Home | Impressum | Kontakt
Login

Maxi Priest
Close To You

Song
Jahr
1990
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.13
125 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
23.09.1990 (Rang 23)
Zuletzt
02.12.1990 (Rang 27)
Peak
10 (1 Woche)
Anzahl Wochen
10
4115 (828 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 10 / Wochen: 10
DE
Peak: 4 / Wochen: 30
AT
Peak: 8 / Wochen: 14
FR
Peak: 49 / Wochen: 2
NL
Peak: 5 / Wochen: 18
BE
Peak: 9 / Wochen: 10 (V)
SE
Peak: 2 / Wochen: 6
AU
Peak: 2 / Wochen: 17
NZ
Peak: 2 / Wochen: 21
Tracks
7" Single
28.05.1990
10 / Virgin Ten 294 [uk] / EAN 5012982029479
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:14Hit Connection 90EVA
261.088
Compilation
CD
1990
3:59Close To You10 / Virgin
Ten 294
Single
7" Single
28.05.1990
3:59Close To You10 / Virgin
TEN CD 294
Single
CD-Maxi
28.05.1990
Extended5:06Close To You10 / Virgin
TEN CD 294
Single
CD-Maxi
28.05.1990
5:25BonafideCharisma
V2-86176
Album
CD
01.06.1990
Maxi Priest
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Close To You
Eintritt: 23.09.1990 | Peak: 10 | Wochen: 10
23.09.1990
10
10
That Girl (Maxi Priest feat. Shaggy)
Eintritt: 14.07.1996 | Peak: 29 | Wochen: 14
14.07.1996
29
14
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Man With The Fun
Eintritt: 18.08.1996 | Peak: 48 | Wochen: 1
18.08.1996
48
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.13

