Home | Impressum | Kontakt
Login

Münchener Freiheit
Bis wir uns wiederseh'n

Song
Jahr
1987
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
Freiheit (Kissed You In The Rain)
4.71
58 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 11 / Wochen: 17
Tracks
7" Single
26.02.1988
CBS 651441 7
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:45Bis wir uns wiederseh'nCBS
651441 7
Single
7" Single
26.02.1988
Single Version3:45Bis wir uns wiederseh'nColumbia
651441 9
Single
3" CD-Single
26.02.1988
Lange Version6:30Bis wir uns wiederseh'nColumbia
651441 9
Single
3" CD-Single
26.02.1988
3:46FantasieCBS
460 885 2
Album
CD
22.03.1988
3:45Die deutsche Schlagerparade - Jürgen Drews präsentiert die einzig EchteEMI
088-790664
Compilation
LP
1988
Münchener Freiheit
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Ohne dich (schlaf ich heut Nacht nicht ein)
Eintritt: 02.03.1986 | Peak: 1 | Wochen: 14
02.03.1986
1
14
Tausendmal du
Eintritt: 08.06.1986 | Peak: 25 | Wochen: 2
08.06.1986
25
2
So lang' man Träume noch leben kann (Münchener Freiheit mit dem London Symphony Orchestra)
Eintritt: 07.02.1988 | Peak: 17 | Wochen: 9
07.02.1988
17
9
Liebe auf den ersten Blick
Eintritt: 19.01.1992 | Peak: 31 | Wochen: 1
19.01.1992
31
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Von Anfang an
Eintritt: 30.03.1986 | Peak: 6 | Wochen: 14
30.03.1986
6
14
Fantasie
Eintritt: 01.05.1988 | Peak: 14 | Wochen: 4
01.05.1988
14
4
Liebe auf den ersten Blick
Eintritt: 16.02.1992 | Peak: 38 | Wochen: 1
16.02.1992
38
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.71

58 BewertungenMünchener Freiheit - Bis wir uns wiederseh'n
01.03.2004 01:19
gut
01.03.2004 01:20
...gut...
11.08.2004 19:47
geb noch einen Stern mehr...
20.09.2004 23:18
Mein Fav von ihnen!
26.02.2005 23:58
gut.
13.03.2005 22:53
Ein weiteres Highlight von der Münchener Freiheit. Gutes Arrangement und die Stimmen der Bandmitglieder sind einfach toll!
23.05.2005 20:41
Zu pompös, gerade noch knappe 4 Punkte wert. # 11 in Deutschland im Frühling 1988.
08.08.2005 21:03
Ich mag diesen Bombast und spendiere eine Handvoll Sterne.
01.12.2005 09:05
schöner song, gutes arrangement und die stimmen der bandmitglieder sind wie immer widerlich
11.12.2005 08:30
Gefällt mir von den Freiheitlern am Besten!
11.12.2005 11:41
mal wieder eine sehr unterschätzte band die an der allgemein sehr schlechten reputation des schlagers in deutschland zu leiden hatte
11.02.2006 18:14
Schöne Melodie, den Song hatte ich damals leider irgendwie nicht ganz mitbekommen. Tja, ich mag zwar sonst so schmalzige Kompositionen, aber dieser hier mag ich irgendwie dennoch keine 5 geben.
01.07.2006 01:31
Absoluter Kracher. Schade, dass sie damals nicht mehr Titel in dem Sound und mit dem Tempo gemacht haben.
07.10.2006 15:39
das hat Pepp
08.12.2006 23:06
Ein typischer Münchenr-Freiheit Titel. Eingängige Melodie, passender Text, astrein gesungen und sauber produziert. Die fünf Münchener schaffen es einmal mehr einen gefühlvollen, soften Titel auf die Beine zu stellen ohne, dass der Schmalz trieft.
08.12.2006 23:11
Pomp pur! Der Text ist schmalzig, wie fast immer bei der MF, aber die Musik finde ich sehr gut. 5+
24.02.2007 10:28
Einer der besten MF-Songs !
22.04.2007 21:24
Immerhin 4 Punkte

gefällt mir immer besser
10.06.2007 16:34
"Denn irgendwo in dieser Nacht
Bin ich vor Sehnsucht aufgewacht"

