Home | Impressum | Kontakt
Login

Metallica
Hit The Lights

Song
Jahr
1983
Musik/Text
Produzent
5.07
28 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:17Kill 'Em AllVertigo / Phonogram
838 142-1
Album
LP
25.07.1983
Live4:14Some Kind Of MonsterVertigo
986 781-0
Album
CD
12.07.2004
Live3:54Bay Area Trashers [Unofficial Release]Eurotrend
CD 142.585
Album
CD
2008
LiveOrgullo, pasión, y gloria - Tres noches en la ciudad de México [Limited Edition]Universal
2728788
Album
CD
26.02.2010
Live5:25The Big 4 - Live From Sofia, BulgariaMercury
06025 2747778
Album
CD
29.10.2010
Metallica
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Enter Sandman
Eintritt: 01.09.1991 | Peak: 11 | Wochen: 15
01.09.1991
11
15
Nothing Else Matters
Eintritt: 07.06.1992 | Peak: 5 | Wochen: 74
07.06.1992
5
74
One
Eintritt: 08.05.1994 | Peak: 22 | Wochen: 11
08.05.1994
22
11
Until It Sleeps
Eintritt: 09.06.1996 | Peak: 22 | Wochen: 9
09.06.1996
22
9
The Memory Remains
Eintritt: 23.11.1997 | Peak: 30 | Wochen: 5
23.11.1997
30
5
Nothing Else Matters (Metallica with Michael Kamen conducting the San Francisco Symphony Orchestra)
Eintritt: 19.12.1999 | Peak: 4 | Wochen: 26
19.12.1999
4
26
No Leaf Clover (Metallica with Michael Kamen conducting the San Francisco Symphony Orchestra)
Eintritt: 09.04.2000 | Peak: 99 | Wochen: 1
09.04.2000
99
1
I Disappear
Eintritt: 02.07.2000 | Peak: 20 | Wochen: 15
02.07.2000
20
15
St. Anger
Eintritt: 27.07.2003 | Peak: 28 | Wochen: 8
27.07.2003
28
8
Frantic
Eintritt: 12.10.2003 | Peak: 57 | Wochen: 5
12.10.2003
57
5
The Unnamed Feeling
Eintritt: 25.01.2004 | Peak: 47 | Wochen: 6
25.01.2004
47
6
Fade To Black
Eintritt: 31.08.2008 | Peak: 100 | Wochen: 1
31.08.2008
100
1
Whiskey In The Jar
Eintritt: 07.09.2008 | Peak: 55 | Wochen: 1
07.09.2008
55
1
The Unforgiven III
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 12 | Wochen: 7
28.09.2008
12
7
The Day That Never Comes
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 32 | Wochen: 6
28.09.2008
32
6
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Master Of Puppets
Eintritt: 16.03.1986 | Peak: 18 | Wochen: 7
16.03.1986
18
7
...And Justice For All
Eintritt: 18.09.1988 | Peak: 7 | Wochen: 8
18.09.1988
7
8
Metallica
Eintritt: 25.08.1991 | Peak: 1 | Wochen: 41
25.08.1991
1
41
Load
Eintritt: 16.06.1996 | Peak: 1 | Wochen: 20
16.06.1996
1
20
Reload
Eintritt: 30.11.1997 | Peak: 3 | Wochen: 18
30.11.1997
3
18
Garage Inc.
Eintritt: 06.12.1998 | Peak: 10 | Wochen: 25
06.12.1998
10
25
S&M (Metallica with Michael Kamen conducting The San Francisco Symphony Orchestra)
Eintritt: 05.12.1999 | Peak: 4 | Wochen: 30
05.12.1999
4
30
St. Anger
Eintritt: 15.06.2003 | Peak: 2 | Wochen: 20
15.06.2003
2
20
Some Kind Of Monster
Eintritt: 12.09.2004 | Peak: 71 | Wochen: 1
12.09.2004
71
1
Death Magnetic
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 1 | Wochen: 20
28.09.2008
1
20
Kill 'Em All
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 65 | Wochen: 1
28.09.2008
65
1
Ride The Lightning
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 78 | Wochen: 1
28.09.2008
78
1
The Big 4 - Live From Sofia, Bulgaria (Metallica / Slayer / Megadeth / Anthrax)
Eintritt: 14.11.2010 | Peak: 63 | Wochen: 1
14.11.2010
63
1
Lulu (Lou Reed & Metallica)
Eintritt: 13.11.2011 | Peak: 14 | Wochen: 4
13.11.2011
14
4
Through The Never (Soundtrack / Metallica)
Eintritt: 06.10.2013 | Peak: 16 | Wochen: 7
06.10.2013
16
7
Hardwired... To Self-Destruct
Eintritt: 27.11.2016 | Peak: 1 | Wochen: 23
27.11.2016
1
23
The $5.98 EP Garage Days Re-Revisited
Eintritt: 22.04.2018 | Peak: 62 | Wochen: 1
22.04.2018
62
1
S&M2 (Metallica with Michael Tilson Thomas conducting The San Francisco Symphony Orchestra)
Eintritt: 06.09.2020 | Peak: 2 | Wochen: 16
06.09.2020
2
16
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Videos 1989 - 2004 [DVD]
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 9 | Wochen: 1
28.09.2008
9
1
Français pour une nuit [DVD]
Eintritt: 06.12.2009 | Peak: 3 | Wochen: 21
06.12.2009
3
21
The Big 4 - Live From Sofia, Bulgaria [DVD] (Metallica / Slayer / Megadeth / Anthrax)
Eintritt: 14.11.2010 | Peak: 3 | Wochen: 6
14.11.2010
3
6
Quebec Magnetic [DVD]
Eintritt: 23.12.2012 | Peak: 1 | Wochen: 14
23.12.2012
1
14
S&M2 [DVD] (Metallica with Michael Tilson Thomas conducting The San Francisco Symphony Orchestra)
Eintritt: 06.09.2020 | Peak: 1 | Wochen: 7
06.09.2020
1
7
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.07

