Home | Impressum | Kontakt
Login

Mark Forster x Vize
Bist du okay

Song
Jahr
2020
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
SpongeBob Schwammkopf (Och Gary, nee)
3.74
34 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
04.10.2020 (Rang 55)
Zuletzt
04.10.2020 (Rang 55)
Peak
55 (1 Woche)
Anzahl Wochen
1
12324 (46 Punkte)
Weltweit
CH
Peak: 55 / Wochen: 1
DE
Peak: 11 / Wochen: 25
AT
Peak: 46 / Wochen: 9
Tracks
Digital
25.09.2020
Marecs 88644876419 (Sony) / EAN 0886448764199
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:50Bist du okayMarecs
88644876419
Single
Digital
25.09.2020
2:49Bravo Hits 111Sony
19439793962
Compilation
CD
02.10.2020
2:49SongPoeten VISony
19439780822
Compilation
CD
16.10.2020
2:50Bist du okayMarecs
88644882789
Single
Digital
23.10.2020
Pianoversion2:35Bist du okayMarecs
88644882789
Single
Digital
23.10.2020
Mark Forster
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Einer dieser Steine (Sido feat. Mark Forster)
Eintritt: 01.12.2013 | Peak: 8 | Wochen: 10
01.12.2013
8
10
Au revoir (Mark Forster feat. Sido)
Eintritt: 18.05.2014 | Peak: 6 | Wochen: 41
18.05.2014
6
41
Wir sind gross
Eintritt: 01.05.2016 | Peak: 16 | Wochen: 20
01.05.2016
16
20
Chöre
Eintritt: 04.12.2016 | Peak: 7 | Wochen: 37
04.12.2016
7
37
Sowieso
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 23 | Wochen: 27
28.05.2017
23
27
Flüsterton
Eintritt: 28.05.2017 | Peak: 93 | Wochen: 1
28.05.2017
93
1
Kogong
Eintritt: 19.11.2017 | Peak: 9 | Wochen: 18
19.11.2017
9
18
Like A Lion (Mark Forster feat. Gentleman)
Eintritt: 22.04.2018 | Peak: 64 | Wochen: 1
22.04.2018
64
1
Einmal
Eintritt: 25.11.2018 | Peak: 56 | Wochen: 8
25.11.2018
56
8
Warte mal (Fidi Steinbeck feat. Mark Forster)
Eintritt: 17.11.2019 | Peak: 71 | Wochen: 1
17.11.2019
71
1
194 Länder
Eintritt: 05.01.2020 | Peak: 48 | Wochen: 16
05.01.2020
48
16
Übermorgen
Eintritt: 10.05.2020 | Peak: 18 | Wochen: 44
10.05.2020
18
44
Bist du okay (Mark Forster x Vize)
Eintritt: 04.10.2020 | Peak: 55 | Wochen: 1
04.10.2020
55
1
Drei Uhr nachts (Mark Forster x Lea)
Eintritt: 18.04.2021 | Peak: 68 | Wochen: 1
18.04.2021
68
1
Schwarzer Toyota (Skrt Cobain, Mark Forster, Ski Aggu)
Eintritt: 18.02.2024 | Peak: 55 | Wochen: 1
18.02.2024
55
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Bauch und Kopf
Eintritt: 25.05.2014 | Peak: 37 | Wochen: 18
25.05.2014
37
18
Tape
Eintritt: 12.06.2016 | Peak: 7 | Wochen: 90
12.06.2016
7
90
Liebe
Eintritt: 25.11.2018 | Peak: 8 | Wochen: 52
25.11.2018
8
52
Musketiere
Eintritt: 22.08.2021 | Peak: 3 | Wochen: 4
22.08.2021
3
4
Supervision
Eintritt: 29.10.2023 | Peak: 16 | Wochen: 1
29.10.2023
16
1
Vize
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Baby (Joker Bra & Vize)
Eintritt: 09.02.2020 | Peak: 3 | Wochen: 8
09.02.2020
3
8
Never Let Me Down (Vize & Tom Gregory)
Eintritt: 17.05.2020 | Peak: 12 | Wochen: 37
17.05.2020
12
37
Bist du okay (Mark Forster x Vize)
Eintritt: 04.10.2020 | Peak: 55 | Wochen: 1
04.10.2020
55
1
Paradise (Vize x Joker Bra x Leony)
Eintritt: 08.11.2020 | Peak: 98 | Wochen: 1
08.11.2020
98
1
White Lies (Vize x Tokio Hotel)
Eintritt: 21.02.2021 | Peak: 28 | Wochen: 21
21.02.2021
28
21
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.74

34 BewertungenMark Forster x Vize - Bist du okay
Mark Forster hat sich echt zu einer Hit-Maschine entwickelt, die momentan verlässlich mit fast jedem Song liefert und sich auch ziemlich stark von der Säuseligkeit des Deutschpop-Genres entfernt hat. "Bist du okay?" kann man zurecht viel Kalkül vorwerfen, aber ich finde, dass die Nummer ziemlich gut und knackig produziert ist und gerade hintenraus auch recht viel Feuer hat. Also das ist schon ziemlich gut.

