Home | Impressum | Kontakt
Login

Markus
Kleine Taschenlampe brenn'

Song
Jahr
1982
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.05
100 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 5 / Wochen: 17
AT
Peak: 15 / Wochen: 4
Tracks
7" Single
1983
CBS A 3321
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:32Kugelblitze & RaketenCBS
85 732
Album
LP
1982
3:36Made In GermanyPolystar
813 463-1
Compilation
LP
1983
3:36Club Top 13 präsentiert 16 Top HitsClub Top 13
46 023 8
Compilation
LP
1983
3:36Kleine Taschenlampe brenn'CBS
A 3321
Single
7" Single
1983
3:36Smash Hits [1983] - Die NeueCBS
24023
Compilation
LP
1983
Markus
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.05

100 BewertungenMarkus - Kleine Taschenlampe brenn'
24.02.2004 00:27
Ich liebe meine Vinyl-Singles von damals, aber die ist nun wirklich weit weit unten im Keller verstaut.
27.02.2004 22:01
Finde ich für ne Ballade aus der NDW erstaunlich süss ... interessant was man aus einem nicht wirklich talentierten Sänger alles rausholen kann ... Markus wirkt besonders heute schwach!!! Aber der Song ist nett!!
27.02.2004 22:07
...gut...
14.03.2004 21:33
knapp gut
08.04.2004 00:24
Herzig und doch so dumm, wollen mal nicht so streng sein.
09.04.2004 19:21
Und ich wusste lange Zeit gar nicht, dass da Nena mit drauf war... Für mich knapp an der 6 vorbei und eine der schönsten Balladen der NDW. Aufs Minimum reduziert, wirklich wunderbar schön.
01.06.2004 08:05
finde ich erstaunlich 'gut' dafür, dass markus singt...
19.08.2004 23:23
sehr gut
18.02.2005 11:12
nena singt hier nicht mit. ich kann mich noch gut an seinen auftritt in der zdf hitparade erinnern. er sang damals mit einer unbekannten sängerin den titel. so wurde es auch ein hit. nena klingt auch ganz anders!!
18.02.2005 14:22
...ach jo...
23.02.2005 20:05
...zuckersüss...
22.03.2005 00:14
Bekannt wurde der Song durch den Film "Gib Gas – ich will Spaß", gesungen von Markus & Nena. Für die Single wurde dann allerdings Nena durch eine Andrea ersetzt.

