Home | Impressum | Kontakt
Login

Martin Garrix
Animals

Song
Jahr
2013
Musik/Text
Produzent
3.86
155 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
11.08.2013 (Rang 48)
Zuletzt
22.06.2014 (Rang 70)
Peak
2 (7 Wochen)
Anzahl Wochen
44
194 (3577 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 2 / Wochen: 44
DE
Peak: 4 / Wochen: 56
AT
Peak: 6 / Wochen: 38
FR
Peak: 2 / Wochen: 100
NL
Peak: 3 / Wochen: 46
BE
Peak: 1 / Wochen: 31 (V)
Peak: 1 / Wochen: 35 (W)
SE
Peak: 4 / Wochen: 43
FI
Peak: 2 / Wochen: 23
NO
Peak: 12 / Wochen: 23
DK
Peak: 12 / Wochen: 29
IT
Peak: 14 / Wochen: 7
ES
Peak: 6 / Wochen: 33
AU
Peak: 29 / Wochen: 9
NZ
Peak: 10 / Wochen: 9
Tracks
Digital
01.07.2013
Spinnin' 8712944441413 [nl] / EAN 8712944441413
1
Animals (Original Mix)
5:04
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:22Presents Revealed Volume 4Cloud 9
CLDM2013037
Album
CD
21.06.2013
2:22Presents RevealedKontor
1063185KON
Album
CD
28.06.2013
Original Mix5:04AnimalsSpinnin'
8712944441413
Single
Digital
01.07.2013
2:07TomorrowLand 2013 - The Arising Of LifeID&T / Parlophone
6150332
Compilation
CD
26.07.2013
5:03TomorrowLand 2013 - The Arising Of LifeID&T / Parlophone
6150332
Compilation
CD
26.07.2013
Martin Garrix
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Animals
Eintritt: 11.08.2013 | Peak: 2 | Wochen: 44
11.08.2013
2
44
Wizard (Martin Garrix & Jay Hardway)
Eintritt: 23.02.2014 | Peak: 29 | Wochen: 4
23.02.2014
29
4
Don't Look Down (Martin Garrix feat. Usher)
Eintritt: 29.03.2015 | Peak: 65 | Wochen: 2
29.03.2015
65
2
In The Name Of Love (Martin Garrix & Bebe Rexha)
Eintritt: 07.08.2016 | Peak: 10 | Wochen: 33
07.08.2016
10
33
Scared To Be Lonely (Martin Garrix & Dua Lipa)
Eintritt: 05.02.2017 | Peak: 10 | Wochen: 27
05.02.2017
10
27
There For You (Martin Garrix & Troye Sivan)
Eintritt: 04.06.2017 | Peak: 24 | Wochen: 16
04.06.2017
24
16
Pizza
Eintritt: 03.09.2017 | Peak: 85 | Wochen: 1
03.09.2017
85
1
So Far Away (Martin Garrix & David Guetta feat. Jamie Scott & Romy Dya)
Eintritt: 10.12.2017 | Peak: 14 | Wochen: 26
10.12.2017
14
26
Like I Do (David Guetta / Martin Garrix / Brooks)
Eintritt: 04.03.2018 | Peak: 22 | Wochen: 15
04.03.2018
22
15
Ocean (Martin Garrix feat. Khalid)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 25 | Wochen: 18
24.06.2018
25
18
High On Life (Martin Garrix feat. Bonn)
Eintritt: 12.08.2018 | Peak: 45 | Wochen: 3
12.08.2018
45
3
Burn Out (Martin Garrix & Justin Mylo feat. Dewain Whitmore)
Eintritt: 23.09.2018 | Peak: 67 | Wochen: 1
23.09.2018
67
1
No Sleep (Martin Garrix feat. Bonn)
Eintritt: 03.03.2019 | Peak: 58 | Wochen: 1
03.03.2019
58
1
Summer Days (Martin Garrix feat. Macklemore & Patrick Stump of Fall Out Boy)
Eintritt: 05.05.2019 | Peak: 22 | Wochen: 23
05.05.2019
22
23
Used To Love (Martin Garrix & Dean Lewis)
Eintritt: 10.11.2019 | Peak: 42 | Wochen: 1
10.11.2019
42
1
Pressure (Martin Garrix feat. Tove Lo)
Eintritt: 14.02.2021 | Peak: 91 | Wochen: 1
14.02.2021
91
1
We Are The People (Martin Garrix feat. Bono & The Edge)
Eintritt: 23.05.2021 | Peak: 14 | Wochen: 13
23.05.2021
14
13
Love Runs Out (Martin Garrix, G-Eazy & Sasha Alex Sloan)
Eintritt: 15.08.2021 | Peak: 77 | Wochen: 1
15.08.2021
77
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.86

