Marina Kaye - The Whole 9

Cover Marina Kaye - The Whole 9
Digital
TGIT 5400863026974

Charts

Weltweit:
be  Tip (W)

Tracks

31.01.2020
Digital TGIT 5400863026974 (PIAS) / EAN 5400863026974
Details anzeigenAlles anhören
1.The Whole 9
  3:24
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:24The Whole 9TGIT
5400863026974
Single
Digital
31.01.2020

Marina Kaye   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Homeless10.05.20152514
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Fearless24.05.20152020
Explicit29.10.2017224
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.62Marina Kaye - The Whole 9 (Reviews: 13)

ericwyns
ultratop.be
*****
Voortreffelijke nieuwe singel van de zangeres uit Marseille die vijf jaar geleden een hit scoorde in Vlaanderen met 'Homeless'.

gherkin
Member
****
Deze Marina Kaye heeft hier wel een aangenaam nummertje gemaakt. En dat is dus zeker een voldoende waard.

Hamburg-Oldie
Member
*****
Schöner Song, gute 4.
Obwohl es fast alle den Song gut finden, ist er doch nicht in die Charts gekommen. Da runde ich dann eben auf 5 auf.
Zuletzt editiert: 19.06.2020 23:26

Kamala
Member
*****
"the whole nine"? - anyway, der Song lebt von der für mich sehr guten, starken Stimme von Marina Kaye und den besinnlichen Worten.

southpaw
Member
*****
https://en.wikipedia.org/wiki/The_whole_nine_yards

Eine wunderbare sphärische Nummer.

drogida007
Member
*****

Früh übt sich... Die 22-jährige bringt schon 5 Jahre Musik auf den Markt...

Tolle Stimme & toller Sound, hier hatte auch Dave Stewart seine Finger mit im Spiel.

tgebele
Member
******
Oh ja, das gefällt mir. Tolle Stimme - mich erinnert diese Art von Musik auch an jemanden - komme allerdings gerade nicht drauf an wen.

da_hooliii
Member
***
Eine 9 gibt es hier nicht - für eine 3 reicht es.

WendyT
Member
*****
Meer dan geslaagde nieuwe singel van deze sympathieke zangeres uit Frankrijk.

Chartsfohlen
Member
****
Da muss ich ein wenig auf die Euphoriebremse treten: Solider Popsong mit einer hübschen Atmosphäre, der auf mich allerdings auch ein wenig formelhaft wirkt. Erinnert mich an solides ESC-Material, das letztendlich meist im Mittelfeld landet und wenige Tage nach dem Wettbewerb wieder weitgehend vergessen ist.

Roefe
Member
****
Doch doch, eine schöne Nummer.

Widmann1
Member
*****
Sie ist ein Dave Stewart (Eurythmics)-Protegé, das erzeugt Aufmerksamkeit. Und mir gefällt der richtig gut, kein bombastischer Song.

Kirin
Member
****
Das Metronom schlägt wieder, sehr gefällig.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.