Home | Impressum | Kontakt
Login

P!nk feat. Cash Cash
Can We Pretend

Song
Jahr
2019
Musik/Text
Produzent
3.33
36 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
21.04.2019 (Rang 76)
Zuletzt
27.10.2019 (Rang 98)
Peak
76 (1 Woche)
Anzahl Wochen
4
12181 (49 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 76 / Wochen: 4
BE
Peak: 25 / Wochen: 15 (V)
Peak: 48 / Wochen: 1 (W)
Tracks
Digital
12.04.2019
RCA - (Sony)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:44Can We PretendRCA
-
Single
Digital
12.04.2019
3:44Hurts 2B HumanRCA
19075907192
Album
CD
26.04.2019
Sigala Remix3:03Can We PretendRCA
886447794500
Single
Digital
28.06.2019
MOTi Remix2:57Can We Pretend [The Remixes EP]RCA
886447794678
Single
Digital
12.07.2019
Hook N Sling Remix3:10Can We Pretend [The Remixes EP]RCA
886447794678
Single
Digital
12.07.2019
P!nk
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
There You Go
Eintritt: 23.04.2000 | Peak: 37 | Wochen: 9
23.04.2000
37
9
Lady Marmalade (Christina Aguilera, Mya, Lil' Kim, P!nk)
Eintritt: 08.07.2001 | Peak: 1 | Wochen: 30
08.07.2001
1
30
Get The Party Started
Eintritt: 27.01.2002 | Peak: 2 | Wochen: 28
27.01.2002
2
28
Don't Let Me Get Me
Eintritt: 26.05.2002 | Peak: 10 | Wochen: 29
26.05.2002
10
29
Just Like A Pill
Eintritt: 06.10.2002 | Peak: 6 | Wochen: 27
06.10.2002
6
27
Family Portrait
Eintritt: 02.02.2003 | Peak: 18 | Wochen: 16
02.02.2003
18
16
Feel Good Time (P!nk feat. William Orbit)
Eintritt: 20.07.2003 | Peak: 12 | Wochen: 15
20.07.2003
12
15
Trouble
Eintritt: 09.11.2003 | Peak: 5 | Wochen: 14
09.11.2003
5
14
God Is A DJ
Eintritt: 29.02.2004 | Peak: 32 | Wochen: 8
29.02.2004
32
8
Last To Know
Eintritt: 25.04.2004 | Peak: 46 | Wochen: 6
25.04.2004
46
6
Stupid Girls
Eintritt: 26.03.2006 | Peak: 2 | Wochen: 39
26.03.2006
2
39
Who Knew
Eintritt: 11.06.2006 | Peak: 14 | Wochen: 46
11.06.2006
14
46
U + Ur Hand
Eintritt: 01.10.2006 | Peak: 5 | Wochen: 44
01.10.2006
5
44
Nobody Knows
Eintritt: 11.02.2007 | Peak: 17 | Wochen: 17
11.02.2007
17
17
Dear Mr. President
Eintritt: 06.05.2007 | Peak: 3 | Wochen: 59
06.05.2007
3
59
So What
Eintritt: 12.10.2008 | Peak: 1 | Wochen: 41
12.10.2008
1
41
Sober
Eintritt: 21.12.2008 | Peak: 5 | Wochen: 30
21.12.2008
5
30
Please Don't Leave Me
Eintritt: 03.05.2009 | Peak: 9 | Wochen: 30
03.05.2009
9
30
Funhouse
Eintritt: 18.10.2009 | Peak: 8 | Wochen: 17
18.10.2009
8
17
I Don't Believe You
Eintritt: 14.02.2010 | Peak: 33 | Wochen: 9
14.02.2010
33
9
Bad Influence
Eintritt: 30.05.2010 | Peak: 44 | Wochen: 6
30.05.2010
44
6
Raise Your Glass
Eintritt: 21.11.2010 | Peak: 9 | Wochen: 17
21.11.2010
9
17
F**kin' Perfect
Eintritt: 13.02.2011 | Peak: 15 | Wochen: 21
13.02.2011
15
21
Bridge Of Light
Eintritt: 04.12.2011 | Peak: 8 | Wochen: 15
04.12.2011
8
15
Blow Me (One Last Kiss)
Eintritt: 22.07.2012 | Peak: 15 | Wochen: 17
22.07.2012
15
17
Try
Eintritt: 30.09.2012 | Peak: 2 | Wochen: 41
30.09.2012
2
41
Just Give Me A Reason (P!nk feat. Nate Ruess)
Eintritt: 30.09.2012 | Peak: 2 | Wochen: 48
30.09.2012
2
48
True Love (P!nk feat. Lily Allen)
Eintritt: 11.08.2013 | Peak: 50 | Wochen: 11
11.08.2013
50
11
You And Me (You+Me)
Eintritt: 19.10.2014 | Peak: 64 | Wochen: 1
