Home | Impressum | Kontakt
Login

Oliver Onions
Santa Maria

Song
Jahr
1980
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
3.81
136 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
31.08.1980 (Rang 14)
Zuletzt
30.11.1980 (Rang 15)
Peak
2 (2 Wochen)
Anzahl Wochen
14
2124 (1329 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 2 / Wochen: 14
DE
Peak: 1 / Wochen: 30
AT
Peak: 1 / Wochen: 22
Tracks
7" Single
1980
Kangaroo KTRN 3905 [it]
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:04Santa MariaKangaroo
13902
Album
LP
09.11.1979
3:54Santa MariaKangaroo
KTRN 3905
Single
7" Single
1980
4:01Santa MariaPolydor
2040 278
Single
7" Single
04.05.1980
4:00High Life - 20 Original Top Hits [1980-2]Polydor
2475 546
Compilation
LP
1980
4:01HitparadePolydor
2459 219
Compilation
LP
1980
Oliver Onions
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Orzowei
Eintritt: 02.07.1977 | Peak: 7 | Wochen: 11
02.07.1977
7
11
Sandokan
Eintritt: 18.03.1979 | Peak: 4 | Wochen: 8
18.03.1979
4
8
Santa Maria
Eintritt: 31.08.1980 | Peak: 2 | Wochen: 14
31.08.1980
2
14
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.81

