Home | Impressum | Kontakt
Login

Michael Schulte
Remember Me

Song
Jahr
2022
Musik/Text
Produzent
3.56
16 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:35Bravo Hits 116Nitron
19439848512
Compilation
CD
11.02.2022
3:36Hity na czasie - Wiosna 2022Magic
539 627 0
Compilation
CD
14.03.2022
3:35The Dome Vol. 101Nitron
19439988662
Compilation
CD
18.03.2022
3:35KuschelRock 36Nitron
19658708742
Compilation
CD
09.09.2022
3:36Remember MePolydor
06024 4533515
Album
CD
29.09.2023
Michael Schulte
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Carry Me Home
Eintritt: 19.02.2012 | Peak: 25 | Wochen: 2
19.02.2012
25
2
You Let Me Walk Alone
Eintritt: 20.05.2018 | Peak: 27 | Wochen: 1
20.05.2018
27
1
Waterfall (Michael Schulte x R3hab)
Eintritt: 17.09.2023 | Peak: 95 | Wochen: 2
17.09.2023
95
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.56

16 BewertungenMichael Schulte - Remember Me
Mittelmäßiges Lied des deutschen ESC-Helden.
Seine Stimme berührt mich weiterhin. Den ESC-Titel hab ich immer im Hinterkopf. Das wirkt auch hier.
weniger
radiopop, den ich nicht brauche-
aber sei ihm der erfolg gegönnt.
Weniger. Die melodie ist auch relativ abgekupfert.
Ich mag diesen besinnlichen, schönen Song. Ich wüsste nicht, was ich daran aussetzen könnte.
Für mich eine sehr solide Pop-Ballade, der man höchstens vorwerfen kann, dass sie klingt, wie schon hunderte andere Vertreter des Genres in der Musikgeschichte. Zu Schulte passt dieser Sound gut, es lässt sich angenehm runterhören. Joar... nichts, was mich hinter dem Ofen hervorlockt, aber etwas, das ich mir gut anhören kann.
Schöne sanfte vier.
Seit seinem Grand Prix Song gibt es von ihm eine langweiligere Nummer als die andere, schade, leider ist er genauso eine Schlaftablette wie Wincent Weiss und co - aus D gibt's halt echt nichts mehr g'scheites!

I will not remember your Songs, sorry Michael!
...weniger...
Liebe Güte, ist das langweilig! :-(
Michael fängt den Zeitgeist der schwierigen Tage recht gut ein. Er setzt sich mit der Vergänglichkeit auseinander, und stellt sich die Frage: Was bleibt von mir, wenn ich nicht mehr bin? Der Song ist auch ein Rückblick auf die Menschen, die einem durch das Leben begleiten, und mit denen man schöne und traurige Momente geteilt hat.
Er besingt wie vergänglich das Leben ist, und das irgendwann der Abschied von den geliebten Menschen bevorsteht, und er besingt die Angst, vergessen zu werden. Darum sendet Michael die Botschaft, das Leben nie aus dem Auge zu verlieren.

Für meinen Geschmack könnte der Song noch mehr nach Ballade klingen. Das instrumentierte Tempo im Refrain ist mir ein wenig zu schnell, und klingt sehr aus dem Computer. Das hätte er mit Studiomusiker oder einem Orchester besser hinbekommen
Kostet halt Geld….die wenigsten „neuen“ Künstler können sich das vermutlich nicht leisten. So dementsprechend klingt die Musik von heute auch so mies
schöner durchschnitts-pop. Gute 4
Er bleibt seinem Stil treu - er weiss solche Songs kommen von ihm an
Ein durchaus angenehmer Titeltrack des neuen Albums, gute 4*
eine 4 geht