Home | Impressum | Kontakt
Login

Masquerade
Guardian Angel

Song
Jahr
1983
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
Nino de Angelo (Jenseits von Eden)
Novaspace
Mike Krüger (Jenseits vom Tresen)
Die Ärzte (Jenseits von Eden)
Vicky Leandros (Ver van het leven)
Nino de Angelo (La valle dell'Eden)
Dana Winner (Ver weg van Eden)
Vicky Leandros (À l'est d'Eden)
Drafi Deutscher (Jenseits von Eden)
Eko Fresh feat. Nino de Angelo (Jenseits von Eden)
Giovanni Zarrella (La valle dell'Eden)
Pat [DE] (Jenseits von Eden)
Nino de Angelo
Bino (Mia Kalifornia)
Nino de Angelo (Jenseits von Eden 2003)
Nino de Angelo (Jenseits von Eden (Stereoact #Remix))
Nino de Angelo (Jenseits von Eden [2017])
Die Gärtner (Jenseits von Eden)
Petruta Küpper (Jenseits von Eden)
Eva De Roovere (Ver weg van Eden (Live))
4.88
141 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
15.01.1984 (Rang 21)
Zuletzt
25.03.1984 (Rang 21)
Peak
2 (2 Wochen)
Anzahl Wochen
11
3254 (1015 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 2 / Wochen: 11
DE
Peak: 2 / Wochen: 18
AT
Peak: 1 / Wochen: 14
NL
Peak: 5 / Wochen: 8
BE
Peak: 4 / Wochen: 11 (V)
SE
Peak: 4 / Wochen: 11
NZ
Peak: 7 / Wochen: 13
Tracks
7" Single
10.1983
Metronome 815 972-7 [de] / EAN 0042281597275
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:20Guardian AngelMetronome
815 972-7
Single
7" Single
10.1983
5:08Guardian AngelMetronome
815 972-1
Single
12" Maxi
1983
4:20Hot Hits [1983]Metronome
817423-1
Compilation
LP
1983
4:2016 Top Hits [1984]Arcade
ADEH 139
Compilation
LP
1984
4:2016 Tophits aus den Hitparaden Januar / Februar 1984Club Top 13
40 130 7
Compilation
LP
1984
Masquerade
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Guardian Angel
Eintritt: 15.01.1984 | Peak: 2 | Wochen: 11
15.01.1984
2
11
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Sound Of Masquerade
Eintritt: 25.03.1984 | Peak: 23 | Wochen: 1
25.03.1984
23
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.88

141 BewertungenMasquerade - Guardian Angel
26.08.2003 22:44
Was war zuerst, das Huhn oder das Ei?
Welcher Song ist das Original, welcher die Kopie?
"Guardian Angel" oder "Jenseits von Eden" - Masquerade oder Nino de Angelo?

Nun, den grösseren Erfolg hatte (im deutschsprachigen Raum) Nino de Angelo.

Trotzdem, "Guardian Angel" gefällt mir besser.

@Darosado: Masquerade=Drafi Deutscher
26.08.2003 23:02
... wunderschön aber ein bisschen zu schlicht ...
30.08.2003 11:35
ich liebe diesen Song; gleich gut wie "Jenseits von Eden"!
29.10.2003 13:06
sehr schön
09.11.2003 00:56
gut
14.11.2003 14:12
Guter Song mit hohem Erkennungswert.
26.12.2003 15:02
sehr schöner song!
13.01.2004 09:51
Zuckersüss, aber besser als die Drafi Deutscher-Version
06.02.2004 06:34
Februari 1984 war dieser song und die Deutscher Version von "Nino de Angelo" einer Hit in Holland: dieser 9 Wochen - Rang 5. Nino : 5 Wochen - Rang 17 -> und welcher ist Besser -> Ich weiß es Nicht -> Beider 5.
08.02.2004 18:18
Tja, wahrscheinlich war mir das Getue um die beiden Versionen und die daran beteiligten Personen schon damals zuviel, auf jeden Fall konnte ich noch nie gross was mit den Titeln anfangen, obwohl die Melodie schon schön ist. Nun ja, eine abgerundete 4.
08.02.2004 19:23
bin heut mal großzügig
21.05.2004 18:58
schön
31.10.2004 13:57
Drafi Deutscher ist das Huhn mit dem Ei. Er ist der "Finder" dieses Titels.

