Home | Impressum | Kontakt
Login

Meat Loaf feat. Marion Raven
It's All Coming Back To Me Now

Song
Jahr
2006
Musik/Text
Produzent
Original
4.16
140 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
12.11.2006 (Rang 25)
Zuletzt
04.03.2007 (Rang 87)
Peak
21 (1 Woche)
Anzahl Wochen
16
3828 (907 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 21 / Wochen: 16
DE
Peak: 7 / Wochen: 19
AT
Peak: 17 / Wochen: 15
NL
Peak: 15 / Wochen: 12
NO
Peak: 1 / Wochen: 21
Tracks
CD-Single
16.10.2006
Mercury 1712171 (UMG) [eu] / EAN 0602517121713
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:15It's All Coming Back To Me NowMercury
1712171
Single
CD-Single
16.10.2006
4:10It's All Coming Back To Me NowMercury
1707713
Single
7" Picture Single
16.10.2006
6:05Bat Out Of Hell III: The Monster Is LooseMercury
171210-0
Album
CD
20.10.2006
6:05Bat Out Of Hell III: The Monster Is Loose [Deluxe Edition]Mercury
170999-9
Album
CD
23.10.2006
6:05Bat Out Of Hell III: The Monster Is LooseMercury
171223-4
Album
LP
25.10.2006
Meat Loaf
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
I'd Do Anything For Love (But I Won't Do That)
Eintritt: 14.11.1993 | Peak: 1 | Wochen: 26
14.11.1993
1
26
I'd Lie For You (And That's The Truth)
Eintritt: 26.11.1995 | Peak: 24 | Wochen: 11
26.11.1995
24
11
Did I Say That?
Eintritt: 09.02.2003 | Peak: 56 | Wochen: 2
09.02.2003
56
2
It's All Coming Back To Me Now (Meat Loaf feat. Marion Raven)
Eintritt: 12.11.2006 | Peak: 21 | Wochen: 16
12.11.2006
21
16
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Blind Before I Stop
Eintritt: 19.10.1986 | Peak: 21 | Wochen: 3
19.10.1986
21
3
Bat Out Of Hell II: Back Into Hell
Eintritt: 03.10.1993 | Peak: 1 | Wochen: 38
03.10.1993
1
38
Back From Hell! The Very Best Of
Eintritt: 09.01.1994 | Peak: 6 | Wochen: 16
09.01.1994
6
16
Welcome To The Neighbourhood
Eintritt: 12.11.1995 | Peak: 10 | Wochen: 13
12.11.1995
10
13
Couldn't Have Said It Better
Eintritt: 13.04.2003 | Peak: 44 | Wochen: 10
13.04.2003
44
10
Bat Out Of Hell III: The Monster Is Loose
Eintritt: 05.11.2006 | Peak: 3 | Wochen: 13
05.11.2006
3
13
Hang Cool Teddy Bear
Eintritt: 02.05.2010 | Peak: 4 | Wochen: 7
02.05.2010
4
7
Hell In A Handbasket
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 49 | Wochen: 1
18.12.2011
49
1
Braver Than We Are
Eintritt: 18.09.2016 | Peak: 19 | Wochen: 2
18.09.2016
19
2
Bat Out Of Hell
Eintritt: 30.01.2022 | Peak: 9 | Wochen: 3
30.01.2022
9
3
Heaven & Hell (Meat Loaf & Bonnie Tyler)
Eintritt: 30.01.2022 | Peak: 83 | Wochen: 1
30.01.2022
83
1
The Very Best Of Meat Loaf
Eintritt: 13.02.2022 | Peak: 24 | Wochen: 1
13.02.2022
24
1
Marion Raven
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
It's All Coming Back To Me Now (Meat Loaf feat. Marion Raven)
Eintritt: 12.11.2006 | Peak: 21 | Wochen: 16
12.11.2006
21
16
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.16