136 BewertungenOliver Onions - Santa Maria
07.09.2003 13:31
Sehr guter Italo-Pop-Klassiker
07.09.2003 13:31
...gefällt mir nicht ...
07.09.2003 13:36
konnte nie was anfangen damit
29.10.2003 01:04
Diese Stimme: schrecklich
25.01.2004 13:03
War bei uns ein legendärer Song an der Schule. Fand diese Version natürlich tausend Mal besser als die Deutsche Version von Roland Keiser. Tolle Melodie, gut gesungen, traumhaft, da gebe ich gern eine 6. Für mich ihr bester Song, schöne Erinnerungen.
27.02.2004 14:55
Unvergessener Italo Pop Klassiker ... ;-)
27.02.2004 14:57
Für mich weniger denkwürdig.
29.02.2004 18:45
ne!
29.02.2004 18:46
Cool
25.04.2004 14:28
GOOD
02.06.2004 23:31
italo pop vom feinsten. schmalzig aber schön.
25.07.2004 14:06
dito Phil, diese stimme gefällt mir auch nicht, der song ist doch ziemlich gut
23.08.2004 22:34
Begriff nicht, weshalb der Song so erfolgreich war. Grausame Schnulze. Orzowei und Sandokan waren da schon was anderes!
15.10.2004 16:12
ein klassiker der mir mal nicht so gefällt
26.12.2004 15:48
Die hohen Stimmen gefallen mir gar nicht, von Italien kommt besseres.
10.03.2005 23:41
Die Roland Kaiser Version gefällt mir deutlich besser. Dennoch - OO habens nunmal komponiert.
22.03.2005 13:16
schlimm zu sagen, dass die roland kaiser version besser ist, aber mir gehts auch so.
17.04.2005 13:00
ich find sie ok , ganz passable Quietsch Nummer , einfach ned zu oft , aber irgendwie kultig :)
28.06.2005 19:43
Bekommt von mir noch 2 Punkte weil es ein klassiker ist. gefällt mir nicht wirklich.
28.06.2005 19:59
Einer meiner Lieblingstitel, auch die deutsche Version von Roland Kaiser (die war besser geeignet zum Mitsingen)!
Schmalzig, aber schöön!
07.08.2005 19:53
So richtig friedlicher Song.
23.08.2005 07:27
Rekordverdächtig hohe Stimmlage, die beiden hier. Der Song an sich ist trotzdem gut gesungen und von Zeit zu Zeit sehr gerne gehört, auch wenn es eine Schnulze ist.
13.09.2005 10:39
Irgendwie paßte "Santa Maria" wohl ins Jahr 1980, wer weiß, ob er zu einem anderen Zeitpunkt dermaßen erfolgreich gewesen wäre. Das Original von Oliver Onions hat mir nie so recht gefallen, schon allein wegen der aufgesetzten nach den Bee Gees klingenden Eunuchenstimmen. Da war die deutsche Version von Roland Kaiser schon etwas erträglicher.doch wesentlich besser
29.09.2005 12:25
Einmal in die Eier kneiffen und hopp..
29.09.2005 12:34
Für mich Kult
13.12.2005 15:41
Der Song wäre eine Fünf wert, aber wegen den grässlichen Stimmen gibt es einen Punkt Abzug.
13.12.2005 23:42
Super Lied,bei dem die Stimme nicht wirklich stört.
21.01.2006 09:43
Eunuchenstimme.
21.01.2006 12:22
Knapp 3*.- Die Roland-Kaiser-Version ist klar besser; Kaiser kann wenigstens singen!!
22.01.2006 15:44
schöner song
13.02.2006 22:06
kultiges Stück, gefällt mir besser als die deutsche Version.
22.03.2006 09:33
Nun, ich mag doch eher hohe Stimmen (in dem Zusammenhang kann ich auch Pavlov's Dog mit der unglaublichen Stimme von David Surkamp empfehlen).
Für mich ist das Original von Oliver Onions natürlich um Längen besser als die dt. Version von Roland Kaiser.
25.06.2006 13:18
Ich mag die
Eunuchenstimme
gar nicht.
19.08.2006 14:49
nervig- selbst Roland Kaiser`s version ist besser...
19.08.2006 14:59
naja..
14.10.2006 14:13
einfach nur ein klassiker! hab sie damals sogar live gesehen! das war 1981...
27.10.2006 21:07
Der Song hatte was. Die Eunuchenstimmen in Verbindung mit der Melodie waren schon was Besonderes. Ich kann es immer noch gut hören.
09.12.2006 19:28
Gute Melodie, aber die Stimmen nerven. Die Version von Roland Kaiser gefällt mir besser.
14.12.2006 21:08
Zwar ein guter Song, aber die Stimmen klingen sehr kastriert. Da lieber die etwas älteren Filmtracks aus den
Bud-Spencer/Terence Hill-Filmen, die weitestgehend auch von den beiden Brüdern sind.
Leider nur 3* hierfür.
Roland Kaisers deutsche Version ist um Längen besser.
10.01.2007 23:15
nicht so das wahre..
14.01.2007 11:06
Grauenvoll, das umnana umnana, die Stimme, was ist denen da bloß eingefallen - nur im Refrain kommt mal kurz etwas auf, was ich als "Musik" noch durchgehen lassen kann - deshalb nicht die Höchststrafe (1*), ansonsten haben sie für mich hier eindeutig den Schwarzen peter in der Hand, sonst sind sie ja eigentlich ganz gut...
15.01.2007 08:56
jaaaa....das war recht übel...
25.02.2007 14:26
Die Version von Roland Kaiser ist sicher besser, aber einen kleinen Originalitätsbonus gebe ich auch hier ab. 4 Sterne und aus.
16.03.2007 20:00
Gefällt mir!.
20.03.2007 12:59
Muss nicht unbedingt sein.
20.03.2007 13:18
Oh mann-oh-mann, an diesen Titel habe ich schon lange nicht mehr gedacht. Fand ihn damals toll. Heute ist er mir doch etwas zu schmalzig, aber er weckt schöne Erinnerungen.
02.04.2007 15:25
weniger
02.04.2007 15:38
...schlecht...
09.04.2007 23:39
gut
01.05.2007 22:52
mochte ich damals schon - mag ich heute noch.
04.07.2007 23:51
Schönes Lied der Gruppe, die immer wieder die Songs zu den Spencer/Hill Filmen machen durfte
13.07.2007 16:17
Hier gefällt mir Roland Kaiser besser!
27.07.2007 21:48
die stimme geht einem ganz schön auf den sack
14.08.2007 13:15
...guter Oldie...
09.09.2007 00:59
Starker Italo-Song. Weniger glatt als in der deutschsprachigen Version von Roland Kaiser, aber vielleicht macht gerade das den Reiz aus.
19.10.2007 10:44
Die Version von Roland Kaiser gefällt mir besser, weil die Kastratengesänge da fehlen...
18.11.2007 13:17
mit dem Song kann ich jetzt nicht sooooooviel anfangen...
30.11.2007 00:20
Eingängiges Stück aus der Feder der Hofkomponisten von Spencer/Hill. Roland K. besang es ebenfalls erfolgreich.
14.01.2008 18:03
klingt wie nach einer "Entmannung"
16.01.2008 18:26
Klare 5*

