Home | Impressum | Kontakt
Login

Massimo Ranieri
Chi sarà

Song
Jahr
1973
Musik/Text
Gecovert von
Massimo Ranieri (Quien contigo esté)
3.87
23 Bewertungen
1973:
13 (Punkte: 74)
Weltweit
BE
Peak: 6 / Wochen: 10 (W)
Tracks
7" Single
1973
CGD 1400
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Chi saràCGD
1400
Single
7" Single
1973
3:13Eurovision 73CBS
65648
Compilation
LP
1973
Vent'anniCGD
9031-70548-2
Album
CD
1990
3:15I grandi successiRhino
5051442-7836-2-9
Album
CD
20.06.2008
Massimo Ranieri
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.87

23 BewertungenMassimo Ranieri - Chi sarà
16.09.2006 09:39
4+ für den italienischen Beitrag zum ESC 1973
02.08.2007 21:40
So muss ein italienisches Canzoni tönen...und dann das süsse Lächeln des Interpreten, vielleicht war es zu viel Italianita, aber es war wunderbar
15.12.2007 18:22
Ich habe dieses unkomplizierte, putzig arrangierte Liedchen aus dem Jahre 1973 immer viel lieber gemocht, als Ranieris etwas sperrigeren Beitrag vom ESC 1971 in Dublin.
Der lässige, routinierte und stimmsichere Vortrag hätte zumindest einen besseren Rang verdient gehabt, als den schmählichen 13.
28.06.2008 22:21
1973 war ein Jahr mit vielen starken oder einfach nur netten Liedern. Die Konkurrenz war groß, und die ließ Italien weit hinter sich. Mocedades, Cliff Richard und Gitte z. B. waren einfach besser.
mittelprächtig
wenig überragend
Tegen beter weten in probeert Massimo het nog een keer.
Liedjes kunnen echt té mooi zijn voor het songfestival.
Eine Drei von mir soll reichen.
Gut gesungener Beitrag für Italien, fesselt mich leider wenig.
Sehr schöner verträumter Beitrag von einem echten Strahlemann. Herrlicher Easy-Listening-Sound!
hier ist das vorhanden, was bei seinem auftritt '71 fehlte.
Hübsches Canzone, hübscher Sänger.

Ich bilde mir ein, es gäbe einen auf der Melodie dieses Titels basierenden deutschen Schlager, kenne aber weder Titel noch Sänger (und kann mich auch irren). Weiß da jemand was?
Grand Prix Eurovision de la Chanson 1973 / Italien.

Hübsche Allerwelts - Canzone. In dieser Art gibt es ja davon tausende.
Das Lied war schon ok, aber es gab wirklich sehr harte Konkurrenz in dem Jahr (allein die Top 5 waren schon sehr stark!). Zudem fand ich seinen 71er Beitrag viel schöner!
keinen allzu bleibenden Eindruck hinterlassende Italo-Nummer aus den 70er, abgerundete 3*…
Nicht schlecht, kommt aber bei Weitem nicht an den Über-Song von 1971 heran. Aber wäre ich in der Zeit Teenie gewesen, hätte ich mir die Platte (und ein Poster) wahrscheinlich trotzdem gekauft.
... ich warscheinlich nicht ...
Unterdurchschnittliches ESC-Canzone des Jahres 73.
Ödes Liedchen das 1973 beim ESC für Italien antrat und nicht wirklich was gerissen hat
ich runde zur 4 auf
... und ich zur 3+ ab.

Es ist nichts wirklich verkehrt an dieser Nummer, aber sie plätschert halt so dahin, ohne irgendeinen Eindruck zu hinterlassen.
Recht nett. Nicht zu verwechseln mit dem bekannten Trainer Claudio Ranieri ;-)
Auch hier wieder ein toller Sänger. Wäre das Lied nicht im Vergleich ziemlich lahm. Sicher was für das Einkaufsradio, aber beim Grand Prix doch eher fehl am Platz.