140 BewertungenMeat Loaf feat. Marion Raven - It's All Coming Back To Me Now
25.08.2006 21:49
Hm nöö nicht so doll. Die beiden Stimmen ergänzen sich in meinen Ohren gar nicht und so hübsch siehts Marion auch nicht aus für meinen Geschmack. Also eine 4 liegt drin - aber Original und Celine's Version sind viel besser!
19.09.2006 06:55
Gefällt mir sehr gut (auch wenn mir die Version von Céline Dion noch etwas besser gefällt).
24.09.2006 19:28
coole version mit zwei tollen stimmen!
25.09.2006 11:53
jup - nette Version - der Song hat eine abenteuerliche Vergangenheit hinter sich, die sich um Meat Loaf, Songwriter Jim Steinman und um das 3. "Fleischliebe" Album 'Bat out of Hell' Part III dreht:

http://en.wikipedia.org/wiki/It's_All_Coming_Back_to_Me_Now

Irgendwo hat in der Odyssee auch noch Celine Dion drinn Platz ;-)
29.09.2006 15:52
...mmh bin mir da nicht so ganz im Klaren, nun die Version von der Dion ist schon gut geraten, hätte mir eigentlich von einer Meat Loaf Version mehr erwartet...haut mich nicht vom Bürostuhl
29.09.2006 19:07
Weil die Komposition so stark ist, reicht es für mich für eine 5...aber auch wenn das fast Majestätsbeleidigung ist: mir gefällt die Version von Céline Dion deutlich besser, v.a. die lange Albumversion...als Duett finde ich das weniger gelungen.
02.10.2006 15:43
sehr schön
04.10.2006 21:43
Anfangs fand ich ihn nicht so berauschend. Jetzt gefällt er mir schon besser. Der Song ist dem "Fleischklops" auf dem Leib geschrieben.
09.10.2006 03:20
GEFÄLLT MIR NICHT CELINÉ DION IHRE VERSION IST UM MEILEN BESSER
12.10.2006 19:45
die stimme der frau hätte man auch sparen können.. nervt irgendwie.. der song ist sonst wirklich recht gut und im gegensatz zu den letzten fraumann duetten doch deutlich besser
12.10.2006 19:50
Wenn ich bedenke, dass die erste Single vom ersten "Bat" das geniale "Bat Out Of Hell" war und vom zweiten "Bat" "I Would Do Anything For Love"... dann ist das nicht so berauschend. Da hoffe ich doch für Bat III auf mehr Bombastrock Steinman'scher Prägung.
13.10.2006 07:54
sogar ich muss zugeben, dass die Version von Frau Dion um einiges besser ist.
14.10.2006 14:07
Geniale Coverversion, gefällt mir ganz gut! Super gemacht!
17.10.2006 10:57
Der emotionale Höhepunkt auf BAT OUT OF HELL III. Ein Duett voller Leidenschaft und um Welten besser als die klebrige Version von Madame Dion.
18.10.2006 14:03
neli
18.10.2006 16:34
▓ Prachtige cover van "Celine Dion" door "Meat Loaf & Marion Raven" !!! Eindelijk in Holland nu verkrijgbaar op CD-Single, ½ oktober 2006 !!! Precies 6 sterren !!! Van mij mag het best een "Hit" worden !!! Ze komen er nieuw mee binnen in de Nederlandse Top 40 van 11-11-2006 !!!
22.10.2006 12:59
Schöne Balade. Meat Loaf und Marion Raven passen stimmlich sehr gut zusammen.
Schön guet!!!!!!!!!!!!!!
23.10.2006 11:54
Hilfe!Ich bleib' lieber bei C.Dion.
25.10.2006 11:44
...wunderschönes Duet der beiden Cracks Meat Loaf und Marion Raven (ex M2M)....wow!
25.10.2006 21:36
naja ok
25.10.2006 22:20
gebe vancouver recht -entäuschend von Meat Loaf und seiner in dieser version unwürdig ,die frau passt ja gar nicht rein und das reingesinge bei bestimmten textstellen ist schlecht arrangiert,nur celine dion hat diesen song wirklich drauf!
27.10.2006 15:42
recht gute version des songs von pandora's box, das ja 1989 auch schon von jim steinman produziert wurde und diese version noch schlägt. aber céline dions version besser... also naja...
