Home | Impressum | Kontakt
Login

Naughty Boy feat. Beyoncé & Arrow Benjamin
Runnin' (Lose It All)

Song
Jahr
2015
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.27
56 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
27.09.2015 (Rang 46)
Zuletzt
08.10.2017 (Rang 55)
Peak
23 (1 Woche)
Anzahl Wochen
24
1938 (1399 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 23 / Wochen: 24
DE
Peak: 85 / Wochen: 9
AT
Peak: 12 / Wochen: 14
FR
Peak: 18 / Wochen: 37
NL
Peak: 19 / Wochen: 21
BE
Peak: 16 / Wochen: 16 (V)
Peak: 11 / Wochen: 12 (W)
SE
Peak: 70 / Wochen: 7
ES
Peak: 51 / Wochen: 20
PT
Peak: 16 / Wochen: 15
AU
Peak: 22 / Wochen: 7
NZ
Peak: 10 / Wochen: 14
Tracks
Digital
18.09.2015
Virgin EMI 00602547584106 (UMG) / EAN 0602547584106
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:36Runnin' (Lose It All)Virgin EMI
00602547584106
Single
Digital
18.09.2015
3:33Now That's What I Call Music! 92Now
CDNOW92
Compilation
CD
20.11.2015
3:32Bravo Hits 92Sony
88875 188702 (2)
Compilation
CD
12.02.2016
Beyoncé
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Work It Out
Eintritt: 18.08.2002 | Peak: 48 | Wochen: 7
18.08.2002
48
7
'03 Bonnie And Clyde (Jay-Z feat. Beyoncé Knowles)
Eintritt: 26.01.2003 | Peak: 1 | Wochen: 17
26.01.2003
1
17
Crazy In Love
Eintritt: 06.07.2003 | Peak: 3 | Wochen: 30
06.07.2003
3
30
Baby Boy (Beyoncé feat. Sean Paul)
Eintritt: 19.10.2003 | Peak: 5 | Wochen: 24
19.10.2003
5
24
Me, Myself And I
Eintritt: 01.02.2004 | Peak: 41 | Wochen: 8
01.02.2004
41
8
Naughty Girl
Eintritt: 09.05.2004 | Peak: 18 | Wochen: 17
09.05.2004
18
17
Fighting Temptation (Beyoncé, Missy Elliott, MC Lyte, Free)
Eintritt: 29.08.2004 | Peak: 42 | Wochen: 6
29.08.2004
42
6
Check On It (Beyoncé feat. Slim Thug)
Eintritt: 12.03.2006 | Peak: 7 | Wochen: 26
12.03.2006
7
26
Déjŕ Vu (Beyoncé feat. Jay-Z)
Eintritt: 03.09.2006 | Peak: 3 | Wochen: 23
03.09.2006
3
23
Irreplaceable
Eintritt: 19.11.2006 | Peak: 9 | Wochen: 29
19.11.2006
9
29
Listen
Eintritt: 04.02.2007 | Peak: 10 | Wochen: 20
04.02.2007
10
20
Beautiful Liar (Beyoncé & Shakira)
Eintritt: 29.04.2007 | Peak: 1 | Wochen: 28
29.04.2007
1
28
If I Were A Boy
Eintritt: 16.11.2008 | Peak: 3 | Wochen: 36
16.11.2008
3
36
Single Ladies (Put A Ring On It)
Eintritt: 18.01.2009 | Peak: 40 | Wochen: 22
18.01.2009
40
22
Halo
Eintritt: 19.04.2009 | Peak: 4 | Wochen: 48
19.04.2009
4
48
Sweet Dreams
Eintritt: 23.08.2009 | Peak: 16 | Wochen: 29
23.08.2009
16
29
Broken-Hearted Girl
Eintritt: 13.12.2009 | Peak: 62 | Wochen: 3
13.12.2009
62
3
Telephone (Lady Gaga feat. Beyoncé)
Eintritt: 28.03.2010 | Peak: 4 | Wochen: 24
28.03.2010
4
24
Run The World (Girls)
Eintritt: 15.05.2011 | Peak: 22 | Wochen: 13
15.05.2011
22
13
Best Thing I Never Had
Eintritt: 10.07.2011 | Peak: 35 | Wochen: 18
10.07.2011
35
18
I Was Here
Eintritt: 10.07.2011 | Peak: 74 | Wochen: 1
10.07.2011
74
1
Drunk In Love (Beyoncé feat. Jay Z)