125 BewertungenMaxi Priest - Close To You
16.09.2003 12:30
naja...
27.09.2003 18:36
Cooler Song
18.10.2003 13:50
...weniger...
01.01.2004 17:37
Das war wieder einer der Kategorie "Sommer, Sonne", auch wenn er jahreszeitlich gesehen da etwas daneben war. Gefiel mir damals schon nicht schlecht, finde es auch heute noch gut anzuhören, ohne dass das jetzt ein Superhit wäre. Groovt schön.
29.02.2004 18:59
gut
01.03.2004 12:45
naja... gut
01.03.2004 12:47
Laaaange nicht mehr gehört, war aber damals ein überraschend großer Hit... in D Platz 4 und ziemlich markanter Song aus meiner Jugend. Finde ich irgendwie sehr schön .... aber kein Liebling von mir ...
08.04.2004 02:33
Lief so ziemlich überall, dieser Mistsong... Noch heute bekomm ich Nasenbluten, wenn ich ihn höre!
16.08.2004 13:49
Ein eigenartiger Song, der leicht nerven könnte, wenn er popmpös oder billig produziert wäre. Aber er hat irgendwie so einen typischen Soul-II-Soul-Groove und Streicher. Leicht, trocken. Gut! Ich liebe ihn auch heute noch, wenn ich ihn irgendwo höre.
25.10.2004 09:54
Anfangs der 90iger Sprangen in Dübendorf 2 Mädchen vom Dach eines Hochhauses, nachdem sie mehrmals Kontakt mit den toten aufgenommen hatten. Dieser Song wurde auf ihren letzten Wunsch hin am Begräbnis gespielt. Darum durchläuft mich jedesmal ein leichter schauer wenn ich dieses Lied höre.
24.02.2005 19:47
...eher schwächere Reggae-Nummer...
22.04.2005 18:47
doch , gerne
30.05.2005 20:12
gut
03.07.2005 13:00
Cooler Beat, cooler Refrain. Der Rest finde ich nicht wirklich gut.
05.07.2005 23:35
Läuft auf einigen Reggae-Samplern als Reggae-Nummer. Häää? Priest kommt zwar aus der Reggae-Ecke, aber rhythmustechnisch gesehen ist "Close To You" kein echter Reggae.
11.09.2005 21:47
eine knappe 4
03.11.2005 00:03
Nein, gefällt mir absolut nicht.
03.11.2005 14:50
Gehe mit Lark konform und ergänze, weil's sonst niemand erwähnt: überraschende # 1 in den USA im Herbst 1990 für den jamaikanisch-englischen Sänger.
01.12.2005 20:33
Sommerhit in 1990 in NL und in Juli war es am platz # 5 in Nl-charts..... gefällt mir sehr gut und tönt nach 15 Jahr garnicht verstaubt !... war sein 3. Hit von 5 insgesammt in NL...
17.12.2005 15:39
sehr gut!
28.12.2005 01:48
Ach den gabs ja auch noch. Gefällt mir immer noch gut.
26.01.2006 09:00
Cooler Song
20.04.2006 19:56
Gefällt mir.
22.04.2006 15:33
▓ Prachtige plaat van Maxi Priest uit juni 1990 !!! Was een zomerhit in de Nederlandse Top 40 van juli / september 1990 !!! Zeker nu nog 5 sterren waard !!! In de 12 weken dat “Close To You” in de NL Top 40 genoteerd stond kwam hij echter nooit verder dan # 4 ??? Maakt niet uit, klinkt nog super !!!
13.05.2006 11:48
Knappe Vier.
13.05.2006 18:04
gut pop
02.08.2006 20:12
Nachdem ich letzte Woche eine recht üble Coverversion gehört habe, die jetzt rausgekommen ist, muß ich doch noch mal das Original bewerten. Auch nach 16 Jahren noch anzuhören. Damals ein satter Top 10 Hit in Deutschland.
06.10.2006 11:42
wunderschöner Slow-Motion-Titel
20.10.2006 20:08
fand ich damals stark - auch wenn es damals schon bessere titeln von ihm gab..
29.10.2006 15:56
gefällt mir sehr, knappe 6
16.12.2006 19:22
Der Song gefällt mir sehr gut 6/90 USA #1 D #4 GB #7
16.12.2006 19:27
lahm
11.02.2007 14:18
Gut!
12.03.2007 12:40
Schöner Song,gefiel mir damals aber noch besser.
14.03.2007 11:00
unteres Mittelmaß
15.04.2007 18:59
Mit diesem Song kam ich nie zurecht. War nie auf meinen Kassetten. 3* genügen.
18.05.2007 14:28
warenhausmusik...
29.05.2007 04:19
Kam mir neulich wieder in den Sinn, als ich einen älteren Track von Panjabi MC (!) namens "Neuke Phadin Jawanan" hörte, in dem der markante Groove dieses Songs gesampelt wird ...
Dieser ist aber auch ausgesprochen lässig, gefiel mir immer gut ...
25.09.2007 21:03
geiler song
06.10.2007 23:41
Super single de 1990.
26.10.2007 11:03
sehr guter Song
22.12.2007 11:32
Gerade eine 3
06.01.2008 17:29
Schöner Song vor allem der Sprech Part
11.02.2008 21:45
Guter Durchschnitt... aber hat dann doch etwas zu wenig Feuer für fünf Sterne.
11.02.2008 23:47
Ist genau mein ding...schöner groove , toller song und eine super stimme. Kommt keine coverversion mit.
02.03.2008 15:55
Ist das heute mittlerweile mal bei den Radio Stationen aus dem Heavy Rotation Programm rausgenommen worden? Besitzt eine gehörige Penetranz, dieses bessere Beischlafsbegleitungsliedchen.
02.03.2008 16:18
fucking boring!
28.05.2008 13:06
Damals wohl angesagt.
07.07.2008 23:15
zum Berieseln - rumpelt sich so durch mit aufdringlichem Refrain-Bandwurm
Den Song fand ich ziemlich lange sehr langweilig. Lief damals im Radio auch etwas zu viel. Mittlerweile habe ich mich schon längst in den Song eingefühlt und bin ein richiger Fan davon.
Ganz cooler, chilliger 90er Popsong...
Musikalisch vielleicht etwas seicht, textlich nicht ganz jugendfrei... kann man aber gut hören. Knappe 4.
schon ein guter song aus der (goldenen) Noch-fast-80ger Ära. Guter Groove und nervt nicht sooo schnell. Aber kein Superhit! Schwanke zwischen 4* und 5* - im Zweifel immer zu gunsten des Angeklagten.
Zweifelsohne ein gutes Werk mit geilem Groove.
etwas überstrapaziert, aber nichts desto trotz schöne Melodie, gut gesungen.
Den Song kenne ich ... zu gut, gefiel mir immer, bloß wusste ich nicht wer der Künstler ist, der dahinter steckt. Heute dann zufällig eine 7" im Paket gefunden und schwupppps, alles klar, jetzt ist alles klar. Vergesse ich nie wieder.
Ø
Angenehmer Song
Muy buena.
Schwach!
einer meiner lieblingstracks des jahrgangs 90
Einer der wenigen Songs, der mir in der nachgemachten (in diesem Fall die von Pachanga) besser gefällt als das Original. Die Pachanga Version hat mehr Pepp.
Cool track.
naja, nichts besonderes.
Schöner Song!
Nervt recht schnell.
Schwacher Reggae-Pop des in London aufgewachsenen jamaikanischen Emigranten.
... gut ...
Gut.