Gute 4.
naja
Das ist nicht o.k.
Störend keineswegs, aber auch nicht direkt fesselnd.
Das klingt ja furchtbar.
Nicht so prickelnd gut, aber auch nicht grottenschlecht.
Das ist schon nicht schlecht komponiert und sehr geschickt getextet. Wie da Reime, die es überhaupt nicht gibt erfindet: okay, Tränen, weggedreht, gehen, quälst. Das macht ihm so schnell kein deutscher Songwriter nach. Thema ist doch klasse. Mitgefühl mit einer oder einem Depressiven.

"Merkst du nicht, dass jeder deiner Freunde weiß, wie schwer das ist
Dass sich jeden Tag betäuben, gefährlich ist
Und dass ich dich vermiss, wie du wirklich bist

Ich halt dich fest
Ich bleib bei dir, wenn du mich lässt
Vielleicht bist du grad zu verletzt
Hast die Gefühle gut versteckt, dass keiner sie entdeckt"

Klasse gesungen und dazu noch irgendwie hitverdächtig durch die Grooves von Vize.
Das ist mir sogar knappe 5 Sterne wert.
Musikalisch interessant, textlich und gesanglich weniger. 3
gut
Ich bin eigentlich kein Fan von diesem Standard-Deutsch-Pop, was Mark Forster offensichtlich produziert aber dieser Song hier ist in meinen Augen auf einem ganz anderen Level, so etwas habe ich bis jetzt noch nicht in diesem Pop-Genre gehört, das ist mal was neues, innovatives, ich finde es ausserdem sehr bemerkenswert, wie gut hier alle zusammenpassen, das ist natürlich auch immer die Frage, wie gut das harmoniert. Und für mich passt das perfekt. Sehr emotionaler Text, der mich tatsächlich sehr mitgenommen hat, gepaart mit diesem feurigen Beat, das hört sich sehr geil an. Die Nummer hätte zwar ruhig etwas länger sein können aber egal, für mich persönlich die fast beste Nummer von Mark
Kommt seltsam nüchtern und kühl daher, erreicht mich gar nicht. Aber die Stimme von Mark Forster ist schon angenehm, trotz allem.
Finde Mark Forster hier ganz gut. Die Single ist gelungen.
Mir gefällt der Song gut.
Ja, @Michael Grs, die Nummer ist auch für mich wirklich zu kurz geraten. Aber sonst echt klasse, dass das schwierige Thema mal nicht zwangsläufig in einer Betroffenheitsnummer oder eine Mitleidsballade verarbeitet wird. Kraftvoll und im Stil der Zeit mit richtig gutem Text.
Ich finde den Song auch sehr interessant.
Wieder eine starke Nummer.
Vorhin hab ich mir mal das Heimspiel im Fritz-Walter-Stadion am 10.07.21 notiert.
Eine etwas seltsame Kombination. So richtig rund klingt das für mich aber nicht.
Edit: Erhöhe einfach mal von 3->5
Gefällt mir mittlerweile recht gut.
Ja, bin ich! Und der Song ist es auch - gutes Thema, flott umgesetzt und angenehm anzuhören.
ernsthaft?
ich finde dass alle beteiligten bei diesem song
ihre schwächen offenbaren.
dat ist nichts
Geht in Ordnung.
VIZE, das aktuell einfallsloseste Duo Deutschlands
Mehr als nur okay, definitiv unter seinen bisher besten Songs.
Leider etwas gar zu abrupt zu Ende.
Belangloser deutscher Seichtpop (3-).
Der Teil von Mark Forster ganz am Anfang ist noch vielversprechend, nur leider passt der elektronische Teil gar nicht zu der Komposition, so dass das Gesamtbild deutlich unterdurchschnittlich bleibt. Gute 3.
Bin kein Fan von Forster, aber die Nummer gefällt mir.
Ist berechnend produziert, aber welcher Song ist das nicht...
Das Beste waren die Streicher. Lyrisch für mich relativ lahm. Es scheint als ob der Herr Forster alles dafür gibt um dem Zeitgeist der Charts zu entsprechen und so klingt der Song auch. Knappe 3.
...weniger...
Mark Forster mit fettem Beat, einen gewissen Reiz kann ich dem Song nicht absprechen.
Passt sich halt dem Trend an und irgendwie steht ihm der Sound einfach nicht - ich find's langweilig!
Ein Song über Depressionen, der sich zum Abdancen eignet? Das passt meines Erachtens nicht zusammen und so lässt mich der Text relativ kalt. Der Slap-House-Beat von VIZE klingt halt auch in gefühlt jedem Song gleich. Gute drei Sterne.
Irgendwie habe ich von dem Song gar nie etwas mitbekommen, erst durch die Veröffentlichung von Mark's neuem Album Musketiere, und dort ist es neben Übermorgen für mich das klare Highlight. Toller Text und für mich stimmt hier auch die musikalische Untermalung sehr. Einziges Manko ist höchstens die Kürze des Songs, aber das ist bei Mark momentan allgemein ein kleines Problem... 5*
Massenware
3-
Ohrwurm. Das hat er raus
Klingt ziemlich billig in meinen ohren.