:50
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:30Uwe Hübner präsentiert Neue Hits aus der Hit Parade - Sommer '99Ariola
74321 66707 2
Compilation
CD
17.05.1999
3:36LunaHansa
166955-2
Album
CD
07.06.1999
3:30Ballermann Hits '99EMI
5218312
Compilation
CD
19.07.1999
Bääärenstark!!! - Balu's Schlager Hitparade mit 40 aktuellen Hits! - Herbst 1999Ariola
74321 68154 2
Compilation
CD
30.08.1999
3:30Wenn der Morgen kommtHansa
74321 66716 2
Single
CD-Maxi
1999
Marianne Rosenberg
Künstlerportal
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Im Namen der Liebe
Eintritt: 22.03.2020 | Peak: 17 | Wochen: 1
22.03.2020
17
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.45

22 BewertungenMarianne Rosenberg - Wenn der Morgen kommt
01.06.2007 18:55
Noch keine Bewertung für diese Hammer-Coverversion von Cher's Hit "Strong Enough"?
Eine wirklich gelungene Nummer! Sehr dancy, war auch ein satter Radio- und Clubhit! Weiss jemand, ob der Song in die Media Control Top 100 einstieg?
"Luna" erschien zuerst auf EMI, die zweite Auflage dann bei Mariannes neuer Plattenfirma "Hansa/BMG" mit dieser neuen Nummer als Opener!
Äusserst gelungen, auch die Werbeauftritte mit den sexy Boys waren gigantisch.............sexy!
01.06.2007 20:59
gelungen
22.07.2007 23:38
Macht mehr Druck als das Cher-Original. Auch textlich voll okay.
25.07.2007 12:18
Finde ich besser als das Original von Cher.
07.02.2008 14:42
Gefällt mir nicht, ist absolut schwach.
Ein supertoller Song. Passt sehr gut zu Marianne Rosenberg
Überflüssig!
nee nee, ich find das wunderschön. Ihre Stimme passt prima zu diesem Song. Die Interpretation von Marianne ist zig mal intensiver als von Cher.
Dieser Song war wie geschaffen für M.R., stimmlich mit Höhen und Tiefen einfach perfekt rüber gebracht und der Text, einfach toll, sowas wollen wir von einer Rosenberg hören, sie singt uns aus der Seele
"Was jetzt kommt, wird wehtun, weeeehtuuuun" - da ist die berechtigte Anknüpfung an ihren schönsten Schlager 'Liebe kann so wehtun'. Großartig ihr "Duell" mit Mary Roos in der ZDF-Hitparade um den Titel der deutschen Cher (den dann ja später Patrick Lindner mit 'Ein bisschen Sonne, ein bisschen Regen' klaute). Leider verkaufte sie sich damit als schlichte Cover-Sängerin etwas unter Wert; die Veröffentlichung der Single lenkte m.E. von den besseren Stücken ihres Albums 'Luna' ab.
Dennoch natürlich eine grandiose Nummer.
Ein absolut gefälliger Cover-Song des Cher-Titels! Perfekt für Marianne Rosenberg.
Sehr gut gecovert, klasse.
Sehr richtig und schön von aufrechtgehn beschrieben. Ich denke, die Plattenfirma wird da ein Wörtchen mitgeredet haben und ihr diesen Titel "verordnet" haben, schließlich war die erste Version von "Luna" zwar in die Charts gegangen, dann aber auch wieder schnell daraus verschwunden. Dem wollte man mit diesem sehr kommerziellen Titel entgegenwirken. Bis auf die "ZDF Hitparade" kam mir das Remake dann nie wieder unter. Da hatte die Roos mit ihrem Cover von "Believe" schon mehr Glück. Schade, denn auch die Rosenberg macht ihre Sache sehr gut. Beim Auftritt in der Hitparade gab's eine hübsche, kleine Choreo, optisch zielte sie aber arg auf Cher ab.
Schwach
... ganz ordentliches Cover ...
das mir eine 5 wert ist
Welche Schwulen-Ikone hätte diese Schwulen-Hymne besser covern können als Marianne? Absolut perfekte Besetzung und der deutsche Text ist auch sehr gelungen.
Damit trat sie (live!) in der ZDF-Hitparade 1999 auf und performte mit vier sexy Boys zu einer (Achtung!) Gruppen-Choreo. Ein seltenes Bild. Hierzu möchte ich zwei Kommentare jenes YouTube-Videos zitieren:
.
"Und sie bewegt sich doch!"
.
"Frau Rosenberg, sonst eher zurückhaltend in ihren Bewegungen, powert hier voll durch."

@LarkCGN
bei Youtube gibt es einen genialen Auftritt aus dem Fernsehgarten (damals noch mit Ramona Leiß), bei dem man merkt, dass sie durchaus Spaß an dem Titel hatte; selten sah sie besser aus, selten waren die Tänzer so schwul: https://www.youtube.com/watch?v=3UImWtaGte4
eine höchst verzichtbare, schlechte Schlagerdisco-Version des Cher-Stücks, 1.75…
Ohne größere Verbrechen gecovert. Aber die Seele und Klasse, die manche Kollegen hier entdecken, fehlt klar.
schon im original von cher ein fantastischer disco-pop-song, bei dem es mir schwer nicht zu tanzen. marianne rosenberg ist die ideale künstlerin, um diesen titel zu covern. der titel passt perfekt und mir gefällt diese version sogar noch einen hauch besser als das original!
Ich liebe Marianne ja, aber dieses Cher Cover fande ich nie besonders! Eigentlich auch ziemlich unnötig, und wer hier schreibt das ist besser als das Originale hat schon bisschen 'nen Schuss! Zudem erinnere ich mich das sich Marianne, als sie den Song im TV performte, bewegt hat wie eine Mumie!
1999, gut
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.