übrigens wäre dieser song schon beinah auf "bat out of hell II" veröffentlicht worden - und zwar statt "i'd do anything for love". jetzt ist es nach ebendiesem die zweithöchst platzierte single von meat loaf in den deutschen charts (momentan neu auf #9)
28.10.2006 00:45
Besser als die Version von Celine Dion. Wenn man es genau nimmt, ist das auch ein Meat Loaf Song. Denn Jim Steinman hat diesen Song geschrieben.
28.10.2006 14:56
Gefällt mir NOCH nicht.....
30.10.2006 21:52
Jim Steinman Songs sind einfach genial!!! aber Céline's Version gefällt mir viel besser...
31.10.2006 17:51
also ich find das lied uu schön;D oke ich kens s'original nöd... naja aber mir gfallt die version;D
02.11.2006 18:34
Tönt wie ein Weihnachtssong, ist aber easy, es ist ja schon Vorweihnachtszeit!
02.11.2006 19:15
gott wie ich diese art von musik verabscheue... kein bisschen leichtfüssig oder fröhlich... sone eklige schwere ballade.. eklig... das is so 80er...
ach ja und celine dion ist genau so kacke!
02.11.2006 23:58
Ich finde es stark. Besser als die Dion Arie, weil Celine nicht singt, sondern schreit und ALLE findes das ist ein toller Gesang. *lol*
OK, 6 Sternchen für den Fleischklops!
03.11.2006 19:55
Mäßige Ballade.
04.11.2006 00:24
belanglos an allen Ecken.
05.11.2006 10:18
Kein guter Wahl um dieser cover als erste single heraus zu geben.... wirt auch kein gross erfolg.......nur auf Platz # 15 (biß jetzt) in die NL Top 100. Die Kürze single Fassung ist für mich schon genügend !....knapp 3***.
05.11.2006 23:35
hätte nicht sein müssen
07.11.2006 13:27
..gut..
07.11.2006 14:46
die Version von Céline Dion ist um Längen besser, die zwei Stimmen harmonieren nicht miteinander
09.11.2006 07:12
Wie ein Duett halt klingen muss. Schrecklich!! Vorweihnachtszeit ist natürlich noch nicht, so nennen wir dann die Zeit vom 1. Advent bis Heilig Abend.
10.11.2006 09:04
Ähm... nnnnaja, Céline's Version gefällt mir einfach besser!
10.11.2006 12:21
sehr gut. Celine Dion hats vor Jahren gecovert...
10.11.2006 13:16
...sehr gut...
12.11.2006 00:59
langweilig...
12.11.2006 20:54
Der weibliche Gesangspart ist schlecht besetzt - die Stimmen harmonieren schlecht. Schade!
12.11.2006 20:57
Hatte ich gestern im Radio gehört. Durchschnittlich!!
14.11.2006 10:23
da muss ich jetzt also auch zugeben, dass mir die Version von Céline deutlich besser gefällt. Nicht schlecht hier, aber gerade von Meat Loaf hätte ich Besseres erwartet
15.11.2006 21:25
sehr knappe 3
recht blutarm
18.11.2006 21:33
Wunderschönes Lied!
19.11.2006 21:27
Wär nicht nötig gewesen. Knappe 4.
25.11.2006 08:18
Die Celine Dion Version kenne ich nicht, aber wenn sie so tönt, wie Celine Dion Songs es nunmal tun, mag ich sie nicht. An das Original kommt diese Version hier auch nicht ganz ran, trotzdem eine sehr starke Interpretation.
25.11.2006 10:14
Gefällt mir gut, habe ich gestern das erste Mal bewusst im Radio gehört.
25.11.2006 16:57
Mag den eigentlich net so, aber der Song ist recht schön
25.11.2006 18:44
Gefällt mir immer besser höre ich gerade im Radio
26.11.2006 15:01
Meat Loaf kommt mit dem immergleichen Sound zurück. Der Titel ist Programm.
26.11.2006 17:02
Meat Loaf in allen Ehren, aber auch ich, als großer Meat Loaf Fan, muss zugeben, dass die Version von Celine Dion um Längen besser ist. Wie schon einige meiner Vorredner finde auch ich, dass sich die beiden Stimmen nicht gut ergänzen. Bei der Version von der Dion sind nicht diese nervigen Wiederholungen einiger Strophen. Außerdem ist bei Celine Dion noch mehr Power drin, irgendwie mehr Bombast.

