Muse - Drones

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.


Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:51Drones [Deluxe Edition]Helium-3 / Warner Bros.
2564612123
Album
CD
05.06.2015
2:51DronesHelium-3 / Warner Bros.
2564612125
Album
CD
05.06.2015

Muse   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Plug In Baby01.07.2001881
Time Is Running Out21.09.2003389
Supermassive Black Hole02.07.20063314
Starlight22.10.20063028
Uprising23.08.2009844
Undisclosed Desires13.12.20092129
Neutron Star Collision (Love Is Forever)06.06.20103611
Survival - Official Song Of The London 2012 Olympic Games15.07.2012401
Madness14.10.20122712
Supremacy14.10.2012581
Psycho22.03.2015134
Dead Inside29.03.2015443
Reapers07.06.2015711
Dig Down28.05.2017471
Thought Contagion25.02.2018241
Something Human29.07.2018771
The Dark Side09.09.2018742
Algorithm18.11.2018521
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Origin Of Symmetry01.07.20011426
Hullabaloo Soundtrack14.07.20021211
Absolution05.10.2003327
Black Holes & Revelations16.07.2006163
HAARP30.03.2008610
The Resistance27.09.2009164
The 2nd Law14.10.2012146
Live At Rome Olympic Stadium15.12.2013147
Drones14.06.2015151
Simulation Theory18.11.201813
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.25 (Reviews: 12)

Gigi
Member
*****
speziell. stimmig, mit chor und allem was dazu gehört.

Trekker
Member
***
Schwer bewertbar. Dieser "Kirchengesang" soll vielleicht an QUEENs Prophet's Song erinnern!? Vermutlich gehört es noch zu Globalist.

Weiß eh noch nicht so recht, was ich vom neuen MUSE-Album so halten soll. Gut ist es, aber anders. Über Reviews bereits bewerteter Stücke werde ich wohl ebenfalls nochmal bügeln müssen, wenn sich der Gesamteindruck endlich gefestigt hat.

Fan sein ist nunmal nicht einfach!

philippkramer
Member
**
zuviel kirche für meinen geschmack. so mit amen und allem was dazu gehört. schwacher outro.

fabio
Member
****
3-4

Widmann1
Member
**
Typisches Outro für solche "Spinner".

Werner
Member
***
...der Titeltrack zum Abschluss ist der schwächste Song auf der Scheibe...

rotrigodelafuente
Member
*****
schöner und gelungener abschluss dieses bombastischen muse-(meister)werks :-)
...und auch perfekt platziert!

emalovic
Member
***
nicht gut

gherkin
Member
***
Best wel aardig als einde aan hun gelijknamige album maar op zichzelf staand niet echt zo bijzonder.

Kanndasdennsein
Member
**
Mag vielleicht ins Gesamtkonzept passen. Aber als Song muss ich sagen: für mich kann das direkt in die Tonne.

bluezombie
Member
***
Needless.

rhayader
Member
****
Dass ProgRocker sich von Klassik beeinflussen liessen, gab es in den 70er Jahren zuhauf. Ist also nichts Neues. Ich habe damit auch überhaupt keine Probleme, oft ist das sehr gut gemacht (z.B ELP, Renaissance, Ekseption). Und ich halte auch diesen kurzen Abschluss des gleichnamigen Albums für durchaus gelungen. Ich mag sowas nicht über 20 Minuten hören, aber knapp 3 Minuten ist ok. Passt auch gut zur Weihnachtszeit, wie ich finde. 4+
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.