Home | Impressum | Kontakt
Login

Metallica
Low Man's Lyric

Song
Jahr
1997
Musik/Text
Produzent
4.68
19 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
7:36ReloadVertigo / Mercury
536 409-2
Album
CD
18.11.1997
Acoustic7:00Six Feet Down Under EP [Australian & New Zealand Tour Release Only]Universal
2751576
Album
CD
20.09.2010
Metallica
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Enter Sandman
Eintritt: 01.09.1991 | Peak: 11 | Wochen: 15
01.09.1991
11
15
Nothing Else Matters
Eintritt: 07.06.1992 | Peak: 5 | Wochen: 74
07.06.1992
5
74
One
Eintritt: 08.05.1994 | Peak: 22 | Wochen: 11
08.05.1994
22
11
Until It Sleeps
Eintritt: 09.06.1996 | Peak: 22 | Wochen: 9
09.06.1996
22
9
The Memory Remains
Eintritt: 23.11.1997 | Peak: 30 | Wochen: 5
23.11.1997
30
5
Nothing Else Matters (Metallica with Michael Kamen conducting the San Francisco Symphony Orchestra)
Eintritt: 19.12.1999 | Peak: 4 | Wochen: 26
19.12.1999
4
26
No Leaf Clover (Metallica with Michael Kamen conducting the San Francisco Symphony Orchestra)
Eintritt: 09.04.2000 | Peak: 99 | Wochen: 1
09.04.2000
99
1
I Disappear
Eintritt: 02.07.2000 | Peak: 20 | Wochen: 15
02.07.2000
20
15
St. Anger
Eintritt: 27.07.2003 | Peak: 28 | Wochen: 8
27.07.2003
28
8
Frantic
Eintritt: 12.10.2003 | Peak: 57 | Wochen: 5
12.10.2003
57
5
The Unnamed Feeling
Eintritt: 25.01.2004 | Peak: 47 | Wochen: 6
25.01.2004
47
6
Fade To Black
Eintritt: 31.08.2008 | Peak: 100 | Wochen: 1
31.08.2008
100
1
Whiskey In The Jar
Eintritt: 07.09.2008 | Peak: 55 | Wochen: 1
07.09.2008
55
1
The Unforgiven III
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 12 | Wochen: 7
28.09.2008
12
7
The Day That Never Comes
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 32 | Wochen: 6
28.09.2008
32
6
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Master Of Puppets
Eintritt: 16.03.1986 | Peak: 18 | Wochen: 7
16.03.1986
18
7
...And Justice For All
Eintritt: 18.09.1988 | Peak: 7 | Wochen: 8
18.09.1988
7
8
Metallica
Eintritt: 25.08.1991 | Peak: 1 | Wochen: 41
25.08.1991
1
41
Load
Eintritt: 16.06.1996 | Peak: 1 | Wochen: 20
16.06.1996
1
20
Reload
Eintritt: 30.11.1997 | Peak: 3 | Wochen: 18
30.11.1997
3
18
Garage Inc.
Eintritt: 06.12.1998 | Peak: 10 | Wochen: 25
06.12.1998
10
25
S&M (Metallica with Michael Kamen conducting The San Francisco Symphony Orchestra)
Eintritt: 05.12.1999 | Peak: 4 | Wochen: 30
05.12.1999
4
30
St. Anger
Eintritt: 15.06.2003 | Peak: 2 | Wochen: 20
15.06.2003
2
20
Some Kind Of Monster
Eintritt: 12.09.2004 | Peak: 71 | Wochen: 1
12.09.2004
71
1
Death Magnetic
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 1 | Wochen: 20
28.09.2008
1
20
Kill 'Em All
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 65 | Wochen: 1
28.09.2008
65
1
Ride The Lightning
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 78 | Wochen: 1
28.09.2008
78
1
The Big 4 - Live From Sofia, Bulgaria (Metallica / Slayer / Megadeth / Anthrax)
Eintritt: 14.11.2010 | Peak: 63 | Wochen: 1
14.11.2010
63
1
Lulu (Lou Reed & Metallica)
Eintritt: 13.11.2011 | Peak: 14 | Wochen: 4
13.11.2011
14
4
Through The Never (Soundtrack / Metallica)
Eintritt: 06.10.2013 | Peak: 16 | Wochen: 7
06.10.2013
16
7
Hardwired... To Self-Destruct
Eintritt: 27.11.2016 | Peak: 1 | Wochen: 23
27.11.2016
1
23
The $5.98 EP Garage Days Re-Revisited
Eintritt: 22.04.2018 | Peak: 62 | Wochen: 1
22.04.2018
62
1
S&M2 (Metallica with Michael Tilson Thomas conducting The San Francisco Symphony Orchestra)
Eintritt: 06.09.2020 | Peak: 2 | Wochen: 16
06.09.2020
2
16
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
The Videos 1989 - 2004 [DVD]
Eintritt: 28.09.2008 | Peak: 9 | Wochen: 1
28.09.2008
9
1
Français pour une nuit [DVD]
Eintritt: 06.12.2009 | Peak: 3 | Wochen: 21
06.12.2009
3
21
The Big 4 - Live From Sofia, Bulgaria [DVD] (Metallica / Slayer / Megadeth / Anthrax)
Eintritt: 14.11.2010 | Peak: 3 | Wochen: 6
14.11.2010
3
6
Quebec Magnetic [DVD]
Eintritt: 23.12.2012 | Peak: 1 | Wochen: 14
23.12.2012
1
14
S&M2 [DVD] (Metallica with Michael Tilson Thomas conducting The San Francisco Symphony Orchestra)
Eintritt: 06.09.2020 | Peak: 1 | Wochen: 7
06.09.2020
1
7
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.68