CDN: #6, 1990
USA: #1 (1 week), 1990
plaat met een typisch jaren '90-ritme. 4 sterren is ok!
anständige Reggae-Pop-Nummer aus anfangs der 90er – Sonne, Sommer, Strand, heisse Flirts – 4*…
mooie plaat van maxi
pretty groovy track, i quite like it
mittelprächtig 3+
Erzeugt eine seltsame Atmosphäre! Nicht schlecht das Lied!
Great track, very cool.
Klassiker.
Gute US-#1 die auch hier gut charten konnte.
super
Beginnt etwas langweilig, wird aber besser. Insgesamt eine durchschnittliche Angelegenheit. Ideale Musik für den morgendlichen Arbeitsweg mit Unterhaltung aus dem Autoradio.
Hat mir sehr gut gefallen.
... knapp gut ...
...höre ich immer noch gerne - ab und zu -...
Ok
nichts weltbewegendes, mittelprächtig...
Bagger.
errinerungen an schöne Zeiten

ein song mit klasse, klingt nicht so angestaubt

allerdings hatte der gute noch 1995 oder später einen kleinen Hit mit Shaggy, damit erreichte er sogar die Hot 100 der USA und die Mainstream Top 40 Pop Charts

Naja und der Hässlichste war er auch nicht gerade :-)
Stimmt. Der war wirklich Spitze! Schade daß danach nicht mehr soviel von Maxi Priest kam.
Prima nummer.
This is a really good, well-written song with a groovy melody and rich, soulful vocals. It's always a joy hearing this one.
Inte så bra.
3 stars
blijft een lekkere plaat
Der Peak-Song seiner Pop-Karriere - danach verschwand er wieder - dennoch hübsches Lied.
langweilig ohne Ende...
Inécoutable.
ganz nett
Ein ganz netter Sommer-Song mit einem schönen Refrain, aber die US #1 finde ich voll übertrieben, für mich eher gut genug für einen Platz in den Top 20! IRL #26
Sein Bester.
Auch nach 25 Jahren noch toll.
Ok
Het grootste succes van de inmiddels 48 jarige Britse songrwriter en reggae-artiest "Max Alfred Elliot", beter bekend bij zijn artiestennaam "Maxi Priest",

Het nummer is een lekkere plaat, mits je hem niet te vaak hoort, een 4
Knappe 4!
******
Unspektakulär.

4,3.
Eine völlig lahme Nummer mit schönem Refrain. Insgesamt unterdurchschnittlich.
Reggae darf für mich lahm sein. Der Ohrwurm ist aber klasse.
Gehört jetzt für mich nicht unbedingt zu den besten Hits aus den 90ern aber wenn es mal irgendwo läuft schalte ich jetzt auch nicht ab.
Mittelmässig.
Wird auf Dauer langweilig. Abgerundete 4.
Solider Durchschnitt
Sehr hübscher Song. Dieses für Anfang der 90er so typische sparsame Gewand mit dem Beat deutlich im Vordergrung, kommt hier ausgesprochen gut rüber.
Schwanke zwischen 2 und 3*. Musik, die mich weder berührt noch anspricht, die mir einfach nur egal ist.
Stört mich nicht wenns wo läuft und ist noch recht melodisch, großer Wurf ist es aber keiner im Nachhinein betrachtet.
Recht schöner und gemächlicher R&B. Seine einzige Nr. in USA und sein einziger Top-Ten-Hit bei uns in Deutschland.
Sprechgesang + Gewimmer = Nee, lass mal...
das ist nicht der titel den ich von selbst anmache, aber wenn er mal im radio kommt, freu ich mich schon. die stimme gefällt mir gut und der refrain ist catchy.
Doch denn mag ich sehr...
Gut
Ingen höjdare.
Deze single is zeker niet slecht
Ruim voldoende wat mij betreft
goed
Ein guter Reggae Song.
Zwar langweilig, aber es hat zumindest eine Melodie, die auch hängen bleibt.