Home | Impressum | Kontakt
Login

Miley Cyrus
We Can't Stop

Song
Jahr
2013
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
3.41
121 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
07.07.2013 (Rang 44)
Zuletzt
24.11.2013 (Rang 63)
Peak
19 (1 Woche)
Anzahl Wochen
20
2304 (1258 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 19 / Wochen: 20
DE
Peak: 16 / Wochen: 24
AT
Peak: 8 / Wochen: 22
FR
Peak: 26 / Wochen: 33
NL
Peak: 48 / Wochen: 22
BE
Peak: 20 / Wochen: 17 (V)
Peak: 11 / Wochen: 19 (W)
SE
Peak: 5 / Wochen: 29
FI
Peak: 15 / Wochen: 7
NO
Peak: 3 / Wochen: 18
DK
Peak: 11 / Wochen: 17
ES
Peak: 5 / Wochen: 31
AU
Peak: 4 / Wochen: 19
NZ
Peak: 1 / Wochen: 18
Tracks
Promo – Digital
03.06.2013
RCA - (Sony)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:52We Can't Stop [Promo]RCA
-
Single
Digital
03.06.2013
3:52The Dome - Summer 2013Sony
88765434462
Compilation
CD
12.07.2013
3:52Bravo Hits 82Polystar
060075344286 (9)
Compilation
CD
26.07.2013
3:51NRJ Extravadance 2013UMSM
5344318
Compilation
CD
09.08.2013
3:52We Can't StopRCA
88883778382
Single
CD-Single
06.09.2013
Miley Cyrus
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
7 Things
Eintritt: 12.10.2008 | Peak: 35 | Wochen: 12
12.10.2008
35
12
The Climb
Eintritt: 10.05.2009 | Peak: 38 | Wochen: 18
10.05.2009
38
18
Hoedown Throwdown
Eintritt: 21.06.2009 | Peak: 87 | Wochen: 3
21.06.2009
87
3
Party In The U.S.A.
Eintritt: 18.10.2009 | Peak: 41 | Wochen: 21
18.10.2009
41
21
When I Look At You
Eintritt: 16.05.2010 | Peak: 49 | Wochen: 4
16.05.2010
49
4
Can't Be Tamed
Eintritt: 30.05.2010 | Peak: 53 | Wochen: 6
30.05.2010
53
6
Fall Down (will.i.am feat. Miley Cyrus)
Eintritt: 05.05.2013 | Peak: 59 | Wochen: 1
05.05.2013
59
1
We Can't Stop
Eintritt: 07.07.2013 | Peak: 19 | Wochen: 20
07.07.2013
19
20
Wrecking Ball
Eintritt: 08.09.2013 | Peak: 5 | Wochen: 32
08.09.2013
5
32
Malibu
Eintritt: 21.05.2017 | Peak: 16 | Wochen: 22
21.05.2017
16
22
Younger Now
Eintritt: 27.08.2017 | Peak: 84 | Wochen: 1
27.08.2017
84
1
Nothing Breaks Like A Heart (Mark Ronson feat. Miley Cyrus)
Eintritt: 09.12.2018 | Peak: 10 | Wochen: 27
09.12.2018
10
27
Happy Xmas (War Is Over) (Miley Cyrus & Mark Ronson feat. Sean Ono Lennon)
Eintritt: 30.12.2018 | Peak: 100 | Wochen: 1
30.12.2018
100
1
Mother's Daughter
Eintritt: 09.06.2019 | Peak: 48 | Wochen: 5
09.06.2019
48
5
Slide Away
Eintritt: 25.08.2019 | Peak: 20 | Wochen: 8
25.08.2019
20
8
Don't Call Me Angel (Ariana Grande, Miley Cyrus & Lana Del Rey)
Eintritt: 22.09.2019 | Peak: 4 | Wochen: 6
22.09.2019
4
6
Midnight Sky
Eintritt: 23.08.2020 | Peak: 20 | Wochen: 22
23.08.2020
20
22
Prisoner (Miley Cyrus feat. Dua Lipa)
Eintritt: 29.11.2020 | Peak: 11 | Wochen: 8
29.11.2020
11
8
Angels Like You
Eintritt: 06.12.2020 | Peak: 91 | Wochen: 1
06.12.2020
91
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Best Of Both Worlds Concert (Hannah Montana and Miley Cyrus)
Eintritt: 27.04.2008 | Peak: 54 | Wochen: 24
27.04.2008
54
24
Breakout
Eintritt: 07.09.2008 | Peak: 25 | Wochen: 29
07.09.2008
25
29
Hannah Montana 2 / Meet Miley Cyrus
Eintritt: 16.11.2008 | Peak: 69 | Wochen: 12
16.11.2008
69
12
Hannah Montana - The Movie (Soundtrack / Miley Cyrus)
Eintritt: 12.04.2009 | Peak: 13 | Wochen: 39
12.04.2009
13
39
The Time Of Our Lives
Eintritt: 01.11.2009 | Peak: 23 | Wochen: 19
01.11.2009
23
19
Can't Be Tamed
Eintritt: 04.07.2010 | Peak: 3 | Wochen: 14
04.07.2010
3
14
Hannah Montana Forever (Soundtrack / Hannah Montana)
Eintritt: 31.10.2010 | Peak: 74 | Wochen: 5
31.10.2010
74
5
Bangerz
Eintritt: 20.10.2013 | Peak: 7 | Wochen: 17
20.10.2013
7
17
Younger Now
Eintritt: 08.10.2017 | Peak: 11 | Wochen: 4
08.10.2017
11
4
She Is Coming
Eintritt: 09.06.2019 | Peak: 27 | Wochen: 2
09.06.2019
27
2
Plastic Hearts
Eintritt: 06.12.2020 | Peak: 4 | Wochen: 7
06.12.2020
4
7
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.41