155 BewertungenMartin Garrix - Animals
Nette danceplaat, maar te weinig voor een hit.

Edit: Ik had dit succes niet verwacht, maar het is 'm gegund.
Keine Pandabären? Knapp aufgerundete 3.5 für diesen Dutch Progressive House-Track…
Lekker hoor. Niet verkeerd. Heerlijke dansplaat
▒ Gave zaterdagavonddansplaat uit mei 2013 van de Nederlander: "Martin Garrix" !!! Volle bak ☺!!!
Verkozen tot 1000ste dancemash op538 eentje die het waard is egt een ziekelijke rammer dit
Interessantes Soundgefüge, vielleicht wirds noch was bei mehrmaligem Hören. 4*

EDIT: Jap, knallt richtig. 5*
Verstört mich ja schon leicht, ne? Durchaus spannende Soundmischung, die ich mir aber jetzt auch nicht allzu häufig geben will.

Edit: Ist mir inzwischen doch auch eine knappe 5 wert Spezieller elektronischer Sound für die deutschen Charts, durchaus mutig.
genieten
Te weinig voor een hit? Ik denk net dat dit wel degelijk een grote hit gaat worden. lekker plaatje!
Helemaal eens met Bec_Avicii: dit is een ziekelijke rammer van een dance plaat! En nog verslavend ook! Normaal zou ik aan een dergelijk harde beukplaat niet veel punten geven, maar deze is EXTREEM pakkend en laat je niet meer los!
Lekker nummer!
Zeer behoorlijk hoor! Maar of dit een knaller van een hit wordt? ik heb mijn twijfels.
Wat een heerlijke rammer! Met recht de duizendste DanceSmash en een grote hit! Garrix is nog maar 17, maar die jongen komt er wel!
nervt einfach nur! Bisher ist "Levels" der einzige Song ohne Gesang der mir gefällt...

edit: sheisse -.- jetzt verfolgts mich doch noch...wiiso muss dieser Song auch überall sein?! Muss nun auf die 3* aufrunden...
Klopperbeats aus dem Nachbarland - mal wieder zum 1425sten Mal aufgewärt ... kennt man, langweilt ...
Der Song ist schwach, will modern rüberkommen ist aber eher billig zusammengebastelt worden. Und irgendwie primitiv.
Matig nummer dat vreemd genoeg erg goed wordt ontvangen.

@Wolfke
Sowieso niet. Te sterke concurrentie voor Papaoutai, Wake Me Up!, en ook Vandaag. Een nummer 1-hit hier zit er niet meer in. Papaoutai wordt hier trouwens steeds meer gedownload, en/of Wake Me Up! wordt steeds minder gedownload. Kan ook.

Edit 12/08/2013:
Erg catchy. Ik ga mijn review verhogen naar vier sterren.

@Wolfke
Dit wordt sowieso volgende week geen nummer 1-hit. Wake Me Up! nu op #1 in iTunes. ;)

@Wolfke
Wake Me Up! nog steeds op #1 in iTunes. Animals staat NIET op nummer 1 volgende week. Niet dat dit nummer het niet verdient ofzo, maar Wake Me Up! doet het beter qua verkoop.

Ik neem mijn woorden terug. Animals toch op #1. Vind Wake Me Up! toch wat beter.