Wenn das ganze Bat Out Of Hell III qualitativ so schlecht ist, vergeht mir die Lust. Bin sehr enttäuscht. :-(
27.11.2006 20:19
meiner Meinung nach der beste Song von Céline Dion der hier gecovert wird, darum völlig unnötig und so findet der Song bei mir auch keine Beachtung
28.11.2006 20:07
Naja
02.12.2006 12:51
Der Song hat endlich den richtigen Interpreten gefunden!
04.12.2006 11:27
naja.....
mich nervt eigentlich nur das dumme vibrato in Meat Loaf's Stimme. Kann man das auch abstellen??
04.12.2006 20:21
59 ist Mr. Marvin Lee mittlerweile - und er kann es scheinbar immer noch!
Jim Steinman hat sich für diesen Titel von dem Literaturklassiker Wuthering Heights inspirieren lassen..
05.12.2006 20:10
Gelungenes Duett
05.12.2006 20:13
Genau wie 90% aller Duette der Pop/Rock-Geschichte - total daneben! Hier noch zwei Stimmen, die ich gar nicht abkann. Abfahre bittteee!
05.12.2006 20:39
grauenhaft, das hat mir heute mittag fast den magen überkehrt...

05.12.2006 21:21
Heeee, habs heute mittag auch gehört und gesehen (auf Viva...), und ich fands eigentlich ziemlich schön, jedoch nicht so gut wie die Version von der Zelin Diong...
09.12.2006 15:55
Annehmbar. Hat einfach nicht mehr die Kraft der früheren Songs, aber gut gesungen.
10.12.2006 14:07
Mir gefällts. Bringt etwas Weihnachtsstimmung, auch wenns draussen nach wie vor eher nach Herbst oder Frühling aussieht!
Vorallem die Teile, bei denen beide singen find ich schön!
Die Version von Céline Dion kenn ich - oh Schande - nicht.
13.12.2006 14:08
Mir gefällt diese Version irgenfwie gar nicht. Weder die Stimme von Meat Loaf, noch die von Marion Ravon können mich überzeugen, das Arragement is ja noch ganz annehmbar.
Célines Version is wahrscheinlich unerreichbar.
13.12.2006 21:43
...
14.12.2006 19:21
Die Schnepfe nervt, ansonsten ist der Song annehmbar
17.12.2006 18:01
Da hör ich mir lieber die Version von Celine Dion an (das Original?) - Gut ist das, ohne frage!
19.12.2006 14:08
ärgh, diese version find ich total öde!
23.12.2006 11:26
Weniger.Aber Typisch Meat Loaf,erkennt man gut.
27.12.2006 16:20
eher weniger
30.12.2006 13:43
Diese Version mit Meat Loaf und Marion Raven hat auch seine schönen Seiten. Die beiden Stimmen passen gut zusammen. Genial umgesetzt von Star-Produzent Desmond Child.
01.01.2007 16:28
Die erste Version von Pandora's Box ist immer noch die beste. Produktion und Stimme dieser neuen Interpretation sind einfach schrecklich. Obwohl zwar klar ist, dass dieser Song schon immer für Meat Loaf predästiniert war, klingt das Ganze gar nicht überzeugend. Diese Frau Marion Raven trifft meines Erachtens oft nicht einmal die richtigen Töne, es klingt eher, wie wenn jemand am jammern wäre, und auch die Stellen, wo sie sich einmischt, sind einfach unpassend.
Bis ich auf hitparade.ch auf diesen Song gestossen bin, dachte ich immer, dass diese Version von zwei Castingshow-Kandidaten stammt - denn so klingt sie nämlich. Das Schlimmste ist, nicht einmal Meat Loaf kann mit diesem Song überzeugen. Diese Neu-Interpretation ist einfach katastrophal.
10.01.2007 00:20
...Ok...woher kenne ich den?
Hat der nicht das eine Lied "Time to Say Goodbye" an Sarah Brightmans Seite gesungen?
11.01.2007 13:25
eine knappe 3...