121 BewertungenMiley Cyrus - We Can't Stop
Nicht was ich erwartet habe! Trotzdem gut. Muss ich wohl ein paar mal öfter hören. Auf jeden Fall erwachsener! 5-

Edit:

Woah was für ein GROWER! Und was für ein schneller Grower! Kann jetzt schon auf die 6! Der Song ist einfach so toll chillig.... Wirklich toll!

Edit:

@Rock 'n' Roll Gypsy: "Hackfresse"? Sieht man mal an was für 'nem Niveau wir angekommen sind. Sorry aber das muss echt nicht sein, noch dazu hat's rein garnichts mit dem Song zu tun.
This is really cool, much different than anything I was expecting from her return. The verses are really good, I hope to see this do well.
Ich hatte eher eine R&B Nummer erwartet. Ist jetzt eher eine langsame Popnummer à la "We Are Young". Kein Kracher, aber trotzdem ganze gute Nummer. Sicher ein Grower. 4+

Edit: Gebe eine 6. Toller Song zum chillen. :)
Meine Erwartungen wurden alle nicht erreicht, bin jetzt nach dem ersten Hören ziemlich enttäuscht. Habe bereits öfters gelesen, dass es ein Grower sein, also mal schauen wie sich das mit der Zeit entwickelt. Vorerst 4* von meiner Seite.

Nach zwei Stunden bereits #1 beim US iTunes

edit: Runde hier nun auf 5* rauf. Ist nach wie vor nicht das, was ich mir als neue Lead-Single von Miley gewünscht hätte, wurde aber mittlerweile ja durch "Wrecking Ball" entschädigt. Es ist halt einfach kein Kracher wie es anno dazumal "Can't Be Tamed" war, aber "We Can't Stop" ist dafür grausam eingängig und bleibt erst mal im Ohr sitzen, wenn man es erst ein paar mal durchhört. -5*
Armes Miley - der Song hat zwar etwas Zug - aber vermutlich hat sie bei Snoop Dogg doch ein wenig zuviel Dope-Smoke eingeatmet - das Ergebnis: sie singt etwas verschlafen - und die verstellte Stimme des Plappermauls zwischendurch holt sie auch nicht aus der Lethargie.
Ehrlich gesagt bin ich froh, dass es kein Dance-Song geworden ist, denn dieser hätte dann wieder so geklungen, wie jeder Charts-Dancepopsong momentan klingt. Diese eher langsame Nummer hingegen hat mich auf Anhieb neugierig gemacht, und tatsächlich ist es so, dass sie mit jedem Anhören mehr und mehr ins Ohr geht und man mitzusummen beginnt.
Insgesamt gefällt mir "We Can't Stop" deutlich besser als die aktuellen Singles von Demi Lovato und Selena Gomez. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass dieser Song ein Hit wird.

edit: Und nun endlich rauf auf die 6. Sicher einer der eingängigsten und (in mehrerer Hinsicht) auffälligsten Pop-Hits des Jahres.
gut
This was a predictable comeback track for Miley. I'm not surprised at all that she went in this direction. What's disappointing is this song wasn't even that interesting. Her vocals aren't great, though aren't terrible. The production is pretty good at least. Lyrically it's predictable and you can tell she's trying too hard to be black.

