Home | Impressum | Kontakt
Login

Marshmello feat. Khalid
Silence

Song
Jahr
2017
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
3.8
46 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
20.08.2017 (Rang 98)
Zuletzt
27.05.2018 (Rang 100)
Peak
20 (1 Woche)
Anzahl Wochen
39
753 (2115 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 20 / Wochen: 39
DE
Peak: 6 / Wochen: 34
AT
Peak: 8 / Wochen: 42
FR
Peak: 70 / Wochen: 28
NL
Peak: 11 / Wochen: 31
BE
Peak: 5 / Wochen: 33 (V)
Peak: 26 / Wochen: 11 (W)
SE
Peak: 5 / Wochen: 39
FI
Peak: 20 / Wochen: 1
NO
Peak: 2 / Wochen: 25
DK
Peak: 7 / Wochen: 28
IT
Peak: 45 / Wochen: 7
ES
Peak: 44 / Wochen: 22
PT
Peak: 6 / Wochen: 52
AU
Peak: 5 / Wochen: 34
NZ
Peak: 3 / Wochen: 34
Tracks
Digital
11.08.2017
Joytime / RCA 886446681832 (Sony) / EAN 0886446681832
1
3:00
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:00SilenceJoytime / RCA
886446681832
Single
Digital
11.08.2017
3:00Hitzone 83USM
5379175
Compilation
CD
22.09.2017
3:01Bravo Hits 99Warner
5054197-8478-2-0
Compilation
CD
06.10.2017
SUMR CAMP Remix3:43SilenceJoytime / RCA
886446799551
Single
Digital
12.10.2017
Illenium Remix3:25SilenceJoytime / RCA
886446798530
Single
Digital
12.10.2017
Marshmello
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Silence (Marshmello feat. Khalid)
Eintritt: 20.08.2017 | Peak: 20 | Wochen: 39
20.08.2017
20
39
Wolves (Selena Gomez x Marshmello)
Eintritt: 05.11.2017 | Peak: 9 | Wochen: 27
05.11.2017
9
27
Friends (Marshmello & Anne-Marie)
Eintritt: 18.02.2018 | Peak: 4 | Wochen: 27
18.02.2018
4
27
Everyday (Logic & Marshmello)
Eintritt: 11.03.2018 | Peak: 60 | Wochen: 3
11.03.2018
60
3
Happier (Marshmello & Bastille)
Eintritt: 26.08.2018 | Peak: 10 | Wochen: 44
26.08.2018
10
44
Here With Me (Marshmello feat. Chvrches)
Eintritt: 17.03.2019 | Peak: 62 | Wochen: 13
17.03.2019
62
13
Light It Up (Marshmello feat. Tyga & Chris Brown)
Eintritt: 05.05.2019 | Peak: 78 | Wochen: 1
05.05.2019
78
1
Be Kind (Marshmello & Halsey)
Eintritt: 10.05.2020 | Peak: 46 | Wochen: 11
10.05.2020
46
11
Come & Go (Juice WRLD & Marshmello)
Eintritt: 19.07.2020 | Peak: 21 | Wochen: 18
19.07.2020
21
18
Hate The Other Side (Juice WRLD & Marshmello feat. Polo G & The Kid Laroi)
Eintritt: 19.07.2020 | Peak: 86 | Wochen: 1
19.07.2020
86
1
OK Not To Be OK (Marshmello & Demi Lovato)
Eintritt: 20.09.2020 | Peak: 51 | Wochen: 1
20.09.2020
51
1
Khalid
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Location
Eintritt: 09.04.2017 | Peak: 76 | Wochen: 2
09.04.2017
76
2
Rollin (Calvin Harris feat. Future & Khalid)
Eintritt: 21.05.2017 | Peak: 73 | Wochen: 4
21.05.2017
73
4
1-800-273-8255 (Logic feat. Alessia Cara & Khalid)
Eintritt: 04.06.2017 | Peak: 50 | Wochen: 14
04.06.2017
50
14
Silence (Marshmello feat. Khalid)
Eintritt: 20.08.2017 | Peak: 20 | Wochen: 39
20.08.2017
20
39
Young Dumb & Broke
Eintritt: 03.09.2017 | Peak: 89 | Wochen: 3
03.09.2017
89
3
The Ways (Khalid & Swae Lee)
Eintritt: 18.02.2018 | Peak: 89 | Wochen: 1
18.02.2018
89
1
Love Lies (Khalid x Normani)
Eintritt: 25.02.2018 | Peak: 46 | Wochen: 17
25.02.2018
46
17
Youth (Shawn Mendes feat. Khalid)
Eintritt: 13.05.2018 | Peak: 19 | Wochen: 7
13.05.2018
19
7
Lovely (Billie Eilish & Khalid)
Eintritt: 10.06.2018 | Peak: 46 | Wochen: 35
10.06.2018
46
35
Ocean (Martin Garrix feat. Khalid)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 25 | Wochen: 18
24.06.2018
25
18
Eastside (Benny Blanco, Halsey & Khalid)
Eintritt: 22.07.2018 | Peak: 22 | Wochen: 40
22.07.2018
22
40
Better
Eintritt: 23.09.2018 | Peak: 26 | Wochen: 17
23.09.2018
26
17
Suncity (Khalid feat. Empress Of)
Eintritt: 28.10.2018 | Peak: 30 | Wochen: 5
28.10.2018
30
5
Saturday Nights
Eintritt: 13.01.2019 | Peak: 68 | Wochen: 5
13.01.2019
68
5
Talk
Eintritt: 17.02.2019 | Peak: 50 | Wochen: 12
17.02.2019
50
12
My Bad
Eintritt: 17.03.2019 | Peak: 75 | Wochen: 3
17.03.2019
75
3
Hurts 2B Human (P!nk feat. Khalid)
Eintritt: 05.05.2019 | Peak: 59 | Wochen: 1
05.05.2019
59
1
Beautiful People (Ed Sheeran feat. Khalid)
Eintritt: 07.07.2019 | Peak: 7 | Wochen: 42
07.07.2019
7
42
Trigger (Major Lazer & Khalid)
Eintritt: 03.11.2019 | Peak: 96 | Wochen: 1
03.11.2019
96
1
Eleven
Eintritt: 19.01.2020 | Peak: 74 | Wochen: 2
19.01.2020
74
2
Know Your Worth (Khalid & Disclosure)
Eintritt: 16.02.2020 | Peak: 51 | Wochen: 4
16.02.2020
51
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Suncity
Eintritt: 28.10.2018 | Peak: 63 | Wochen: 1
28.10.2018
63
1
Free Spirit
Eintritt: 14.04.2019 | Peak: 8 | Wochen: 8
14.04.2019
8
8
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.8

