Home | Impressum | Kontakt
Login

Metallica
I Disappear

Song
Jahr
2000
Musik/Text
Produzent
3.79
61 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
02.07.2000 (Rang 60)
Zuletzt
08.10.2000 (Rang 95)
Peak
20 (1 Woche)
Anzahl Wochen
15
4275 (790 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 20 / Wochen: 15
DE
Peak: 14 / Wochen: 13
AT
Peak: 25 / Wochen: 9
FR
Peak: 45 / Wochen: 14
NL
Peak: 36 / Wochen: 12
BE
Tip (V)
Tip (W)
SE
Peak: 25 / Wochen: 16
FI
Peak: 2 / Wochen: 17
NO
Peak: 8 / Wochen: 7
IT
Peak: 8 / Wochen: 18
ES
Peak: 4 / Wochen: 11
Tracks
CD-Maxi
02.06.2000
Hollywood 0110225HWR (Edel) / EAN 4029758102251
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:26Mission: Impossible 2Hollywood
0110302HWR
Album
CD
09.05.2000
4:26I DisappearHollywood
0110225HWR
Single
CD-Maxi
02.06.2000
Metallica
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Enter Sandman
Eintritt: 01.09.1991 | Peak: 11 | Wochen: 15
01.09.1991
11
15
Nothing Else Matters
Eintritt: 07.06.1992 | Peak: 5 | Wochen: 74
07.06.1992
5
74
One
Eintritt: 08.05.1994 | Peak: 22 | Wochen: 11
08.05.1994
22
11
Until It Sleeps
Eintritt: 09.06.1996 | Peak: 22 | Wochen: 9
09.06.1996
22
9
The Memory Remains
Eintritt: 23.11.1997 | Peak: 30 | Wochen: 5
23.11.1997
30
5
Nothing Else Matters (Metallica with Michael Kamen conducting the San Francisco Symphony Orchestra)
Eintritt: 19.12.1999 | Peak: 4 | Wochen: 26
19.12.1999
4
26
No Leaf Clover (Metallica with Michael Kamen conducting the San Francisco Symphony Orchestra)
Eintritt: 09.04.2000 | Peak: 99 | Wochen: 1
09.04.2000
99
1
I Disappear
Eintritt: 02.07.2000 | Peak: 20 | Wochen: 15
02.07.2000
20
15
St. Anger
Eintritt: 27.07.2003 | Peak: 28 | Wochen: 8
27.07.2003
28
8
Frantic
Eintritt: 12.10.2003 | Peak: 57 | Wochen: 5
12.10.2003
57
5
The Unnamed Feeling
Eintritt: 25.01.2004 | Peak: 47 | Wochen: 6
25.01.2004
47
6
Fade To Black
Eintritt: 31.08.2008 | Peak: 100 | Wochen: 1
31.08.2008
100
1
Whiskey In The Jar
Eintritt: 07.09.2008 | Peak: 55 | Wochen: 1
07.09.2008
55
1
The Unforgiven III
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 12 | Wochen: 7
28.09.2008
12
7
The Day That Never Comes
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 32 | Wochen: 6
28.09.2008
32
6
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Master Of Puppets
Eintritt: 16.03.1986 | Peak: 18 | Wochen: 7
16.03.1986
18
7
...And Justice For All
Eintritt: 18.09.1988 | Peak: 7 | Wochen: 8
18.09.1988
7
8
Metallica
Eintritt: 25.08.1991 | Peak: 1 | Wochen: 41
25.08.1991
1
41
Load
Eintritt: 16.06.1996 | Peak: 1 | Wochen: 20
16.06.1996
1
20
Reload
Eintritt: 30.11.1997 | Peak: 3 | Wochen: 18
30.11.1997
3
18
Garage Inc.
Eintritt: 06.12.1998 | Peak: 10 | Wochen: 25
06.12.1998
10
25
S&M (Metallica with Michael Kamen conducting The San Francisco Symphony Orchestra)
Eintritt: 05.12.1999 | Peak: 4 | Wochen: 30
05.12.1999
4
30
St. Anger
Eintritt: 15.06.2003 | Peak: 2 | Wochen: 20
15.06.2003
2
20
Some Kind Of Monster
Eintritt: 12.09.2004 | Peak: 71 | Wochen: 1
12.09.2004
71
1
Death Magnetic
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 1 | Wochen: 20
28.09.2008
1
20
Kill 'Em All
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 65 | Wochen: 1
28.09.2008
65
1
Ride The Lightning
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 78 | Wochen: 1
28.09.2008
78
1
The Big 4 - Live From Sofia, Bulgaria (Metallica / Slayer / Megadeth / Anthrax)
Eintritt: 14.11.2010 | Peak: 63 | Wochen: 1
14.11.2010
63
1
Lulu (Lou Reed & Metallica)
Eintritt: 13.11.2011 | Peak: 14 | Wochen: 4
13.11.2011
14
4
Through The Never (Soundtrack / Metallica)
Eintritt: 06.10.2013 | Peak: 16 | Wochen: 7
06.10.2013
16
7
Hardwired... To Self-Destruct
Eintritt: 27.11.2016 | Peak: 1 | Wochen: 23
27.11.2016
1
23
The $5.98 EP Garage Days Re-Revisited
Eintritt: 22.04.2018 | Peak: 62 | Wochen: 1
22.04.2018
62
1
S&M2 (Metallica with Michael Tilson Thomas conducting The San Francisco Symphony Orchestra)
Eintritt: 06.09.2020 | Peak: 2 | Wochen: 16
06.09.2020
2
16
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.79