As for the video, well. Some parts of it amuse me, mainly when she's in the pool with the doll and also when they're dancing with the teddy bears. That head thing that appears in the video when the robot voice comes in during the song has always infuriated me though, and even now I find the video just really distasteful and unnecessary. The song is decent enough however and not having heard it in ages has made my opinion of it improve, but Miley can do so much better than this.
Netter Teenie-Pop, angeblich soll ja Video total heiß und knapp sein.
Better lead single than 'Can't Be Tamed'.
gefällt mir bisher nicht wirklich, bis auf die Strophen
aufgerundete 4
EDIT: muss runter auf die 2* - nervt, stimmlich einfach zu schwach und einfach kein Burner, und das Video... dazu sag ich mal nix
EDIT2: na gut, wieder rauf auf die *3
▒ Nette kinder rockplaat uit mei 2013 van de 20 jarige Amerikaanse actrice en zangeres "Miley Ray Cyrus", alias "Destiny Hope Cyrus" !!! Ze is o.a. beroemd geworden door haar hoofdrol in de Disneyserie "Hannah Montana" !!! Precies 3 sterren ☺!!!
Wenn sie einen Country- oder Folksong in die Finger bekommt, kann sie glänzen. Das hier ist allerdings extrem beschissen. Sie hat halt keine angenehme Stimme. Da sie mir auch unsympathisch ist, wird gerne abgerundet.

Ach ja: Wie kommt diese Hackfresse auf Platz 1 der heißesten Frauen? Habe ich was verpasst?
Sehr maues Ding, ihre Stimme nervt mich noch mehr als sonst. Knappe 3*
Quite shit.
Leuke nieuwe song van Miley Cyrus. Interresante richting die ze op gaat ben benieuwd hoe haar comeback word.

Pluspunt: het is heel wat anders dan wat je tegenwoordig op de radio hoort !!!

6 sterren !!
Naja...
Musikalisch eine klare 3. Und danke und dito R'n'R Gypsy für die gerechtfertige Hackfressen-Bemerkung :-)
Not interested.

EDIT: Got even worse with time.

Painfully boring, and giving the lyrics a run through, they are absolute garbage.

2* -> 1*.
Nouvelle direction musicale pour Miley. Je dis oui !
Der Song ist beliebig und öde, die computerverzerrte Stimmen nerven. Reicht mir grad eben noch für eine drei.
Volgens mij is dit één van haar betere tot nog toe. Stiekem best een leuk plaatje.
Vraag me af of bovenstaande reageerders allemaal dezelfde plaat hebben gehoord. Vind het nogal eentonig en saai.
Een saai nummer. En de tekst belooft ook niet veel goeds. En dan nog je te bedenken dat zij het lieve meisje uit Hannah Montanna was..
Mon hymne.
Bis auf einige störende Parts ein netter, eingängiger Titel.
Ik ben het eigenlijk wel eens met DeejayDave: dit is behoorlijk saai en eentonig. Was al geen Miley-fan, maar daar komt hiermee ook niet bepaald verandering in. Vervelend plaatje.
Disappointing and trashy.
Geen slechte plaat van deze Good Girl Gone Bad waarvan de single eerst bedoelt was voor die andere Good Girl Gone Bad, Rihanna. Maar na haar nieuwe look & de titel had ik wat heel anders verwacht van het liedje. Maar ja het is niet slecht. Een nette 4.5!
It's awful, bland and quite embarassing but I absolutely love it. You can't account for taste :P Also it's a much better attempt at growing up that Can't Be Tamed was. I like it.
Meh as. 2.5
Strange, as if it's trying to be several different things. And apart from the tag at the start (and seriously, f**k those things!), it doesn't really sound like a Mike Will Made It production at all. Admittedly, there are some catchy passages that salvage it
I appreciate not making yet another lazy "club-banger" but her vocals are hard to sit through. I don't mind the underlying synth line but the rest is quite bad. It doesn't really have enough momentum to carry through to the last chorus so it feels tiring towards the end.

