Home | Impressum | Kontakt
Login

Nana Mouskouri
Träume der Nacht

Song
Jahr
1986
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
4.38
13 Bewertungen
Tracks
7" Single
1986
Mercury 884 654-7 / EAN 0042288465478
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:56Der große Preis - Wim Thoelke präsentiert die Super Schlager Parade 1986/87Polydor
819 723-1
Compilation
LP
1986
3:56Kleine WahrheitenMercury
826 692-1
Album
LP
1986
3:56Träume der NachtMercury
884 654-7
Single
7" Single
1986
3:59Ich hab gelacht, ich hab geweintMercury / Koch Universal
9823410
Album
CD
18.10.2004
Nana Mouskouri
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
La Provence (du blühendes Land)
Eintritt: 02.08.1981 | Peak: 8 | Wochen: 5
02.08.1981
8
5
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Rendez-vous (Nana & Friends)
Eintritt: 11.03.2012 | Peak: 97 | Wochen: 1
11.03.2012
97
1
Forever Young
Eintritt: 11.02.2018 | Peak: 86 | Wochen: 1
11.02.2018
86
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.38

13 BewertungenNana Mouskouri - Träume der Nacht
17.10.2004 16:15
Deutsche Version von "All Through The Night" von Jules Shear - das besonders in der Interpretation von Cyndi Lauper zu Hit-Ehren kam. Wirklich gelungen, dank der tollen Stimme der Mouskouri.
23.12.2004 03:08
One of Nana's best songs. Sad it wasn't a hit in The Netherlands.
29.06.2007 19:36
gar nicht mal schlecht
18.05.2008 12:47
Diese Version gefällt mir auch sehr gut.
sehr schön
Nette Version - gefällt mir aber nur bedingt
Das ist noch passabel.
... Cyndi Lauper passt da besser, trotzdem eine akzeptable Version von der griechischen Nachtigall ...
Gute deutsche Version des Cyndi Lauper Hits All Through The Night.
Mit dieser Vorlage konnte wenig schief gehen.
mittelmässige Schlagernummer aus 1986, abgerundete 3.5…


haha: oben steht 1976 und keiner hat es bislang bemerkt...eine Coverversion kann nicht älter als das Original (hier: Jules Shear, 1983) sein!...Änderung durchgegeben...


coverversion vom cyndi lauper-song. ich kannte diese version tatsächlich sogar zuerst. war auf irgendeinem 80er wim thoelke-sampler mit drauf. fand ich als kind faszinierend und begeistert mich noch heute!