Edit 14/06/2014:
Gewoon supergoed!! Jammer dat hij hierna geen nummers met een vergelijkbaar niveau heeft uitgebracht.
Geen onaardige soundjes en beat en het zal wel in de huidige instrumentale dance-trend passen, maar een sterke compositie is het zeker niet.
Zoals Wessel van Diepen zou zeggen.. Wat een kletser!!
Word een gigantische hit.
Voor het genre best o.k.; in ieder geval afwisselender dan meestal gebruikelijk bij dit soort nummers.

Zojuist de clip gezien en die is wel erg agressief en roept op tot vandalisme. Kan ik niet echt waarderen.
Hoop dat we van deze Martin Garrix meer gaan horen. Heerlijk nummertje
Geen grote kwaliteit, maar wel een fijn bommetje. Soms moet dat niet meer zijn, bijvoorbeeld bij de gelegenheden waar dit plaatje duidelijk op mikt. Feestje!!
...kommt grad perfekt auf fast jedem dancefloor...
Geht richtig ab.
Een bom ! Echt ééntje om los op te gaan. Alle remmen los... Dik verdiend 6 ******

Hopelijk volgende week op nr 1, ben avicii op dit moment wel een beetje beu gehoord.

@Sebastiaanmemb: Martin Garrix staat al op nummer 1 sinds vorige week vrijdag, wat ook wel te verwachten was. Het is een steengoed nummer. Al vind ik de nieuwe Showtek & Noise Controllers een evenwaardige concurrent !
Parfait en boîte.
Beim ersten Mal hören noch recht unterhaltsam kann ich bereits beim zweiten Mal nicht mehr viel damit anfangen - gute 3.

Edit: dieser Song bohrt sich einfach früher oder später in die Gehörgänge, und dies gebührt eine klare 4.
...hohl...
Een totaal overrated plaatje van de Hollander "Martin Garrix"!! Geen bagger, daar ben ik volledig mee akkoord, maar absoluut NIET hoogstaand!! Exact 3 sterren!!! ☺

Edit 11/03/2014: Ik begin dit plaatje nu wel te appreciëren, zonder het een hoogvlieger te noemen, vandaar dat ik verhoog naar 5 sterren !!! 😏
geil..
so 'ne richtige electro house-bombe. top.
mittelmass. und tönt wie andere dance nummern. verleidet schon beim 3.mal hören
Ich find es gut. *5-
cool
Kann damit nicht viel anfangen, grauenhaft einfallslos und mit hohem Nervfaktor versehen!
An sich recht bescheiden, aber da haben wir diesen Sommer schon ganz andere Massenware erdulden müssen.
Obwohl ich diesen Krawalltechnosound eigentlich nicht so mag, muss ich sagen, dass "Animals" ziemlich abgeht.
Krass: der Bursche hat Jahrgang 1996...
huere geil
klingt wie ne mischung zwischen scooter und avicii. ziemlich öde und irgendwie für assoziale discos gemacht. höchstens dann gut wenn man völlig druff ist.

edit: aber irgendwie hat der song was trotz seiner einfachen struktur... +1
Assez nouveau, j'aime bien !
Wahnsinn!!!
Und das mit knapp 17 Jahren, absolut beeindruckend :-)
Gaat... meer ook niet !
Überrascht, dass das hier so erfolgreich ist... und es ist immer höher bei iTunes... für mich wenig begeisternd, könnte mir aber mit zunehmenden Airplay wohl noch mehr Gefallen. Vorerst 3+*
Er ist 17 - WOW, er ist ja so ein Genie *augenroll*
Hanoi Rocks waren, als sie 1980 anfingen, auch in dem Alter... Und die konnten Instrumente spielen. Diesen "Song" könnte jeder von uns am Computer bzw. Laptop verzapfen...
ziemlich geil! kann das wirklich sein dass dieser holländer erst 17 ist und diesen song selbst komponiert und produziert hat?!?
bin nach wie vor ziemlich begeistert, weil ich denke dass dieser track ein kleiner geniestreich ist und seine konkurenten (avicii, armin van buuren, david guetta, dj antoine, bakermat, calvin harris, etc.) problemlos links liegen lässt!!!
Für sein Alter bereits eine respektable Nummer, dennoch nicht ganz mein Fall, vor Allem wegen der Bassdrum, die (leider auch bei sehr vielen anderen Dancefloorsongs neueren Datums) zu lange aussetzt.
Absolut verzichtbar und uninteressant. Als würde ein Avicii nicht reichen ... *augenroll*
J'aime bcp!!
Vorzüglicher Brachialsound - das geht ab in der Großraumdisco!
Thumb down
... ab und zu muss auch ich mal meine Meinung ändern - Animals hat mich doch erreicht -....
furchtbar