19.10.2014
64
1
Today's The Day
Eintritt: 20.09.2015 | Peak: 48 | Wochen: 1
20.09.2015
48
1
Just Like Fire
Eintritt: 24.04.2016 | Peak: 33 | Wochen: 15
24.04.2016
33
15
Waterfall (Stargate feat. P!nk & Sia)
Eintritt: 19.03.2017 | Peak: 38 | Wochen: 8
19.03.2017
38
8
What About Us
Eintritt: 20.08.2017 | Peak: 1 | Wochen: 35
20.08.2017
1
35
Beautiful Trauma
Eintritt: 08.10.2017 | Peak: 46 | Wochen: 13
08.10.2017
46
13
Whatever You Want
Eintritt: 15.10.2017 | Peak: 79 | Wochen: 1
15.10.2017
79
1
Revenge (P!nk feat. Eminem)
Eintritt: 22.10.2017 | Peak: 40 | Wochen: 1
22.10.2017
40
1
A Million Dreams
Eintritt: 04.11.2018 | Peak: 16 | Wochen: 6
04.11.2018
16
6
Walk Me Home
Eintritt: 03.03.2019 | Peak: 8 | Wochen: 21
03.03.2019
8
21
Hustle
Eintritt: 07.04.2019 | Peak: 75 | Wochen: 1
07.04.2019
75
1
Can We Pretend (P!nk feat. Cash Cash)
Eintritt: 21.04.2019 | Peak: 76 | Wochen: 4
21.04.2019
76
4
Hurts 2B Human (P!nk feat. Khalid)
Eintritt: 05.05.2019 | Peak: 59 | Wochen: 1
05.05.2019
59
1
Cover Me In Sunshine (P!nk + Willow Sage Hart)
Eintritt: 21.02.2021 | Peak: 4 | Wochen: 46
21.02.2021
4
46
Anywhere Away From Here (Rag'n'Bone Man & P!nk)
Eintritt: 18.04.2021 | Peak: 56 | Wochen: 1
18.04.2021
56
1
All I Know So Far
Eintritt: 16.05.2021 | Peak: 48 | Wochen: 1
16.05.2021
48
1
Never Gonna Not Dance Again
Eintritt: 13.11.2022 | Peak: 58 | Wochen: 4
13.11.2022
58
4
Trustfall
Eintritt: 05.02.2023 | Peak: 8 | Wochen: 30
05.02.2023
8
30
When I Get There
Eintritt: 26.02.2023 | Peak: 84 | Wochen: 1
26.02.2023
84
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
M!ssundaztood
Eintritt: 20.01.2002 | Peak: 7 | Wochen: 86
20.01.2002
7
86
Try This
Eintritt: 23.11.2003 | Peak: 1 | Wochen: 27
23.11.2003
1
27
I'm Not Dead
Eintritt: 16.04.2006 | Peak: 1 | Wochen: 83
16.04.2006
1
83
Live From Wembley Arena London, England [DVD]
Eintritt: 29.04.2007 | Peak: 84 | Wochen: 2
29.04.2007
84
2
Funhouse
Eintritt: 09.11.2008 | Peak: 1 | Wochen: 97
09.11.2008
1
97
4CD Boxset
Eintritt: 18.07.2010 | Peak: 38 | Wochen: 7
18.07.2010
38
7
Greatest Hits... So Far!!!
Eintritt: 28.11.2010 | Peak: 4 | Wochen: 57
28.11.2010
4
57
The Album Collection
Eintritt: 23.01.2011 | Peak: 61 | Wochen: 3
23.01.2011
61
3
The Truth About Love
Eintritt: 30.09.2012 | Peak: 1 | Wochen: 78
30.09.2012
1
78
Rose Ave. (You+Me)
Eintritt: 19.10.2014 | Peak: 7 | Wochen: 9
19.10.2014
7
9
Beautiful Trauma
Eintritt: 22.10.2017 | Peak: 1 | Wochen: 46
22.10.2017
1
46
Hurts 2B Human
Eintritt: 05.05.2019 | Peak: 1 | Wochen: 21
05.05.2019
1
21
All I Know So Far - Setlist
Eintritt: 30.05.2021 | Peak: 2 | Wochen: 14
30.05.2021
2
14
Trustfall
Eintritt: 26.02.2023 | Peak: 1 | Wochen: 19
26.02.2023
1
19
Musik-DVD - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Funhouse Tour: Live In Australia [DVD]
Eintritt: 08.11.2009 | Peak: 1 | Wochen: 32
08.11.2009
1
32
The Truth About Love Tour - Live From Melbourne [DVD]
Eintritt: 08.12.2013 | Peak: 2 | Wochen: 17
08.12.2013
2
17
Cash Cash
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Can We Pretend (P!nk feat. Cash Cash)
Eintritt: 21.04.2019 | Peak: 76 | Wochen: 4
21.04.2019
76
4
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.33

