Home | Impressum | Kontakt
Login

Nena
Ganz gelassen

Song
Jahr
1997
Musik/Text
Produzent
3.5
20 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 75 / Wochen: 7
Tracks
CD-Maxi
10.03.1997
Polydor 573 481-2 / EAN 0731457348123
1
Ganz gelassen (Radio Edit)
3:12
2
Ganz gelassen (LP Version)
4:20
3
Ganz gelassen (Remix)
5:01
4
3:01
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
Radio Edit3:12Ganz gelassenPolydor
573 481-2
Single
CD-Maxi
10.03.1997
LP Version4:20Ganz gelassenPolydor
573 481-2
Single
CD-Maxi
10.03.1997
Remix5:01Ganz gelassenPolydor
573 481-2
Single
CD-Maxi
10.03.1997
4:24Jamma nichPolydor
537 307-2
Album
CD
14.04.1997
3:12Die Deutsche Single-Hitparade 1997Brunswick
560 734-2
Compilation
CD
2001
Nena
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Nur geträumt
Eintritt: 14.11.1982 | Peak: 5 | Wochen: 5
14.11.1982
5
5
99 Luftballons
Eintritt: 20.02.1983 | Peak: 1 | Wochen: 11
20.02.1983
1
11
? (Fragezeichen)
Eintritt: 25.12.1983 | Peak: 1 | Wochen: 14
25.12.1983
1
14
Rette mich
Eintritt: 15.04.1984 | Peak: 14 | Wochen: 6
15.04.1984
14
6
Irgendwie, irgendwo, irgendwann
Eintritt: 21.10.1984 | Peak: 2 | Wochen: 12
21.10.1984
2
12
Feuer und Flamme
Eintritt: 16.06.1985 | Peak: 14 | Wochen: 7
16.06.1985
14
7
99 Luftballons [2002]
Eintritt: 03.11.2002 | Peak: 77 | Wochen: 5
03.11.2002
77
5
Leuchtturm [2002]
Eintritt: 02.02.2003 | Peak: 79 | Wochen: 4
02.02.2003
79
4
Wunder geschehen (Nena & Friends)
Eintritt: 09.03.2003 | Peak: 88 | Wochen: 2
09.03.2003
88
2
Anyplace, Anywhere, Anytime (Nena & Kim Wilde)
Eintritt: 08.06.2003 | Peak: 9 | Wochen: 21
08.06.2003
9
21
Liebe ist
Eintritt: 13.03.2005 | Peak: 8 | Wochen: 20
13.03.2005
8
20
Willst du mit mir gehn
Eintritt: 17.07.2005 | Peak: 34 | Wochen: 10
17.07.2005
34
10
Lass mich
Eintritt: 30.10.2005 | Peak: 70 | Wochen: 2
30.10.2005
70
2
Ich kann nix dafür (Nena, Olli & Remmler)
Eintritt: 03.06.2007 | Peak: 91 | Wochen: 1
03.06.2007
91
1
Mach die Augen auf
Eintritt: 09.09.2007 | Peak: 57 | Wochen: 1
09.09.2007
57
1
Wir sind wahr
Eintritt: 18.10.2009 | Peak: 50 | Wochen: 2
18.10.2009
50
2
In meinem Leben
Eintritt: 11.04.2010 | Peak: 18 | Wochen: 2
11.04.2010
18
2
Strobo Pop (Die Atzen mit Nena)
Eintritt: 03.04.2011 | Peak: 36 | Wochen: 7
03.04.2011
36
7
Genau jetzt
Eintritt: 17.04.2016 | Peak: 50 | Wochen: 1
17.04.2016
50
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
? (Fragezeichen)
Eintritt: 05.02.1984 | Peak: 1 | Wochen: 29
05.02.1984
1
29
Feuer und Flamme
Eintritt: 14.07.1985 | Peak: 5 | Wochen: 8
14.07.1985
5
8
Nena feat. Nena
Eintritt: 10.11.2002 | Peak: 5 | Wochen: 54
10.11.2002
5
54
Alles Gute - Die Singles 1982-2002
Eintritt: 23.11.2003 | Peak: 49 | Wochen: 3
23.11.2003
49
3
Nena Live Nena
Eintritt: 14.03.2004 | Peak: 41 | Wochen: 5
14.03.2004
41
5
Willst du mit mir gehn
Eintritt: 03.04.2005 | Peak: 1 | Wochen: 27
03.04.2005
1
27
Cover Me
Eintritt: 14.10.2007 | Peak: 22 | Wochen: 5
14.10.2007
22
5
Made In Germany
Eintritt: 18.10.2009 | Peak: 25 | Wochen: 10
18.10.2009
25
10
Best Of Nena
Eintritt: 28.11.2010 | Peak: 78 | Wochen: 2
28.11.2010
78
2
Du bist gut.
Eintritt: 18.11.2012 | Peak: 16 | Wochen: 5
18.11.2012
16
5
Oldschool
Eintritt: 08.03.2015 | Peak: 19 | Wochen: 6
08.03.2015
19
6
Nur geträumt - Ihre größten Erfolge
Eintritt: 19.07.2015 | Peak: 72 | Wochen: 1
19.07.2015
72
1
40 - Das neue Best Of Album
Eintritt: 15.10.2017 | Peak: 18 | Wochen: 2
15.10.2017
18
2
Licht
Eintritt: 25.10.2020 | Peak: 9 | Wochen: 3
25.10.2020
9
3
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.5

