Home | Impressum | Kontakt
Login

Melanie Müller
Auf geht's! Deutschland schiesst ein Tooooor!!!

Song
Jahr
2014
Musik/Text
Coverversion von
1.21
19 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:17Auf geht's! Deutschland schiesst ein Tooooor!!!Watts
-
Single
Digital
25.04.2014
Melanie Müller
Künstlerportal
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
1.21

19 BewertungenMelanie Müller - Auf geht's! Deutschland schiesst ein Tooooor!!!
Schuster bleib bei deinem Leisten!!!
Schlecht gesungen, dämlicher Text, lediglich der Mitgröhlfaktor rettet die drei.
Ein Lied für southpaw. Ich hörs dafür hier grad zum ersten und letzten Mal und spiel den Upvote-König! :P

Edit: Nein, ich brings nicht übers Herz. SO SCHLECHT! Aus 6* mach 1*!
Uff... ach, Meli, was soll das? Perfektes Beispiel für einen Song, der nichts anderes als 1* verdient.
Die WM beginnt mit einem Eigentor...
...das hat mich auch interessiert, das habe ich mir angeschaut/angehört - peinlich -...
Habe ich gerade tatsächlich den Online-Vorab-Stream des neuen Lykke-Li-Albums unterbrochen, nur um mir diesen debilen Schwachsinn anzuhören?

Diese peinliche Melanie Müller hat das Dschungel-Camp ja bloß gewonnen, weil
1) sie genauso primitiv ist wie die Sendung selbst.
2) sie sich einmal nackt gezeigt hat.
3) sie sich nicht zu schade war, jedes noch so eklige Zeug hinunterzuschlucken, das man ihr vorgesetzt hat.

Aber immerhin scheint dieses Kindergartenlied sogar ihren Fans zu peinlich zu sein, wenn man sich die Dislike-Klicks auf YouTube anschaut.
Na ja, ich würde sagen: Ein Lied wie ein vergammelter Audi 80, Baujahr 1992. Uninteressante Kost, immerhin noch ein Fall für unsere Freude aus der Ballermann-Fraktion.
Alle zwei Jahre die selben Exkremente. Otti hat besseres Material verdient :-)
...;-)...
Naja, ich denke mal, hier weiß immerhin jeder Beteiligte, dass er unmusikalischen Schrott abgeliefert hat. Aber wie sagte Melanie Müller kürzlich mal in einem Interview: "Jeder Schrottpromi bringt irgendwann eine Single raus." Wieder einmal geschehen.
ein Paradebeispiel für die weRTLos-Medienlandschaft:
"Qualifikation durch Nicht-Qulaifikation" -

meine güte...wo sind die richtigen sänger/-innen?!
Oohjehminee, das Eigentor des Jahres oder Jahrzehnts oder was auch immer...
Rot für Melanie Müller für eine verabscheuungswürdige Aktion.
Im Dschungelcamp hat sie weitaus bessere Leistung gebracht. Bin mal gespannt, wie der Song in den Charts ankommt.
Deutschland schießt ein Tor? Ja, vielleicht, aber bestimmt nicht mit diesem Song! 😀
Armes Deutschland
Wenn ich sowas höre, werde ich von einem seltsamen Highlander-Gefühl übermannt: "Es DARF nur EINEN geben"!!!
Weniger schlimm als Raab
Oh ne, gut, dass ich das damals verpasst hab. Und jetzt schnell wieder vergessen.