Home | Impressum | Kontakt
Login

Mary Roos
Leider lieb' ich dich immer noch

Song
Jahr
1998
Musik/Text
Produzent
Original
3.97
38 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 87 / Wochen: 5
Tracks
CD-Maxi
14.12.1998
DA 870427-2 / EAN 4002587042721
3
Leider lieb' ich dich immer noch (Karaoke-Version)
3:56
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:56Leider lieb' ich dich immer nochDA
870427-2
Single
CD-Maxi
14.12.1998
Karaoke-Version3:56Leider lieb' ich dich immer nochDA
870427-2
Single
CD-Maxi
14.12.1998
3:56MittendrinDA
870431-2
Album
CD
22.02.1999
3:56Deutscher Disco Fox Vol. 2ZYX
81199-2
Compilation
CD
03.05.1999
3:56Uwe Hübner präsentiert Neue Hits aus der Hit Parade - Sommer '99Ariola
74321 66707 2
Compilation
CD
17.05.1999
Mary Roos
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.97

38 BewertungenMary Roos - Leider lieb' ich dich immer noch
28.02.2004 16:05
Deutsche Version von Chers Mega-Hit "Believe". Gut gemacht - und ungewohnt für die Sängerin Mary Roos.
17.10.2004 09:37
Ja, irgendwie schon putzig ...
21.07.2005 23:33
Bis 1999 hatte ich nicht gewusst, dass ich Mary Roos überhaupt irgendwie mögen könnte. Und dann lief mir dieser Titel hier durch die Gehörgänge. Als Resultat hab ich mir dann verstohlen die ganze CD gekauft :-) (Ja ja ich werde alt...)
Super Stimme, super Frau, super Song.
22.07.2005 00:15
Ich mag zwar lieber Chers Version, doch diese ist auch sehr gut. Ich glaube, Dieter Bohlen hat geholfen.
16.11.2005 16:30
ich find das so putzig-bieder. mutti steht in der küche, im radio laut das cher lied und sie macht performance dazu mit kochlöffel in der hand und umgetexteten refrain "das essen ist feeeertig, mögt ihr waaaas?" (>delay-repeat to fade...)
19.08.2006 21:40
..ja wirklich gelungenes Cover, um diesen Song gut zu covern muss man eine super Künstlerin sein, wie es eben Mary Roos ist
03.11.2006 00:13
gelungene Coverversion
29.05.2007 00:14
Oh Gott, Mary als deutsche Cher??? Das ist schon wieder so trashig, dass es an Genialität grenzt. Extrem billig produziert, sehr kitschiger Text, aber irgendwie macht die Nummer total Spaß. 5 Punkte!
03.06.2007 22:15
Nein, Danke! Tut mir leid!
21.08.2007 15:42
Ich kanns nicht mehr hören, weder auf deutsch noch im Original !!!
29.11.2007 03:26
Es zeigt sich wieder, dass Cover-Versionen bei Mary Roos immer gut aufgehoben sind. Eventuell sollte sie mal darüber nachdenken, mit anderen Komponisten zusamme zu arbeiten. Eigentlich ist es auch mal genug mit dem permanenten Team Menke/Reinecke. Das geht über 10 Jahre schon so und wirklich herausragendes kam oft aus anderen Federn... so auch dieser Titel hier.
15.03.2008 10:46
Ist nicht unbedingt mein Fall
17.03.2008 14:54
Super Song.......
19.04.2008 07:10
Gelungene Coverversion.
09.06.2008 19:58
wirklich gelungene Version, gefällt mir besser als Cher
Schlecht.
auf deutsch hört sich es auch toll an
Elektronisch verursachte Stimmenverfremdungen mögen für trendige Techno-Combos (oder von mir aus auch bei der Originalinterpretin dieses Songs) stimmig wirken; bei Mary Roos passt das Setting jedoch definitiv nicht: Kühl, steril und letztendlich überflüssig.
Sehr gute Coverversion!
Unglaublich, wie schnell diese "deutsche Originalversion" erschien. Da war Cher noch nicht mal # 1 in den USA!

4 minus ... man erkennt Frau Roos stellenweise gar nicht.
das Orginal ist schon schlimm genug, aber das geht gar nicht..
Recht billige Version vom Cher-Song.
Gut !
... übermäßig begeistern kann ich mich dafür nicht, wenngleich es ganz ordentlich gemacht ist ...
hab' ich lang nicht mehr gehört gehabt diese deutsche version von der bezaubernden Mary Roos
Extrem peinliches, lächerliches und minderwertiges deutsches Cover des damals totgespielten Cher-Stücks, klarer Nagel für diesen billigen, vorzüglichen Gammelkot!...
schwer zu bewerten, zum einem ganz ordentlich, logischerweise deutlich schlechter als das Original
ein prima Cover
klingt zumindest noch besser als das totgedudelte Original, aber Mary Roos hat bessere Titel
Bis zu diesem Titel war mir die Roos vollends unbekannt. Sie war und ist bei uns ja auch ziemlich wenig in Presse und TV. Nette Cher Coverversion.
Wäre zwar nicht unbedingt nötig gewesen dieses Cover, aber immerhin klingt's ganz gut! Kurze drauf musste Cher wieder für ein dt. Cover "herhalten" da kam ja Marianne Rosenberg mit ihrer dt. Version von "Strong enough"!
Nein, das ist an der Grenze...
mag gut gemacht sein, wirklich gut finde ich es nicht
Kult!!!!!!!!
Für vier Punkte reicht es dann doch.
ich bin kein fan vom original und auch diese version ist nicht meins. obwohl ich mary roos sonst sehr schätze...
Solide deutschsprachige Version von Believe.
Eine der wenigen guten Deutschen Schlagerversionen eines internationalen Hits - Zwar erreicht sie Chers starken evergreen nicht aber vier Sterne sind drin denn singen kann sie wenigstens und sie macht das hier auch sehr engagiert und überzeugend