Wer ist MASQUERADE ?

Hat der Nino auch einen Produzenten ?
31.10.2004 14:46
Hinter Masquerade steckten Drafi Deutscher selber zusammen mit seinem Partner Christopher Ironside Evans. Die beiden gründeten später auch das Projekt 'Mixed Emotions'.

Als Masquerade traten sie nie mit 'offenem' Gesicht auf sondern immer nur hinter Masken versteckt. Man wusste nie ob sie selbst oder irgendwelche Doubles Live performten.

Die Produzenten von Nino De Angelos Version waren übrigens auch die beiden.
11.11.2004 18:04
Top Song
27.03.2005 21:05
Schöner Song, wie auch die deutsche Version...
05.04.2005 17:29
wunderschön zum zhören und relaxen
27.04.2005 20:54
Genauso super wie die Version von Nino De Angelo
13.05.2005 00:51
A good song (The German song "Jenseits von Eden" & the Dutch song "Ver van het leven" are better)
26.06.2005 22:17
..sehr gut..
25.08.2005 08:01
Sehr schöner Titel. Viel besser als das Cover.
edit: Extrastern, weil 'arg abgespielt' sollte wohl doch nicht zum Kriterium werden...
30.10.2005 14:49
▒ Güte Platte von: "Masquerade" !!! Aber nichts besonderes, 4 Sterne !!! Stand 7 Wochen in die NL Top 40 von 1984 ☺!!!

@19-11-2014: ▒ Rauf nach 5 Sterne ☺!!!
15.01.2006 22:17
echt relaxender Song
21.01.2006 09:41
Gut.
19.05.2006 21:54
Obwohl ich seinerzeit die deutsche Version "Jenseits von Eden" schon gekannt und geliebt habe, kenne ich kurioserweise diese englische Version erst seit dem Novaspace-Cover, von dem ich zunächst dachte, man habe sich hier die Mühe gemacht, Nino de Angelo's deutschem Titel einen englischen Text zu verpassen (!) ...
08.07.2006 11:02
Gute Arbeit von Drafi Deutscher, der damit bewiesen hat, daß er 1983 noch lange nicht zum alten Eisen gehörte.
05.10.2006 19:21
großer klassiker geworden, ganz nette erinnerungen!
05.10.2006 22:31
skilager erinnerungen...
28.11.2006 22:27
Unumstritten eine 6
04.12.2006 20:23
GENIAL
22.12.2006 14:29
Und hier die englische Version.Auch nicht schlecht.
07.01.2007 01:48
dieser song erinnert mich an meine grossmutter. weiss auch nicht warum...
18.01.2007 02:16
Auch hier eine 5+, genauso gut wie die Version von Nino... Lustig, oder? Nino war hier auf der 1, während MASQUERADE auf der 2 standen, passierte in D. genau so.

@966... oder so: Bricht jetzt der Krieg aus...? Dann sind eben beide Songs ein Cover, da es ja nun einmal eine "Urversion" gegeben haben muss, auch wenn der gleiche Produzent dahinter gestanden hat. Gibt wohl wichtigere Sachen im Leben.