gefällt mir heute ausgezeichnet
17.02.2008 14:41
Nun ich es nach Jahren wieder höre verstehe ich es warum "Roland Kaiser" auf # 1 war damals in die NL-Chart und nicht dieser Fassung....... die war nicht in die nähe von ein Chart notierung in NL !
25.04.2008 00:07
Da haben sie aber jemandem ganz frisch die Eier abgeschnitten. Pfui deibel klingt das grausig! Da bevorzuge ich aber die deutsche Schlagerversion um Welten! Ein Gnadenpunkt für die Melodie.
03.05.2008 13:27
die roland kaiser version ist noch besser
25.05.2008 03:14
habe ich als kleines Kind immer auf Schallplatte gehört
29.05.2008 13:24
War ganz ok der Song.
22.06.2008 17:50
Anscheinend bin ich nicht der Einzige, dem die Roland Kaiser-Version viel besser gefällt. Die Stimme hier fand ich schon immer schauerlich. 2-2,5*.
12.07.2008 20:50
Ist noch ganz okay und mit 4 Sternen sicher gut bedient. In 8/80 D #1
toller Klassiker
Für mich der beste Song der beiden Brüder. Roland Kaisers Version ist der letzte Schrott, der eher an ner Kaserne erinnert.
▒ Dan ga ik toch ook véél liever voor de "Roland Kaiser" versie, sorry ☺!!!
Wie die deutsche Version kein Überflieger; war jedoch damals ein großer Hit.
wuuuuaaaaaah!
Mir wird schlecht, egal ob da der Kaiser knödelt oder die Zwiebel japst...
schwer erträglich
Mag Oliver Onions aber dieses Lied ist wirklich schrecklich..
cool cool * *
Das geht für mich irgendwie gar nicht.
herrlich
Ach wie haben wir das damals gehasst. Heute sehe ich das etwas differenzierter und gebe den begabten De Angelis Brüdern für den großen Erfolg 4 Sterne.
6-. Very good
Genial, wie hoch der Bursche singen kann.
Konnte ich früher aber auch, immer dann wenn ich zu hause das Treppengeländer runtergerutsch bin und nicht an den unteren Pfosten gedacht habe. :-))
Ich kannte 1980 nur die deutsche Version von Roland Kaiser.
Es war grauenvoll.
Nee, das gefällt mir auch im Original nicht. Hat hohes Nervtöterpotenzial. Nur geringfügig besser als die Roland-Kaiser-Version.
überaus schwache und lächerliche Italo-Nummer - und das war tatsächlich auf #1 in Österreich und Deutschland 1980 - haha! - knappe 2*...Song passt gut zu Indianern/Wilden Westen...
Super
großartiger Song
Durchschnittlich
Italoklassiker hin oder her, mehr als einmal am Stück halte ich das Lied nicht aus. Wieviel Helium muss man für solche Stimme eigentlich inhalieren?
Nein, ist nicht gelungen. Sogar die Version von Roland Kaiser ist besser.
Nicht mein Fall. 2+
Ich dachte bisher immer, das wäre von Roland Kaiser. Schön, dass ich nun auch mal das Original zu Ohren bekomme.

Aber auch ich muss sagen, dass mich hier die hohen Stimmen doch ziemlich nerven. Roland Kaiser gefällt mir zwar auch nicht besonders, aber der konnte das besser!
Jo, so schöne hohe Stimmen - ganz klar #1 in D in 1980
Bitte bitte nicht.
...das tut mir in den Ohren weh....
schön
Ein Italo Klassiker, der um Welten besser ist als die deutsche Version.
da kann ich voyager2 nur recht geben. Musik und Text sind mittelmäßig, und der Kastratengesang führt zum Punktabzug.
... gute Melodie ... und der Kastratengesang hat schon was ...
... die hohe Stimme ist schon gewöhnungsbedürftig, der Song selbst ist jedoch nicht von ungefähr zu einem Riesenhit geworden, egal in welcher Version ...
Auch wenn es mir schwer fällt, es zuzugeben, aber der Roli
Kaiser hat für mich dann doch noch leicht die Nase vorne...

Au weia, was für ein musikalischer Schrott es doch schon an die Spitze der Charts geschafft hat. Dies Phänomen jedoch entzieht sich vollständig meinem Verstehenshorizont. Man kann danach nicht tanzen. Anhören kann man es sich auch nicht, ohne Magenkrämpfe zu bekommen. Um andere damit zu quälen ist es jedoch noch zu harmlos.

#1 der deutschen Charts vom 22.9.-27.10.1980. Und wurde danach lediglich von der Coverversion von Roland Kaiser (!) entthront.