Von furchtbar zu weltklasse, hat ja auch ganz schön lange gedauert bis mir das zu sagt und irgendwie sind wir doch alle Tiere ;-)

Wie ich aber vor kurzen erfahren habe, ist das auch schon wieder ganz schön nachgemacht von irgendeinen Song, deswegen gefällt mir Animals nicht mehr so
Fand ich geil am anfang, hat mir jetzt echt verleidet...
There were a lot of duds in the EDM world during 2013, but "Animals" was not one of them. The days when this was charting feels so long ago, probably not helped by the constant string of releases in the time between then and now. Also not helped by how quickly the big room sound went out of fashion. While some of those post-"Animals" releases have been solid efforts, many have unfortunately been huge disappointments. It's safe to say that this is still his best release, and I'm pleased it once had its time in the sun.
Some very appealing beats in this one. 4.25*.
Awesome dance track! This looks set to be a surprise hit.

This could be one of the best dance tracks of the year...

4 --> 5

5 --> 6
Pretty crap, I hate when shit like this charts grr.
Furchtbar, hauptsache es hämmert heutzutage, dann muss man sein Hirn nicht mehr anstrengen.
als ich um 2003 (plus/minus 2-3 jahre) häufig gast in - zu dieser zeit - österreichs größter disco-kette "nachtschicht" unterwegs war, spielten die GENAU sowas... jeder, der dort nie als gast zu finden war hasste musik dieser sorte. jetzt verkauft sie sich anscheinend.

ich fühl mich 10 jahre zurückversetzt.
Onder de actuele clubrammers spant deze plaat toch wel echt de kroon. Wat is dit een vette plaat! En dan te bedenken dat dit pas de eerste single is van deze jongen. Veel belovend talent voor de toekomst!
Fettes Clubteil. 5*
Den Anfang und den Schluss find ich SUPER! Den Zwischenteil bräuchte es eigentlich nicht! :/ Darum nur 4!
Surprisingly this has a lot of enjoyable moments. Would have been better without the "lyrics" it has but could have been even better with something good lyrically.
The main big synth hook actually reminds me of what LMFAO do (such as in "Party Rock Anthem"). I'll never compare this to LMFAO again however because this is certainly many classes higher. Not quite "Levels" quality, but a very infectious instrumental.
A solid effort and nice to see something slightly original on the table. Not the best instrumental around but could grow further.
Klingt in der Tat wie die "Techno"-Stücke aus den beginnenden 2000ern.
Pas si mal, on s'y fait.
Yeah, no thanks. Pretty boring for club music.
oh would you look at this, I likey now
weniger
It reminds me of heaps of stuff that I've heard, yet something about it just sounds so different to anything that I've heard. It's something that I just can't explain, but it brings me to absolutely adore this track.
Überhaupt nicht mein Sound. Vor allem das Popcornmässige Getröpfel geht mir gehörig auf den Wecker.
übel....
Recht passable Dance Nummer. Es gibt aber meiner Meinung nach bessere Sachen in dieser Art.
Ein weiterer Song aus der Rubrik: Viel Lärm um (fast) nichts :-) ...aber mal ernsthaft, der Song klingt wie einer von Tausenden Electro Trax die in den Clubs laufen, der Unterschied ist nur, das dieser Titel in den Medien, als "ultimative Festival Hymne" angekündigt wurde, da kann man mal seh'n was gute Werbung ausmacht.
Geil!!
Schön und gut.
17 jähriger Producer & Dj aus Niederland der wahrscheinlich große Unterstützung anderer erfolgs Produzenten bekommt.
Leider schon in allen Clubs totgespielt...
Non non non.
Aus dem großen Dancebereich, indem auch einige starke Songs schlummern, kommt immer wieder mal einer hervor und erobert die Charts.

