Home | Impressum | Kontakt
Login

Mike Oldfield
Taurus 1

Song
Jahr
1980
Musik/Text
Produzent
5.1
20 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
10:17QE2Virgin
202 967-320
Album
LP
31.10.1980
10:171972-1984Virgin
15-5093
Album
LP
1987
10:15ElementsVirgin
8390892
Album
CD
16.11.1993
10:16Classic Album Selection - Six Albums 1973-1980Mercury
370 490-6
Album
CD
20.07.2012
10:16QE2 [Deluxe Edition]Mercury
533 941-8
Album
CD
27.07.2012
Mike Oldfield
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Moonlight Shadow
Eintritt: 17.07.1983 | Peak: 1 | Wochen: 17
17.07.1983
1
17
Shadow On The Wall (Mike Oldfield and Roger Chapman)
Eintritt: 30.10.1983 | Peak: 4 | Wochen: 13
30.10.1983
4
13
Crime Of Passion
Eintritt: 29.01.1984 | Peak: 17 | Wochen: 6
29.01.1984
17
6
To France (Mike Oldfield & Maggie Reilly)
Eintritt: 15.07.1984 | Peak: 7 | Wochen: 11
15.07.1984
7
11
Pictures In The Dark
Eintritt: 12.01.1986 | Peak: 5 | Wochen: 11
12.01.1986
5
11
Islands (Mike Oldfield feat. Bonnie Tyler)
Eintritt: 11.10.1987 | Peak: 22 | Wochen: 4
11.10.1987
22
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Crises
Eintritt: 06.11.1983 | Peak: 5 | Wochen: 21
06.11.1983
5
21
Discovery
Eintritt: 01.07.1984 | Peak: 1 | Wochen: 28
01.07.1984
1
28
The Complete
Eintritt: 17.11.1985 | Peak: 27 | Wochen: 2
17.11.1985
27
2
Islands
Eintritt: 11.10.1987 | Peak: 4 | Wochen: 14
11.10.1987
4
14
Earth Moving
Eintritt: 23.07.1989 | Peak: 3 | Wochen: 15
23.07.1989
3
15
Amarok
Eintritt: 24.06.1990 | Peak: 30 | Wochen: 3
24.06.1990
30
3
Heaven's Open (Michael Oldfield)
Eintritt: 17.03.1991 | Peak: 16 | Wochen: 4
17.03.1991
16
4
Tubular Bells II
Eintritt: 27.09.1992 | Peak: 19 | Wochen: 8
27.09.1992
19
8
Elements - The Best Of
Eintritt: 10.10.1993 | Peak: 21 | Wochen: 8
10.10.1993
21
8
The Songs Of Distant Earth
Eintritt: 04.12.1994 | Peak: 23 | Wochen: 12
04.12.1994
23
12
Voyager
Eintritt: 08.09.1996 | Peak: 15 | Wochen: 9
08.09.1996
15
9
Tubular Bells III
Eintritt: 13.09.1998 | Peak: 26 | Wochen: 6
13.09.1998
26
6
Guitars
Eintritt: 13.06.1999 | Peak: 34 | Wochen: 2
13.06.1999
34
2
The Millennium Bell
Eintritt: 23.01.2000 | Peak: 94 | Wochen: 2
23.01.2000
94
2
Tres lunas
Eintritt: 23.06.2002 | Peak: 44 | Wochen: 5
23.06.2002
44
5
Tubular Bells 2003
Eintritt: 08.06.2003 | Peak: 55 | Wochen: 2
08.06.2003
55
2
Light + Shade
Eintritt: 23.10.2005 | Peak: 76 | Wochen: 1
23.10.2005
76
1
Music Of The Spheres
Eintritt: 30.03.2008 | Peak: 37 | Wochen: 4
30.03.2008
37
4
Two Sides - The Very Best Of Mike Oldfield
Eintritt: 12.08.2012 | Peak: 86 | Wochen: 1
12.08.2012
86
1
Man On The Rocks
Eintritt: 09.03.2014 | Peak: 9 | Wochen: 5
09.03.2014
9
5
The Best Of: 1992-2003
Eintritt: 17.05.2015 | Peak: 91 | Wochen: 1
17.05.2015
91
1
Return To Ommadawn
Eintritt: 29.01.2017 | Peak: 8 | Wochen: 6
29.01.2017
8
6
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
5.1

20 BewertungenMike Oldfield - Taurus 1
17.09.2005 01:02
...ausgezeichnet...
29.10.2006 12:53
Neli!
29.09.2007 16:23
Abzug für die sterile drum machine
18.12.2007 10:17
Super - wie das ganze QE2-Album !
18.12.2007 10:20
taurus 2 ist zwar etwas besser, aber ich ziehe auch hier mal die 6
04.02.2008 23:47
Der erste Teil von Taurus wirkt besonders am Anfang sehr mittelalterlich, bis das Thema in seiner Grundform von E-Guitarren übernommen wird und sie sich schließlich wieder treffen. Das Mittelalter hat dann seinen zweiten Auftritt mit einer hübschen Flötenmelodie und dazu gehörenden Chören, bevor der Synthie-Part so richtig abgeht...
Ein sehr interessantes Oldfield Stück, das aber nicht an die Genialität von anderen herankommt...
Mit gut zehn Minuten zwar ziemlich kurz, wenigstens verglichen mit den seitenlangen Tracks der vorhergehenden Alben, aber dennoch ein grosses Stück Musik. Von A bis Z grandios. Mal ganz zärtlich, dann wieder laut und kraftvoll – mit Phil Collins an den Drums, und schliesslich der verspielte Schluss, dessen Thema im Titeltrack nochmals aufgegriffen wird. Klare 6*!
Wurde eigentlich schon alles gesagt. Vor allem das Finale ist grandios.
sehr gut, ich denke aber (zumindest die erste Minute) eher an Griechenland als ans Mittelalter.
Durchaus hörbar (ich bin kein Fan von Instrumentalstücken).
Mike hat's eben drauf.
... grandioses Stück ...
... stark experimentelles Stück, ... wie gewohnt von ihm ...
Reicht nicht ganz für die 6.
Sehr gutes Instrumental!
Der mittelalterliche Anfang ist echt schön und in der Mitte werde ich auch nochmal abgeholt, aber diese doch für Mike Oldfields Verhältnisse eher eintönige Elektronik am Ende begeistert mich eher weniger.

Wobei: Ich höre es gerade zum 2. Mal, es hat schon was. :D
Lasse hier erstmal die 4 Sterne stehen, aber vielleicht entwickelt sich daraus noch mehr.


Edit: ... Mittlerweile finde ich es klasse :D
Großartiger Song.
Hat schon gute Ansätze die an seine anfänglichen Großtaten erinnern, durchaus im 5er Bereich. Vielleicht fehlt hintenraus noch eine stärkere Melodie bzw Hauptthema.
Sehr gelungen
Es ist Mike Oldfield. Ich bin kein Fan von ihm. Warum, da besitze ich zumindest eine starke Vermutung, aber vielleicht weiß es nur das Universum wirklich. Zwischen 5 und 6.