Ich kann es einfach nicht glauben.
Ja, die Nummer ist weder besonders gut tanzbar, noch musikalisch besonders auffällig, doch sie hat einfach das besondere Etwas. Gerade in diesem Arrangement und dieser Stimme. Sowohl in Oliver Onions, als auch Peter Kaisers Version.
Besser als die Schlagerversion von Roland Kaiser.
Mir war die Kaiser-Version eher ein Begriff.
Nein Nein Nein Nein! Diffuser, unstimmger Kraut-und-Rüben-Kastratengesang plus mährige Instrumentierung im "Bontempi"-Kinderorgel-Soundbrei. Schade, um die schöne Melodie - und einen ganz herzlich Dank an Roland den Kaiser, dass er sich dazu bereit erklärt hatte, die Melodie mit traumhaftem deutschen Text und edlem Yuppieschlager-Arrangement in die Ewigkeit zu retten. 'Olivers Zwiebeln' nerven mich nur :-(
Den kannte ich bisher tatsächlich nur vom Kaiser. Irgendwie bescheuert.
haha kannte ich nur vom Kaiser, aber war ja logisch dass es ein Cover sein musste. Die Zwiebeln haben eine Menge tolle Songs, einer ist im Cinderella 80 Film mit drin, aber nicht auf dem Soundtrack drauf. Hab ich jahrelang gesucht...danke Soundhound: http://www.youtube.com/watch?v=2juQSamyRGI
Nicht schlecht, aber Kaiser's Cover ist etwas besser.
Alter Käse aus Italien.
Oliver Onions bester und zugleich erfolgreichster Song.
Mir gefällt's gut.
Lieb ich total und die Stimmen nerven kein bisschen. Obwohl ich zugeben muss das die Roland Kaiser Version auch sehr gut gelungen ist! Komischerweise ausgerechnet in Italien kein so grosser Hit, nur #28 laut Hitparade Italia!
Das scheist dermaßen gegen Roland Kaiser ab.
Overdreven Gay-voice helpt deze plaat voor wat mij betreft niet echt vooruit doe maar normaal zou ik zeggen.
Die zwei italienischen Brüder hatten es drauf, Vorbild für Roland Kaiser, derden Titel in Deutschland zu einem noch größeren Hit machte.
Ich mochte als Kind auch Didis "Punker Maria".

DUCS 4/1980
fand ich damals richtig stark, kriegt heute noch knappe 4 Punkte vonn mir
Stimmt, die Vocals nerven etwas - dann doch lieber das geniale Cover von Roland Kaiser! 4+
..find ich sehr schön..aber nur von ihnen beiden..
-von roland kaiser könnte man mich jagen damit..-
-das hat sogar dieter hallervordern gecovert ???
das wusste ich nicht, was es nicht alles gibt auf der welt..,
naja, vieleicht noch besser als von roland kaiser..-
Ein absolutes Meisterwerk! Ein genialer Klassiker und Evergreen! Ihr schönstes Werk! Sie waren oftmals für die Filmmusik der Bud Spencer- und Terence Hill-Filme zuständig.
1980, mässig
Ein absoluter Klassiker, der durch Roland Kaisers deutsche Version auch noch aufgewertet wurde.

Um, nana, um, nana, um nana, oh ha

Hat schon fast hymnische Züge .....
Gefällt mir nicht.
Klassiker, den ich zuerst von Dieter Hallervorden gekannt haben. Gefällt mir nicht so gut.
Eine mäßige Schnulze, aber ordentlich produziert.
gut
Das wunderschöne Original und der zweite Nummer-1-Hit für die Brüder in D-Land.
Irgendwie gefiel mir diese Schnulze immer sehr gut. Trotz der Stimmen. 5-
Mangelhaftes Lied aus dem MC-Sampler: "Fly Away". Desweiteren ist dieser Titel auf dem MC-Sampler: "Lieder Mit Herz" und dem MC-Sampler: "Italo Pop" vorhanden.
Their best Song
Sauber produziertes Lied. Die Melodie gefällt.
Sehr schräger Song aber noch ok.
schlecht
gefällt mir überhaupt nicht
Mir gefällt die Roland Kaiser Version besser. 3+
mein lieblingslied damals
Höre auch ich lieber von Roland Kaiser.
spezielle, einzigartige Nummer. War in meiner Kindheit eher in der Version von Roland Kaiser präsent.
Aber auch dieses Original ist ein sehr schönes Unikat...