Home | Impressum | Kontakt
Login

Max Giesinger
Irgendwann ist jetzt

Song
Jahr
2021
Musik/Text
3.38
24 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 64 / Wochen: 13
Tracks
Digital
19.02.2021
BMG Rights -
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:58Irgendwann ist jetztBMG Rights
-
Single
Digital
19.02.2021
2:57MegaHits - Sommer 2021Warner
5054197-1059-1-3
Compilation
CD
18.06.2021
Max Giesinger
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Dach der Welt
Eintritt: 19.02.2012 | Peak: 65 | Wochen: 2
19.02.2012
65
2
80 Millionen
Eintritt: 30.10.2016 | Peak: 53 | Wochen: 3
30.10.2016
53
3
Wenn sie tanzt
Eintritt: 11.12.2016 | Peak: 16 | Wochen: 23
11.12.2016
16
23
Legenden
Eintritt: 16.09.2018 | Peak: 92 | Wochen: 2
16.09.2018
92
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Der Junge, der rennt
Eintritt: 17.04.2016 | Peak: 27 | Wochen: 18
17.04.2016
27
18
Die Reise
Eintritt: 02.12.2018 | Peak: 14 | Wochen: 14
02.12.2018
14
14
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.38

24 BewertungenMax Giesinger - Irgendwann ist jetzt
Yes - gefällt mir richtig gut.
Irgendwann ist jetzt oder wenn sich nichts verändert bleibt alles gleich.
Giesingers Songwriting-Primaten haben ihm geflüstert, dass Deutschpop im Moment dann am meisten Absatz bringt, wenn man die gewohnt seichten Kalendersprüche mit einem flotteren Sound kombiniert, der ein Bisschen, aber auch nicht allzu tanzbar ist.

Marktforschungs-Pop, der nicht schmerzt. Das lässt sich gut im Airplay runterdudeln. Knappe 4 dafür.
diese strophen....
satzfetzen reiht sich an satzfetzen.
ohne, dass auch einmal die fetzen fliegen.
bedeutungsschwanger passt denke ich recht gut als beschreibung.
gut gemeint, gut gemacht. aber immer noch nichts besonderes.

mal sehen wie oft man den song beim einkaufen hören kann.
Bin auch nicht begeistert und halte das Lied für sehr austauschbar. Es ist farb- und saftloser Deutsch-Pop; ideal für die ARD-Hitnacht in Drei-Uhr-Loch. Der Mondeo-Langstreckenfahrer auf seinem unergründlichen Weg durch die Nacht wird das Lied vielleicht beiläufig zur Kenntnis nehmen. Wie ich es schon einmal betont hatte: Menschen, Leben, Tanzen, Welt 3.0 - und ab der Bart.
Ich weiß nicht, warum man so überkritisch mit diesem Song sein muss. Er hat ein vorwärtstreibend synkopisch getaktetes Tempo, macht gute Laune und eine Botschaft, die durchaus stimmig dargeboten wird. Die Texte von englischsprachigen Songs werden von einigen Reviewer*innen systematisch ignoriert, aber deutsche Texte werden ebenso konstant als Bewertungsmaßstab herangezogen. Da kann von Glück sagen, wer auf Englisch reimt.
Kalenderweisheiten? Na klar, für populäre Songs dürfen es durchaus auch mal einfache Sprüche sein. Und zu platt sind die hier in diesem Song nicht. Hier wird das Leben gefeiert, das alte "carpe diem" noch einmal richtig ausgebreitet.
Für meine Begriffe ein Song, dem ich die 5 Sterne getrost gönnen kann.
So, genau so sehe ich das auch^ - und ich sage nur noch: Max Giesinger ist wieder lebensfroh und das ist gut.
Das mi dem Marktforschungs-Pop stimmt, aber die Algorithmen sind doch gut genug für 4 Sterne.
Ich bin ja bei ihm recht kritisch, aber hier hat er wieder einen veritablen Ohrwurm abgeliefert.
typisch max giesinger: freundlicher, aber belangloser radio-deutsch-pop. der text wirkt dieses mal besonders zusammengestückelt. 2,5 punkte abgerundet.
Tut nicht weh. Von einem Brett ist das weit entfernt.
nice
zwischen nett und belanglos. 3-4
3-
Ziemlich belanglos.
massentaugliches RadioFutter
Oh, nee, geht mir mit sowas bloß weg.
Ein gute-Laune-Song, wie ich ihn dieser Tage gut gebrauchen kann.
Oh nein, das ist öde
Kommerzieller und belangloser Popmuell
Nicht schlecht, gibt deutlich schlimmeres in den Charts, aber hören meine Ohren da etwa Shawn Mendes There's Nothing Holdin Me Back so'n bischen heraus?
Ich kann den langweiligen Typen und seine langweilige Musik einfach nicht ausstehen - wie kann bitte sowas wirklich gut finden? Der Typ ist sowas von unkreativ und talentlos!
Knappe vier.