46 BewertungenMarshmello feat. Khalid - Silence
...Marshmello, der Musikproduzent und DJ mit dem "Eimer" auf dem Kopf - ich mag die Melodie und die Melancholie in der Stimme, nur sollte etwas weniger genuschelt werden - das Soundkleid ist das was man nur noch hört, trotzdem finde ich Silence einen schönen, angenehm zu hörenden Titel...4++
...diese Stimme ist einfach grossartig...one more ✰
soundtechnisch nichts neues zu bieten.
nicht einmal annährend irgndetwas dabei um es besser bewerten zu können.
▒ Goede samenwerking tussen de Amerikaanse muzikant, DJ en producer: "Marshmello", en de pas 19 jarige Amerikaanse zanger en songschrijver: "Khalid Robinson" (☼ 2015) !!! Precies 4 sterren ☺!!!
Hört sich doch ganz nett an.
Hit im Anmarsch.
angenehmer Sound...
Een zozo nummer, maar wel veel beter dan het gemiddelde van 2017
To the point and quite sharp in the hook, otherwise unreleased Chet b-side etc. :P 3.5
Hitgevoelig plaatje dat zeker te pruimen valt.
.
Really enjoying this rn
Eine drei ist für die Kommerzkacke ausreichend
Kan wellicht wel wat worden. Goede combinatie.
Stimmt, denke ich auch. Kein Knallersong, aber interessant genug, um ein Hit werden zu können. Andererseits: was mir gefällt, wird selten ein Hit... Auf jeden Fall besser Khalid als DJ Khaled... Gute 4.
In Skandinavien war es ein Top-Hit, bei uns kommt er erst jetzt in die Top-20.
Schlecht ist anders.
Loving this song.
Durchschnittliche 0815 Nummer.
...weniger...
Charts-Durchschnitt-Kost - aber durchaus anhörbar...