Eintritt: 05.01.2014 | Peak: 40 | Wochen: 10
05.01.2014
40
10
Pretty Hurts
Eintritt: 05.01.2014 | Peak: 68 | Wochen: 1
05.01.2014
68
1
7/11
Eintritt: 30.11.2014 | Peak: 74 | Wochen: 1
30.11.2014
74
1
Runnin' (Lose It All) (Naughty Boy feat. Beyoncé & Arrow Benjamin)
Eintritt: 27.09.2015 | Peak: 23 | Wochen: 24
27.09.2015
23
24
Daddy Lessons
Eintritt: 08.05.2016 | Peak: 73 | Wochen: 1
08.05.2016
73
1
Mi gente (J Balvin & Willy William feat. Beyoncé)
Eintritt: 08.10.2017 | Peak: 16 | Wochen: 9
08.10.2017
16
9
Walk On Water (Eminem feat. Beyoncé)
Eintritt: 19.11.2017 | Peak: 5 | Wochen: 10
19.11.2017
5
10
Top Off (DJ Khaled feat. Jay Z, Future & Beyoncé)
Eintritt: 11.03.2018 | Peak: 66 | Wochen: 1
11.03.2018
66
1
Apeshit (The Carters)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 69 | Wochen: 5
24.06.2018
69
5
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Dangerously In Love
Eintritt: 06.07.2003 | Peak: 2 | Wochen: 46
06.07.2003
2
46
Live At Wembley [DVD]
Eintritt: 16.05.2004 | Peak: 73 | Wochen: 2
16.05.2004
73
2
B'Day
Eintritt: 17.09.2006 | Peak: 2 | Wochen: 36
17.09.2006
2
36
I Am... Sasha Fierce
Eintritt: 30.11.2008 | Peak: 7 | Wochen: 67
30.11.2008
7
67
4
Eintritt: 10.07.2011 | Peak: 1 | Wochen: 19
10.07.2011
1
19
Beyoncé
Eintritt: 05.01.2014 | Peak: 4 | Wochen: 22
05.01.2014
4
22
Lemonade
Eintritt: 01.05.2016 | Peak: 2 | Wochen: 24
01.05.2016
2
24
Everything Is Love (The Carters)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 5 | Wochen: 6
24.06.2018
5
6
Homecoming: The Live Album
Eintritt: 21.04.2019 | Peak: 15 | Wochen: 4
21.04.2019
15
4
The Lion King: The Gift
Eintritt: 28.07.2019 | Peak: 20 | Wochen: 4
28.07.2019
20
4
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
I Am... World Tour [DVD]
Eintritt: 12.12.2010 | Peak: 5 | Wochen: 21
12.12.2010
5
21
Live At Roseland - Elements Of 4 [DVD]
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 8 | Wochen: 3
18.12.2011
8
3
Naughty Boy
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
La La La (Naughty Boy feat. Sam Smith)
Eintritt: 30.06.2013 | Peak: 2 | Wochen: 34
30.06.2013
2
34
Lifted (Naughty Boy feat. Emeli Sandé & Professor Green)
Eintritt: 17.11.2013 | Peak: 61 | Wochen: 3
17.11.2013
61
3
Runnin' (Lose It All) (Naughty Boy feat. Beyoncé & Arrow Benjamin)
Eintritt: 27.09.2015 | Peak: 23 | Wochen: 24
27.09.2015
23
24
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Hotel Cabana
Eintritt: 08.09.2013 | Peak: 8 | Wochen: 4
08.09.2013
8
4
Arrow Benjamin
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Runnin' (Lose It All) (Naughty Boy feat. Beyoncé & Arrow Benjamin)
Eintritt: 27.09.2015 | Peak: 23 | Wochen: 24
27.09.2015
23
24
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.27

56 BewertungenNaughty Boy feat. Beyoncé & Arrow Benjamin - Runnin' (Lose It All)
Lange musste man auf eine neue Single von Naughty Boy warten!
Umso mehr gefällt die neue!