28 BewertungenMetallica - Hit The Lights
18.06.2004 09:37
Ein Stück Musikgeschichte; der Opener des Metallica-Debuts "Kill 'em all" von 1983. Aggressiv, brutal, schnell und trotzdem melodiös! James Hetfield schreit rum, als wäre es das letzte mal. Brilliant.
Der Song wurde jedoch bereits 1982 auf dem "Metal Massacre" Sampler veröffentlicht. Noch ohne Kirk Hammett und ohne Cliff Burton.
18.08.2004 13:28
für mich ein klassiker
13.01.2006 22:02
Hui, netter Opener des Metallica-Debütalbums „Kill ’em All“ und zugleich der erste Song, den Sänger James und Drummer Lars für Metallica geschrieben haben. Schon hier zeigt sich das brutale Tempo, das das gesamte Album ausmacht. Eigentlich fasst „Hit the Lights“ überhaupt das ganze Album recht gut zusammen. Textlich ist es nichts Besonderes, es geht um die Band, die ihre Liveauftritte anpreist. Das Ganze kann sich hören lassen, eine knappe 5* dafür.
02.10.2006 19:08
was für ein opener!! da war speedmetal noch ihre grosse stärke..
23.04.2007 10:44
Ein sehr gelungener Opener von "Kill 'em All"-das dröscht alles nieder-so soll es sein!
01.06.2007 17:42
Ob das nun der beste Song von ihrem ersten Album ist oder nicht, sei ja mal dahin gestellt! Aber als Opener ist dieser Titel sehr gut geeignet! Es ist nicht einfach nur der erste Song des Albums, den man mal so nach Lust und Laune als erstes auf die Platte gepresst hat, sondern ein Apperitiv, ein Song der einem Geschmack macht auf das ganze Album mit all seinen guten Songs - es ist wie ein gutes Bier, das man trinkt, bevor man ein deftiges Schweineschnitzel verspeist! Nach dem Song ist man g**l genug, um sich die anderen Titel herein zu pfeifen!
29.07.2007 14:19
Opener aller Met Songs! Passend: "Hit the Lights" heisst "Auf gehts"..Hehehe... Der Start einer Karriere!!!
22.05.2008 20:14
Nicht das beste Lied vom ersten Album, aber absolut geil.
Gute Eröffnung
Geil!
Sehr toller Opener des Albums! 6-
Muy buena.
volle Energie!
Mit viel Power und Aggression. Gut.
Classic!
Erster Song des ersten Albums - und gleich mal ein fettes Zeichen gesetzt, die Herren!
Nicht übel, nicht ganz mein Geschmack.
na oiso i was ned...
Was für eine Power, Top, Top, Top!
Great
Ätzender Scheissdreck. Aber feiner Scheissdreck. Ätzende sechs. Nicht der beste aufem Album. 6-
durchaus gut... 4.25
Gute 4. Da geht der Punk ab!
C'est de la merde.
Wunderbar harter und doch melodiöser Song.
ein guter Hardrock-Track
Very cool track!
Damals spielten Metallica noch Speed Metal... ;-) 5-