Edit: A bit catchy
Na - ein bisschen flotter hätte es wohl sein können - Durchschnittlich.....
schwacher Poptitel…stimmlich hat die Miley nicht viel drauf, zudem nervt der Typ, welchen man hier zu hören bekommt – 1.75…das war das Reviewtechnische…

Aber ich muss noch etwas loswerden: Es gibt Frauen, die werden mit zunehmendem Alter immer hübscher und solche, welche von Jahr zu Jahr hässlicher werden…Miley Cyrus gehört klar der zweiten Gruppe an: ok, hübsch war die sowieso noch nie, aber wie die mittlerweile aussieht: einfach nur abturnend, von sexy kann keine Rede sein…
This is an absolute sellout.
Oh je, der Song ist ja wirklich nicht gerade toll und dann noch dieses verstörende Video - kein Wunder hat das Video so viele Dislikes. 1-2*
Das ist ein schwacher Song. Sie hatt aber schon deutlich schlechtere. *2+
The song is really cool but the video is bizarre and slutty and she's a try hard.
...unschön...
...nachdem ich 'Effluvium1's Review gelesen habe, schaute ich mir das Video an - Dekadenz der Jugend muss ich feststellen und muss ihm zustimmen - Videos beeinflussen mich i.A. nicht für die Musikbewertung, aber MC beeinflusst die jungen Musikkonsumenten und was sie da produziert hat, ist nicht vorbildlich...
Die wird auch immer verruchter...
Not that bad really, just quite flat and dull
This is horrible! One of the worst songs of the year. Such an unpleasant listen.
Akzeptabler Popsong.
Vind het een leuk nummer. Totaal andere richting natuurlijk dat ze is ingeslagen, maar ze is dan ook geen 15 jaar meer.
Gefällt mir mittlerweile doch sehr gut. Nicht ganz so stark wie "Wrecking ball", aber definitiv einer ihrer besten Songs.
6
nicht schlecht , aber auch nicht mehr
WTF! Her voice is annoying like fcuk! She sounds drunk in the chorus and the video is like :@, she poked our her tongue like 89 times!!! 2 stars because the song is catchy.

4 stars now, IT'S GODDAMN CATCHYYY! and I must say I might even love it, far out :(
Sie glaubt wohl: "Wenn ich verstörende Videos mache und mich krass in Pose werfe, dann wird die werberelevante Zielgruppe auf mich aufmerksam und kauft meine Platten. Vielleicht werde ich so sogar zur weissen Rihanna!" Glaub weiter...
Very bad
sie macht ja gar arg auf Bad Girl, trotzdem annehmbar
Die Künstlerin ist überbewertet - der Song geht gerade noch
Kann nix.
Der Song gibt absolut nichts her, es bleibt auch nichts im Kopf und gut aussehen tut sie schon lange nicht mehr, auch das stimmt, klarer Nagel
Starts off poorly with daft non-cool vocals. Then it doesn't take long for me to think ... don't try to be Rihanna, Miley.
But by the second listen, the familiarity kicks in. Actually, the rest of the song after the bridge is fine. It should have been kept more like that, simpler throughout. 2.7*

EDIT: Ugggh! What happened to her? 2*
Nothing spectacular. Why Miley?
catchy tune, hört sich jedoch überhaupt nicht nach m cyrus an. kommt aus der konserve und hat nicht mehr qualität als all die anderen selenas, demis, bridgets, keshas, etc..
miley kommt in diesem video extrem bitchy rüber. wann kommt wohl das erste stolen tape von ihr ins internet???
einen * abzug für das extrem geschmackslose video!
Der 100.te Versuch. - wir werden sehen, was damit passiert, mir ist sie und das Lied herzlich egal.
The production is catchy and sounds refreshing, but everything else ranges from bad to awful. Her voice is bellow average, but the real problem is the video which is the worst I've seen since Born This Way; completely atrocious and unacceptable.
2.5
...knappe vier...
Nice song
Hot! Super catchy, great lyrics - and the video is hilarious! Miley's best effort yet.
eine sehr angenehme popnummer

das mit der Provokation und der vocoderstimme hätte sie sich sparen können, andererseits ist diese roboterstimme und die graphische Einblendung eine Hommage an KRAFTWERK oll
Strophen bei Jessie J Price Tag geklaut. Durchschnitt. Und nächstes Mal bitte wieder mit langem Haar. Sieht ätzend aus *kotz*.
cool
Also irgendetwas hat halt der Song dann doch, das ihn aus dem Mainstream-Brei etwas hervor hebt.

Beim Clip muss ich zwar viel grinsen aber das hat ja nichts mit dem Song zu tun. Der ist chillig u. kommt im slowen Tempo in die Ohren gekrochen.
It's disgusting, it's rank and it's vile. I'm not sure what it is but there must be something in the water that turns young talented pop stars into slag queens (Ke$ha, Xtina and Rihanna spring immediately to mind).