"Animals" wirkt sauber umgesetzt, richtig poliert mit den feinen Übergängen und gut sich einprägenden Refrain.

Sicher trägt auch der Videoclip zum Erfolg bei indem ich es echt schade finde, wie sie das tolle Auto demolieren. Tja, ja, die verhalten sich echt wie wild gewordene Tiere. :-P
Da hüpfen die 2 Meter langen dürren Lulatsche mit den Teufelsfrisuren und unten weiten Hosen wieder vor den Tanzflächen herum und freuen sich...
Addictive, I really like it! Great dance track.
Beeindruckende Melodie
naja, ich halte von solchen Instrumental-Tracks eh nie viel
So it seem that this is going to be this year's unexpected Q4 dance smash. Currently inescapable here, but it's great so I won't complain.
Kaum der Rede wert.
Nicht jedermanns Geschmack , für die Disco aber OK.
Very bad.
Lassen wir der Dancegemeinde ihre Freude, mir behagt das nicht.
mies.
Genau die Musik auf die ich total abfahre. Unterirdisch schlecht.
Ich find's leider ziemlich fad.
einfach geil
Gut, gefällt mir. Vor allem der Zwischenteil ist geil! :) Aufgerundete 4.5* :)
Good backing music. 3.5 - 4.
Klingt ziemlich Avicii-like. Nicht überragend, aber ganz ordentlich. 5-
...weniger...
Det här är skräp.
Hollandse ethervervuiling.
doch, überraschend gut. vor allem dieses gepoppe mittendrin :) erinnert mich an Pop corn
Ok but not very memorable to me and a bit sick of the dance #1s now. UK#1 and Ireland#3.
Nein.
it's decent i guess
Zum Abtanzen einfach nur super. Man hat aber schnell die Nase voll davon.
geiles Electro House / Big Room House / Micro House lied:D gleich #1 in mehreren ländern:D video ist auch ganz gut:)
überraschend starkes teil...
So a Dreck!
Hört sich schon sehr interessant an, aber doch sehr spinnert.
Bin halt nicht in Clubs.
Vivien und ich einigen uns auf 4.
Der Teenie-DJ des Jahres...Ganz nervige Synths hier. Ein ekliges Trance-Teil. 2.5+
Trance? Haha. Das ist Progressive House.
Kann den Hype nicht nachvollziehen. Völlig nicht nachvollziehbarer Hit Out Of Nowhere. Klingt wie alles andere aus dieser Sparte. Ein weiterer Beweis dafür, dass die Dance-Musik der 90er einmalig genial war!
Geht für mich in Ordnung, hat auf der Stereoanlage einen ordentlichen Bass :-)
Nichts für mich.
There's really nothing that I can say that could be considered good or bad. It feels extremely average.
Geht mir einfach nur auf'n Sack
It's fair to call this one an anthem. Big riff!
Sehe das in etwa so wie Sacred, nur, dass den Song noch knapp hörbar empfinde. Hingegen habe auch ich keine Ahnung, weshalb ausgerechnet dieses 08/15-Lied so ein Hit war...knappe 4.
...interessant...
Eher wohl Martin Garnix... solche Jumpstyle-ähnlich klingende Progressiv-House-Musik hört man auch von Privat-DJs. Sogar noch bessere.
wird mit der Zeit nervig
MÜLL! Wie kann man so etwas gut finden?
Die neue Kirmes-Hymne schlechthin. Mal im Ernst: Wenn ein Song eines noch 17-Jährigen in kürzester Zeit selbst von David Guetta mehrfach gesampelt wird, dann kann es einfach nur gut sein. 5*
super
Really doesn't do anything amazing for me but it's ok.
geht so

CDN: #40, 2013
USA: #21, 2013
geistesgestört
es hat ein coolen teil aber schade das es kein text hat
Ce morceau mérite une explication. Martijn Garritsen (son vrai nom) est crédité uniquement comme compositeur du morceau, pas comme artiste principal. Compositeur, OK, mais pourquoi n'a-t-il pas imaginé qu'il aurait dû être joué par un orchestre à cordes au départ, au lieu d'un tel débris dance ? Peut-être parce qu'il est né en 1997, hé ben, il a pensé que jouer cela sur un dancefloor sonnerait mieux qu'un arrangement classique-moderne.