61 BewertungenMetallica - I Disappear
27.10.2003 16:09
geht so knapp
18.01.2004 20:08
NAJA..................................................................................................................
02.03.2004 13:07
nicht der wahnsinn
30.04.2004 11:44
Als diese Single rauskam, habe ich mir fragend die hölzerne Birne gekratzt...
Heute finde ich den Song nicht mehr so schlecht, besonders nachdem Jason Newsted ausgestiegen ist und der Song somit prophetisch wirkt.
21.05.2004 19:15
fetzt gut
21.05.2004 19:32
(....)
07.06.2004 02:09
Find ich recht geil. Der hat schön Power, ist schön progressiv aufgebaut. Und der Refrain ist wirklich stark.
02.01.2005 11:22
gut
24.04.2005 09:13
Irgendwie nicht so...
06.08.2005 11:26
Nun ja, ob der andere Typ jetzt ausgestiegen ist oder nicht, ändert meiner Meinung nach nichts daran, dass das weder Fisch noch Vogel ist. Weder eingängig noch hart und kompromisslos.
29.07.2006 01:14
Furztrockener Song. Ohne Melodie. Ohne Reiz. Ohne Magie. Ohne irgendwas.
08.10.2006 11:58
letztes "gutes" werk von metallica... aus MI2... schaffte ein #14.
also 4* sind das allemal!
30.10.2006 16:14
4+
Find ich jetzt etwas langweilig-irgendwie einfältig...
08.11.2006 12:29
Der Song hat was...
17.06.2007 18:47
Gefällt mir nicht! Ernst gemeinte 1*!
15.09.2007 20:33
ok
08.11.2007 15:35
Guter Sound!
27.11.2007 08:04
Der Song zu Mission Impossible 2 konnte mich nie so wirklich überzeugen. Ein Mittelmaßsong der ohne wirklichen Höhepunkt daherkommt. Das Video ist allerdings cool.
08.01.2008 10:35
Ich finde es interessant, wie ein "kommerzialisierter" Song von Metallica einen enorm schweren Stand bei der Review-Gemeinde hat. Sooo schlecht ist er doch gar nicht...
09.01.2008 20:30
Original, le fait que l'on ait donné le privilège à ce groupe culte qu'est Metallica pour faire la BO de Mission Impossible 2

Ca défoule bien, bien que le clip soit simple et sans beaucoup d'effet. Mais c'est pas mal.
17.06.2008 16:31
find den song super...
Ist OK, aber es gibt besseres von Metallica!

Cheers!
...mag ich nicht...
Wie das Meister der Band, einfach unterirdisch. Brauche ich nicht.
...ein schwächerer metallica song...
wirklich guter Soundtrack zu MI2
OK.
H A M M E R ! ! ! !
Love this track & film clip!

5 ------> 6
Wie mehrfach erwähnt: OK
Gut +4
gut
... und Jason Newsted verschwand nach dieser Aufnahme tatsächlich aus der Band.
Der Song bietet fast nichts. Allein der Refrain ist noch erträglich.
In juni 2000 een klein hitje, afkomstig uit Mission Impossible II
Geht so
22.11.2011: Beim jetzigen Hören gefällt mir viel besser!
wow, einfach wow. Die hatten die chance einen tollen soundtrack abzuliefern und verbaselns auf schlimmste weise.. Ödes Riff, Nichtexistentes drumming, der peinliche text und das selbstgefällige, übercoole video runden den brei ab. wie ich i disappear hasse!
akzeptables Stück, sie haben jedoch viel Besseres im Köcher – 3.5 (aufgerundet auf knappe 4*)...#35 im August 2000 in UK, #76 in den Billboard Hot 100...
Awesome!
Cool song.
Niet het beste van Metallica, wel klasse.
Würde das auch eher für eine schwache Metallica-Single halten, aber ich bin ohnehin absolut kein Fan dieser Gruppe. Aber ein echtes Brett ist das hier jetzt auch nicht gerade. Da sind mir ihre "Schrei-Songs" ja eigentlich auch fast schon lieber.

Knappe 3.
Sondermüll
good
Knappe 5

CDN: -
USA: #76, 2000
Ich finde es in Ordnung.
gut genug
Goodish.
prima song
▒ Een lekker rock nummerke uit begin mei 2000 van één van Amerika's succesvolle metal formaties: "Metallica" !!! Met goed gitaarwerk van de heren !!! (NL Tip 30: 7 wk / # 2) ☺!!!
Goedzo, en kom nooit meer terug. THANK YOOUUUU
Niet de volle mep voor deze track. In orde,maar ze hebben sterker materiaal.
Gebruikt in de film Mission Impossible 2.
...harte und düstere vier...
Schwach.
...gut...

Nicht so gut.
Awesome track!
Gute Hardrock Nummer.
Eine ganz solide Metal-Nummer im Metallica Style eben
Fetzt ordentlich, aber ich vermisse das gewisse Etwas.
kein Highlight ihres Könnes, aber okay
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.