Vorantreibende Nummer die dank der super Stimme noch mehr leben kriegt!
Hätte nichts dagegen wen das ein Hit wird!
...diese melodische, wohlklingende "Rennerei" gefällt mir auch sehr gut - Runnin' zieht zügig, mit schöner Melodie und feinem Gesang, seines Weges -...+4.5
Einmal im Radio gehört und gedacht das das doch was sehr harmonisches ist. Leider wars dann im Büro etwas zu laut und Shazam hatte Probleme, sich auf den Song zu konzentrieren.

Zum Glück auf SRF3 als Song vom Tag (02.09.15) ausgezeichnet und deshalb auch entsprechend oft gespielt. Dann hats beim 2. Mal shazamen tatsächlich geklappt.

Was erschien? Ein total schönes Cover. Als ich dann sah von wem der Track stammt, hats auch klick gemacht. Hört man ja eigentlich sofort.
Eine tolle Stimme, zusammen mit Naughty Boy's toller, wie bereits erwähnt sehr harmonischen Produktion, welche wunderbar vorantreibt. Ein perfekter Song um zu joggen, deshalb wohl auch "Runnin'" genannt. :P
Nein, wohl eher nicht aber toller Text.

Für mich hoffentlich ein Hit und bitte endlich öffentlich released! Klare 6*

Das Queen B mit auf dem Track ist wurde ja erst vor kurzem bekannt. War schon erstaunt, die grosse Miss Knowels zusammen mit dem im Vergleich doch relativ Mini wirkenden Naughty Boys. Naja, so ist ein Hit jedenfalls fast sicher.

Konnte mir Beyoncé jedenfalls nicht wirklich auf einem DnB Track vorstellen. Sie macht das aber gut und besonder gut gefällt mir die Stelle wo sie "Ain't runnin' from myself no more" so. Da singt sie es so energisch und irgendwie gefühlvoll, gefällt mir extrem! Bejamin Arrow alleine hätte aber auch gereicht denn er singt den Track wirklich vorzüglich!

Das Video ist extrem speziell. Das ist nicht wirklich unter Wasser, dort ist mann doch nicht so schnell und vor allem hat man in so einer Tiefe doch extrem Probleme mit dem Druck? Egal, das Video ist wunderschön und sehr sehr passend!

Für mich ein Meisterwerk welches all over the world in die Top 10 der Charts gehört.
Beyoncé laat nog maar weer eens horen waarom zij een van de beste zangeressen ter wereld is. Topplaat.

Edit: Én wat een toffe video.
▒ Ook ik ben zeer te spreken over het zangwerk van: "Arrow Benjamin" en "Beyoncé", op deze plaat uit begin september 2015 van de Britse producer: "Naughty Boy" !!! Eveneens 5 sterren van mij ☺!!!
Runnin' mit Beyonce und Benjamin auf lockerem D'n'B-Pop - da hat der Naughty Boy aber gut eingekauft - der Clip besitzt allerdings auch mehr Tiefe.
Finde ich ganz gut gelungen,hat definitiv Potential, vorerst mal eine solide vier.
Absolument magnifique, les deux voix, la production, le clip.
Uitstekend nummer. En ook de clip vind ik prima.
Unter produktionstechnischen Aspekten makellos, auch Beyonce wird meines Erachtens gut in Szene gesetzt, was gerade bei diesen DJ-Songs nicht immer selbstverständlich ist. Ich habe da eigentlich nichts Konkretes, wo ich Kritik ansetzen könnte... auch wenn ich ehrlich sagen muss, dass es mich jetzt beim ersten Hören noch nicht völlig von den Socken gehauen hat.