Wunderbar.... 5*... eine 6 gibts nur fürs Duett mit Nena
16.05.2005 04:31
schöner Song, hab' nix daran auszusetzen
29.06.2005 00:33
Kleines Liedchen von einer kleinen Taschenlampe, jedenfalls ganz sympathisch.
29.06.2005 00:42
Markus hat schon schlechter gesungen. Im Film hat er's glaub'ich mit Nena gesungen. Schöne Melodie, fast romantisch ...
30.06.2005 20:45
Gibt schlechtere von ihm. Kann aber nicht wirklich was mit deisem Song anfangen. Sorry, abgerundete 2.
04.09.2005 22:24
jaja, ist ganz herzig.
04.09.2005 22:25
Kann mich nicht so richtig mit diesem Song anfreunden.
17.10.2005 18:29
naja sooo schlecht is es auch nich
08.11.2005 23:47
WENIGER
18.01.2006 00:30
ohhhhhhhh....toll
18.01.2006 13:53
*WUHAAAAHHHHHUAAAAHUAAAA* *EHIHIHIHOUHUOHUOHUAAAAAAHUAAAAAA* !!!!!!!
18.01.2006 14:01
Schöner Song
19.05.2006 14:51
naja...
04.10.2006 21:46
Ein relaxter, herziger Song zusammen mit Nena!
7 Wochen benötigte er in der Ö3 Hitparade, um seine beste Platzierung im Juli 1983 (#17) zu erreichen und dann fiel er aus der Wertung.
31.10.2006 00:04
Goed
15.11.2006 14:46
honigsüß
15.11.2006 20:30
Für zwei Sterne reichts.
16.11.2006 17:17
Ein ordentlicher Song im Vergleich zu was die NDW sonst noch hervorgebracht hat! Sowohl nach oben als auch nach unten ist viel Platz.
16.11.2006 17:18
nettes söngchen...sehr zeitgeistig...aber an mir im gegensatz zu "ich will spass" ohne spuren vorbeiziehend
16.11.2006 17:41
Mir gefällt der Song, auch wenn er eigentlich was für Kiddys ist
18.04.2007 23:07
etwas zu naiv-süss für mich.
03.06.2007 19:59
Für eine 6 hat es nicht gereicht
03.06.2007 20:10
schwach
16.08.2007 22:54
...oh man... nostalgie pur.....*träum*
26.08.2007 23:57
nettes Liedchen.
25.10.2007 21:42
Da werden alte Errinnerungen wach....
10.12.2007 03:08
Na, er konnte halt auch anders. Einer der Beweise ist die kleine Taschenlampe.
07.02.2008 21:12
ist angemessen, würde ich sagen
15.02.2008 18:34
Ganz knappe 6, aber eine soll Markus von mir mal bekommen. Schöner Song, so romantisch :-)
Der Text, naja. Aber viele heutige Texte sind noch bekloppter.
07.05.2008 11:48
Hat mir damals nicht gefallen. Aber heutzutage finde ich diese Ballade gut.
07.05.2008 15:36
Süssliches Liedchen vom NDW-Markus
05.06.2008 23:47
Knappe Vier.
#5 in D
Ziemlich dünn das ganze.
recht schön
Nette Single aus der Zeit der NDW.
...besser als die Version von Christian Petru & Alina...
ein nerv titel aus der ndw zeit
Das ist doch gleich viel angenehmer als dieses schwule Cover von BeFour... Der Hammer ist es auch nicht gerade.. Denn so ein Lied kann NIE gut sein.. (3-)
Finds total schön *schneuz".
▒ Eenvoudige maar zeer mooie plaat van "Markus" uit 1982 !!! Ik kan me zelfs een versie samen met "Nena" herinneren !!! Nog net volle bak ☺!!!
Ich finde es süss...
Er konnte es halt nicht besser.
ich finde den Song ganz allerliebst, gut produziert, prima komponiert, hoert sich klasse an, dafuer gibt es eine 5.
nett.. für die damalige zeit nur nett.....
Wunderbar fluffiger Schmachtschlager.
Ausserordentlich überrascht waren die Anwesenden als dieses eher harmlose Liedchen aus der NDW-Epoche zum Thema "Onkel Mond, Cousine Mars und die 1000 Sterntrabanten" als nächtliches Betthupferl der gestrigen Openairdisco des Calimera Royal Diamond-Hotels in Sharm el Sheikh Verwendung fand. Ein netter, nicht unhübscher, wenngleich auch nicht epochaler Beitrag zur interstellaren Kommunikation.
Eigentlich immer wieder schön, auch nach 27 Jahren, und natürlich sollte man die neue Cover-Version meiden. Sehr schön auch die Anspielungen zum Buch "Der kleine Prinz".
überaus niedlicher und süsser NDW-Titel - 4*...
knappe 4*
Also die Sicherungen brennen mir hier mit Sicherheit nicht
durch, dazu ist das Ding dann doch viel zu harmlos....
... gut ...
In Ordnung.
Das ist doch ein klassiker. Es muss auch Schlagerschnulzen geben.
Nicht anspruchsvoll, aber hat einen gewissen Charme. Knapp 4*.
Hach, dieses Lied hab' ich früher geliebt! Man mag es als Kitsch bezeichnen, aber diese Art Kitsch gefällt mir total!

Es ist mir heutzutage keine Sechs mehr wert, aber eine ganz fette Fünf gibt's da auch heute noch von meiner Seite!

edit: grad nochmal gehört, da muss doch die Höchstnote her!
Der Song - selbstverständlich scheiße! - schreit doch nach einer Punk- oder Metal-Coverversion. Marilyn Manson könnte sich doch mal erbarmen. Der ist doch bisher noch vor keinem Cover zurückgeschreckt. :)
Markus und Nena kannten sich wohl durch den Dreh zum Spaßfilm "Ich will Spaß, ich geb Gas". Den Film muss man sich wohl nicht reinziehen, dieser Song ist es aber definitiv wert.