Denkt man zunächst, aber dann irritieren bestimmte Textpassagen:

"I found peace in your violence ... I've been quiet for too long."

und dann noch deutlich beunruhigender:

"I'm in need of a savior, but I'm not asking for favors
My whole life, I've felt like a burden
I think too much, and I hate it
I'm so used to being in the wrong, I'm tired of caring
Loving never gave me a home, so I'll sit here in the silence"

Ist das nicht die Stille, dem der Amoklauf folgt? Verleugnung von Liebe und einem sich Kümmern um die Schwächeren. Ja, das erfordert Geduld und ist manchmal alles andere als Heimat. Die Konsequenz: Gewalt als Gefühl, dann wenigstens einmal eins mit seinen negativen Gefühlen sein zu können, einmal seinen aufgestauten Hass raus zu lassen.

Darüber kann keine nette Melodie und kein modernes Arrangement hinwegtäuschen: Die Stille, die hier beschrieben wird, ist die vor dem Sturm.
So ein Song beunruhigt mich angesichts des rätselhaften Las Vegas-Amoklaufs eher, als dass er mir ein Gefühl von Stille vermittelt.
ist okay... Ich mag den Marshmello im Grunde nicht so. Khalid machts besser auf 'Homemade Dynamite (Remix)' und '1-800-273-8255'...
Höre gerade die neue Bravo Hits 99 durch und das ist mit Sicherheit nicht der schlechteste Song drauf! Und auch wenns vielleicht bisschen typische Charts Mucke von heute ist, ist das längst nicht so nervig wie meist andere Songs!
Scared To Be Lonely?

I liked the old non-mainstream Marshmello tbh, as his style was more unique and banging. But decent track overall I guess.
Ach, ich weiß nicht. Ich mag die Stimme des Sängers, finde überhaupt nichts Kritisierenswertes in dem Text und produziert ist die Nummer eigentlich auch rund. Aber mir fehlt hier einmal mehr die Power und Dynamik ein wenig, das Lied bleibt zu ruhig und ist mir dafür eine Ecke zu wenig gefühlvoll geraten, um es auf dieser Ebene toll zu finden.

3 oder 4, 3 oder 4... es liegt genau dazwischen und einmal mehr bedauere ich hier das Fehlen von Zwischenwertungen. Ich glaub, ich muss abrunden. Sehr gute 3.
Great song. Quite dark but the trap and electronic direction works pretty good
...lahmes Elektro-Geklimper...
Nicht gerade obermies, aber relativ ausdrucksarm. Deutlich keine 4*.
Ziemlich mein Tempo - und auch sonst etwas über par für die heutige Musikwelt.
Hörbar.
Mwah.. matig.
Nichts was ich mir gerne täglich anhören würde.
Love this song
Ziemlich unspektakulär und doch hievt der Refrain den Track auf eine knappe 4.
This is hella boring. Marshmello is the most boring producer around right now, and I just do not understand why his music is popular.
gar nicht schlecht
Absolutely brilliant song. It might move into my 2017 EOY's Top 5 come revision time. :D
I feel like Marshmello strides by on his unique presentation (a TED talk needs to be given on the way YouTube audiences seem to gravitate towards dance music that involves masks and clown faces) which is admittedly charming. This definitely feels like it's coasting a bit with a bid for commercial success, which as a result leaves this feeling a little empty and hollow. Fair play to Marshmello though as the pre-chorus crescendos do the trick, and make for a strong combo with Khalid's vibrato. I should have gotten sick of this song a long time ago but I haven't really.
ganz ok.
gut
Finde den Song ziemlich gut
I'm a little surprised by the success of this song. It's mostly a source of fascination however. I do think it could do with being more lively, but Khalid's performance on here grew on me and the build up to the drop is satisfying. To add to that, when paying closer attention, the little details do make it a worthwhile listen.
nicht schlecht
Gut
Der gleiche Einheitsbrei...
Dann fast doch lieber eins zum essen. Marshmello meine ich.
Durchschnittlich
Unfortunately this blends in with so many other Khalid vocal tracks.

P = 79
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.