Die Fakten sprechen aber für eine knappe 5. Notfalls muss ich noch abrunden.
Mir hat der Song auf Anhieb gefallen, um ehrlich zu sein endlich mal wieder was von Beyonce wo mir gefällt, mit ihren letzten Songs konnt ich nicht so viel anfangen! Schöne, melodiöse Nummer!
bombe. naughty boy haut wieder einen raus.
Heel mooi liedje
Schliesse mich den Meinungen an. Gerade der Wechsel der Stimmen ist super.
Better then I was expecting, solid backing music helps. 3.2.
Ziemlich gut *4+
Da bin ich doch ziemlich überrascht, dass dieser Song dermassen gut ankommt. Natürlich tönt das alles sehr nett, für mehr als eine gute 4 reicht's jedoch bei mir leider noch nicht.
nice
Delivery and production both nice in this one and I dare say I'm not the first person surprised by this collab. Unfortunately it runs a bit thin on melody. 3.5
...solide vier...
Tolle Kollaboration, der Song hat was! Powerful!
knapp aufgerundete 3.5 für vorliegendes Popstück mit DnB-Elementen…
Good track from Naughty Boy. Surprising, yet successful collaboration.
Pleasantly bland.
It doesn't really go anywhere. But it is what it is. A low key dance track.
had er meer van verwacht
Aardig plaatje hoor, maar ik heb het idee dat er meer van wordt verwacht dan het eigenlijk verdient. Ik ben het namelijk niet eens met begrippen als 'wereldplaat', 'topplaat' en andere ophemelende termen, maar dat zal dan wel weer aan mij liggen.
Ook ik ben het niet eens met 'Topplaat' en'Wereldnummer'. Het is niet slecht, maar ook niet iets dat we nog niet eerder gehoord hebben.
hammer nummer!
mir gefällt der part von der wunderbaren beyoncé klar am besten! ich frage mich nur, wie naughty boy bloss an diese "halbgöttin" herangekommen ist!?
Ça y est, même Beyoncé se met à pleurnicher... Belle mélodie, dommage.
...gut...
Sehr gut!
4 plus ... es gibt also noch guten aktuellen R&B.
Durchschnittliche Nummer.
vom handwerk her ne tolle arbeit - starke produktion.

aber gschmacklich weit von meinem favourite style entfernt.
und beyonce ist mir ohnehin zu glatt gebügelt.
Ist meiner Meinung nach nicht schlecht gemacht. Aber auch nicht so toll, dass es wirklich ein Hit werden wird.
Hätte das Zeug für eine schöne Ballade gehabt, aber der nervöse Beat zieht das ganze erheblich herunter. Schade!
geht so... 2.5
Ganz okay. -4*
Oh toll von Beyoncé wieder etwas zu hören. Ihre Stimme - ich liebe sie einfach.

Ist hier gut eingebracht, neben dem Sänger u. den sphärischen-gechillten Klängen. Mag das Lied. Wirft mich nicht um. Doch ich mag das Lied, oh ja.
nur knapp keine 6
Sehr gut!
Wel een goed nummer, maar geen hoogvlieger.
This has a reasonable sound but I feel it will be forgotten over time compared to lots of other tracks of this era. Barely gets out of second gear.
Wirklich erstaunlich, dass das kein grosser Hit wurde - und schade. In Deutschland und Schweden sogar nahezu unbekannt. Gute Kombination der Stimmen und des sphärischen Sounds. Klare 5.
This is actually quite good. I'm glad it was moderate hit so it wasn't overplayed
Prachtige nummer.
Excessivement ordinaire.

Seit sehr sehr langer Zeit gefällt mir ein Beyonce Song sehr gut.
Fijn nummer.
Nicht so mein Ding.
Beyoncés Gesang & Stimme = 6 von 6 Punkten
Arrow Benjamins Gesang & Stimme = 2 von 6 Punkten
Musikvideo = 6 von 6 Punkten
Wow. Echt ein guter Song. Ich habe den zum ersten Mal durch die neue Chanel Werbung wahrgenommen!
Fine.
Wäre wunderschön, toll gesungen - ohne Beyoncé.
good