Wohl die schönste NDW-Ballade.
schön
... anhörbar ...
Besser als "Ich will Spass", aber immer nur fürchterlich. Mein Gott, der trifft aber auch wirklich keinen einzigen Ton...
gut
n.d.w. classiker
einfach top
Durchschnittlicher Schlager, hat aber rein gar nichts mit NDW zu tun!
Nostalgischer NDW-Song, der mich stets an den trashigen Gib-Gas-Streifen erinnert. Da spielte der Markus mit, die Nena und auch der Karl, jaja ..
Wäre nicht der Refrain, ich könnte mich mit diesem Song vielleicht sogar noch anfreunden. Insgesamt ordentliche 4 Sterne.

#5 der deutschen Single-Charts vom 27. Juni 1983.


Nette Melodie mit kitschig-romantischem Text.
Klingt ganz anders als "Ich will Spaß".

Konventionelle Popballade, auf Romantik und nächtliche Dunkelheit getrimmt. Ist hörbar, aber auch nach 30 Jahren nicht allzu überzeugend. Ein mittelmäßiger Schlager, der mit Synthesizern aufgepeppt und somit plötzlich zum "ultracoolen NDW-Pop" wurde...
... eines der schönsten ruhigen NDW Nummern... Absoluter Ohrwurm... Super !!!
das finde ich sogar noch schlimmer als ich will spaß
Uh... da bin ich nicht objektiv, überhöre großzügig die gesangliche Schieflage und gebe mindestens einen persönlichen Kult-Punkt.

Sweet
nicht übel, nett
Süsses nettes kleines Liedchen mitten in der NDW-Zeit.
schwer zu bewerten, schöner Song, Gesang ist wahrlich keine Meisterleistung
Nettes, kleines Lied, das seinerzeit nicht zu Unrecht ein Tophit war.
"Schiriki" hat recht!
... glatte 6 ...
Das Lied hab ich als Teenie so geliebt, und ich kann den Text heute immernoch auswendig mitsingen! Wunderschöne Kuschel-Nummer!
So klingt das wenn die NDW auf Schlagerschnulze trifft.
...naja, schon niedlich und süss - da habe ich wohl keinen Zugang dazu -...+3.5
Romantik bei der Neuen Deutschen Welle!
also ein großartiger sänger war er ja nie....zu ndw zeiten aber eh kein großes kriterium für plattenverkäufe.
Befriedigendes Lied aus dem MC-Sampler: "Völlig Losgelöst". Desweiteren ist dieser Titel auf dem MC-Sampler: "Die Super-Hitparade Im ZDF - Hits Des Jahres ´83" und dem 2-CD-Sampler: "Die Ultimative Chartshow - Die Erfolgreichsten Deutschen Lovesongs Aller Zeiten" vorhanden. Bemerken möchte ich hier, daß es leider sehr schade ist, daß nur Markus bei diesem Stück als Künstler angegeben ist, obwohl doch unbestritten das Mädel auch einen wesentlichen Anteil zum Erfolg des Liedes beigetragen hat.
Ob seine Stimme nun für die Ballade reicht oder nicht, dies ist eine sehr schöne und stimmungsvolle Komposition geworden.
Auf LP und Single ging es auch besser ohne Nena.
Mochte ich nie, liegt wie Schleim im Gehörgang.
Außerdem habe ich mich immer gefragt, warum die arme Taschenlampe brennen soll. Wäre es nicht schöner, sie würde leuchten? ;-)
Schwanke noch etwas ob ich das gut finden soll oder total kitschig. Irgendwas hat der Song.
Konnte mich mit dem Song nie so richtig anfreunden
Sehr schöne NDW-Ballade. Gefällt mir sehr gut.
Eine Nummer, deren Erfolg und die man selbst nur im Kontext der Neuen Deutschen Welle verstehen kann: Je Dada, desto besser. Und die kleine Taschenlampe bietet viel davon: Ein gänzlich unbegabter Sänger, jeglicher Stringenz abholder Text und Synthie-Unterlegung der Kategorie "Hey, wenn man auf die weißen Knöpfe drückt, kommt da Musik raus!".
Wäre in jedem anderen Jahr vermutlich von der dafür gesondert gegründeten Kulturpolizei verboten, verbannt und verbrannt worden, so aber einer der bleibensten Kunstwerke dieser Zeit.