Home | Impressum | Kontakt
Login

Meghan Trainor
To The Moon

Song
Jahr
2024
Musik/Text
Produzent
4
5 Bewertungen
Tracks
Digital
03.05.2024
Epic 19687204823 (Sony) / EAN 0196872048230
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:28To The MoonEpic
19687204823
Single
Digital
03.05.2024
Meghan Trainor
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
All About That Bass
Eintritt: 24.08.2014 | Peak: 1 | Wochen: 39
24.08.2014
1
39
Lips Are Movin
Eintritt: 18.01.2015 | Peak: 18 | Wochen: 18
18.01.2015
18
18
Dear Future Husband
Eintritt: 29.03.2015 | Peak: 57 | Wochen: 9
29.03.2015
57
9
Marvin Gaye (Charlie Puth feat. Meghan Trainor)
Eintritt: 09.08.2015 | Peak: 2 | Wochen: 35
09.08.2015
2
35
Like I'm Gonna Lose You (Meghan Trainor feat. John Legend)
Eintritt: 24.01.2016 | Peak: 69 | Wochen: 2
24.01.2016
69
2
No
Eintritt: 20.03.2016 | Peak: 28 | Wochen: 13
20.03.2016
28
13
I'll Be Home
Eintritt: 31.12.2017 | Peak: 44 | Wochen: 10
31.12.2017
44
10
No Excuses
Eintritt: 11.03.2018 | Peak: 73 | Wochen: 1
11.03.2018
73
1
Baby, It's Cold Outside (Brett Eldredge feat. Meghan Trainor)
Eintritt: 30.12.2018 | Peak: 53 | Wochen: 6
30.12.2018
53
6
Hey DJ (CNCO x Meghan Trainor x Sean Paul)
Eintritt: 07.04.2019 | Peak: 95 | Wochen: 1
07.04.2019
95
1
Made You Look
Eintritt: 06.11.2022 | Peak: 19 | Wochen: 24
06.11.2022
19
24
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Title
Eintritt: 18.01.2015 | Peak: 2 | Wochen: 22
18.01.2015
2
22
Thank You
Eintritt: 22.05.2016 | Peak: 16 | Wochen: 4
22.05.2016
16
4
Treat Myself
Eintritt: 09.02.2020 | Peak: 28 | Wochen: 1
09.02.2020
28
1
Takin' It Back
Eintritt: 30.10.2022 | Peak: 98 | Wochen: 1
30.10.2022
98
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4

5 BewertungenMeghan Trainor - To The Moon
Erneut eine ziemlich gelungene nummer, die wieder niemanden interessieren wird. :-)
ich mag die strophen, den refrain leider weniger.
Flott, könnte mit der Zeit nerven.
Merkwürdig emotionslos - nicht nur der Gesichtsausdruck der Sängerin im Clip, sondern auch sonst. Übrigens fielen mir beim zweiten Hören merkwürdige Parallelen zu " Back to Black" auf. Merkwürdig kontrastierend zum eigentlich positiv ausgerichteten Song-Inhalt...
So ist es ein Song geworden, der einfach so wegflutscht, ohne besonderen Hook, ohne Überraschung, ohne rhythmische Unebenheiten. Schade.
Knappe 4 Sterne.
gut gelungen