nein Rising Sun, das war Andrea Boccelli (1 c oder 2 c?)
13.01.2007 20:17
HAAAAMMERRR! Es gibt wenige Balladen die mir derart Gänsehaut bereiten. Meat Loaf hat einfach eine unvergleichbare Stimme. Die Duettpartnerin ist mir bislang unbekannt, korrspondiert aber ganz gut. Fast traditionell bei Meat Loaf: der lange Songtitel....
14.01.2007 10:01
romantischer song, sehr einfühlsam und viel Soul
17.01.2007 21:45
Sehr gute Version (noch einen Tick besser als Celine Dion) einer grandiosen Ballade. Klasse, wie Marion Raven hier mit dem großen Meat Loaf auf einem Niveau singt - fast so gut wie Ellen Foley bei "Paradise by the dashboard light".
25.01.2007 20:23
Anfangs fand ich es nicht so toll, aber jetzt nach mehrmaligem hören - genial!
03.02.2007 19:47
Celine Dion's Version gefällt mir auch deutlich besser, aber der Song ist so toll, dass ich nicht unter 5 Sterne gehen kann.
28.02.2007 22:55
Ohne Zweifel ein grossartiger Song, da gibt's eigentlich nichts zu diskutieren. Marion Raven gefällt mir stimmlich wirklich gut, trotzdem kenne ich bessere Songs von Meat Loaf und die Version von Céline Dion ist doch auch noch einen Tick intensiver und emotionaler.
26.03.2007 09:26
Ich hab die Celine Dion glaub ich einmal gehört, ist mir zu sehr geschrien und gejammert... aber jetzt zu dieser Version...
Ich find sie sehr klasse, tolles Gefühl und auch die beiden Stimmen find ich klasse zueinander passend... höre ich jedenfalls im Moment sehr gerne den Song.
26.05.2007 13:13
Rock vom feinsten
09.06.2007 16:57
Wäre mir von Raven solo lieber als in diesem etwas affektierten Duett.

*Edit*: Hör den Song jetzt doch öfter und runde darum auf 5, mit der Dion-Version fast ebenbürtig ;-).
08.07.2007 16:30
sehr sehr schön
19.07.2007 19:00
gut
21.07.2007 16:55
Sehr schöner Song, 5* !
12.08.2007 23:06
Starke Ballade.
27.09.2007 12:29
Ganz ordentlich 4+. Gute Stimmen.
edit: 4* -> 5*
14.10.2007 00:01
Sehr gut.
19.10.2007 12:22
echt schön. auch stimmlich
11.04.2008 05:26
Schrecklichst! Boah, da läufts mir eiskalt den Rücken runter.. also nein!
20.06.2008 12:18
nervt
Hammermässig!
Hübscher Jim Steinman-Schmachtfetzen...

aber das ist leider das Problem. Bei allem Respekt vor der beachtlichen Sangeskunst von Marion Raven und Meat Loaf, das ist eins der Stücke von Steinman, die wie mindestens fünf andere Steinman/Meat Loaf-Produktionen klingen. Es fehlt das Individuelle, das Eigenständige an dieser Nummer.

Deshalb 4 Punkte.
ist okay!
Hervorragend !!!
Muy buen dueto.
Durchschnitt
Schöner titel - typisch Meat Loaf.

Wikipedia:
Marion Raven (* 25. Mai 1984 in Lørenskog; eigentlich Marion Elise Ravn, norw. Ravn = Rabe = engl. Raven) ist eine norwegische Popsängerin.

Bekannt wurde sie zusammen mit Marit Larsen als M2M.