36 BewertungenP!nk feat. Cash Cash - Can We Pretend

Schade, P!nk klingt immer mehr nach der üblichen Charts Mucke.
Das Bedauern meines Vorredners teile ich - vor allem der Chorus klingt leider nach totalem Einheitsbrei, den auch irgendein junges Pophupferl so gefällig und beliebig hätte abliefern können. In den Strophen sorgt ihre Stimme für ein wenig Charakter und Stil, aber der Song ist einfach nicht sonderlich interessant arrangiert. Lässt mich kalt.

Und deshalb setzt es hier auch nur eine gute 3.
Als großer Pink-Fan sage ich:NEIN!!!
SO will ich Pink nicht hören.
Ich glaube so sehr wie hier,hat sie sich schlechten,aktuellen Charttrends noch nie hingegeben.Can We Pretend klingt,komplett austauschbar und EXAKT genauso,wie der ganze Müll der die Charts,schon viel zu lange regiert.Beim Chorus,bekam ich Anfüge von Brech-Durchfall.
Absolut belanglos,kreativlos,schlecht sowie unfassbar öde und belanglos,klingt dass ganze hier.
Nach dem wirklich guten Beautiful Trauma Album,habe ich so langsam dass schleichende Gefühl,dass ihr kommendes Album,dass mit Abstand schlechteste ihrer gesamten Karriere sein wird.Nach 3 veröffentlichten Nieten(Walk Me Home,Hustle und Can We Pretend),rechne ich mit dem schlimmsten.Es tut mir weh,einer meiner absoluten Lieblingskünstlerrinnen,nur 1 Stern zu geben.Von ihren einstigen Glanztaten aus früheren Tagen,ist sie aktuell Lichtjahre von entfernt.
Mir fehlt da irgendwie die Persönlichkeit. Es ist so unfassbar austauschbar geworden was sie in den letzten 3..4 Jahren gemacht hat.
Ausverkauf einer einst beachtenswerten Künstlerin.
P!nk klingt etwas hektisch - ansonsten ist das doch das, was man so hört in der letzten Zeit. Schlecht finde ich es aber nicht. Da sind wir mal gespannt, was sie uns (ab kommendem Freitag) sonst noch Neues bieten wird.
gut
Der Sound lässt mich zur drei abrunden.
Von Pink gefällt mir fast alles, dieses hier sogar schon beim ersten Hören. Morgen kommt das Album.

22.05.19: Interessant, der dritte Titel von ihr, der die Höchstwertung von mir bekommt und zum drittenmal bin ich der Einzige. 5 => 6.
Eine sehr angenehme Melodie wird leider mit dem aktuellen Sound verbunden, so dass das zwar stimmlich aber nicht stiltechnisch nach dem klingt, was ich an der Sängerin bis jetzt zu schätzen gewusst hatte. Knappe 4.
.
Als ich diesen Song das erste Mal gehört habe, war ich schon schockierend. Dass P!nk so etwas austauschbares veröffentlicht? Mit der Zeit mauserte sich aber auch "Can We Pretend" zu einem echt Spass machenden Pop/Dance-Track. Könnte als Single zumindest in einigen europäischen Ländern zum Sommerhit mutieren. Knappe -5*
This gets really annoying after a while. Still one of the better tracks off the album though.
Billig, aber man kann sich reinhören.
Zwar ein eher ungewöhnlicher Sound für P!nk, mir gefällt's aber sehr!
Over het algemeen maakt P!NK wel fijne muziek en ook dit is toch weer geslaagd te noemen.
P!NK kan nooit teleurstellen vind ik en dit is ook een topnummer
Doch eher nervig als gut. *3+
So schlimm ist das gewiss nicht.
geht klar.
Hört sich für P!nks bisher bekannten Musikstil etwas untypisch an, doch die 90ies-Soundelemente gaben dem Song etwas Frisches. Gefällt mir recht gut.
Irgendwie ist bei ihr in letzter Zeit auch die Luft raus, sie passt sich halt mittlerweile so ziemlich der Chartsmucke von heute an, das klingt schon bisschen langweilig und unkreativ!
Besnik bringt es auf den Punkt. Das letzte Album war ein Reinfall und für ihre Qualitäten unheimlich mager, diese Single ist belanglose Dutzendware
she cares more about her children... i think it's the reason she isn't that good today... but the song isn' for me
Ça ne lui va pas trop, ce genre de titre...
Sehr oft gehört. Geht okay.
Die neue Pink.
Ich mag P!nk sehr, aber dieser Song nervt mich. Mich stört nicht einmal, dass sie sich einer angeblichen Chart-Bewegung anschliesst, sondern schlicht und eifach wie die Worte "Can we pretend" gesungen werden. Sehr schlechter Refrain und Umsetzung.
Sounds lile every other Pink song. Crap.
P!nk sollte von solchen Tracks die Finger lassen... Schade.
kann mich vielen Kommentaren anschliessen, erreicht bei weitem nicht das Level früherer Songs von ihr (für mich jedenfalls)
erinnert mich von der Melodie her an ein weiteres billiges Cover des Songs Narcotic von Liquido
Schwach
Hätte P!nk ihre Musikkarriere mit dieser grottenschlechten Nummer begonnen,
wär sie wohl schon lange Geschichte.
Das absolut schlechteste und nervigste von der tollen Sängerin überhaupt.
Man fragt sich: Warum?!
Hat deutlich bessere Nummern.

CDN: #99, 2019
USA: -
Peaked at #99 in Australia, 2019.
Ruim voldoende ook