Nina Simone - What More Can I Say

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.
Recorded October 1st, 1965 in New York City
Arranged by Horace Ott

Nina Simone – Piano/Vocal
Rudy Stevenson – Guitar/Flute
Bobby Hamilton – Drums
Lisle Atkinson – Bass

by Alea


Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:48Wild Is The WindPhilips
PHM 200-207
Album
LP
06.1966
2:45Four WomenPhilips
40404
Single
7" Single
10.1966
2:52The Philips YearsVerve
06007 5368511
Album
CD
15.07.2016

Nina Simone   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
My Baby Just Cares For Me24.01.198858
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
My Baby Just Cares For Me21.02.1988214
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
What Happened, Miss Simone? Her Story. Her Voice [DVD] (Soundtrack / Nina Simone)18.09.201654
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5 (Reviews: 3)
24.12.2007 15:46
aschlietuna
Member
******
ich liebe es

LarkCGN
Member
*****
Hoch dramatisch, zudem mit viel Inbrunst gesungen. Sehr schön!

remember
Member
****
Fast so jazzig wie Ella. Verzweifelte, aber glaubwürdige Darstellung.
Zuletzt editiert: 16.05.2015 19:26
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.