08.05.13: Die Wertung kann ich auch heute noch unterschreiben.
guter Song von Meat Loaf, der ruhig beginnt, sich dann aber schön steigert. Abgerundete 4*
nettes Rockduett und klar besser als die Jammerversion von Céline Dion - 4*...
eine schöne ballade von meat loaf
Wer ist jetzt der Rabe von den beiden? :)
Erinnert mitunter doch sehr an die Machart von "I'd do anything for love", aber ein ansonsten wirklich gut gemachter Song mit viel Gefühl und Bombast.

Sehr gute 4.
Ist wohl eher eine knappe 4
prima nummer, alleen had ik liever gezien dat Meatloaf een eigen nummer als 1e single had uitgebracht en geen cover van Celine dion
passabel
die Duettballaden von Meat Loaf finde ich einfach zum Davonlaufen - kann ich überhaupt nix damit anfangen!
Aardig maar niet super.
....passt einfach nicht.....eher -4
Nice version of the track, though I like Celine's better. If I knew this first, I'd still have loved the song, but not as much as I do probably.
Celine still owns and will always own this song. But this version is still good and turning it into a duet adds a different dimension to the song. And it's always great to hear Meat Loaf singing a Steinman song.
Even though it was originally penned for Meat Loaf i do prefer Celine's version immensly.
Wunderschöner Song, kann ich immer wieder hören
Sehr nettes Cover, gute 4*.
Für ein Duett gar nicht schlecht. Finde Duette sonst eher Kitschig.
Aardige cover in duetvorm van deze geflopte single van Pandora's Box uit 1989 (al is de versie van Céline Dion uit 1996 veel bekender).
Sehr schönes Duett, tolle Ballade.
Toller Steinman-Titel - aber am besten ist noch immer die Version von Pandora's Box aus 1989, dicht gefolgt von Celine Dion 1996 (beide vom Meister des Wagnerian Rock höchstpersönlich produziert). 5-
Céline Dion-Cover... Güt!
Decent effort but agree on all the previous comments regarding the superiority of Celine's version. Their voices accompany each others well.
Traumhaft schönes Duett!
Super reprise en duo.
...die Komposition bleibt selbstverständlich stark, doch die Version von Céline Dion finde ich noch einen Punkt stärker...

Tolles Cover. Auch hier eine 5, aber dennoch nicht ganz so stark wie das Original von Pandora's Box.
Geht noch in Ordnung.
Boah Leute, dieses Lied ist doch niemals annähernd so gut wie die früheren Songs vom Fleischkloß. Mir ist das Ganze viel zu künstlich und aufgesetzt. Knappe 3.
Ich find's auch ganz stark.
Da gefällt mir ehrlich gesagt die Celine-Dion Version besser; wobei das halt insgesamt ein toller Song ist.
Damals ein Top 10 Hit in Deutschland aber keine Ahnung warum. So toll ist es nicht.
nee, nicht meins. ich mag seine stimme nicht. der song ist stark, aber als gesamtpaket ist das nicht meins...
hier bevorzuge ich ganz klar die celine dion-version.
4-5
soweit ganz anständig
Super Version und um Meilen besser als die Celine Dion-Version. Das ist ein Duettsong und kein Solo-Schmuse Song. Wunderschön.
Das ist ein Meat Loaf-Song und Steinman hätte ihn diesen zuerst geben können, wie es wohl auch geplant war. Celine Dions Version klingt, wie Celine-Dion-Songs nun mal klingen aber die kraftvolle Fülle bringt nur Meat Loafs Version, zusammen mit der sehr passenden Stimme von Marion Raven.
Gar nicht mein geschmack.
Een voldoende voor dit plaatje
Zou dit toch niet veel minder dan bijzonder sterke muziek durven noemen hoor. En dat verdient dus uiteraard wel een mooie score.
GEFÄLLT MIR NICHT
Aardige cover van het van origine onbekende Pandora's Box orgineel, zoals altijd bij jim Steinman producties vrij bombastisch. Omdat Celine Dion in 1996 al een veel succesvollere versie had afleverd was dit duet met de Noorse zangeres wat mosterd na de maaltijd.