19 BewertungenMetallica - Low Man's Lyric
02.07.2005 22:39
Gemütlicher aber auch ein ungewohnter Folk-Song von Metallica. Für mich was vom gelungensten auf dem mässigen 'Reload'-Album.
12.07.2005 10:27
Ja, den finde ich auch wunderschön... Hätte wohl weder auf dem schwarzen Album noch auf "St. Anger" Platz gefunden - "Load"/"Reload" waren da die passenden Plattformen, um mal etwas experimentierfreudiger um die Ecke zu kommen. Hier ein sehr melancholischer Folk-Song mit "Hurdy-Gurdy"-Zusatz - und wie immer sehr interessantem, tiefgründigem Text von James Hetfield. Die Melodie ist klasse und geht unter die Haut...

"...please forgive me!"
13.08.2006 17:53
sehr schöne ballade
11.11.2006 18:47
Eine hervorragende Ballade ... sehr, sehr gelungen, es geht unter die Haut, ohne auch nur annähernd in Richtung Kitsch abzudriften. Nur wäre auch hier weniger mehr gewesen, auf die Länge bezogen ... nichtsdestotrotz nach "The Memory Remains" der zweitbeste Song "ReLoads"!
18.02.2007 16:46
wohl ein kleines zündlein am tristen album..ab diesen zeitpunkt konnte ich nur mehr wenig anfangen mit den herrschaften die sich so nennen wie sie klingen (sollten)..
18.02.2007 17:34
sie sind cool!
22.08.2007 12:49
Typisch Metallica....Ihre Balladen bleiben hängen
20.10.2007 13:08
Klingt wie ´ne REM-Nummer, bloß dass Hetfield nicht wie Michael Stipe tönt.

Sicherlich die bessere Ballade vom Album, besser als die "Unforgiven"-Fortsetzung.

Knappe Fünf.
27.11.2007 08:41
Ich steh total drauf! Wieder eine typisch, starke Metallica Ballade, die sehr experimentierfreudig ausfällt. Hetfield trägt diesen sehr ruhig geratenen Song mit einer Leidenschaft vor, dass einen, schneller wie man schauen kann, eine Träne über die Wangen kullert. Vor allem an kalten, verschneiten Wintertagen ist das Stück gut zu hören! 6 Punkte sind für dieses verträumte Meisterwerk locker drinnen!
solide Ballade
mies...
Schöööön! =)
Cool track.
... sehr gut ...
Ein Epos.
Starker langsamer und softer Song von Metallica.
Persoonlijk kan ik dit zeker nog wel smaken.
Sicher nicht schlecht, aber bei mir bleibt von dem Song nichts hängen... 4
Weniger.