My KIDS will be watching music shows on TV in a few years, and I can only hope that music videos will get better to watch, and that I won't have to flick over for every other song that is inappropriate. Sadly, I feel that this movement will only get worse as the years go by...
Deze nieuwe single van de Amerikaanse zangeres en actrice "Miley Ray Cyrus" is aan het uitblinken tot één van haar grootste hits in Vlaanderen, maar persoonlijk ben ik niet in de wolken over deze "We Can't Stop"!! Naar mijn mening iets té eentonig en dus absoluut géén hoogvlieger!! Zoals al gezegd te eentonig voor een voldoende!!! ☺
Viel zu penetrant und berechnend!
There's something so addictive about this. Maybe it's the beat/lyrics or Hannah Montana/Miley Cyrus trying to be hardcore/shocking. Her first UK#1. UK#1 and Ireland#7.
Guter Refrain der im Ohr bleibt, dazu noch ein Video das auf jeden Fall in Erinnerung bleibt ergeben aus meiner Sicht 5*
1 star
Hit voor de Amerikaanse Miley Cyrus in de Vlaamse Ultratop 50 anno zomer 2013: geen slecht nummer, al vind ik dat ze beter nummers op haar actief heeft die minder succes hadden.
3+
Twerk?
Ist ganz passabel, besitzt aber auch einen hohen Nervfaktor im Refrain, könnte ich jetzt nicht mehrmals hintereinander hören!
nennt man das Musik? und so eine miese Stimme wie die hab ich auch...
Irgendwo zwischen Schwachstrom und Magerquark. Aber die Kleine ist heiss.
GAAAAANZ großzügige drei sterne - die stimme ist ja echt furchtbar!!!
...weniger...
Was für ein unbrauchbarer Mist...
Accrocheur
Regular.
Goede plaat van Miley!
Was für ein Schrott!
Ganz schwaches Teil von ihr. Der Erfolg rührt vom Namen her. Ansonsten ist das absoluter 08/15-Teenie-Pop-Einheitsbrei.
Okay: ich erhöhe 2>4
tek güzel şarkısı
Song gut und der rest einfach nur scheisse!! Miley von Party in the U.S.A.... wo bist du? Komm zurück! :(
Damit kann ich nichts anfangen ... wohl altersbedingt.
Der Rap-Part scheint mir so aufegesetzt, gehört halt dazu.
Sl*tty clip with a very average song. I wonder if I liked the song more if I had not seen this video with Ms Cyrus doing her sleazy movements.
Einer der schlechtesten Lieder des Jahres von einer unsymphatischen Göre.
Nach mehrmaligen hören finde ich die Nummer garnichtmal so schlecht. Hier wird ja auch die Musik bewertet und nicht ihr Auftreten, sonst würde das bei mir ganz anders aussehen.
Der Look ist tatsächlich gewöhnungsbedürftig, aber musikalisch finde ich sie zumindest hier gar nicht so schlecht. Ein fies eingängiger Popsong, dem ich eigentlich mehr Erfolg wünschen würde. Knapp keine 5.
Disgusting track and video which clearly shows that she has become yet another artist to become an over the top attention seeking slut.
Da ist jedes Wort zu viel; ich gebe dennoch zwei Sterne her, da es auch wieder Schlechteres gibt als diesen relativ harmlosen Song. Unsympathisch ist er, tut aber niemandem Schmerzen zufügen.
pretty bad but catchy
Totalt värdelöst.
Ohne das dämliche Video ist der Song gar nicht schlecht...
Terribly addictive. Horrible at first listen, but there is something about this song that is so unique and smart. It's a winner.
bisschen zu oft gehört sonst aber okay
Den mag ich sogar......
---100% America-Feeling---
I don't like the vocals, but it's extremely catchy.
A song that will be forever known for the video more so than the song, but if I was rating just the song I quite like it.
I thought I would hate this but I actually don't given that Miley is trying to be an attention-seeker now. OK but not her best.
recht nett, aber nicht mehr
So ratchet and trashy but I love it! Her second best after "Wrecking Ball".
Hörbar.
schwach, uninteressant und langweilig. Should've stopped madam Cyrus...
...gut...
mag ich nicht, sie hatte auch eine unmögliche Performance bei Schlag den Raab... 2.5*
Awful
Abartig schlecht
Ich hasse es zuzugeben, aber der Song ist bombastisch.
Zeer goede comeback destijds.
A true grower. Too bad it's kinda forgotten now.
Boring.
Der Song läuft mir irgendwie immer wieder nach, obwohl ich ihn wirklich nicht so gut finde
3.5
Bei mir kommt es dann doch schnell zum Stop.
Das hat mir auch total gefallen
Sehr Gut