Heldenhafter Bombast, auch mein absoluter Liebling der Freiheit, voller Sehnsucht und Fernweh. Die Gefühle kapitulieren auf der Stelle vor so viel Sentimentalität, der in den Harmonien der wunderschönen Melodie und den melancholischen, einzigartigen Stimmen, die ich schon immer geliebt habe. Wenn während der letzten halben Minute bis zum Fade-Out sich der Refrain und die Bridge überlagern, gleicht das einem emotionalen Zusammenbruch.
Habe vorhin im Flugzeug im halbdösigen Zustand seit langem mal wieder ihr 1988er Werk Fantasie angehört (zählt zu meinen Top10-All-Time-Favourite-Platten). Und wenn dann dieser Song, der absolute Höhepunkt darauf spielt, kommen mir immer wieder die gleichen Bilder hoch: Ich wache alleine in einer heissen Sommernacht in der Dunkelheit im schwach purpurnen Lichstrahl auf (und sehe dabei natürlich hinreissend gut aus.) Ich kann nicht mehr einschlafen. Ich wälze mich hin und her, stehe dann auf und schaue aus dem Fenster. Schliesslich mache ich einen einsamen Spaziergang durch die Nacht unter den Grossstadtlichtern und spüre den unendlich starken, ungreifbaren Wunsch nach etwas, das grösser ist als ich, etwas wo hin ich gehöre.
Das ist meine ganz persönliche Fantasie zu diesem Song und manchmal muss ich heulen (heute nicht) weil es zugleich so schmerzhaft und so schön ist. So würde ich auch einen Clip zum Song umsetzen.
Meisterlich produziert von Armand Volker, unter den Diamanten dieser Zusammenarbeit eindeutig der Cullinan, unvergänglicher Song für die Ewigkeit.
02.08.2007 19:57
...aufgerundete fünf...
03.08.2007 23:44
Mein Lieblingslied der MF. Hier gibt's fünf Punkte.
12.08.2007 18:13
passabel.
28.01.2008 21:40
Immer noch ganz nett, aber kommt bei weitem nicht an "Ohne dich" und "Tausendmal du" heran.
06.07.2008 06:13
genauso ist es..
Genau das sind die Lieder, die die Münchener Freiheit so liebenswert und einzigartig machen.
Die waren eigentlich schon noch erträglich. Auch wenn ich das heute noch höre, kommt mir, im Gegensatz zu vielen Sachen aus diesem Genre, nicht gleich das grosse Kotzen.
überladener pop schlager
mäßig
flotter und guter Song der Band, ein wunderbares "Abschiedslied"
Schaffte es damals leider knapp nicht in die Charts. Für mich ein weiteres Meisterwerk der Münchner - so melodiös und kraftvoll.
Nein, höre ich nicht gerne.
gefällt mir richtig gut
super
gefällt mir sehr gut
Ma préférée ! <3

*F*R*E*I*H*E*I*T* *F*O*R*E*V*E*R* !!!
▒ Ook mij bevalt deze ondergewaardeerde plaat uit 1988 van deze Duitse formatie prima !!! Ook ik ga voor de 5 sterren ☺!!!
Einer meiner Lieblingssongs der Münchener Freiheit! Volle Punktzahl!
1988, ganz nett
Gelungener Pop-Schlager

Der Song wird auch im Buch "Endlich gute Musik" von Nilz Bokelberg erwähnt.
Schöne Schnulze! 5-
lieb präsentierter Popschlager aus den späten 80er – knapp aufgerundete 3.5…
Eine gute 4.
Bitte, wo gibt's denn sowas? Vor Sehnsucht kann man vielleicht nicht einschlafen, aber dass man vor Sehnsucht aufwacht, hab' ich noch nie gehört...

für meine Ohren eine ordentliche Portion Kitsch zuviel - nein, das gefällt mir nicht!
... fast etwas zu pompös für mich, aber noch gut ...
Einer der besten Singles von denen!
... gehört zum erweiterten Kreis ihrer besten Songs ...
4+
Die Passagen außerhalb des Refrains sind am stärksten, insbesondere der Gesang. Daher auch knapp aufgerundete 5.
Die ansonsten konzeptmässig dominierende tonale Münchener Freiheit-Slow Motion fehlt vorliegend vollumfänglich. Vielmehr herrscht fulminanter Uptempobombast der dicht arrangierten Preisklasse vor. Auch textlich, mit der Darlegung der öden Gefühlswelt bis zur Wiedervereinigung mit der Geliebten, durchaus ansprechend. Für mich der klare Höhepunkt im Schaffen der charismatischen Band um Stefan Zauner.
überraschend flotte Nummer, für mich einer ihren besten Produktionen
4+
Musikalisch klingt es ein wenig wie PSB.
Für mich ganz klar überproduziert ....
In ihrem Genre waren sie einfach gut. Feine Melodie, gut arrangiert, wie so oft bei der Band.
einfach nur epic!
man hat das gefühl das LSO spielt da im Background,MF haben hier garantiert nix falsch gemacht!
Ein weiterer Klasse-Song von den Münchenern ELO :)

Schöner Ohrwurm.
Irgendwie hatte ich nie so den wirklichen Zugang zur Münchener Freiheit. Einige Songs gefielen mir sehr gut. Der gehört trotz solider Produktion nicht dazu.
ein paar jahre lieferten die jungs von der münchner freiheit regelmäßig starke songs ab. und das hier ist einer meine favoriten. rythmisch sehr stark- wie die gesamte produktion. bridge geil, refrain catchy. deutsch-pop der 80er auf topniveau!