PS: Um niemanden zu nahe zu treten habe ich meinen Text oben geändert. Hoffe, es ist nun besser so. War damals 13 und habe mich nur für die Musik interessiert und nicht für die Produzenten.
28.01.2007 09:34
Für welche die es immer noch nicht geschnallt haben. Keiner der beiden Versionen ist ausnahmsweise ein Cover. Drafi Deutscher hat sie gleichzeitig produziert und auf den Markt gegeben.
17.02.2007 13:15
beginnt wie ein ganz großes Meisterwerk,kann das ganz hohe Niveau aber nur anfangs halten
04.03.2007 13:10
Zu dünn, ohne Boden und Substanz. Ansonsten im Ansatz recht gut, klingt teilweise wie eine Mischung von Bee Gees und Vangelis. Gute 4*.
04.03.2007 13:12
Und eine Schleimspur zog sich durch die mitteleuropäischen Charts.

Trotzdem eine schöne Melodie.
04.03.2007 13:14
sehr gut
21.04.2007 14:01
4+. Klebt wie Honig, klingt aber ganz angenehm.
21.04.2007 14:18
war eigentlich ganz nett
16.05.2007 20:35
Klebrig, aber schön. Gefällt mir besser als damals.
26.06.2007 00:37
Wunderbarer Popsong, noch eine Spur besser als die deutschsprachige Version. Knappe 6.
26.06.2007 00:40
super
26.06.2007 07:59
Zwar schon furchtbar kitschig, aber nichtsdestotrotz einfach nur schön...
26.06.2007 09:11
Drafi rulez
20.09.2007 16:23
rest in peace,drafi,du bist/warst+wirst immer Kult sein
20.09.2007 17:00
Aussergewöhnliche Stimmen
20.09.2007 17:06
gute 3
18.11.2007 11:01
Gefällt mir mittlerweile um einiges besser als die dt. Version von Nino de Angelo
13.01.2008 02:40
Klasse!
23.02.2008 12:30
Super
24.02.2008 03:59
Nein..
24.02.2008 09:20
Ich kann weder mit dem weinerlichen Gesang, noch der sehr mäßigen Mucke viel anfangen.
01.03.2008 15:19
Ein zeitloser Klassiker.
01.03.2008 15:56
Auch schön, doch Nino de Angelo's Version gefällt mir noch besser (stimmlich).
19.04.2008 10:45
knapp okay
12.06.2008 12:30
War eine schöne Platte.
12.06.2008 12:37
ein großes lied, in der englischen version etwas peppiger. früher dachte ich immer, die gruppe heißt "meßgerät" ;-)
27.06.2008 23:12
starkes Stück.
Nino hat mir nie gefallen, dieser Song schon :)
28.06.2008 01:17
Perfect
28.06.2008 17:29
Veel beter dan de Duitse versie (Nationale Hitparade: #5/8w)
28.06.2008 20:35
Nicht so richtig gut.
08.07.2008 00:18
Eine glatte 6! Das ist und bleibt ja wohl ganz grosse Musik! Kann mich noch erinnern,es war in einer Januarnacht 1984 als ich das 1. mal Guardian Angel im Radio kurz vor Mitternacht gehört habe...damals war ich grade 14 geworden und das Lied hat mich einfach "gepackt"! Auch heute noch,wenn ich es höre kommen Erinnerungen hoch...weil es mir genauso ging,wie in dem Lied beschrieben! Deswegen,danke Drafi...eine glatte 6...
13.07.2008 01:30
Schöne Melo aber irgendwie billig gemacht.
Fast so gut wie Nino.Sehr gut!
Ich kann noch nicht einmal genau sagen, weshalb, aber "Jenseits von Eden" gefällt mir doch deutlich besser als "Guardian Angel". Wahrscheinlich liegt's unter anderem an den Bee Gees ähnlichen Näselstimmen beim Refrain.
ich kann dem gar nix abgewinnen. Bei der deutschen Version kann man ja noch behaupten, der Text habe einen tieferen Sinn und Nino de Angelo eine gute Stimme.
auf jedenfall besser als das deutsche
Die Stimme ist grausam, wirkt total künstlich tief. Nino's deutsche Version hatte durch dessen Stimme viel mehr Kraft.
Zwischen Nino de Angelo und Masquerade entscheide ich einfach ganz diplomatisch: Beide kriegen ne gute 5. ;)
Traumhafte Nummer! Oft gecovert, aber das original bleibt das original
Fand ich früher nicht beachtlich.
Aber heute einwandfrei.
Tönt zwar heute ein bisschen antiquiert, aber durchaus immer
noch hörbar....
gut!!
ganz nett
Ich bin ja kein Schlagerfan, aber hier gefällt mir die deutsche Version besser.
Gut +4
genial
Schlager in der Tat, allerdings einer der besseren...
Im Januar des Jahres 1984 lieferten sich beide Interpreten, Nino de Angelo (deutsch) und Masquerade (englisch), mit dem gleichen Song einen heißes Kopf-an-Kopfrennen um die Spitze der deutschen Charts. Nino gewann. Aber Masquerade war im Dezember 1983 schon auf dem 2. Platz gewesen, bis Nino sich dann im Januar auf die Überholspur setzte und auch noch im Februar die Nummer 1 hielt. Gab es das schon einmal vorher, dass das Original und die Übersetzung um die Spitze der Charts rangen?