Je n'ai pas compris le cri masculin : "Police ! Mains sur le mur" (en anglais), avec le début du premier mot à peine audible ? Ce n'est pas "We're the ...in animals" que j'ai entendu : il n'y a pas de mot de 4 lettres, commençant par F, ou alors a-t-il été purement et simplement effacé des versions radio ? Il est suivi d'un cri féminin déchirant. Tout ce que j'en sais, c'est que la phrase "Police! Hands on the wall" est prononcée par les policiers de Washington (la capitale américaine) aux prostituées. Il n'y a pas d'animaux qui... Seulement des mains sur le mur. Donc, d'après moi, les animaux seraient les prostituées arrêtées par la police !
Lekkere dance plaat van deze Nederlandse deejay. Een # 21 in USA (Hot100).
Tierisch gut!
Überzeugt mich weniger.
j'ai eu du mal à écouter ce morceau techno au début, et je m'y suis fait !
was soll dass ??..
Einfach nur ein Hammer Track!
schwach
cooler song zu oft gehört
tof nummer van Martin Garrix
Netjes.
Sehr gut.
Nach anfänglicher Skepsis doch eine taugliche Clubbombe. Überzeugt durchgängig und läuft Pingpong mäßig zur Höchstform auf. Viel besser als der pampige Kommerzbrei, den er heute serviert.
Herden von Sido's und Cro's beim Ententainment... aber abgesehen vom Maskenball wäre dieses Stück im Club (wenn ich denn jemals dort wäre) noch einigermassen überlebbar. ansonsten reiss ich der Ente ihre göttliche Sprungfeder aus, die mich in meine subterranen Gefilde zurückkatapultiert... 1.5
Auf Partys oder der Kirmes kommt diese Nummer sogar richtig gut an und geht ziemlich ab, echt cooles Teil!
Vor allem dieses "Geklapper" macht das ganze ziemlich charakteristisch :)

Edit: Hoch auf die 5!
nichts besonderes aber gut
With thanks to Vine, I now drop dead every time that beat drops.

Nice track though :)
im prinzip war dieser song der auslöser für die edm welle
Das hatte damals ein Alleinstellungsmerkmal aber danach kamen einige Songs, die genau so klangen wie "Animals". "Animals" war ein toller Clubkracher und auch ein riesiger Charthit. Schade, dass Martin Garrix danach immer mehr in die Popschiene gerutscht ist.
Auch wenn das nicht meine Art von Musik ist, die mich berührt, so eine Dance-Trance-Scheibe hat auch ihre interessanten Momente, zumindestens - wie ich vermute - beim Tanzen.
prima in orde
Sicket mög!
Braucht eine Weile bis er in die Gänge kommt und dann hört er sich wie die Percusion einer "Guggemusig" an. ;-) 4--
wem's gefällt
Haha, "Martin Garnix"! Nee, so schlimm finde ich den "Asphalt 8: Airborne"-Soundtrack zwar nicht, trotzdem kann ich mit solcher Musik recht wenig anfangen. Abgerundete drei Sterne.
Musik, für die man Kohle bekommen müßte, wenn man sie hört. Verschwendete Zeit, in der man sich selbst geißelt.

Wer macht denn das umsonst, außer Leuten, die daraus sexuelles Vergnügen beziehen!?
Nice one!
In 2013 I really didn’t like this. Nowadays I’m somewhat glad it pioneered the Big Room movement of 2013-2015. Good times. 4.3*
Aardige dance singel van de dj uit Amstelveen.
Gefällt mir nicht.
Super