20 BewertungenNena - Ganz gelassen
12.04.2005 18:27
nix für mich
17.01.2007 09:16
Schwacher Auftaktsong zu "Jamma nich". Nach fünf Jahren Abstinenz mal wieder in den deutschen Charts notiert, und zwar auf #75.
05.03.2008 17:03
nicht grade eine höchstleistung. jamma!
18.06.2008 00:20
Das war doch der Song mit der "... was du für'n riesen Arschloch bist ..."-Zeile drin, was auch schon mit Abstand das Prägnanteste an dem Stück ist ...
Davon hab ich mal einen müden Auftritt im Nachmittagsprogramm gesehen, denn damals, 1997, steckte sie ja ganz tief drin, wo sie hingehört und niemals hätte hinauskommen dürfen, in der Versenkung nämlich ...
finde ich noch ganz ordentlich
Frecher Text und toller Rhythmus. Gefällt mir sehr gut.
Ja ganz gelassen will Nena mal an ihm vorbeigehen - ich glaube wenn jemand sowas kann, dann sicher sie....hingegen musikalisch eher ein gelassener Track den sie lieber gelassen hätte aufzunehmen
3 plus, du Riesenarschloch ... (nur ein Textzitat)

:-)
Ist mir auch 3* wert.
... 4 - ...
weniger
Also ich finde den Song recht ordentlich, auch wenn die alten Hits klar besser sind.
Hat sie mit dem "riesen Arschloch" eine ganz bestimmte Person gemeint? Wie dem auch sei schwach, 2*…
Bei dem Song bleibe ich auch gelassen.
Sicher ambitioniert, ging an mir aber stets irgendwie vorbei - wieso auch immer. Dennoch ist diese 90er-Jahre-Produktion beileibe nicht die schlechteste Nummer, die sie bisher präsentierte.
Ach, die Nummer war doch ok, hab mir damals auch die Maxi CD gekauft - für mich eine starke 4!
Der "berühmte" Arschloch Song von Nena, der damals (bis heute?) auf dem Index stand/steht.
Man durfte die Jugend ja nicht mit einem Arschloch konfrontieren (*LACH*). Kann man sich heute nicht mehr vorstellen, wegen so einem harmlosen Popliedchen auf den Index zu kommen.
Richtig so.! Abrechnen mit den Arschlöchern. Der Song landete auf dem Index , wie lächerlich. Wenn andere von Killing und Fucking singen, darf eine Frau Kerner nicht mal charmant ein Riesenarschloch hin hauchen...Dabei hat sie Recht gehabt. Und vielleicht sogar mit dem ein oder anderen Typ, den sie in ihrem Leben mal so richtig eins verbrezelt!
das finde ich ziemlich catchy und auch ganz interessant arrangiert. auch wenn ich den titel mal ne weile nicht gehört habe, kann ich immer ziemlich direkt wieder mitsingen.
Ja klar, je ruppiger zu singen man sich traute, desto cooler war man - stört mich gar nicht so, denn manchmal möchte man ja selbt gerne jemanden ein "A....." nennen - es ist eher Nenas Genäsel, das ich nicht mag.