Jedenfalls gefiel und gefällt mir die Nummer persönlich nur eher mäßig, egal ob von Nino de Angelo oder von Masquerade.

#2 der deutschen Singlecharts für 7 Wochen vom 26. Dezember 1983 bis zum 6. Februar 1984.
Guardian Angel appeared on the Australian television music show Countdown in 1984, it blew my mind.. Drafi Deutscher is a great singer with a wonderful voice, however it was and still is Stefan Körber's beautiful singing and stage presence that transports me into another world.
grandios
Muy buena.
Klasse , genau wie die Version von Nino De Angelo
Da gibt's nur eins - ganz klar 6*
Könnte ich diesem Song eine Punktzahl geben wäre es hier 8 von 6. Dies gillt auch für die deutsche Version.
Die Melodie ist echt schön, aber die Refrainstimme (das wird ja wohl nicht der Drafi gewesen sein, sondern sein Partner) ist ein echter Genickschuss, fürchterlich!
Für eine gute 4 reicht es aber, immerhin hat auch "Jenseits von Eden" schon ne 4 bekommen.
destijds een geweldig nummer, nu is 4 sterren voldoende. Maar in elk geval veel beter dan de Duitse versie
Da gefällt mir mal ausnahmsweise die deutsche Version etwas besser. Knapp 3*.
mittelprächtig, 'Jenseits von Eden' gefällt mir bedeutend besser – 3.5 (abgerundet)...
... guter Sound ... aber der Song hat mich immer schon genervt ... knappe 4 ...
Als Teenager nicht so meins, heute schon.
Irgendwie lustig. Drafi war einer der wenigen gewitzten Schlagerfritzen.
6/6
So mancher New Yorker DJ hat damals viel Geld für den Import dieser Scheibe bezahlt - galt sie doch bald als morning music / sleaze Klassiker ... jetzt wieder mal gehört ... wie wahr!
classiker von dr.deutscher
80er
Goed.
Grandios
Heerlijke hit uit de jaren tachtig!
Mooi nummer van ééndagsvlieg Masquerade uit 1983. De singel stond begin 1984 elf weken genoteerd in de Vlaamse charts en bereikte de vierde plaats als hoogste notering.
4+
Heel mooi nummer.
Inzwischen find ich's nimmer ganz so spannend, weil ich es schon tausendmal gehört habe, aber trotzdem verdient es hier noch die Höchstpunktzahl. Es ist wirklich ein klasse Song!
allein die instrumentierung ist schon gold wert!
hat was von den Walker Brothers - den mochte ich noch nie, geht mir total gegen den Strich...
sehr schöne Melodie ♪ ♫
Wirklich sehr schöne Nummer - rührend!
... Drafi Deutscher war ein absolutes Genie, das bewies er auch mit diesem Track ...
Fast schon genial.
Die deutsche Version gefällt mir gesanglich noch etwas besser, dafür ist diese hier musikalisch leicht im Vorteil - so oder so eine klare 5!
War schon ein klasse Song, egal in welcher Sprache. Aber Nino´s Stimme berührt mich einfach viel mehr! War übrigens in Italy eine #8!
Kein schlechter Song, jedoch etwas überbewertet. *4+
Nicht schlecht, was der Drafi da gemacht hat.
Besser als das Lied über Norwegen ("Jenseits von Schweden")
Himmlisch gut!
Kann mich noch erinnern, dass die deutsche und die englische Version in den Charts Platz 1 und 2 gleichzeitig belegten.
...eine unvergessene Melodie, die Stimme eher...
Best wel een goed nummer.
...genau so gut wie das für mich viel bekanntere 'Jenseits von Eden'...
Sowas geniales komponiert ein Musiker nur einmal im Leben. Wenn überhaupt. Wegen der besseren Stimme, gefällt mir die Version mit Nino aber noch ein kleines bisschen besser.
Sehr gut.
Heute noch genau so gut wie damals.
dik in orde
Sehr gutes Lied aus dem 2-MC-Sampler: "Super Love-Hits".
Ordentlicher Hit der 80er. Wenngleich Nino de Angelo deutlich besser ist.
Een song die in diverse versies de hitlijst haalt moet wel goed zijn. Net als dat covers beter (of echt anders) moeten zijn dan het origineel. Ook dat geldt hier: ik vind deze versie niet zo geweldig, wat met name door de hoge stem komt.
Die Stimme von Nino de Angelo machts aus! Hier nur eine 4.
Sehr gut.
Ik vind het echt de BESTE plaat ooit gemaakt. De tekst en muziek van deze versie (maar ook die van Drafi Deutscher zelf) zijn ZO ontzettend goed. Maar ook de manier van zingen is zo ontzettend mooi. Elke keer als ik deze plaat hoor krijg ik weer een brok in mijn keel. Ik hou van de muziek vanaf de jaren 60 tot en met nu. Maar dit blijft mijn favoriete plaat ooit. Als iemand trouwens weet op welke cd ik de 12 inch versie kan krijgen, zou ik willen vragen dit hieronder te plaatsen. Je zou me een enorm plezier mee doen.

Auch für diese Version gebe ich eine gute 4.
Mooi liedje uit de 80's
Englisch gefiel es mir damals besser, weil das nicht so nach Schlager roch.

DUCS 8/1984

07.08.21: Sehe ich gerade nochmal in einer Folge "Vorsicht Musik!" vom 4. Januar 1984.

Ist Drafi hinter der Maske? Ich denke, nein.
Nur im Studio gibt er dem Titel die Stimmen.
Eine gute 4* Wertung muss man Drafi Deutscher hier zugestehen. Auf jeden Fall hat er jede Menge Kohle mit dieser Komposition gemacht.
Ein weiterer Klassiker aus der Feder Herrn Deutschers. Das Intro ist unverwechselbar. Genial ist, dass in Deutschland diegleiche Komposition etliche Wochen auf den ersten beiden Plätze gewesen war.
Gar nicht mal so übel. Die Nino de Angelo Interpretation gefiel mir aber immer irgendwie besser.
Es stimmt, dass der Refrain schon ziemlich grenzwertig gesungen ist, trotzdem gefiel mir der Song schon immer. Wie bei de Angelo auch hier eine 5.
Angenehmer, melodiöser Song.
Nice song with a binding synth background that makes this sound better upon listening than what I often recall. One of those vocals sounds like Gene Pitney (but is apparently not). 3.5*
#27 peak in Australia, 1984-85.
⌜ᴰᴬ⌝ Ꮲk.⌠#31⌡ ◷ 13wk
super
fast schon sowas wie ein Klassiker
definitiv ein Klassiker...
It also has a good structure and bombast chorus - not much different from the German version, apart from the language
endlich mal das original bewerten.
nino de angelo gefällt mir trotzdem besser.